Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.09, 17:32   #31
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.448
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Ich stell ma das Projekt ein wenig vor

Das Westkreuz soll auf einer Fläche von ca. 1 Quadratkilometer in Höhe der jetzigen Abfahrt Stahlhausen an der A 40 entstehen.

Es soll die Stadtautobahn NS 7 (auch Donezkring genannt) an die A 40 anbienden. Später soll ein Teilstück der NS 7 in A 441 unbennant werden.

Am Westkreuz werden sechs große Brückenbauwerke die Straßen miteinander verknüpfen.
Die höchste Brücke wird rund acht Meter über dem Boden schweben, an der gleich drei Fahrbahnen übereinander liegen werden.
Mit dem Bau der Brücken wird man noch im diesem Jahr beginnen.

Des Weiteren wird die Wattenscheider Straße, die heute die NS 7 mit der A 40 verbindet, völlig umgekrempelt und direkt an die Hansastraße angeschlossen. Künftig entsteht deshalb, wo jetzt schon die Darpestraße auf die Hansastraße trifft, eine große Kreuzung.

Die jetzige Brücke über die A 40 wird später abgerissen.

die Straßenbahn wird in Zukunft über eine Rampe direkt auf die Wattenscheider Straße/Bochumer Straße geführt. Die Linie 302 erhält etwa von der Höhe der jetzigen Einmündung der NS 7 (Donezkring) an ein komplett eigenes Gleisbett, was den Bahnverkehr beschleunigen wird.

Die Kosten liegen bei ca. 60 Mio €.
Die Fertigstellung der sogenannten Bochumer Lösung wird mit 2012 dattiert.

Hier ein Plan

Quelle: WAZ

Hier noch ein paar Fotos von der Stelle, wo das Westkreuz entstehen soll.
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.09, 11:02   #32
hkrecek
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von hkrecek
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 17
hkrecek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bochum Westkreuz A441

Das hört sich sehr kompliziert an.
Gibt es davon Pläne oder sonstige Zeichnungen?
hkrecek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.09, 12:58   #33
DarthHito
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von DarthHito
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Endor
Alter: 35
Beiträge: 224
DarthHito hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich halte dieses Projekt für ziemlich gewagt und kann auch irgendwie die Kritik daran verstehen. Auf der anderen Seite habe ich aber auch Verständnis dafür, dass man versuchen möchte die Verkehrssituation zu entspannen.
Ist auf jedem Fal eine ziemliche Gratwanderung und Projekte dieser Größenordnung sollten immer mit Vorsicht betrachtet werden.

Was mir ziemliches Kopfterbrechen bereitet, ist die Fällung der zahllosen Bäume für dieses Projekt. Wo sollen die denn wieder ersetzt werden?
In der typischen Bochumer "Verkehrsinsel-Straßenbaum/wald-Manier"?
__________________
Der gesellschaftliche Standard ist wie das Innere eines Dixiklos: Snythetisch und scheisse!
DarthHito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.09, 20:07   #34
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.448
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Leider muss da was gemacht werden !

Denn vor allem in der Rush Hour ist die Verkehrssituation dort unerträglich.
Man braucht manchmal schon 15 Minuten, bis man auf die A 40 von der NS 7 aus kommend abbiegen kann.

Das wird sich drastisch verschärfen, wenn man die NS 7 am Opelring mit der A 44 vebindet. Denn dann wird es die Stadtautobahn in der Form, wie sie jetzt ist nicht mehr geben, sie wird bis zu dem Büropark Springorum in die A 44 unbennant, ab da wird sie glaub ich A 441 heißen.

Das Verkehrsaufkommen wird sehr stark zunehmen, so dass die jetzige Kreuzzung an der Abfahrt Stahlhausen das nicht mehr verkraften kann.

Dazu kommt noch, dass die A 40 auf sechs Spuren ausgebaut wird.
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.09, 13:46   #35
Fizgig
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Fizgig
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 387
Fizgig sorgt für eine nette AtmosphäreFizgig sorgt für eine nette AtmosphäreFizgig sorgt für eine nette Atmosphäre
#Autobahntunnel Venlo/ Kaldenkirchen
Na, wenn das wirklich klappen sollte, bis 2012 die Verbindung herzustellen, das wäre ein Wunder. Seit Jahren wird über diese kurze Verbindung gestritten, gerade von Niederländischer Seite.
Diese Glasdach ist ne nette Idee, könnte ne neue Attraktion werden.
Fizgig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.09, 22:25   #36
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Dortmund: B1-Tunnel

Baustart für B1-Tunnel noch im Sommer 2009

Die Finnanzierung steht, geholfen hat dabei auch das Konjunkturprogramm 1 des Bundes.
Voraussetzung für den Baubeginn ist noch die Abweisung einer Klage vor dem Bundesverwaltungsgericht, die Anwohner gegen das Planfeststellungsverfahren erhoben haben.
11 Jahre Vorplanung, für den 2,2 km langen und 240 Mio. € teueren Tunnel, gehen nun endgültig zu Ende!

http://www.derwesten.de/nachrichten/...31/detail.html
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.09, 01:30   #37
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
A 42 wird für 40 Millionen Euro begrünt

Ist die Parkautobahn etwa schon genehmigt?
http://www.rp-online.de/public/artic...-begruent.html
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.09, 21:32   #38
Kyrosch
[Mitglied]
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Metropole Ruhr
Beiträge: 425
Kyrosch hat die ersten Äste schon erklommen...
A42 wird Erlebnisautobahn

^^ 42 - @ Ricoh

Das Projekt ist im Thread "Emscher Landschaftspark" unter der Überschrift "A42 wird Erlebnisautobahn" gepostet, Ricoh!

Guckst Du hier--> DAF

Die Bauarbeiten haben übrigens schon begonnen
Kyrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.09, 17:51   #39
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Barcode A40 - gestalten Sie die Lärmschutzwand an der A40!

Das Projekt "Barcode A40" richtet sich an alle, die zum "Ruhrschnellweg" eine Geschichte zu erzählen haben und an die, die schon immer mal Lust hatten, ein Stück Lärmschutzwand an der A40 farbig zu gestalten. Jeder kann bis Ende März 2009 einen Gestaltungsvorschlag für einen Abschnitt der insgesamt rund 1.300 Meter langen neuen Wände in Bochum-Wattenscheid einreichen. Nach acht Wochen werden die schönsten und originellsten Beiträge ausgewählt, zu einer Geschichte der A40 zusammengestellt und ab Ende 2009 gebaut.
http://www.barcode-a40.de/
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.09, 17:37   #40
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Dortmund: Sechsspuriger Ausbau der B1

Neben dem B1-Tunnel steht ein weiteres Großprojekt in den Startlöchern:
Die B1 soll auf einer Länge von 9,5 km, zwischen Stadtkrone-Ost und dem Autobahnkreuz Unna, sechsspurig ausgebaut werden.
Wie der B1-Tunnel, wird dieses Teilstück nach dem Ausbau ebenfalls zur A40.
Ende des Monats wird das Planfeststellungsverfahren eingeleitet.
Avisierter Baubeginn: Anfang 2012
Ruhrnachrichten.de
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.09, 17:38   #41
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Heute stellen Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee und Stadtdirektor Ullrich Sierau die Weiterentwicklung und Finanzierung der Untertunnelung der B1, den Ausbau der A40 von der B236 bis zum Kreuz Dortmund/Unna und die Erweiterung der Anschlussstelle Dortmund-Lanstrop (A2) vor.

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee hält einen Baubeginn noch in diesem Jahr für eher unwahrscheinlich.
Der Grund ist nicht mangelnder politischer Wille oder Finanznot, sondern die unklare Rechtslage:
Noch gibt es kein Baurecht, fünf Klagen, zwei mit aufschiebender Wirkung, laufen gegen den Planfeststellungsbeschluss.
Gleichwohl werde man das "herausragende Projekt" vorantreiben.
Sobald die Klagen beschieden oder die aufschiebende Wirkung aufgehoben ist, soll es laut Tiefensee losgehen.
Ruhrnachrichten.de
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.09, 22:17   #42
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
1. Platz beim internationalen Werkstattverfahren

Ehrlich gesagt, weiss ich nicht was ich von der Idee der Parkautobahn halten soll.




Bilder: Echo
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.09, 20:37   #43
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.959
nikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbar
Einweihung der Rheinbrücke bei Wesel

Am 30. November wird die Rheinbrücke bei Wesel für den Verkehr freigegeben.

Hierzu noch einige Fakten:
  • Bauzeit: Mai 2005 - November 2009
  • Kosten: ca. 70 Mio. EURO
  • Länge: 773 m
  • Breite: 29 m
  • Höhe Pylon: 130 m

Quelle: DerWesten
weiterführende Informationen: Wesels Brückenbauer dürfen am Montag feiern - DerWesten
aktuelle Bilder: Rheinbrücken-Quartett - DerWesten
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.10, 22:22   #44
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Regionaler Masterplan A40 | B1

Das Verkehrsamt Straßen NRW hat einen regionalen Masterplan für eine Umgestaltung der A40|B1 angefertigt. Ziel der Umgestaltung ist es die Stadtdurchfahrten und die bedeutenen Orte des Strukturswandel sichtbar zu machen, aber auch die sensiblen Wohnbereiche besser abzuschirmen. Die Investitionsmaßnahme sollen eine schnellere (sechspuriger Ausbau), schönere und repräsentativere Autobahn darstellen. Um ein einheitliches Bild zu präsentieren, orientiert sich die Umgestaltung an klare Grundregeln.

Grundregeln:
  • Ein Band aus Allee und farblich und auf die städtebauliche Situation abgestimmter Lärmschutzwand
  • Lärmschutzwände werden nach vorgegebenen Prinzipien gestaltet
  • Der Mittelstreifen wird durch unterschiedliche Bepflanzung gestaltet
  • Stadtlandschaft durch das Landschaftsfenster erleben
  • Entwicklung von Grünsaum als repräsentative Vorfläche der Bebauung
  • Brückenneubauten
  • Text auf der Brücke
  • Künstlerische Gestaltung von Autobahnkreuze/Anschlussstellen


Ausführliche Informationen:
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.10, 15:53   #45
naturelle
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 16
naturelle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ruhralleetunnel A44 zwischen Ostpreußen-straße und AS Essen-Bergerhausen (A52)

http://www.essen.de/Deutsch/Rathaus/...leetunnel.asp#
naturelle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum