Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.14, 23:11   #136
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
^^

Nun hat sich auch der Landschaftsverband Rheinland zu seinen Plänen zu Wort gemeldet. Laut LVR soll die 30 Mitarbeiter starke Verwaltung von Bedburg-Hau in das ehemalige Schulgebäude einziehen. Hierzu soll das seit 2011 leer stehende Gebäude entkernt und komplett saniert werden. Auch soll ein Neubau mit Appartements für die Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung errichtet werden. Genaue Pläne gibt es jedoch noch nicht, die Zahl der Wohnungen schwanke zwischen acht und zehn. Finanziert werden soll die Maßnahme durch einen Investor, der LVR würde die Räumlichkeiten später anmieten. Ein Zeitpunkt ist jedoch noch nicht abzusehen. Der Westen berichtet, dass sowohl in diesem als auch im nächsten Jahr keine Mittel im LVR-Etat für einen Umzug nach Duisburg vorgesehen sind.

Quelle: Landschaftsverband bestätigt Pläne für Hochheide (Der Westen vom 8. Mai 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.14, 17:45   #137
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Rheinhausen: Baubeginn für OSC-Sportwelt steht bevor

Duisburgs zweitgrößter Sportverein, der OSC Rheinhausen, hat darüber informiert, dass der Auftakt der Bauarbeiten für die neue OSC-Sportwelt kurz bevorsteht. Unterstützung bei seinem Großprojekt erhält der Verein von einer Planungsgruppe, die sich auf die Planung von neuen Sportanlagen spezialisiert hat. Der OSC Rheinhausen wird das Projekt in drei Schritten realisieren, da die Projektpartner dem Verein eine Investition in Höhe von neun Millionen Euro nicht auf einen Schlag zutrauen. Mit Unterstützung der Volksbank Rhein-Ruhr soll im ersten Bauabschnitt ein neuer Kunstrasenplatz angelegt werden. Das erste Gebäude der geplanten Sportwelt könnte dann im 1. Quartal 2015 eröffnet werden. Zur Finanzierung überlegt der OSC noch Teile seiner Grundstücke an die Stadt zu verkaufen. Weitere Unterstützung bekommt der OSC des Weiteren vom Stadtsportbund und vom Sportministerium NRW.

Quelle: OSC-Sportwelt steht kurz vor Baubeginn (Rheinische Post vom 19. Mai 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.14, 14:35   #138
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Duissern: Zoo erweitert Aquarium

Der Duisburger Zoo erweitert für 150.000 Euro sein Aquarium um ein 18.000 Liter fassendes Süßwasserbecker. In die Landschaft aus Kunstfelsen, Farnen und Moosen ziehen zwei chinesische Riesensalamander. Mit dem Projekt ersetzt der Duisburger Zoo nicht nur das in die Jahre gekommene alte Becken, sondern will gleichzeitig in die Zucht dieser vom Aussterben bedrohten Tierart einsteigen.

Quelle: Duisburg hat einen neuen Salamander-Salon (Bild vom 18. Juni 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.14, 14:39   #139
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Duissern: Baubeginn für Krohne-Zentrale noch dieses Jahr

Die Firma Krohne Messtechnik hat die Planungen für die neue Konzernzentrale abgeschlossen. Es wird deshalb damit gerechnet, dass mit dem Neubau noch in diesem Jahr begonnen werden kann.

Quelle: Duisburger Präzision für den Weltmarkt (Der Westen vom 13. Juni 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.14, 00:52   #140
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Hamborn: Eröffnung der Mehrfachturnhalle verzögert sich

Die Eröffnung der sich in Bau befindlichen Mehrfachturnhalle in Hamborn verzögert sich. Statt wie ursprünglich geplant Anfang 2014, wird das neue Sportzentrum erst gegen Ende des Jahres eröffnet. Fertig ist bereits der Rohbau, allerdings befinden sich die Fassadenisolierung und –verkleidung noch in Arbeit. Ebenso laufen zurzeit noch die elektrotechnischen Arbeiten im Inneren des Gebäudes. Die Parkplätze werden erst nach der Inbetriebnahme der Turnhalle gebaut. Diese sollen dort entstehen, wo sich heute noch der Geräteschuppen von Westende Hamborn befindet, einem Verein, der in das neue Gebäude einziehen wird.

Quelle: Neue Sporthalle in Duisburg-Hamborn mit vier Fluchtwegen (Der Westen vom 14. Juli 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.14, 13:37   #141
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Rheinhausen: Großer Waschpark geplant

An der Asterlager Straße plant ein bayrischer Investor den Bau eines großen Waschparks. Auf dem 5.300 Quadratmeter großen Grundstück befindet sich zurzeit ein leer stehendes Autohaus. Die ersten Überlegungen sahen vor, dass die geplante Waschstraße in das bestehende Gebäude integriert werden soll. Aus Platzgründen habe man sich jedoch für einen Abriss des Autohauses und einen Neubau an dessen Stelle entschieden. Die hierfür nötige Baugenehmigung soll bereits vorliegen.

Quelle: Großer Waschpark für Autos in Rheinhausen geplant (Der Westen vom 29. Juli 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.14, 18:15   #142
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
^^

Wie die WAZ heute berichtet, entsteht doch keine große Waschstraße an der Asterlager Straße. Die Stadt hat bestätigt, dass eine Abrissgenehmigung erteilt wurde und dass es einen Bauantrag gibt. Dieser wurde allerdings von einem Architekturbüro gestellt, das für Kentucky Fried Chicken tätig ist. Der Antrag wurde schon Ende Mai gestellt, eine Antwort der Stadt sei aber noch nicht eingegangen. Sobald die Antwort vorliegt, soll durch ein Generalunternehmen das Fast-Food-Restaurant gebaut werden.

Quelle: Fast-Food-Kette KFC will nach Rheinhausen (Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 30. Juli 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.14, 18:14   #143
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Hochfeld: Neues Gewerbegebiet wird erschlossen

In der kommenden Woche beginnt die Firma Aurelis mit der Erschließung des Gewerbegebietes "Am Wasserturm". Als vorbereitende Maßnahme wurden in den letzten Wochen bereits ein Ringlokschuppen und mehrere Verwaltungsgebäude abgerissen. Mit der Herrichtung der späteren Baufelder und der Anlage von Baustraßen sollen die Voraussetzungen für die weitere Entwicklung des ehemaligen Bahngeländes geschaffen werden. Es wird damit gerechnet, dass die Kanal- und Straßenbauarbeiten bis Ende des Jahres dauern werden. Die Größen der einzelnen Baufelder variieren zwischen 2.500 und 20.000 Quadratmetern. Entstehen sollen insbesondere Gewerbeimmobilien, Werkstatthallen und Büros. Aurelis investiert rund zwei Millionen Euro in das 56.000 Quadratmeter große Areal zwischen der Heer- und der Krummenhakstraße.

Quelle: Neue Gewerbeflächen für Duisburg: Aurelis investiert zwei Millionen Euro in das neue Gewerbegebiet „Am Wasserturm“ (PM Aurelis Real Estate vom 31. Juli 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.14, 01:09   #144
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Meiderich: Ostermann baut später

Nach Höffner hat nun mit Ostermann auch der zweite Möbelkonzern bekannt gegeben, dass der Baustart für die Duisburger Filiale erst im kommenden Jahr erfolgen wird. Als Grund nennt das Unternehmen, dass die Vorbereitungen umfangreicher sind als zunächst angenommen. Die beiden Knackpunkte sind die Ertüchtigung einer Zufahrtsbrücke und die Anlage eines neuen Kreisverkehrs, die im Einverständnis mit der Stadt und den Anliegern realisiert werden sollen. Immerhin wurde schon der zuständige Architekt vorgestellt. Hierbei handelt es sich um den Duisburger Architekten Jürgen Bahl, der unter anderem für den Erweiterungsbau der Targobank verantwortlich ist.

Quelle: Ostermann startet erst 2015 mit Möbelhaus-Bau in Duisburg (Der Westen vom 15. August 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.14, 12:12   #145
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.468
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Ex-Bahnhof Wedau

Die WAZ berichtete gestern über den heruntergekommenen ehemaligen Bahnhof Wedau (ein Foto im Artikel), der bereits verkauft wurde und ab Mitte 2015 zum Firmensitz umgebaut werden soll. Das Gebäude soll u.a. ein gläsernes Dach erhalten. Die Pläne sind noch nicht endgültig ausgearbeitet, ein Bauantrag wurde noch nicht eingereicht.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.14, 01:03   #146
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
^^
Auf diese Meldung habe ich schon lange gewartet. Schön, dass es an dieser Stelle im nächsten Jahr endlich losgehen soll bzw., dass die Vorarbeiten schon begonnen haben. Der heruntergekommene Bahnhof ist seit Jahren ein Schandfleck. Wenn man die A 3 in Richtung Süden verlässt, ist das Gebäude eines der Ersten auf dem Duisburger Stadtgebiet. In seinem jetzigen Zustand gibt es keine gute Visitenkarte ab. Die Sanierung dürfte daher ein Gewinn für das Stadtbild sein. Auf die Entwürfe bin ich schon gespannt!
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.14, 01:07   #147
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Großenbaum: Rohbau für Behindertenwerkstatt steht

Der Rohbau des neuen Gebäudes der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen ist fertig. Bislang laufen die Arbeiten abgesehen von einem Wasserschaden reibungslos. Insbesondere der milde Winter hat sich positiv auf die Bauarbeiten ausgewirkt. So wird damit gerechnet, dass die Werkstätten wie geplant im ersten Quartal des kommenden Jahres eröffnet werden können. Einen Eindruck des Rohbaus liefert die Rheinische Post: Behindertenwerkstatt Albert-Hahn-Straße

Quelle: Neuer Arbeitsplatz für 150 Menschen (Rheinische Post vom 24. Oktober 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.14, 14:13   #148
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Duissern: 1. Spatenstich für Krohne-Zentrale am 18.11.

Am 18. November findet der erste Spatenstich für die neue Firmenzentrale von Krohne-Messtechnik statt. Die Baukosten für den siebengeschossigen Neubau sollen bei rund 16 Millionen Euro liegen.

Quelle: Krohne baut neue Konzernzentrale (Rheinische Post vom 6. November 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.14, 13:25   #149
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Homberg: Sechs Hallen auf Hornitex-Areal geplant

Ein luxemburgischer Investor plant auf dem Hornitex-Gelände die Errichtung sechs neuer Lager- und Produktionshallen. Zwei Hallen sollen im Nordwesten des 150.000 qm großen Geländes entstehen, vier in Richtung Rheindeichstraße. Geplant sind insgesamt 76.000 qm Lager- und Produktionsfläche. Durch die Maßnahme können 250 bis 300 Arbeitsplätze entstehen. Allerdings werden die Bauarbeiten nicht vor dem Frühjahr 2016 beginnen. Das Bauleitverfahren steht noch am Anfang. Unter anderem muss die zuständige Bezirksvertretung im nächsten Jahr die Aufstellung eines neuen Bebauungsplanes aufstellen. Außerdem muss geklärt werden, ob das Areal über eine neue Stichstraße erschlossen werden muss.

Quelle: Auf Ex-Hornitex-Gelände in Homberg entstehen sechs Hallen (Der Westen vom 14. November 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.14, 13:26   #150
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.605
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Duissern: Zahlen & Fakten zum Krohne-Neubau

Gestern erfolgte der Spatenstich zum Neubau der Firmenzentrale von Krohne-Messtechnik. In den Presseberichten zu diesem symbolischen Akt finden sich einige weitere Informationen zum siebengeschossigen Neubau:
  • es entstehen 250 Büroarbeitsplätze
  • die Geschossfläche beträgt 8.195 Quadratmeter
  • das Gebäude wird 27 Meter hoch (zum Vergleich: der Erweiterungsbau der Targobank misst 29 Meter)
  • um die Mitarbeiter vom Lärm der nahegelegenen BAB 3 zu schützen, erhält der Neubau eine doppelschalige Außenhülle
  • die Konstruktion ist zudem Teil des Energie- und Klimakonzeptes
  • zur Energieeffizienz sollen neben der Luftführung auch Wärmepumpen, Erdsonden und die Betonkernaktivierung beitragen
  • bis März 2015 werden die Baugrube ausgehoben und die Geothermiebohrungen durchgeführt
  • anschließend soll bis Oktober 2015 der Rohbau entstehen
  • darauf folgt bis Juni 2016 der Ausbau
  • die Eröffnung ist für den August 2016 vorgesehen
Quellen:
Die Duisburger Firma Krohne baut neue Firmenzentrale (Der Westen vom 18. November 2014)
Erster Spatenstich für neue Krohne-Konzernzentrale (Rheinische Post vom 19. November 2014)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum