Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.06, 12:30   #46
ollinrw
Mitglied

 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 211
ollinrw sitzt schon auf dem ersten Ast
meiner meinung nach wird dieser krupp-gürtel etwas einseitig werden. so wie es aussieht wird es ja ein neues büro-viertel mit grünanlage (park) werden. normalerweise baut man neue büroflächen ja nach bedarf und nicht im voraus. das gildehof-center in der nähe vom hbf sollte als mahnendes beispiel genannt werden. wirkt ja wie eine geisterstadt wenn man da mal durchläuft. besonders da wo mal das schwimmbad war. seit jahren passiert da nicht viel.

also. der krupp-gürtel muss mehr bieten als nur büros und einen park. hier muss was hin was einen anreiz schafft auch mal die 500-1000 meter vom zentrum zu laufen. eine bessere verknüpung mit dem zentrum muss her.

das thema "wohnen" kommt mir da zu kurz. attraktive wohnflächen zentrumsnah sind hier immer noch rar. aber vor allem muss ein freizeit- und verweilwert geschaffen werden. shopping und gastronomie meine ich damit nicht. das wäre quatsch. das muss im zentrum bleiben, zumal die innenstadt ja selbst in gastronomischer hinsicht noch enormen aufholbedarf hat. also konkurrenz sollte man sich so nah nicht vor die tür setzen.
ich denke da vielleicht an ein museeum. sicher nicht an eine kunstgallerie oder so, eher an ein industrie-museum. ein ehemaliges krupp werksgelände wäre für sowas doch wie geschaffen. leider hat man aber im kruppgürtel fast alles alte und historische an industrie voreilig abgerissen.
ein freizeitpark wäre auch ne möglichkeit. ich denke es gebe genug möglichkeiten damit am ende am neuen boulevard was ist was die leute hinlockt
ollinrw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.06, 19:23   #47
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Sieht wohl aus, dass die Strassenbahn jetzt doch kommt.
http://www.nrz.de/nrz/nrz.essen.voll...NRZ&dbserver=1
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.06, 08:11   #48
CityHai
HAIterkeitsfaktor
 
Benutzerbild von CityHai
 
Registriert seit: 11.05.2004
Ort: Cologne / FFM
Alter: 36
Beiträge: 884
CityHai ist einfach richtig nettCityHai ist einfach richtig nettCityHai ist einfach richtig nettCityHai ist einfach richtig nettCityHai ist einfach richtig nett
Gut für Essen - aber es wird zunächst eine ziemlich defizitäre Strecke sein - was nicht so gut für andere dringend benötigte Verkehrsprojekte in NRW sein würde. Auf lange Sicht jedoch ist der Bau schon gerechtfertigt - schließlich macht TK ja auch Zugeständnisse durch das festlegen auf diesen Standort. Ein "Geben und Nehmen" mit Land/Stadt könnte man also meinen
__________________
Deutschland - Der Worte sind genug gewechselt - lasst mich endlich Taten sehen.
CityHai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.06, 19:55   #49
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Die Bauarbeiten für den Krupp-Boulevard haben begonnen.
http://www.waz.de/waz/waz.essen.voll...WAZ&dbserver=1
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.06, 19:44   #50
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
Heute wurde mit dem verlegen der Hauptwasser/Abwasser-rohre
begonnen.

Die gesamte Bauzeit für den vollständigen Kruppgürtel wird etwa 15 Jahre betragen. Man kann sagen das heute der erste wirkliche Grundstein für den Kruppgürtel gelegt wurde.
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.06, 12:30   #51
Sammy
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Sammy
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Beiträge: 547
Sammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfach
Auf der Expo-Real war ein Modell von diesem Hochhaus. Ich kenne mich im Ruhrgebiet bei den Bauprojekten garnicht aus und weiß nicht mehr wo ich es einordnen soll. Also wenns geht dann bitte in den richtigen Thread verschieben.

von der Expo-Real







© Sammy
Sammy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.06, 15:53   #52
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
Hast du noch ein paar Informationen zu diesem Modell oder noch ein paar Fotos vom Projektplakat. Vieleicht sind dort schon vorhandene Nachbargebäude zu erkennen. Das würde die Frage nach dem Standort ein bißchen erleichtern.

Hab dieses Projekt ehrlich gesagt noch nie gesehen. Ein derartiges Gebäudeprojekt mit fast 40. Stockwerken müsste eigentlich bekannt sein.
Sieht auf jeden Falll super aus.
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.06, 17:33   #53
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Hmmmm, das Projekt ist mir auch nicht bekannt und kann mir auch nicht vorstellen, dass es eins von der geplanten Hochhausperle im Krupp Gürtel ist. Aber egal wo das hinkommt, aufjedenfall klasse Projekt.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.06, 17:34   #54
Sammy
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Sammy
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Beiträge: 547
Sammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfach
Ok, ich hab jetzt mal genauer nachgeschaut, das soll der E-Tower Essen sein. Allerdings habe ich davon auch nicht mehr Informationen.

Hie rnoch aus einem kleinen Heft abfotografiert:



Dann hätte ich noch die Internetadresse www.koelbl-kruse.de
Sammy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.06, 18:04   #55
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Ahhhhh jetzt weiss ich es. Das kann nur das geplante HH an der Teichstrasse sein...
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.06, 23:40   #56
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Neue News aus dem Wirtschaftsmagazin-Ruhr...

..In mehreren Abschnitten soll an der Altendorferstr. ein Gebäudeensemble mit Campus Architektur errichtet werden. Allen voran wird dort die Konzernzentrale, alle weiteren Verwaltungen, aber auch die ThyssenKrupp Academie - die Managerschmiede des Konzern - ihren Platz finden. Diese wird in einem 11.000 Quadratmeter großen spektakulären Glasbau untergebracht werden. Das dort heute existierende Bürogebäude wird modernisiert und soll sich später nahtlos in das architektonische Gesamtkonzept einfügen wie auch das ThyssenKrupp Stammhaus, das auf dem Campus der Verwaltung neu aufgebaut wird.

Ab dem 22.11. wissen wir mehr, denn dann ist nämlich die Preisgerichtsitzung.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.06, 03:15   #57
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
So wie es aussieht, ist nur noch Platz für BMW und VW
http://www.essen.de/Deutsch/Wirtscha...rtel_Karte.asp
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.06, 03:21   #58
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Krupp Park Essen

Bauzeit - ab 2007
Entwurf - Andreas Kipar/kiparlandschaftsarchitekten
Gesamtfläche - 12,5 ha (22 ha)

Der Nord- und Südteil des zukünftigen Krupp-Parks erstreckt sich über 220.000 m². Als erste Maßnahme wird im nördlichen Teil auf 125.000 m² ein Park entstehen. Er schließt eine Lücke, die den neuen Krupp-Boulevard sowie das ThyssenKrupp-Headquarter einbezieht und anbindet.

Im Entwurf zieht sich ein weites „Hochtal“ in Nord- Süd- Richtung durch die Parklandschaft, begleitet durch fünf versetzt liegende Hügel. Die Hauptattraktion, ein 10.000m² großer See, liegt als „Auftakt“ am Nordende des Parks, unmittelbar an den dort gelegenen Parkzugängen und dem überregionalen Fahrradweg auf der Trasse der „Rheinischen Bahn“.
http://www.kiparlandschaftsarchitekt...sen/index.html
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.06, 19:48   #59
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Bis 2011 will das Land knapp 26,4 Millionen Euro für den Krupp-Boulevard bereitstellen...
http://www.nrz.de/nrz/nrz.essen.voll...NRZ&dbserver=1
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.06, 18:58   #60
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
...and the winner is Chaix&Morel et Associés (Paris) und JSWD Architekten&Planer (Köln). Die Plätze zwei und drei vergab die Jury an die Architekten Brüning Klapp Rein, Essen, und Zaha Hadid Architects, London.
http://www.immobilien-zeitung.de//ht...=20583&rubrik=

Ich hoffe, das bald Modelfotos online sind!

Präsentation aller eingereichten Arbeiten und der Preisträger. Vom 28. November bis 22. Dezember 2006, Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Zollverein School of Management and Design, Gelsenkirchener Str. 209, Essen.

Der Eintritt ist frei.
http://www.thyssenkrupp-competition....sstellung.html

Darf man auf solchen Austellungen eigentlich Fotos machen?
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum