Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.07, 21:14   #91
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
Für die Bahnstrecke auf dem zukünftigen Berthold-Beitz-Boulevard
sieht es schlecht aus. Das Land will sich an den Gesamtkosten
von 33 Mio € nicht beteiligen.

WAZ

In einem Brief an Bürgermeister Reiniger teilte Olli Wittke mit,
dass er nie eine Zusage gemacht habe. Dem Land fehlen ohnehin
die finanziellen Mittel für derartige Projekte. Der ausgerechnete
Kosten-Nutzen-Quotient ergab 0,56. Dieser schlechte Wert sei laut Wittke
nicht verwunderlich, da die ÖPNV-Erschließung des Boulevards
schon durch die Linien 101,103, 105 und 109 sichergestellt ist.
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.07, 19:16   #92
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Die Brücke wurde am Wochenende erfolgreich abgerissen. Am Mittwoch ist dann der Spatenstich für den Boulevard.
NRZ
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.07, 19:40   #93
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Hier die Diashow der WAZ. Ich glaub auf Bild 31 ist CDemski ganz rechts zu sehen. Nur eine Vermutung
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.07, 19:47   #94
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
Ich glaub auch -oben rechts-.
Immer im Einsatz fürs Sub-Forum

Jetzt müssen nur noch die Brückenpfeiler abgetragen werden.
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.07, 21:20   #95
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
Ja, genau - das bin ich

Bericht hier:
http://www.demski-essen.de/2007-03-3...-boulevard.htm



Und - wer will - kann sich mein kleines Video anschauen:

http://www.demski-essen.de/2007-03-3...ckenabriss.wmv

Ein paar Bilder werde ich auch noch reinstellen
__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.07, 19:13   #96
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Wird da bald wohl mehr fehlen als nur die Straßenbahnstrecke?
WAZ
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.07, 21:57   #97
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
^
So langsam aber sicher wird es peinlich

Ich wusste nicht das die 25 Mio € für den BB-Boulevard so ein großes Loch in den NRW Verkehrsetat reißen.
Das mit der Straßenbahnanbindung war ja noch halbwegs nachvollziehbar aber das jetzt die Finanzierung
des letzten Teilstücks ( ab TK-Zentral->Essener Norden) in den Sternen steht ist für mich völlig unverständlich.

Es ist doch wohl absolut klar das dieser Boulevard notwendig
für die Erschließung des gesamten Krupp-Gürtels ist.

Ich hoffe das der WAZ Autor beim letzten Absatz einen
Clown gefrühstückt hat den als ernst gemeinten Vorschlag
kann man das wohl nicht betrachten. Man kann doch nicht immer,
wenn das Geld knapp ist, Onkel Berthold um Taschengeld bitten.
Außerdem wäre es wirklich grotesk wenn Beitz, den ihm gewidmten
Boulevard, aus eigener Stiftungskasse bezahlen müsste.

Geändert von Raskas (02.04.07 um 22:51 Uhr)
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.07, 22:08   #98
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.382
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
...der liebe Onkel hat E schließlich schon TK geschenkt.

Entweder beim Land oder bei der Stadt ist da einiges aus dem Ruder gelaufen.
- Entweder E hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht und Ankündigungspolitik betrieben
- oder das Land fährt Schlangenlinien.

Wahrscheinlich trifft beides zu. Verstehe ich den Artikel richtig und es sind auch potenzielle Anlieger abgesprungen ("Evag-Depot", "EBE-Zentrale")?
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.07, 22:44   #99
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
...und Folkwang. Ist Essens Lieblingsonkel, noch vor Arens

Falls man den Zeitungsberichten der letzten Wochen glauben schenken kann,
hat Olli Wittke schon einige Zusagen gemacht. Die Straßenbahnlinie
sollte verwirklicht werden und die dafür notwendige Straße auch.
Der plötzliche Absprung kam schon ziemlich unerwartet.

Allerdings kann Reiniger keine Brötchen verkaufen die noch gar nicht gebacken sind.
Ob man ihm das so übel nehmen kann ist eine andere Frage.

Richtig ist, das die potentiellen Anlieger (Essener Verkehrs AG, Essener Entsorgungsbetriebe ) abgesprungen sind.
Das hatte aber weniger mit dem Hick-Hack um den Boulevard zu tun.

Es gibt aber schon genug Privatinvestoren ( Europa-Center AG, Kaphag InterCity Hotel ) die mit der guten Anbindung
an den Beitz Boulevard werben. Wie gesagt, für mich ist diese Diskussion völlig überflüssig.
Es sollte eigentlich logisch sein, dass man ein neu erschlossenes Gebiet und das ist der Krupp Gürtel,
auch verkehrstechnisch gut anbindet.
-Wird ja selbst bei jedem mikrigen Gewerbegebiet gemacht-
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.07, 23:02   #100
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.382
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
(Ich hoffe die Landesregierung liest das nicht ):

Bei dem Schotter der auch von Landesseite nach D und K fließt (die U-Bahnen!), sollten die 25mio für den Boulevard locker drin sein. Viel anderes passiert ja derzeit ohnehin nicht bei der Essener Verkehrsinfrastruktur.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.07, 08:00   #101
Stefan Junger
Culturetrotter
 
Benutzerbild von Stefan Junger
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 47
Beiträge: 1.014
Stefan Junger wird schon bald berühmt werdenStefan Junger wird schon bald berühmt werden
Laut WAZ wurde dafür das Krupp-Plateau in Bochum komplett auf Eis gelegt.

völlig offtopic - falsche Stadt, Stefan. Molinari
__________________
www.STEFANJUNGER.de | Fotogalerie und Blog | Nachtszenen, Street, Portrait
Stefan Junger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.07, 08:18   #102
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
^
Kann leider keinen direkten Zusammenhang finden.

Bin mal gespannt, ob es am Mittwoch beim Spatenstich zwischen Bürgermeister Reiniger und Landesverkehrsminister Wittke zu einem Gespräch kommen wird.
Nach der Verkündung, daß es doch keine Straßenbahnstrecke im Boulevard geben wird, sind sich beide bei einer Veranstaltung letzte Woche aus dem Weg gegangen.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 14:53   #103
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Mit dem Spatenstich heute ist auch die offizielle Homepage freigeschaltet worden.

Krupp-Park


Quelle
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 16:29   #104
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
Mittwoch, 4 April 2007: Spatenstich Berthold-Beitz-Boulevard

Es waren viele Gäste da. Die wichtigsten natürlich: OB Dr. Reiniger, Dr. Berthold Beitz mit seiner Frau und NRW-Minster für Verkehr und Bau Oliver Wittke.

Hier die Bilder:

Dr. Beitz und seine Frau sind angekommen. Der Parkplatz von Thyssen-Krupp wurde praktischerweise als Zufahrt genutzt:


__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 16:30   #105
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
Info-Tafel, Rednerpult und der obligatorische Erdhaufen für den Spatenstich:


__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum