Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Chemnitz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.13, 23:59   #166
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
ganz passend dazu ein Beitrag hier...

von einen Gebäude kann keine rede mehr sein, auch vor den Zusammenfall.
Es war vom ganzen nur noch ein Gewölbe übrig, sonst nix.

Vielleicht kommt es den Eigentümer gerade recht, da es so aussieht als wöllte man eine Zufahrt in das Gelände zulassen,
was wohl auch der Grund sein dürfte, weswegen man im vorigen Jahr mit dem Abriss begann und diesen wohl zwangsweise wieder stoppen musste.

Mir fällt auch gerade das hier schon besagte wieder ein, das es an jener Stelle im Dezember 2012 eine Bautafel gab,
wo es um zwei Villen als Neubau ging.
Diese Bautafel wurde wieder entfernt, wo es auch gleichzeitig ruhig geworden war, während des begonnenen Abrisses.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (10.05.13 um 08:03 Uhr)
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.13, 22:55   #167
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
An der Further Straße, Stadtteil Schloßchemnitz plant man die Sanierung eines der letzten Unsanierten Gebäude..

Soweit ich weiß, wurde dieses Haus((((((angaben ohne Gewähr)))))) vor ein paar Jahren mal versteigert.



quelle: mein-franken-immo

Ein sehr ansehnliches Haus, mit einer schönen Fassade.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.13, 22:34   #168
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von (dwt). Beitrag anzeigen
Heute wurde an der Walter-Oertel-Straße "Kaßberg" mit dem Bau eines neuen Wohnhauses begonnen.
An jenen Tag kamen die Baugeräte und fingen an, das Grundstück vorzubereiten.

Dann zogen die Baumaschinen wieder ab und man setzte einen Bau-Informationscontainer auf das Grundstück.

Das mit dem Bau tatsächlich wirklich begonnen wird, bezweifle ich nicht.
Man möchte wohl noch ein, zwei Wohnungen Veräußern bevor man richtig loslegt.

So viel ich mitbekommen habe, sind so ca. Drei bis vier Wohnungen von 23 noch zu haben.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.13, 11:57   #169
kt_kb
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.05.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 230
kt_kb sitzt schon auf dem ersten Ast
Sollte der Prospekt auf der Homepage des Anbieters auf dem aktuellem Stand sein, wären 7 der 23 Wohnungen verkauft.
kt_kb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.13, 17:50   #170
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
...genau kann ich das nicht sagen.. da wo ich geschaut habe sind es um die Drei Wohnungen...
Gut möglich das die Seite aktuell ist.?

Wenn der Stand der Dinge so ist, wird es wohl noch ein wenig mit den Baustart dauern.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.13, 16:29   #171
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Die Gerüste an der Enzmannstraße Kaßberg sind gefallen.


..eines der mit Interessantesten Häuser an jenen Ort...


Die Sanierung an der Agricolastraße zieht sich..auch der Neubau gegenüber ist noch nicht wirklich vorangekommen,
so das ein Bild davon wohl noch warten muss.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.13, 18:04   #172
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
50 Jahre Chemnitzer Küchwaldbühne


Stadtteil Schloßchemnitz

Die Küchwaldbühne die in den 90ern bis 2009 sich selbst überlassen wurde, wurde von einen Verein in ihren beschlag genommen,
um sie wieder herzurichten, und zudem wieder das daraus zu machen wofür sie einst einmal gedacht, geplant und Realisiert wurde.

Demnächst sollen dann auch die Arbeiten am linken Flügel und am Turm in Angriff genommen werden
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.13, 19:58   #173
ostpol
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Chemnitz
Alter: 25
Beiträge: 7
ostpol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Am Dienstag bekomme ich den Schlüssel für meine Wohnung im Objekt auf der Reichsstraße 44 (siehe Post #53). Die Wohnungen sind wirklich sehr schön geworden und ich freue mich ziemlich, bald einziehen können. Wenn Interesse besteht, kann ich sicher einige Fotos vom Innenleben zur Verfügung stellen.
ostpol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.13, 19:00   #174
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.587
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Herzlich willkommen im Forum, ostpol. Interesse an Bildern besteht immer. Ich würde auch wissen wollen, ob und wie sich die Reichsstraße in der Wohnung bemerkbar macht. Es handelt sich hierbei ja um eine der Chemnitzer Hauptverkehrsachsen, deren Bebauung lange fast unter dem Generalverdacht der Unbewohnbarkeit. Das scheint sich momentan aber glücklicheriwese etwas zu wandeln.
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.13, 07:35   #175
ostpol
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Chemnitz
Alter: 25
Beiträge: 7
ostpol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Die Befürchtung, dass es recht laut werden kann hatte (habe) ich auch. Auch einige in meinem Umfeld warnten davor. Zur Zeit wohne ich aber in einer Schimmelhöhle am Anfang der Rosenbergstraße. Studenten (ich bin selbst erst 20 und was da teilweise abgeht stört mich doch ernsthaft) und die Reichenhainerstraße sind wohl kaum ruhiger als die Reichsstraße. Ich werde berichten!
ostpol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.13, 21:49   #176
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Die Reichenhainer und die Reichsstraße sind schon ein Unterschied.

Das besagte Haus scheint schon gut vermietet zu sein.
Und heutzutage geht an solchen stellen auch nix mehr ohne Schallschutzfenstern.

Wohnst du in einen Sanierten Gebäude oder Unsaniert, derzeitig.?
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.13, 10:50   #177
ostpol
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Chemnitz
Alter: 25
Beiträge: 7
ostpol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Derzeit wohne ich in einem dieser Häuser auf der Rosenbergstraße:

http://www.schwassmann-hausverwaltun...ekte/rose2.jpg

Modhinweis Cowboy: Bild ge_urlt, da unerlaubtes Hotlinking. Zum Einstellen der Bilder bitte künftig die DAF-Richtlinien beachten.

Laut den Herren der Schimmelbeseitigung gibt es hier wohl einiges zu tun und wir würden den Schimmel nie los werden. Ein Umzug ist also nach nur 6 Monaten quasi unumgänglich. Schade.

Gestern Vormittag hat man bei geschlossenen Fenstern auf der Reichsstraße keinen störenden Lärm wahrnehmen können. Ich werde das in den kommenden Tagen natürlich weiter beobachten.
ostpol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.13, 23:09   #178
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Bau IST Zustand der Sanierung Bergstraße Ecke Mattes-Straße Stadtteil Schloßchemnitz

Es geht nun sichtlich rasch voran...


...vor ein paar Wochen noch ganz ohne Dach..


Mai2013
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.13, 23:18   #179
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.947
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Aktuell an der Josephinenstraße Stadtteil Schloßchemnitz (Brühl/Nord gehört gesamt zum Stadtteil Schloßchemnitz.
Der Brühlboulevard gehört zur Innenstadt/Zentrum.

..TeilAnsicht, Wilhelm-Külz-Platz


Absolut Interessante Fassade!!!!


Nachbar wird Saniert..


...rechts daneben gibt es in diesen Bereich nur noch ein unsaniertes Haus.

Mai2013
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (28.05.13 um 16:30 Uhr)
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.13, 17:06   #180
NeuesRathaus
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von NeuesRathaus
 
Registriert seit: 12.09.2011
Ort: Chemnitz
Beiträge: 353
NeuesRathaus sorgt für eine nette AtmosphäreNeuesRathaus sorgt für eine nette AtmosphäreNeuesRathaus sorgt für eine nette Atmosphäre
Danke für die neuen Bilder! Schön, dass der ruinöse Altbau am Wilhelm-Külz-Platz jetzt saniert wird.
NeuesRathaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:38 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum