Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.09, 13:18   #31
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Der Ausbau der neuen Haltestelle Neues Rathaus der Linien 9 und 89 geht voran. Am kommenden Montag verkehrt diese wieder über ihre gewohnte Ring-Haltestelle. Die Linie 89 muss jedoch noch bis Ende November 2009 warten.


Blick auf die neue Haltestelle Neues Rathaus der TRAM 9 und BUS 89.

Weitere Bilder vom Haltestellen- und Streckenausbau auf www.BimmelBus-Leipzig.de
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.09, 12:03   #32
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Die Gleiskurve am Martin-Luther-Ring, die seit einigen Jahren erneuerungsbedürftig war, wurde am Wochenende ausgetauscht. Seit heute verkehren die Linien 2, 8 und 9 wieder auf ihrer gewöhnlichen Route, die Linie 9 hingegen passiert seit heut morgen das erste Mal ihr "neues Gleisbett" am Neuen Rathaus.


Kommend vom Martin-Luther-Ring führt das Gleis in die neue Haltestelle "Neues Rathaus" ein. Der Bus 89 kann diese erst am 12. November passieren.

...weitere Bilder auf www.BimmelBus-Leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.09, 12:51   #33
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Mahlzeit,

die Haltestelle Neues Rathaus ist fertig... bis auf ein Wartehäuschen, das auf einem Bahnsteig noch fehlt.



Weitere Bilder von der Gleiskurve und der Haltestelle auf www.BimmelBus-Leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.09, 14:13   #34
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Hallo,

Ein aktueller Stand der Baustelle in Knautkleeberg.



Währenddessen die Wendeschleife für den Straßenbahnverkehr schon seit einigen Monaten befahrbar ist, warten die Busse immer noch auf ihren Verkehr in der Schleife.

Weitere Bilder auf www.BimmelBus-Leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.09, 20:12   #35
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 3.965
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Da hier immer mal wieder um eine mögliche oder unmögliche Verlängerung der StraBa-Linie 14 über den Plagwitzer Bahnhof hinaus von der Karl-Heine-Straße über die Saalfelder Straße bis zur Lützner Straße und den Busbahnhof Lindenau diskutiert wurde: Gehen würde es. Zumindest die neue Eisenbahnüberführung über die Karl-Heine-Straße würde das nicht verhindern. Mehr dazu:

Hoffnung für die Linie 14: Straßenbahn passt unter neuer Eisenbahnbrücke durch
Ralf Julke
28.12.2009
http://www.l-iz.de/Politik/Brennpunk...cke-durch.html
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.09, 20:54   #36
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 3.965
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Eisenbahnbau in Leutzsch, Lindenau und Plagwitz

Landesdirektion schließt Anhörungsverfahren zum Eisenbahnbauvorhaben ESTW-A Leipzig-Leutzsch/ Großlehna und Leipzig-Plagwitz ab
Leipzig, den 22.12.2009 - 132/2009
http://www.landesdirektion-leipzig.d...veisenbahn.htm

Darauf aufbauend:
Leipziger Westen: Planungen für 100-Millionen-Eisenbahnbau nehmen Gestalt an
Redaktion LIZ 27.12.2009
http://www.l-iz.de/Politik/Brennpunk...enbahnbau.html
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.10, 13:38   #37
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.597
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Die LVB hat heute Mittag ihr Netz 2010, das Änderungen hauptsächlich im Busnetz umfasst, vorgestellt. Wichtigste Änderungen:
  • Die Straßenbahnergänzungslinien nach Grünau werden zurückgezogen - die 2 nach Grünau-Süd, die 8 nach Grünau-Nord
  • über die verlängerte Kurt-Eisner / Semmelweisstraße wird die Buslinie 74 führen, die 60 fährt weiterhin über den Bayrischen Bahnhof
  • die Linie 70 wird über Reudnitz/Köhlerstraße geführt, hierdurch entsteht ein neuer Verknüpfungspunkt mit den Straßenbahnlinien 4 und 7
Grundsätzlich wurde auch darauf geachtet, eine möglichst gute Verknüpfung zum kommenden Mitteldeutschen S-Bahn-Netz vorzubereiten.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.10, 16:59   #38
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Noch ein ausführlicher Bericht von leipzig.de > http://www.leipzig.de/imperia/md/con.../netz_2010.pdf

Auch wenn dies nicht ganz städtebaulich ist, trotzdem interessant >>

NETZ 2010 - EINFACH MEHR BUS

Heute fand im Neuen Rathaus die erste öffentliche Vorstellung des Neuen Busliniennetzes statt. Eröffnung ist am 10. Oktober 2010 geplant.

Fakten zum Neuen Netz 2010 > unter anderem >>

2 von 14 Tramlinien unverändert = Linie 2 verkehrt bis Grünau-Süd, Linie 8 verkehrt bis Grünau-Nord. Beide Linien weiterhin im 10-Minuten-Takt.
1 Buslinie eingestellt = Linie 63.
1 neue Tram-Haltestelle = Schwantesstraße zwischen Bautzner und Permoser Straße, Linien 3 und 13.
35 neue Bushaltestellen, 7 davon mit Bahnsteig.
3 WC/Personalhäuschen an Endstellen.

Linie 89 wird zur Linie 71 umbenannt.

Teilraum Süd > Lindenau, Plagwitz, Schleußig, Südvorstadt, Connewitz >>

Linie 74 verkehrt künftig zwischen Lindenauer Markt und Holzhausen.
Linie 74E verkehrt zwischen Schleußig und Stötteritz. Beide Linien im 20-Minuten-Takt.
Die Linienführung der Linie 74 ist wie folgt: Lindenauer Markt/Rietschelstraße (TRAM 7, 8, 15) - Kuhturmstraße - Strbf. Angerbrücke - Felsenkeller (TRAM 3, 13, 14) - Elster-Passage - Industriestraße - Könneritzstraße (TRAM 1, 2) - Schleußiger Weg - Kurt-Eisner-Straße (TRAM 10, 11, BUS 60) - Semmelweisstraße - Deutsche Nationalbibliothek (TRAM 2, 16) - Technisches Rathaus - Alte Messe/Prager Straße (TRAM 2, 15, BUS 70, 74) - nach Stötteritz (TRAM 4) und Holzhausen.

Neue Haltestellen für Linie 74: Erich-Zeigner-Allee - Karlbrücke (Brücke die Plagwitz & Schleußig verbindet, Buntgarnwerke wäre besser geeignet als Name) - Arthur-Hoffmann-/Semmelweisstaße - Semmelsweisstraße (S-Bahn-Haltepunkt: MDR, Südvorstadt wäre besser als Name) - Technisches Rathaus (Riebeckstraße).

Linie 60 verkehrt künftig zwischen Lindenauer Hafen/Duncker-Viertel und Lipsiusstraße. Linie weiterhin im 10-Minuten-Takt.
Die neue Linienführung der Linie 60 ab Bushof Lindenau ist wie folgt: Bushof Lindenau (TRAM 8, 15, BUS 80) - Saalfelder Straße - Doktor-Hermann-Duncker-Straße (BUS 80).

Neue Haltestellen für Linie 60: Doktor-Hermann-Duncker-Straße Ecke Saalfelder Straße - Doktor-Hermann-Duncker-Straße Ecke Plautstraße.

Die Haltestellen Deutscher Platz und HIT-Markt der Linie 74 werden aufgehoben.

Teilraum Ost > Schönefeld, Reudnitz >>

Linie 70 verkehrt künftig ab Breite Straße über Dresdner Straße (Haltestelle Reudnitz, Koehlerstraße: TRAM 4, 7, BUS 72, 73) und Bergstraße zur Hermann-Liebmann-Straße. Linie weiterhin im 10-Minuten-Takt.

Linie 90 verkehrt künftig ab Löbauer Straße über Volksgartenstraße nach Heiterblick. Die 3 Haltestellen zwischen Bautzner Straße, östliche Bautzner Straße und Bästleinstraße zur Volksgartenstraße entfallen.

Teilraum West/Grünau > Grünau >>

Linie 2 bis Grünau-Süd, Linie 8 bis Grünau-Nord.
Linie 63 zwischen Kiewer Straße/Kaufland und Schönauer Ring wird eingestellt.
Linie 65 zwischen Markranstädt und Großzschocher fährt künftig im 10 statt 15-Minuten-Takt.

Alle Angaben ohne Gewähr. Informationen stammen aus einer Pressemappe der Stadt Leipzig mit Skizzen der Linienführung. Daher kann die ein oder andere Straße falsch sein, daher bitte ich dann um Korrektur.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.10, 20:57   #39
Coheed
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.02.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 73
Coheed hat die ersten Äste schon erklommen...
Die LVB-Seite kann ich leider nicht öffnen, da stimmt wohl mit meinem Flash was nicht.
Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass in der pdf-Datei von der Stadt keine Straßenbahn auf der Karl-Heine-Straße eingezeichnet ist? Steht damit doch die Einstellung der Linie 14 ins Haus oder soll die dauerhaft nur bis zum Felsenkeller und dann zur Angerbrücke fahren?

Den neuen westlichen Streckenast der Linie 74 finde ich sehr interessant, der zwischen Lindenau und Schleußig eine brauchbare ÖPNV-Relation herstellt und dazu noch die Anbindung des gesamten Westens an die Südvorstadt verbessert.

Allerdings wundert mich ein wenig, dass man die Verstärkerlinie 74E anscheinend nicht bis zum "C-Zentrum" Elsterpassage (Tram 3,13) führen will.
Coheed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.10, 21:07   #40
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 3.965
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Coheed Beitrag anzeigen
Steht damit doch die Einstellung der Linie 14 ins Haus oder soll die dauerhaft nur bis zum Felsenkeller und dann zur Angerbrücke fahren?
Eine Einstellung würde mich sehr wundern, die Kommentare waren in letzter Zeit doch recht eindeutig:

Dr. Christiane Westphal, Fachreferentin im Dezernat Stadtentwicklung und Bau:
"Entsprechend des im Jahre 2007 beschlossenen Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig ist die Straßenbahnstrecke in der Karl-Heine-Straße nicht mehr Untersuchungsstrecke zur Umstellung auf Busbetrieb, so dass sie nach der derzeitigen Beschlusslage als gesichert angesehen werden kann".
http://www.l-iz.de/Politik/Brennpunk...cke-durch.html

Bei mir funktioniert die LVB-Site und da ist die StraBa 14 auch als solche über die Karl-Heine- und Käthe-Kollwitz-Straße zum Hbf. eingezeichnet: http://netz2010.lvb.de/

> "C-Zentrum" Elsterpassage
Weil man das C-Zentrum gerade durch ein noch größeres C-Zentrum am Lindenauer Markt kannibalisiert? Aber das ist ja in einem anderen Thread Thema.
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.10, 21:26   #41
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.597
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
@ Coheed: in 4.5 taucht sie auf, in 4.1 nicht. Ich nehme an, dass es sich bei Letzterem um einen Plan mit dem aktuellen Liniennetz handelt - die Linie in der vorderen Karl-Heine-Straße, die nur vond er 14 befahren wird, ist nämlich eingezeichnet.

Es steht jedenfalls definitiv keine Einstellung der Linie 14 ins Haus, die Gleisanlagen über den Karl-Heine-Kanal werden ja momentan mit erneuert.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.10, 16:56   #42
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Podium zum Stadtbahnausbau

Am 26. April 2010 findet von 18 bis 20 Uhr im Neuen Rathaus, Plenarsaal (Saal der Stadträte), eine Gesprächsrunde zum Thema "Stadtbahnausbau der Linien 11, 15 und 16" statt.

Teilnehmer sind unter anderem Martin zur Nedden und Roland Juhrs.

Veranstaltet wird sie von der Friedrich-Ebert-Stiftung.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.10, 12:14   #43
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
PRAGER STRAßE

Aktuelles Bild von der Prager Straße zwischen Russen- und Nieritzstraße >>


Richtung Russenstraße/Zum Reiter Napoleon.


Richtung Nieritzstraße, Haltestelle Probstheida.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.10, 12:18   #44
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
AM BAHNHOF KNAUTHAIN

Blick auf den Zugang zwischen Bahnhof Knauthain und Haltestelle Knautkleeberg >>


Blick auf das Bahnhofsgebäude.


Die Betonwand bekommt eine Verkleidung von ?-Steinen. Passt ganz gut zum Gemäuer des Bahnhofs.

__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.10, 16:39   #45
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.002
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Auslegung Planfeststellungsverfahren, LVB

Stadtplanungsamt Leipzig

19.04. bis 18.05.2010, Neues Rathaus, 5. Etage, Zimmer 499 (Stadtmodell)

Stadtbahnausbau LINIE 15 - Lützner Straße zwischen Henrietten- und Odermannstraße.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum