Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.10, 00:12   #31
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Hache Carree

Der Entwurf des Hache Carree wurde wieder mal überarbeitet. Aktuelle Informationen über den Vermietungsstatus und den Baubeginn ist nichts bekannt. Ich finde, dass der neue Entwurf an Qualität gewonnen hat. Wenn ich an den geplanten Neubau des Parkhaus der DB denke, frag ich mich doch, an welcher Seite des Gebäude die Außengastronomie geplant ist.




Bilder: Neumann-Gladtfeld
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.10, 11:42   #32
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Pflegeheim

Im Sommer 2010 wird die erste Wohn- und Pflegeeinrichtung der Malteser in Essen eröffnet. Erste Reservierungen liegen bereits vor.
Quelle: WAZ
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.10, 14:09   #33
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.047
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
einpaar Bildchen von dem Pflegeheim!





Das Pflegeheim hat seine „Endhöhe“ bereits erreicht!

Blick in Richtung Intercity-Hotel!

Blick aus Richtung Intercity Hotel

sieht irgendwie wie Lego-City aus!
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.10, 09:39   #34
Philip
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Philip
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 490
Philip könnte bald berühmt werden
Hachestraße (1/2)

Entlang der Hachestraße zwischen Hans-Böcker-Str. und Hindenburgstraße wird der nicht mehr benötigte Bahndamm entfernt.

Ist das der Startschuss für das Hache-Carree, sowie den Boulevard plus Platz für eine Straßenbahnlinie?




Die gesamte Fläche ist eingezäunt und gesichert worden.
(Meine Bilder)
Philip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.10, 09:43   #35
Philip
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Philip
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 490
Philip könnte bald berühmt werden
Hachestraße (2/2)



Kaum sichtbar, hinter dem blauen Container, wurden mächtige Pfähle zur Stabilisierung des aktiven Bahndamms eingesetzt. Vom oberen Stockwerk eines RE-Zuges Richtung Mülheim sind sie hingegen gut sichtbar.


Dieser formschöne Baum wird wohl der zukünftigen Straßenführung weichen müssen.
(Meine Bilder)

Geändert von Philip (30.08.10 um 09:59 Uhr)
Philip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.10, 10:12   #36
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Hallo Philip,

danke für die interessanten Bilder. Das Hache-Carree wird an einer ganz anderen Stelle geplant. Siehe hier
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.10, 16:52   #37
Philip
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Philip
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 490
Philip könnte bald berühmt werden
Danke RiCoH! Wir kennen also keinen Investor für das Grundstück?
Dafür gehen die Arbeiten aber sehr zügig. Heute sind bereits weitere Teile der Stützmauer abgetragen worden. Es waren auch deutlich mehr Arbeiter anwesend, als man es sonst von solchen Baustellen gewohnt ist.
Mein Eindruck ist, dass es hier jemand sehr eilig hat das Grundstück aufzubereiten.
Philip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.10, 18:38   #38
JackJackson
Mitglied

 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Essen/Dublin
Alter: 31
Beiträge: 145
JackJackson befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wer käme den hier als Investor in Frage? Und vorallem was will man dort bauen? Mit Sicherheit Büros aber in welcher Form? Hat da irgendwer Infos?
Ist ja ein sehr großes Gelände. Allerdings in einer sehr ungewöhnlichen Form. Hier werden mit Sicherheit mehrere Gebäude entstehen, sonst wäre es ja ein sehr langes Gebäude.
JackJackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.10, 19:48   #39
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Evtl. ist die Stadt selbst für die Vorarbeiten zuständig, um im Nachhinein eine schnelle Umsetzung eines Projektes zu ermöglichen. Laut Bebauungsplan dürfen dort Gebäude mit einer maximal Höhe von fünf Stockwerke errichtet werden.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.10, 23:56   #40
Philip
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Philip
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 490
Philip könnte bald berühmt werden
@RiCoH, ich verstehe das Dokument ein wenig anders:
Auf dem Grundstück sollen drei Gebäude errichtet werden.
Zitat:
Zitat von Bebauungsplan Stadt Essen, Seite 11 (Abschn. VI.1)
Innerhalb der über das Gesamtgrundstück ausgedehnten überbaubaren Grundstücksfläche wird die max. zulässige Geschosszahl bzw. max. zulässige Gebäudehöhe differenziert mit 4 bis 7 Geschossen im Kreuzungsbereich B224/Hachestraße, 4 bis 6 Geschossen im mittleren Teil des Baufelds sowie wiederum 4 bis 7 Geschossen im Kreuzungsbereich Hindenburgstraße/Hachestraße.
Aber vielen Dank für den Link!
Philip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.10, 08:37   #41
gerd45276
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von gerd45276
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Essen und Ffm
Alter: 62
Beiträge: 273
gerd45276 sorgt für eine nette Atmosphäregerd45276 sorgt für eine nette Atmosphäregerd45276 sorgt für eine nette Atmosphäre
Hier das besagte Grundstück aus der Luftperspektive.

gerd45276 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.10, 21:45   #42
schriftsetzer
Mitglied

 
Registriert seit: 27.01.2009
Ort: Essen-Werden
Alter: 55
Beiträge: 147
schriftsetzer könnte bald berühmt werden
derwesten.de berichtet, dass die Firma Aurelis - wie hier schon erwähnt - zur Zeit die Stützmauer abbricht und das Gelände auf das Niveau der Hachestraße abträgt. Hintergrund dieser - kaufvertraglich vereinbarten - Maßnahme ist, die Hachestraße für den letzten Bauabschnitt des Berthold-Beitz-Boulevards schon jetzt vorzubereiten. Um die später zu erwartenden Verkehrsströme aufnehmen zu können, muss die bisherige Trasse erweitert werden, da die Möglichkeit, eines Tages die Straßenbahn bis zum Hauptbahnhof weiterzuführen, noch nicht vom Tisch ist.
__________________
RUHR.2010 - Kulturhauptstadt Europas
schriftsetzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.10, 22:56   #43
Philip
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Philip
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 490
Philip könnte bald berühmt werden
Am interessantesten finde ich den letzten Satz des Artikels, nämlich, dass es ernsthaftes Interesse von Investoren an dem Grundstück gebe.
Ich habe das Gefühl, dass die Gebäude sehr viel früher stehen werden, als, dass der BBB an die Hachestraße angeschlossen sein wird. Die Abtragung des Grundstücks ist nicht zuletzt auch Voraussetzung für alle weiteren Projekte.
Philip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.10, 23:00   #44
Philip
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Philip
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 490
Philip könnte bald berühmt werden
Eine kleine Zeitreise: 29. September 2010

Die Bilder sind leider etwas unscharf, da sie in der Abenddämmerung aus einem Zug heraus aufgenommen wurden. Die grauen Kreise im Vordergrund sind betonverfüllte Stützen, die den Bahndamm stabilisieren sollen, wenn die dahinter liegende Fläche abgetragen worden ist (wie unter #35 beschrieben).




(Meine Bilder)
Philip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.10, 23:06   #45
Philip
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Philip
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 490
Philip könnte bald berühmt werden
Eine kleine Zeitreise: 4. Oktober 2010

Die Mauer schrumpft...




(Meine Bilder)
Philip ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum