Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.17, 00:20   #496
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 46
Beiträge: 1.345
skyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunft
Richtfest Hyatt Place Frankfurt Airport

Bei dem letztmals vor einiger Zeit in #470 von Schmittchen berichteten Hyatt Place ist inzwischen Richtfest gefeiert worden, wie gestern die Print-FNP zu berichten wußte.

Die Fertigstellung des ersten Hauses dieser Marke in Deutschland ist für das erste Quartal 2018 geplant.

Das Hotel wird auf einer Fläche von rund 19.000 qm 312 Zimmer, ca. 100 TG-Stellplätze und zwei Shops bieten, heißt es weiter.

Direkt vor dem Gebäude ist eine S-Bahn-Station im Bau befindlich.
Die Feuring Gruppe wird das Hotel als Pächterin für die nächsten 30 Jahre unter der Marke Hyatt Place betreiben.
__________________
Alle Foto's von mir - Andernfalls ist die Urheberschaft angegeben!
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.17, 16:04   #497
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.620
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Hyatt Place Hotel

^ Vom Richtfest war heute nichts mehr zu sehen, der Rohbau sieht aber weitgehend fertiggestellt aus. Das Hotel bekommt eine helle Steinfassade, es könnte sich um Kunststein handeln.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.17, 19:14   #498
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.620
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
S-Bahn-Tunnel

Tunnel im Tunnel

Nachdem die Decke des alten Tunnels fast vollständig mit einem starken Moblilkran abgehoben wurde, werden jetzt die Tunnelwände mit demselben Verfahren beseitigt. Ein kleiner Teil des alten Tunnels blieb zunächst stehen, vermutlich aus statischen Gründen, darüber wurde jetzt eine horizontale Strebe eingebaut, wodurch der restliche Rückbau an dieser Stelle möglich wird. Im Augenblick haben wir dort also einen alten Tunnel im neuen Tunnel.





Ein EISELE-Mobilkran übernimmt die Schwerstarbeit:



Weitere Deckenteile warten auf ihren Einbau:



Die Arbeiten unter dem Kreisel an der Unterschweinstiege gehen immer weiter in die Tiefe. Obwohl kürzlich der Grundwasserspiegel erreicht wurde, müssen die Bagger noch vier Meter tiefer graben. (Quelle) Danach wird der S-Bahn-Tunnel an dieser Stelle gebaut und dann der Straßenverkehrstunnel darüber.

Gegenwärtig sieht es unter dem Kreisel wie folgt aus:



__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.17, 11:38   #499
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.620
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
S-Bahn-Tunnel

Die A5 wird ab dem kommenden Montag untertunnelt. Die Arbeiten werden einige Monate dauern und zu Verkehrsbehinderungen (Tempo 80) führen. Die Anzahl der Fahrspuren bleibt gleich, es erfolgt aber eine Verschwenkung. Im Herbst sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. (Quelle)

Schon Ende Juni soll der Straßentunnel am Kreisel Unterschweinstiege wieder benutzbar sein.
__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.17, 19:32   #500
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 46
Beiträge: 1.345
skyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunft
Neubau Bürogebäude Amelia-Mary-Earhart-Str. 8

Das zuletzt h i e r von Beggi gezeigte Baufeld 15 Ost macht weitere Fortschritte. Inzwischen ist man rundum weitgehend mit der Baugrubensicherung per Spundbohlenwand fertig:


Holiday Inn fertiggestellt incl. Schriftzüge:


Der Eingangsbereich:


Das Moxy hat nun auch seine Schriftzüge erhalten und die Fassade ist weitgehend fertiggestellt:


Bei der KION-Zentrale sind die ersten lilafarbenen Fassadenelemente angebracht. Wird aber erst gut zu sehen sein, wenn die Gerüste fallen.
Handy...
__________________
Alle Foto's von mir - Andernfalls ist die Urheberschaft angegeben!

Geändert von skyliner (12.03.17 um 19:47 Uhr)
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 18:33   #501
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.439
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
@Beggis Bericht vom 5.3.2017 lässt sich noch durch ein paar Bilder aus dem Bautagebuch der DB-Netz AG ergänzen:

Die S-Bahn-Baugrube in Höhe LSG-Gelände:

https://www.s-bahn-gatewaygardens.de...el_Baufeld.jpg
https://www.s-bahn-gatewaygardens.de...d_Rueckbau.jpg
https://www.s-bahn-gatewaygardens.de...nnel_offen.jpg

Fotos: DB-Netze

Die verbliebenen Teile der alten Tunneldecke tragen die Oberleitung
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.17, 12:02   #502
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.620
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
S-Bahn-Tunnel

Am Kreisel Unterschweinstiege ist die Baugrube nun vollständig ausgehoben worden. Da von unten Grundwasser eindringt, müssen die erforderlichen Betonierarbeiten von Industrietauchern ausgeführt werden.

Ein Bereicht ist hier zu finden.

FOTO
__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.17, 20:53   #503
Volker Thies
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.03.2017
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 82
Volker Thies ist im DAF berühmtVolker Thies ist im DAF berühmt
Das Moxy Gateway Gardens, das hier ja schon als Projekt vorgestellt wurde, hat die Tage eröffnet, wie heute aus einer Pressemitteilung hervorging. Gegenüber der Projektierung ergaben sich einige geringfügige Änderungen:

- Bau seit Dezember 2015
- 305 Zimmer
- 11.700 qm nutzbare Fläche
- 51 Tiefgaragenplätze
- Ursprünglich noch für 2016 geplante Eröffnung nicht ganz geschafft
- Projektentwickler Vastint Hospitality (NL), Franchisenehmer Belvar (NOR)
Volker Thies ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.17, 17:47   #504
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.620
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
S-Bahn-Tunnel

Unter der B43 ist schon der Ansatz eines Tunnels erkennbar. Schön gefärbter Sand kommt zum Vorschein. Die Fahrspuren verlaufen derzeit über provisorische Baubrücken.

Hier taucht die S-Bahn-Strecke unter die B43 ab:





Wenn der Sandboden tief genug ausgehoben ist, wird zwischen den Stützwänden die eigentliche S-Bahn-Röhre gebaut.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.17, 03:24   #505
RobertKWF
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von RobertKWF
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 532
RobertKWF sorgt für eine nette AtmosphäreRobertKWF sorgt für eine nette AtmosphäreRobertKWF sorgt für eine nette Atmosphäre
Ja, schöner Sand überall südlich des heutigen Flussbettes vom Main. Der Fluss hat sich ja in seiner Erdzeitlichen
Geschichte vielfach neue Wege gesucht. Teilweise erschweren im Stadtwald noch ehemalige Uferböschungen den
Spaziergängern das gemütliche Wandern. Von diesen riesigen Sandablagerungen profitiert die Gegend dergestalt, das
bis heute einige Baggerseen entlang des Mains entstanden sind, teilweise zum Baden und für Wassersport geeignet.
Baufirmen der Region profitieren von kurzen Wegen zur Materialbeschaffung für Mörtel und Beton. Nur die
Umweltschützer bremsen mittlerweile die Weiterentwicklung etwas.
Wundert mich dass kein Grundwasser zu sehen ist. In Schwanheim hat man auf ca. sieben Meter schon Grundwasser für
einen Brunnen.
__________________
Text und Gestaltung: R.KWF
RobertKWF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.17, 10:47   #506
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.439
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
^ 1. Im Bereich des Kapitän-Lehmann-Kreisels wird unter Wasser betoniert, d.h. das Grundwasser ist nicht weit.

2. die Schwanheimer Gemarkung liegt rd. 13-14 m tiefer als das Frankfurter Kreuz (93 m : 107 m üNN) und viel näher am Main, kein Wunder also, dass der Grundwasserspiegel dort näher an der Oberfläche ist.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.17, 08:29   #507
CYFI
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von CYFI
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 769
CYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiell
Den Bau des S-Bantunnels nimmt man seit geraumer Zeit auch schon strassenseitig war. Wer auf der A5 oder oder derer Zubringer unterwegs ist und dessen Aufmerksamkeit nicht vollends vom Verkehr beansprucht wird, könnte sich an die Zeiten des etwas weiter südlichen ICE-Tunnelbaus erinnert fühlen.

Um hier brauchbare Fotos aus dem fahrenden Auto - inbesondere als Fahrer - zu machen, braucht man ein schnelles Kamerasystem, eine ruhige Hand und ein wenig Glück. Die Qualität leidet naturgemäß unter den gegebenen Bedingungen.

Hier die Gegenstücke zu Beggis schönem Beitrag in Nummer #492. Die ersten zwei Fotos zeigen die Eindrücke von den Zubringern auf die A5 in Richtung Norden, das dritte entstand von der anderen Seite in Gegenrichtung. Man kann den zukünftigen Streckenverlauf zur Unterführung der B43 östlich der A5 schon ansatzweise ausmachen.

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics//cyfi/GatewayGardens_SB_FK_1170411_1.jpg

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics//cyfi/GatewayGardens_SB_FK_1170411_3.jpg

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics//cyfi/GatewayGardens_SB_FK_1170411_2.jpg


Weitaus deutlicher (wenn auch schwieriger mit der Kamera einzufangen, saubere Scheiben wären ebenfalls von Vorteil gewesen :-/) läßt sich der Steckenverlauf von Gateway Gardens kommend zur A5 erkennen. Erste temporäre Fahrspuren sind bereits teilweise asphaltiert aber noch nicht in Betrieb genommen (kein Foto).

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics//cyfi/GatewayGardens_SB_FK_1170411_4.jpg

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics//cyfi/GatewayGardens_SB_FK_1170411_5.jpg
Bilder: cyfi, zum Vergrößern anklicken
CYFI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.17, 10:21   #508
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.721
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Gateway Gardens Plaza / weitere Aussichten

Von Planungen für das Gateway Gardens Plaza, nach bisherigen Informationen ein Nahversorgungszentrum für das Viertel mit Supermarkt, Restaurants und Cafés, war schon verschiedentlich zu lesen. Die FAZ schrieb Anfang des vergangenen Jahres von einem Baubeginn im Jahr 2016. Dazu kam es aber bisher nicht.

Durch einen von einer Grundstücksgesellschaft neu herausgebrachten Leporello ist nun erstmals zu erfahren, an welcher Stelle das Plaza geplant ist. Und zwar südlich des kürzlich eröffneten Moxy-Hotels, an der Ecke der noch zu bauenden Straßen Katherine-Stinson-Weg und Rita-Maiburg-Straße. Das ergibt sich aus diesem Plan (Klick vergrößert):

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics/schmittchen/gatewaygardens_plan_q1_2017_big.jpg
Plan: Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens GmbH

Was auf dem Plan sonst noch auffällt:
  • die Eröffnung der Straßentunnel-Verbindung zwischen der De-Saint-Exupéry-Straße und Terminal 2 ist für 2019 in Aussicht gestellt. Der Tunnel existiert seit den Zeiten des US-Militärs, liegt aber bisher innerhalb des Sicherheitsbereichs des Flughafens und wird vorwiegend von LSG Sky Chefs genutzt. Als Ersatz benötigt die Catering-Tochter der Lufthansa einen neuen, eigenen Tunnel unter der A3 hindurch. Auf dem Plan ist er eingezeichnet, 2019 müsste er demnach fertig gestellt sein.

  • einige Baufelder sind reserviert, Nummer 12 für ein Gebäude mit schwungvollem Grundriss

  • reserviert auch eines der Baufelder, auf welchen jeweils ein Hochhaus gebaut werden kann; die FAZ schrieb anlässlich der Expo Real 2016 von Interesse am Hochhaus nach Entwurf von Zaha Hadid

  • Feld 14.3 dürfte das hier mehrmals angesprochene "Medical Center" sein. Eine Baugenehmigung liegt wohl vor, denn auf der Stadtgrundkarte ist das Gebäude eingezeichnet

  • das Grundstück für das "Europa-Center" wird wohl das direkt westlich an Nummer 17.7 angrenzende sein (das andere in diesem Karree wurde wohl schon vor Jahren an Fraport verkauft)

  • der S-Bahn-Bau soll im kommenden Jahr so weit fortgeschritten sein, dass mit einer Bebauung der Grundstücke nördlich der Jean-Gardner-Batten-Straße begonnen werden kann
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.17, 09:46   #509
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.439
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
Zur Einordnung dessen, was @CYFIs Beitrag #507 zeigt, gibts eine Erläuterung auf der Gateway-Gardens-Projektseite von DB Netz:

Zitat:
Während die Baumaßnahmen zur Unterfahrung der B 43 in Kürze abgeschlossen werden, beginnt nun die Untertunnelung der A 5 nördlich des Frankfurter Kreuzes. Dabei erfolgen die Bauarbeiten für die neue Schienenstrecke in mehreren Bauphasen - so können die Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs auf diesem stark frequentierten Autobahnabschnitt so gering wie möglich gehalten werden. Bei der angewandten sogenannten Deckelbauweise wird der Straßenverkehr im jeweils betroffenen Baubereich umgeleitet. Die Fahrbahnen werden während der verschiedenen Bauphasen entsprechend immer wieder verlegt. Dadurch bleiben sämtliche Fahrbeziehungen sowie die Anzahl der Fahrspuren während der gesamten Bauzeit bestehen. Es kommt zu keiner Fahrspurreduzierung, lediglich die Fahrgeschwindigkeit wird in diesem Abschnitt baustellenbedingt auf 80 Kilometer pro Stunde reduziert.

Die Verkehrslenkungsmaßnahmen sind mit den Behörden und Hessen Mobil abgestimmt. Das Einrichten der neuen bauzeitlichen Verkehrsführung, und somit der vorbereitenden Arbeiten, erfolgt ab dem 13. März 2017.
Ein Plänchen dazu gibts hier.

Q
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.17, 17:47   #510
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.439
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
S-Bahnbau Gateway Gardens

Am Kreisel Unterschweinstiege sind die Betonierarbeiten an der Sohle des neuen S-Bahntunnels beendet. Nachdem die Industrietaucher die Arbeiten beendet hatten, wurde das angesammelte Grundwasser am 5. April abgepumpt. Nun werden die Bohrpfahlwände vom Schlamm befreit. Danach erfolgen die Schal- und Bewährungsarbeiten an der Sohle. Anschließend werden die Wände erstellt.



C: Foto Deutsche Bahn AG; mit freundlicher Genehmigung der DB Netz AG der Projektseite "S-Bahnanbindung Gateway Gardens/Bautagebuch" entnommen
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum