Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.09, 13:27   #16
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Wendeschleife KNAUTKLEEBERG

Nachdem ich das letzte Mal Ansichten der letzten Wochen gezeigt habe, berichte ich nun vom aktuellen Bauzustand an der neuen Wendeschleife Knautkleeberg.


An der Dieskaustraße in Richtung Hartmannsdorf, hier befindet sich die Ausstiegshaltestelle und gleichzeitig die Einfahrt zur Wendeschleife.


Blick auf den neuen Haltestellenbereich der Haltestelle Knautkleeberg.


Ausfahrt der Haltestelle Knautkleeberg mit Fahrtrichtung nach Großzschocher.

Weitere zahlreiche Bilder auf www.BimmelBus-Leipzig.de
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.09, 11:58   #17
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Neue Bilder zur Baumaßnahme "Knautkleeberg" auf www.BimmelBus-Leipzig.de (erscheinen im wöchentlichen Rhytmus).


Geradeaus in Fahrtrichtung zur Ausstiegshaltestelle. Rechts die Ausfahrt der Einstiegshaltestelle. Die erst-genannte Haltestelle befindet sich inmitten der stadtauswärtigen Fahrspur der Dieskaustraße.


An der künftigen Ausstiegshaltestelle und Einfahrt zur Endstelle.


Blick auf die neue Einstiegshaltestelle. Die Gleisanlagen sind im südlichen Teil soweit fertiggestellt. Das äußere Gleis erhielt außerdem eine Sicherheitsschiene, um Entgleisungen in der Kurve zuverhindern.

Weitere Bilder wie immer auf http://www.BimmelBus-Leipzig.de
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 14:16   #18
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Mahlzeit,

und der Gleisbau am Bahnhof Knauthain geht weiter. In dieser Woche wurde die letzte Weiche in der Dieskaustraße eingebaut. Nun ist die Schleife in Sachen "Gleis" komplett. Nur noch ein Gleisstück fehlt, um die Wendeschleife an das nördliche Gleis der Dieskaustraße anzuschließen.


Blick auf die Dieskaustraße. Links weiterhin der Fußweg und rechts die neue Ausstiegshaltestelle. Damals befand sich dort die Einstiegshaltestelle des Gleis3ecks. Vielleicht werden die beiden Fahrspuren auch eingeengt und die Straßenbahn erhält in Bahnsteighöhe ihre eigene Fahrbahn.


Links das Überholgleis und rechts das Wendegleis. Beide führen um die Schleife zur Einstiegshaltestelle Knautkleeberg (Bahnhof Knauthain).


Ausfahrt zur Dieskaustraße in Richtung Großzschocher und Zentrum.

Weitere zahlreiche Bilder vom aktuellen Bauzustand auf http://www.BimmelBus-Leipzig.de
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.09, 10:59   #19
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Mahlzeit..

weiter geht es mit dem Bau der neuen Wendeschleife in Knautkleeberg der Linien 3 und 13. Seit 27. August 2009 verkehren die genannten Linien wieder nach Knautkleeberg. Die Buslinien 118, 119 und 120 halten in Höhe der neuen Haltestelle Fortunabadstraße. Sie können ihre neue Schleife vsl. erst im nächsten Jahr befahren.

Noch 6 Tage... dann will die LVB mit ihren Baumaßnahmen in Knautkleeberg fertig sein. Kann man gern glauben, 6 Tage haben sie ja noch, laut dem Bauschild >> 12. September 2009.


Dieskaustraße. Links das Gleis zur Ausstiegshaltestelle und rechts das Gleis der Einstiegshaltestelle. Im Hintergrund ein Desiro der RegionalBahn.


Nun hat auch die Ausstiegshaltestelle festen Boden. Die gegenüberliegende Bushaltestelle nimmt Konturen an.

Weitere Bilder von der Dieskaustraße, der Bushaltestelle und dem Warte-Bereich der Fahrer auf www.BimmelBus-Leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.09, 17:52   #20
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.085
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Umbau der S-Bahnstrecke Richtung Leipzig-Grünau (Linie S1)

Da es bei einer hier schon angekündigten und diskutierten ( http://www.deutsches-architektur-for...906#post203906 ff. ) Groß-Baumaßnahme auffällig ruhig ist, obwohl es hier bald losgehen soll, will ich die noch mal hervorholen und um weitere Infos und "Baustellenbegleitung" bitten.

http://de.wikipedia.org/wiki/S-Bahn_Leipzig-Halle


Auf der Strecke vom City-Tunnel in Richtung Leipzig-Grünau (Linie S1) beginnen im Oktober 2009 Bauarbeiten. Es werden Brücken, Stellwerke, Gleise und Oberleitungen erneuert sowie Lärmschutzwände aufgestellt. Die derzeitigen Bahnsteige im Bahnhof Leipzig-Leutzsch und der Haltepunkt Leipzig Industriegelände West werden aufgelassen und durch neue Bahnsteige direkt unter der Georg-Schwarz-Straße ersetzt. Im weiteren Verlauf werden der Haltepunkt Leipzig-Lindenau und die Reiseverkehrsanlagen des Bahnhofes Leipzig-Plagwitz komplett erneuert. Ausbauarbeiten finden in diesem Zusammenhang auch an der Strecke von Leipzig-Leutzsch nach Bad Dürrenberg statt. Auf diesem Ast wird zwar auch in den kommenden Jahren keine S-Bahnlinie verkehren, dafür aber die Regionalbahn Leipzig–Weißenfels.


City-Tunnel Leipzig - Netzergänzende Maßnahmen - HP Leutzsch
http://www.citytunnelleipzig.info/ne...p_leutzsch.php

HP Industriegelände West (wird geschlossen)
http://www.citytunnelleipzig.info/ne...aende-west.php

HP Lindenau
http://www.citytunnelleipzig.info/ne...p_lindenau.php

HP Plagwitz
http://www.citytunnelleipzig.info/ne...p_plagwitz.php

Bahn startet in Leutzsch und Plagwitz durch. Gleise, Weichen, Oberleitungen, Brücken und Haltepunkte - ab Ende 2009 soll fast alles modernisiert werden
Unser Ziel ist, im Oktober nächsten Jahres [2009] mit den Bauarbeiten zu beginnen und bis Ende 2012 fertig zu sein.
http://www.bahnmarkt.eu/download.php...d&DownloadID=9.

Geändert von LE Mon. hist. (11.09.09 um 18:15 Uhr)
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.09, 18:10   #21
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.085
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Weiß jemand, was dann aus dem alten Leutzscher Bahnhof wird?

Das Empfangsgebäude des vor 151 Jahren in Betrieb genommenen Bahnhofes Leutzsch ist bereits verkauft und gehört nicht mehr der Bahn AG. Immerhin zählt der Bahnhof zu den ältesten in Deutschland. Im März 1856 unter dem Namen Barneck, nach einem in der Nähe liegendem Rittergut benannt, wurde er eingeweiht. Nachdem die Gemeinde Leutzsch zur Stadt Leipzig stieß, erhielt der Bahnhof am 1. Januar 1922 seinen heutigen Namen.

LVZ Juli 2007: Bahnhöfe gehen auf Reisen. Leutzscher Station rückt 2008 unter die Georg-Schwarz-Brücke
http://www.fc-sachsen.de/forum/showthread.php?t=671
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.09, 18:54   #22
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.085
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Und weils noch niemand verlinkt hat:

Studie zum Mobilitätsverhalten liegt vor (08.09.2009)
Mit Straßenbahn, Bus, Rad und eigenen Füßen tragen die Leipzigerinnen und Leipziger zu einer guten Umwelt bei
http://www.leipzig.de/de/buerger/new...09/14872.shtml

Das Mobilitätsverhalten der Leipziger: Radfahrer und Fußgänger legen zu, Autoverkehr rückläufig
Ralf Julke 08.09.2009
http://www.l-iz.de/Wirtschaft/Mobili...Radfahrer.html

Der Anteil des Motorisierten Individualverkehrs (MIV) sank zum ersten Mal seit 1998. Und zwar auffällig: Von 34,1 auf 28,6 Prozent aller Wege. ... Und so legte der ÖPNV seit 2003 von 17,1 auf 18,5 % aller Wege anteilsmäßig zu, noch stärker wuchs der Anteil des Radverkehrs – von 12,4 auf 14,4 Prozent. Auch der Anteil der zu Fuß zurückgelegten Wege stieg von 26.3 auf 27,3 Prozent.

Mobilitätsstudie: LVB-Chef freut sich über Trendwende für Bus und Bahn
Ralf Julke 11.09.2009
http://www.l-iz.de/Wirtschaft/Mobili...rendwende.html

Denn erklärtes Ziel der Stadt ist, bis 2015 den Anteil des Motorisierten Individualverkehrs (MIV) in Leipzig auf 24 Prozent zu senken. 2003 – auch bedingt durch die Eingemeindungen 1999/2000 – war er anteilsmäßig auf die Rekordhöhe von 34,1 Prozent geschnellt – 7 Prozent mehr als ursprünglich erwartet. ... Offen bleibt das für 2015 vorgegebene Ziel: Dann sollen Bahn und Bus 23 % aller Wege abdecken. Dazu fehlen noch über 4 Prozent. Und die sind nur zu gewinnen, wenn weitere Autofahrer überzeugt werden, vom Individualfahrzeug auf – hoffentlich modernere – Busse und Bahnen umzusteigen.

Geändert von LE Mon. hist. (11.09.09 um 19:14 Uhr)
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.09, 18:20   #23
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Mahlzeit,

die Dieskaustraße ist nun komplett fertig asphaliert und erste Erdaufschüttungen innerhalb der Wendeschleife beginnen. Auch ein Gleisbereich der Kurvengleise bekommt sein Rasen zu Gute.

LVB-Personalhäuschen


Auch die LVB-Personalhütte bekam diese Woche seine Verkleidung.


Hier hätte ich mir jedoch eher eine Außen-Schwenk-Schiebe-Türe gewünscht

Neue Bilder wie immer auf >> www.BimmelBus-Leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.09, 12:45   #24
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
...endlich ist in der Wendeschleife Knautkleeberg das Rasengleis angekommen >>



Weitere Bilder von der Wendeschleife Knautkleeberg auf www.BimmelBus-Leipzig.de
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.09, 11:56   #25
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.218
DrZott ist ein hoch geschätzer MenschDrZott ist ein hoch geschätzer MenschDrZott ist ein hoch geschätzer MenschDrZott ist ein hoch geschätzer Mensch
Die Stadtverwaltung möchte der Linie 9 in der Hoffmann-Straße den Status "Untersuchungsstrecke" nehmen - sie soll erhalten bleiben. Nicht so gut sieht es aber für die Linie 9 nach Markkleeberg aus.
Näheres dazu und diverse Erklärungen hier
http://www.l-iz.de/Wirtschaft/Mobili...gsstrecke.html
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.09, 13:04   #26
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.617
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
^ War zu erwarten, schön aber, dass es jetzt bald offiziell wird. Ich hoffe, das sorgt wie avisiert dann entsprechend bald auch für einen behindertengerechten Ausbau der Haltestellen in der Arthur-Hoffman-Straße. zumindest in Teilbereichen sollte aber wenigstens ein einseitiger Ausbau zur Stadtbahn möglich sein, ansonsten könnte man ähnlich wie in der Eisenbahnstraße verfahren. Schön, dass es hier offenbar bereits Pläne gibt.

Was die Aufgabe der Strecke nach Markleeberg betrifft: m.E. sollte hier zumindest ein Erhalt bis Parkstraße möglich sein. Die Erreichbarkeit sowohl der Wolfgang-Heinze-Straße als auch des Wildparks per schienengebundenem Verkehrsmittel halte ich durchaus für wichtig. Der Bahnübergang Markleeberg-Mitte sollte hier kein Grund für eine Totaleinstellung ab Connewitzer Kreuz sein. Besser wäre natürlich ein Neubau entlang der Koburger Straße bis Zöbigker, aber dieser Wunsch ist wohl unrealistisch, wenn schon eine Weiterführung der 11 bis zum Markkleeberger See finanziell unmöglich erscheint. Ich hoffe, der Kreis besinnt sich hier noch eines besseren.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.09, 16:56   #27
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
zumindest in Teilbereichen sollte aber wenigstens ein einseitiger Ausbau zur Stadtbahn möglich sein > Mit Stadtbahn ist bei der Stadt und LVB von einer eigenen Fahrbahn die Rede. Einseitige wäre dann also bei dir, bsp. stadteinwärts mit Trasse.

ansonsten könnte man ähnlich wie in der Eisenbahnstraße verfahren. Schön, dass es hier offenbar bereits Pläne gibt. > Eisenbahnstraße garantiert: Mitte Straßenbahn, Autos, Radfahrer. An den Seiten Parktaschen mit Baumreihen und Gehweg. Pläne? die gibt's immer, was man da manchmal so entdeckt. Aber ich zweifel, das in den nächsten Jahren oder nach 2012 die Arthur-Hoffmann-Straße komplett saniert werden. Höchstens seitens der LVB, da die Schienenköpfe schon sehr verschliffen sind.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.09, 12:42   #28
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Haltestelle Neues Rathaus

Seit 12. Oktober 2009 wird die Haltestelle Neues Rathaus der TRAM 9 und BUS 89 umgebaut. Bis Ende November wird es 60 Meter lange Bahnsteige geben, außerdem wird die Linie 89 die Haltestelle mitbenutzen. In Höhe der Lotterstraße entsteht eine weitere Ampelanlage. So das die Fußgänger sicher über die Straße und zur Haltestelle gelangen sowie der Bus von der Haltestelle zur Trasse bzw. Straße ausweichen kann. Außerdem wird die Gleiskurve zum HL komm-Gebäude erneuert.


Mit Blick vom Fußgängerüberweg zwischen Musikschule und Rathaus auf die künftige Haltestelle. Wie man auf dem Bild sieht, zieht sich die neue Hst.-Anlage in Richtung Osten aus. Es bleiben weiterhin 2 Fahrspuren und 1 Gehweg. Nur der bisherige Radweg verschwindet.

Somit verschwinden endgültig die letzten Gleisreste die zur Harkortstraße führen. Dort entsteht außerdem eine Fußgängerinsel.

Weitere Bilder auf www.BimmelBus-Leipzig.de
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.09, 13:41   #29
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.045
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Mahlzeit,

am Donnerstag wurden die ersten Gleise am Martin-Luther-Ring zwischen Alter Amtshof und Martin-Luther-Ring verlegt >>


Neue Gleise liegen fertig auf dem Martin-Luther-Ring.

Weitere Bilder auf www.BimmelBus-Leipzig.de
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.09, 20:47   #30
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.085
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
LVB bekommen Beförderungsauftrag für 20 Jahre

Nach dem wilden Sperrfeuer aus Richtung FDP wird zwar nicht alles, aber doch manches gut:

Stadtrat hat entschieden: LVB bekommen Beförderungsauftrag für 20 Jahre
Ralf Julke 28.10.2009
http://www.l-iz.de/Wirtschaft/Mobili...gsauftrag.html

Der Leipziger Stadtrat hat am heutigen Mittwoch, 28. Oktober, das „Konzept zur Finanzierung des ÖPNV in der Stadt Leipzig und Betrauung der LVB“ verabschiedet und damit Rechtssicherheit für die Finanzierung und Weiterentwicklung des Nahverkehrs in unserer Stadt geschaffen.
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:06 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum