Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.14, 17:56   #91
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
B&B-Hotel

Da es weder eine Baugrube noch Kellerräume gibt, geht es schnell - die Bodenplatte ist weitgehend da, es wurden und werden weiterhin EG-Wände betoniert:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.14, 18:04   #92
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Heissen: Mühlenfeld

Die WAZ berichtete gestern über die Planung des Baugebiets am Mühlenfeld (neben einer unterirdischen U18-Haltestelle), wo u.a. zwei Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser und Doppelhäuser geplant sind. Vor Jahren gab es mal Meldungen, nach den nur Reihenhäuser geplant sein sollten, so sind die MFHs am gut erschlossenen Standort als Fortschritt zu werten - dennoch hätten es mehr MFHs und keine die Fläche verschwendende Doppelhäuser sein sollten.

Aufgrund der Bürgereinwände wird der geplante Standort eines MFHs etwas verschoben - gut, dass nur verschoben und nicht zugunsten niedrigerer Häuschen ausgedünnt. Ebenso gut, dass auf Baumfällungen für weitere Parkplätze verzichtet wird. Im Mai 2015 soll der Bebauungsplan beschlossen werden.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.14, 16:13   #93
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.448
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Neubau Vertriebs und Marketing-Zentrale Turck

Der Mülheimer Automatisierungsspezialist Turck erweitert seine Vertriebs- und Marketingzentrale. Mit einem symbolischen ersten Spatenstich begannen am Donnerstag den 20.11.14 die Bauarbeiten für den Neubau in Mülheim an der Ruhr.

Auf dem rund 15.000 Quadratmeter großen Grundstück direkt neben der bestehenden Firmenzentrale an der Witzlebenstraße wird bis zum Frühjahr 2016 ein neues Gebäude entstehen, das rund 4.500 Quadratmeter Büro- und Repräsentationsfläche für Mitarbeiter und Kunden bieten wird.

Verantwortlich für Planung und Realisierung ist das Architekturbüro Eller + Eller. Rund 12 Mio. wird der Neubau der Vertriebs- und Marketingzentrale in Mülheim kosten.

Quelle: elektroniknet | WAZ


Grafik: eller + eller Architekten, Düsseldorf
__________________
Bauprojekte-Bochum | Hochhauswelten
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.14, 08:57   #94
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Winkhausen: Steigerweg 4-18

Wie die WAZ gestern berichtete, dort gibt es zweigeschossige unrenovierte MFHs aus dem Jahr 1953 mit 32 WE, von den derzeit 15 unvermietet sind. Da die Wohnungen jeweils einen Kleingarten haben, wird ein 7300 Qm großes Grundstück belegt. Die Besitzerin Vivawest Wohnen überlegt derzeit noch, ob die Häuser renoviert werden sollten oder es abgerissen und neu gebaut wird - die Entscheidung wird nicht vor dem ersten Quartal 2015 erwartet. Falls neu gebaut werden sollte, würde der Baubeginn frühestens 2016 erfolgen.

Die Häuser auf der anderen Straßenseite wurden 2005 bis 2007 saniert.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.14, 11:27   #95
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.448
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Umbau 'Troostsche Weberei'

Die 1791 am Ruhrufer gegründete Baumwollspinnerei wurde 1988 mit dem noch vorhandene Gebäudeensemble unter Denkmalschutz gestellt. Im Herbst 2013 wurde ein erster Entwurf, eines im niederrheinischen Rheinberg ansässige Immobilien Unternehmens vorgestellt, der den Umbau des Gebäudes zu einer Wohnanlage mit 17 Wohnungen vorsieht. Die Investoren wollten alle Gebäude abreißen und neu „historisierend“ errichten. Das bedeutet, die Fassaden nach vorne sollen dem Denkmal nachgebaut werden. Das hat für Diskussionen gesorgt. Weil die Gebäude als Wiege der Industrialisierung in Mülheim gelten, wollten sie Denkmalschützer größtenteils erhalten. Mittlerweile wurden Kompromisse gefunden und ein überarbeiteter Entwurf vorgestellt.

Quelle: WAZ - Zimmer in der alten Weberei in Aussicht


Foto: Gemeinfrei - von wikipedia commons
__________________
Bauprojekte-Bochum | Hochhauswelten
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.14, 08:51   #96
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Dümpten: Talstraße

Die WAZ berichtete heute über das Bebauungsplanverfahren für Hinterhöfe u.a. hinter der früheren Gärtnerei Elsner. Angeblich feht dort an der Abwasserkanäle-Kapazität, weswegen die Stadt auf aufgelockerte Bebauung mit Doppelhäusern drängt, während sonst Reihenhäuser oder gar Mehrfamilienhäuser im Gespräch wären. Eine Erneuerung des maroden Kanalnetzes sei nicht geplant.

Das Gelände ist für Mülheimer Verhältnisse gut verkehrlich erschlossen - an der Haltestelle Dümpten Friedhof trifft die Strab 102 auf zwei Buslinien. Besser dort ordentlich verdichten und auf die Bebauung einer Grünen Wiese woanders verzichten - wo man ebenso Abwasserkanäle bräuchte, die man sich anscheinend nicht leisten kann. Das Problem ist doch gerade deswegen entstanden, weil immer wieder durch zu geringe Baudichte die Stadt in die Fläche geht, wodurch etliche Kanäle und Leitungen erst richtig teuer werden.

Die übliche Anwohnernörgelei sollte man am besten ignorieren. Ich kenne übrigens Anwohner dort, die gar nichts gegen Nachverdichtungen haben - dass angeblich Fäkalien überlaufen würden, habe ich noch nie gehört.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.14, 00:59   #97
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Neubau am Ruhrufer

Den letzten Bericht gab es Mitte Oktober unter #86. Seitdem wurde der Rohbau vervollständigt, es werden Fenster eingesetzt - nicht besonders hochwertig wirkende:





Die Baustelle des B&B-Hotels (zuletzt #91) erreichte inzwischen das 1. OG.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.14, 18:14   #98
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Neubau des St. Marien-Hospitals

Die Baustelle wurde zuletzt unter #90 gezeigt - inzwischen wurde das 4. OG des Rohbaus abgeschlossen. Interessant finde ich, dass man vorne in der Betonwand gegenüber eine Reihe Löcher sieht, die zugemauert wurden - am EG und 1. OG bleiben noch Spalten unter der Decke:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.14, 17:49   #99
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
B&B-Hotel

Die Hotel-Baustelle wurde zuletzt Anfang November unter #91 gezeigt - inzwischen ist der Rohbau des 1. OG fertig - die Straßenseite:





Die Hofseite:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.14, 19:43   #100
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
B&B-Hotel

Die Baustelle geht rasend schnell voran - inzwischen sieht man drei Geschosse. Auf dem rechten Bildrand habe ich einen Teil des Handwerkerhauses festgehalten - mich ärgert jedesmal, wenn ich diesen Bruch mit der Straßenblock-Struktur sehe. Wenn man wenigstens noch etwa ein MFH an die blinde Wand (dort, wo jetzt Mülleimer stehen) anbauen würde, welches die Straßenflucht abschließen würde - mit Fenstern zum Hotel hin. Ich vermute, dort kommt eher ein Parkplatz hin als Krönung des städtebaulichen Desasters:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.14, 13:35   #101
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Neubau am Ruhrufer

Der zuletzt unter #97 (trotz Dunkelheit) gezeigte Neubau hat den Rohbau komplett und alle Fenster drin. Während man auf dem ersten Foto ein wenig von der öden Kiste rechts sieht (die zeigte ich bereits zum Anfang der Bauarbeiten), auf dem zweiten sieht man etwas vom schönen Haus links - dass ich noch in Gänze zeige. Welch Jammer, dass man sich nicht an diesem Nachbarn, sondern an der Kiste orientierte:








__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.15, 09:42   #102
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Umbau 'Troostsche Weberei'

Über den Umbau wurde im November unter #95 berichtet. Die WAZ berichtete heute, der Beirat für Naturschutz und Landschaftspflege habe Bedenken, weil der neu errichtete Baukörper 6 Meter in den Landschaftsschutzgebiet an der Dohne hinein ragen würde. Wenn ich die Visualisierung im Artikel sehe, hätte ich vor allem Bedenken erwartet, dass die Park-Fassade mit einem historischen Gebäude nichts gemein hat - was für ein Gebäudeensemble-Denkmalschutz sollte das sein, wo ist der Neubau von dieser Seite historisierend? Solche verbalkonte Fassaden haben etliche Ferienanlagen, Altersheime & Co der architektonisch weniger geliebten Dekaden der Nachkriegszeit.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.15, 15:40   #103
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Petrikirchenhaus

Nicht nur auf dem Frankfurter Dom-Römer-Areal kann ein Teil der historischen Altstadt wiederhergestellt werden - neben der Petrikirche wird derzeit das historisch wirkende Petrikirchenhaus errichtet. Diesem WAZ-Artikel nach soll es 2 Mio. EUR kosten und bis Mai 2015 fertiggestellt werden - da derzeit Kellerwände betoniert werden, wird der Termin bestimmt nicht eingehalten. Dennoch gut, dass auch im Ruhrgebiet ein Stück Altstadt wiederentstehen kann - die anderen Städte mit längerer Geschichte mögen es nachahmen:











Diese Webseite bietet zahlreiche Visualisierungen, Pläne sowie alte Fotos.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.15, 07:37   #104
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Neubau des St. Marien-Hospitals

Ich glaube, die Baustelle erreichte mittlerweile die geplante Höhe:








Auf dem ersten Foto sieht man in der Mitte die zum Teil zugemauerten Öffnungen - dieser Teil ist um ein Geschoss höher als der Rest. Vielleicht wird es dort ein Treppenhaus oder sanitäre Anlagen geben, nur durch schmale Fensterbänder beleuchtet?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.15, 08:52   #105
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.235
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Auf dem Dudel 33

Über die zuletzt unter #101 gezeigte Baustelle in der Ruhr-Nähe berichtete gestern die WAZ. Zumindest lobte der Investor nur die Lage, aber traute sich nicht, den Entwurf zu belobhudeln - keine Brille ist so rosa, dass man ihn schön finden könnte.

Die 10 WE ab 130 Qm Größe sollen 3100-3300 EUR/Qm kosten und im Sommer bezugsfertig sein. Die Investitionskosten betrugen 5,5 Mio. EUR.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum