Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.10, 17:26   #46
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.602
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
#44: sieht gut aus. Mir wäre es allerdings lieber, wenn man die Steinmauer statt an einem randstädtischen ÖPNV-Verknüpfungspunkt am innenstadtnahen Elstermühlgraben investiert hätte. Ich weiß, unterschiedliche Töpfe.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.10, 17:30   #47
Stahlbauer
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 1.865
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Zitat:
Zitat von DAvE LE Beitrag anzeigen

Die Betonwand bekommt eine Verkleidung von ?-Steinen. Passt ganz gut zum Gemäuer des Bahnhofs.
Nach Farbe und Struktur kann es sich dabei nur um Rochlitzer Porphyr handeln. Den Stein, der auch für die Fassade der neuen Trinitatiskirche verwendet werden soll.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.10, 18:41   #48
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.088
Cowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle Zukunft
OT.

Mir wäre es allerdings lieber, wenn man die Steinmauer statt an einem randstädtischen ÖPNV-Verknüpfungspunkt am innenstadtnahen Elstermühlgraben investiert hätte.

Ja, oder wie gegenwärtig an der Fr.-Ebert-Str. Als ich letztens dort vorbei kam, konnte ich mich überzeugen, wie sehr Sichtbeton auf Graffitisprayer anziehend ist. Hier ist inzwischen alles großflächig besprüht worden. Viel Spaß beim Saubermachen.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.10, 00:32   #49
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
BETRIEBSHOF HEITERBLICK

Das Technische Zentrum der LVB im Stadtteil Heiterblick, samt Abstellhalle, Betriebs- und Hauptwerkstatt, soll und muss bis 2012 entstehen. Die Leipziger SPD fordert nun vom Freistaat Sachsen Fördermittel in Höhe von 68 Millionen Euro. Gesamtkosten betragen rund 90 Millionen Euro.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.10, 17:02   #50
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
AUSBAU LÜTZNER STRASSE

Haltestelle Henriettenstraße

Die Haltestelle Henriettenstraße wird mit Haltestellenkaps (4,40 m Breite) und Führung des Radstreifens (1,50 m Breite) auf dem Bahnsteig, ähnlich Haltestelle Rödelstraße, ausgebaut. Die beiden Bahnsteige liegen direkt gegenüber.


Stadteinwärtige Haltestelle Rödelstraße.


Querschnitt Haltestelle Rödelstraße, stadtauswärts.

Haltestelle Lützner-/Merseburger Straße

Die Haltestelle Lützner-/Merseburger Straße wird stadteinwärts als Haltestellenkap (4,00 m Breite) ausgebaut, in stadtauswärtiger Richtung erhält sie einen Inselbahnsteig. Eine zweite Variante sieht auch vor, diesen als überfahrbaren Kap auszubilden. Die Nordseite der Lützner Straße zwischen Odermann- und Merseburger Straße wird im Haltestellenbereich zweispurig ausgebaut. Weiter östlich vor dem Bahnsteig entsteht eine Linksabbiegespur in die GutsMuthsstraße.

Die gesamte Lützner Straße erhält Gehwege, Baumreihen mit Parktaschen, Radstreifen (alles beidseitig) und eine Spur je Fahrrichtung. Der Gleisbau erfolgt zwischen Odermannstraße Höhe Gemeindeamtstraße und Lützner Straße Höhe Jordanstraße.


Querschnitt Eisenbahnstraße, Haltestelle Einertstraße.

Die Lützner Straße (800 Meter Abschnitt) soll auch während der Bauarbeiten von der Straßenbahn befahrbar sein. So werden die Linie 8 und 15 eingleisig am Baubereich, ähnlich Probstheida, vorbeigeführt. SEV wäre zu teuer und intensiv.

Die Fahrleitung wird als Kettenwerkleitung ausgebildet, die Masten werden die stylischen Rhombusmasten (Jahnallee, Johannisplatz) sein.


Kettenwerkleitung über der Unterführung Jahnallee.

Quelle: LVB/Stadt Leipzig, Planfeststellungsverfahren.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.10, 22:54   #51
maciwa
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: Leipzig
Alter: 27
Beiträge: 13
maciwa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von DAvE LE Beitrag anzeigen
...
Quelle: LVB/Stadt Leipzig, Planfeststellungsverfahren.
Danke für die Infos! Bin schon gespannt auf die Baustelle Lützner Straße. Wird Zeit, das sich dort was bewegt.

Wo genau auf den Seiten der LVB bzw. der Stadt finde ich Infos zum Planfeststellungsverfahren?
maciwa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.10, 06:05   #52
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Wo genau auf den Seiten der LVB bzw. der Stadt finde ich Infos zum Planfeststellungsverfahren? > Soweit ich weis gar nicht. Die findest Du zurzeit nur im Neuen Rathaus, Stadtplanungsamt (4. Etage, Stadtmodell, Zimmer 499). Lagepläne kannst du bei Bedarf kopieren.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.10, 17:52   #53
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.004
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
LVB in der Georg-Schwarz-Str. - erste Überlegungen und Pläne

Da heute schon im anderen Zusammenhang ( http://www.deutsches-architektur-for...769#post258769 ) auf die Referate und Diskussionen während des ersten Planungs- und Verkehrsworkshops zur Georg-Schwarz-Straße am 28.01.2010 verwiesen wurde, möchte ich vor allem im Anschluß an die der Nähe geplanten neuen Straßenbahnkaps in der Lützner Straße auf die aktuellen Überlegungen und Pläne der LVB zur Umgestaltung der Straßenbahn entlang der Georg-Schwarz-Straße zwischen Merseburger Straße und künftiger S-Bahn-Haltestelle (Hupfeld-Str.) hinweisen:

http://www.georg-schwarz-strasse.de/...sworkshops.htm

Protokoll unter http://www.georg-schwarz-strasse.de/...l_28012010.pdf , hier v.a. S. 8 bis 12 "D) Schwerpunkt Verkehr".

und "Barrierefreie Haltestelle am Diakonissenhaus. Notiz zum Workshop am 28.01.2010" unter http://www.georg-schwarz-strasse.de/...ausbau_GSS.pdf

sowie die Machbarkeitsuntersuchung der LVB zur Georg-Schwarz-Straße zwischen Prießnitzstr. und Ahlfeldstr.: http://www.georg-schwarz-strasse.de/...le_diako_3.pdf

Es wurden unter anderem Überlegungen angestellt, ob es möglich wäre, die Georg-Schwarz-Str. im Zusammenhang mit dem dringend erforderlichen Bau einer barrierefreien Haltestelle am Diakonissenhaus für den MIV zu sperren. Ähnliche Überlegungen schlossen sich auch für den Eingangsbereich zwischen Merseburger Straße und Erich-Köhn-Straße an, siehe hierzu vor allem in dem verlinkten Protokoll.
LE Mon. hist. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.10, 17:24   #54
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
HALTEPUNKT PLAGWITZ

in den letzten Tagen wurden am Plagwitzer Bahnhof einige Gleise zurückgebaut, um Baufreiheit für die neue Gleistrasse, die quer durch den ehemaligen Güterbahnhof verläuft, zuschaffen >>


Links: Hp. Plagwitz, Mitte: Bahnhof Plagwitz, Rechts: Verladebahnhof. Blickrichtung: Lindenau/Leutzsch.

Weitere Bilder auf http://baustelle.stadtbild-leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.10, 14:09   #55
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
WENDESCHLEIFE KNAUTKLEEBERG

Endlich geht es weiter >>


In den letzten beiden Wochen wurden Fahrrad-Unterstellplätze aufgestellt und Bäume gepflanzt.


Auch die Betonwand mit dem Bruchsteinen wuchs in den letzten 2 Wochen.


Und der Bahnhofsplatz vor dem Bahnhof Knauthain wird nun auch gestaltet.

Weitere Bilder auf www.bimmelbus-leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.10, 14:00   #56
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
BAHNSTRECKE LEUTZSCH-PLAGWITZ

Auch der Rückbau der Gleisanlagen auf dem ehemaligen Plagwitzer Güterbahnhof in südlicher Richtung haben sich weitergezogen >>


Blick von der Antonienbrücke auf das ehemalige Gleisbett. Hier wird bis 2013 die neue Bahntrasse verlaufen. Ein neuer Haltepunkt aber eher nicht.

Weitere Bilder auf http://baustelle.stadtbild-leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.10, 14:10   #57
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
PLATZ VORM BAHNHOF KNAUTKHAIN

Der Bahnhofsvorplatz des Bahnhofs Knauthain nimmt Gestalt an >>


Links befindet sich die neue Wendeschleife Knautkleeberg und rechts der neue Bahnhofsplatz.


Hier geht's mehr oder weniger zu den Bahnsteigen. Eher eine Freifläche für ein Café im Bahnhof.


Blick von der Terrasse auf die Wendeschleife Knautkleeberg.


Gedreht und nun ein Blick auf den Bahnhofsplatz.


Eingang zum Bahnhof Knauthain.


Eine RegionalBahn hält am Bahnhof Knauthain.




Blick auf den Bahnhof Knauthain.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.10, 12:42   #58
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
PRAGER STRASSE

Aktueller Gleisbau in der Prager Straße zwischen Franzosenallee und Chemnitzer Straße >>


Blick in Richtung Haltestelle Probstheida.


Ehemalige GroßVerbundPlatten-Schienen.

HALTESTELLE PROBSTHEIDA

Nun hat auch hier der Gleisbau begonnen >>


Neuer Haltestellenbereich.

Weitere Bilder auf www.bimmelbus-leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.10, 12:35   #59
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Siehe Beitrag #57

Der Zugang zu den Bahnsteigen bzw. von den Bahnsteigen am Bahnhof Knauthain zur Haltestelle Knautkleeberg ist nun auch fertig gestellt >>



Weitere Bilder auf www.bimmelbus-leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.10, 11:15   #60
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.030
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
HALTESTELLE PRAGER-/RUSSENSTRASSE


Der stadtwärtige Bahnsteig der Haltestelle Prager-/Russenstraße entsteht. Neben den Linien 2 und 15 werden hier künftig auch Buslinien halten.

HALTESTELLE PROBSTHEIDA


Der neue Bahnkörper an der Haltestelle Probstheida wurde bereits größenteils bis zur Schienenunterkante einbetoniert.

Weitere Bilder auf www.bimmelbus-leipzig.de <<
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de

Geändert von DAvE LE (13.06.10 um 12:31 Uhr) Grund: Wort ersetzt
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum