Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Braunschweig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.16, 21:34   #811
chief
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Bremen
Alter: 32
Beiträge: 760
chief könnte bald berühmt werden
Ägidienmarkt

Die Umgestaltung des Ägidienmarktes soll ab 2017 erfolgen.
Der gesamte Platz soll ähnlich wie beim Magni-Kirchplatz in heller sandsteinfarbener Optik gehalten werden. Aufgrund des neugeschaffenen Straßenübergangs, soll die Geschwindigkeit in der Auguststraße und Stobenstraße künftig auf 30 km/h begrenzt werden.

Die Kosten für das Vorhaben liegen bei rund 1,7 Millionen Euro. Mit einer Fertigstellung ist nach rund zwei Jahren Bauzeit im Jahr 2018 zu rechnen.

http://regionalbraunschweig.de/aegid...2017-beginnen/
chief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.16, 14:14   #812
apolloss
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.06.2015
Ort: Braunschweig
Alter: 35
Beiträge: 20
apolloss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Kontorhaus

Der zweite Bauabschnitt des Kontorhauses an der Frankfurter Straße nimmt Formen an. Der Rohbau des Büroturms geht voran und das B&B-Hotel ist im Rohbau fast fertig.


1. Bauabschnitt (fertiggestellt) - 2. Bauabschnitt (im Bau) - im Hintergrund B&B-Hotel (im Bau)


2. Bauabschnitt Kontorhaus im Bau


Baustellenschild - Kontorhaus und B&B-Hotel

--- alle Fotos von mir ---
apolloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.16, 13:32   #813
apolloss
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.06.2015
Ort: Braunschweig
Alter: 35
Beiträge: 20
apolloss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Güldenoffice

An der Güldenstraße sind die Bauarbeiten des Güldenoffice in vollem Gange. Am vergangenen Freitag wurde bereits die Deckenplatte über dem Erdgeschoss gegossen.


Ansicht von der Güldenstraße


Baustellenschild

--- alle Fotos von mir ---
apolloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.16, 20:45   #814
GreenLion
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Braunschweig
Alter: 32
Beiträge: 56
GreenLion hat die ersten Äste schon erklommen...
Auch wenn mir die Architektur des Gebäudes zusagt. Was mir überhaupt nicht gefällt, ist die Tatsache dass man an der Güldenstraße wie auf der grünen Wiese baut, vollkommen ohne historischen Bezug und Bezug zu den bestehenden Gebäuden. Ein Sammelsorium an unharmonischen Fassaden. Also die Güldenstraße ist ganz weit vorne unter den hässlichen Straßen Braunschweigs. Und man ruiniert total den guten Ansatz im Bereich Michaeliskirche. Da ist stadtplanerisch wirklich alles schief gelaufen..

Und der Name Güldenoffice ist doch mehr als gewöhnungsbedürftig, also in all den Jahren hätte man sich nach besseren Alternative umschauen können.
GreenLion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.16, 12:45   #815
HCKBS
Mitglied

 
Registriert seit: 01.03.2013
Ort: Göttingen
Beiträge: 176
HCKBS könnte bald berühmt werden
Kürzlich fertiggestellte Wohnanlage in der Calvördestraße:



Foto von mir.
HCKBS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.16, 00:19   #816
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 490
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wolfenbütteler Straße - Hennebergstraße

Direkt an der Wolfenbütteler Straße hinter dem Kennedyplatz / Ausfahrt Hennebergstraße wird abgerissen und neu gebaut. Das Bestandsgebäude besteht aus einem neueren Teil und einem Altbau.
Um den Altbau ist es schade.










Bilder von mir.
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.16, 06:47   #817
Dvorak
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 31
Beiträge: 1.023
Dvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfach
Abgerissen wird dem Anschein nach ein Einfamilienhaus in der Hennebergstraße, das Gebäude an der Wolfenbüttler Straße bleibt stehen. Das kann man gut daran erkennen, dass die Rückseite des Gebäudes an der Wolfenbüttler Straße links im Rendering zu erkennen ist.

Fehlt hier nicht Klinker?
__________________
Falls nicht anders angegeben, bin ich Urheber von Grafiken, Fotos und Plänen.
Dvorak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.16, 17:06   #818
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 490
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ja, Klinker ist immer gut. An dieser Stelle gibt es leider wenig Klinker und von daher wäre ein heller beige Ton besser geeignet.

Klinker könnte aber als Fasade für den ehemaligen Bunker und die jetzige Diskomeile verwendet werden.





Gibt es eigentlich für den Innenstadtbereich Vorschriften, wie die Dachziegel oder Dächer auszusehen haben?
Teile der Stadt wirken aus der Vogelperspektive sehr disharmonisch und tragen nicht gerade dazu bei, dass die Stadt 'schöner' wird.
Von den Fassaden dort mal abzusehen.





Bilder von mir.
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.16, 17:22   #819
Feindbild
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: Braunschweig
Alter: 26
Beiträge: 71
Feindbild wird schon bald berühmt werdenFeindbild wird schon bald berühmt werden
Nördliches und östliches Ringgebiet

Eine Baulücke wird am Bültenweg geschlossen, Endhöhe ist wohl erreicht:


Ein wohl in den 70ern umgebauter und verkleideter Altbau wird vermutlich saniert, in den letzten Wochen wurden bereits einige Verkleidungselemente entfernt, darunter kamen zumindest einige wenige Zierelemente zum Vorschein. Mittlerweile sind auch alle Geschäfte draußen und die Fenster im Geschäftsbereich bereits teilweise entfernt:
Feindbild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.16, 21:56   #820
Dvorak
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 31
Beiträge: 1.023
Dvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfach
Hier ist das Projekt am Bültenweg genauer zu sehen.
__________________
Falls nicht anders angegeben, bin ich Urheber von Grafiken, Fotos und Plänen.
Dvorak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.16, 11:52   #821
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 490
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Am Bültenweg haben wir wieder ein solches Beispiel. Die Gebäudestruktur scheint sich wunderbar an das Areal anzupassen, doch die Außenfassade muss ein roter Backstein mit weißen Strukturen werden - orientiert am Nachbargebäude und an den gegenüberliegenden Gebäuden.
Jetzt wird es wohl (leider) weiß / grau werden.


Ein anderes Beispiel findet sich z.B. an der Ebertallee im Stadtteil Riddagshausen.






Die rote Außenfassade ist zwar sehr pflegeleicht, aber harmoniert überhaupt nicht mit den Nachbargebäuden. Das macht Braunschweig nicht gerade schöner. Rote Hausfassaden sind eher für Schwedens Landhäuser bekannt und finden sich nicht unbedingt in unserer Stadthistorie.

Euch einen schönen Dienstag!
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.16, 15:25   #822
Feindbild
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: Braunschweig
Alter: 26
Beiträge: 71
Feindbild wird schon bald berühmt werdenFeindbild wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Dvorak Beitrag anzeigen
Hier ist das Projekt am Bültenweg genauer zu sehen.
Danke, mh da haben sich die Pläne wohl deutlich geändert. Statt großen Fenstern und Balkon zur Straße hin gibts jetzt Brandwandoptik und Klofenster im Din A4 Format
Feindbild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.16, 20:59   #823
Dvorak
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 31
Beiträge: 1.023
Dvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfachDvorak braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Braunschweiger Beitrag anzeigen
Die Gebäudestruktur scheint sich wunderbar an das Areal anzupassen, doch die Außenfassade muss ein roter Backstein mit weißen Strukturen werden - orientiert am Nachbargebäude und an den gegenüberliegenden Gebäuden.
Links daneben ist ein Putzbau, genauso wie alle Gebäude auf der gegenüberliegenden Straßenseite, lediglich das Gebäude rechts ist in Backstein ausgeführt. Deine Forderung nach Backstein, die sowieso immer kommt, egal wie unsinnig sie ist, ist hier ebenfalls unangebracht.
__________________
Falls nicht anders angegeben, bin ich Urheber von Grafiken, Fotos und Plänen.
Dvorak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.16, 21:06   #824
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 490
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Du weißt doch, für Backstein in allen Ausführungen bin ich immer zu haben. Jeder hat seine Vorlieben beim Bau.

Geändert von Braunschweiger (06.07.16 um 21:41 Uhr)
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.16, 21:30   #825
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 490
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich dachte, du hast Humor, Dovak.

Aber eine schlechte Kommentarbewertung zu geben, nur weil dir Klinker nicht passt, geht gar nicht.
Außerdem ist dein vorheriger Kommentar schlichteg als falsch einzuordnen und könnte daher auch eine schlechte Kommentarbewertung bekommen. Davon werde ich absehen.

Nun zum Bültenweg:
In diesem Areal des Bültenwegs gibt es eine Häufung von Backsteinfassaden in unterschiedlichen Facetten. Du findest zb. nördlicher vom Baugrundstück nochmals roten Backstein und auf der gegenüberliegenden Seite hellen Backstein in Reihenhausbauweise. Eine weiß /graue Außenfassade wäre jedenfalls deplaziert. Du könntest dir selbst ein Bild von der Lage machen, oder als ersten Schritt in den Braunschweig Bilderordner von Juli letzen Jahres schauen.
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum