Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.09, 17:31   #211
BNonner
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Weststadt
Beiträge: 53
BNonner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unterausschuss Bauplanung tagte - Wohnprojekt neben dem Mackehaus

"Außerdem informierte die Stadt über ein größeres Bauvorhaben in unmittelbarer Nachbarschaft zum Mackehaus am Hochstadenring 32 bis 34. Dort soll ein Mehrfamilienhaus mit 56 Wohneinheiten und Tiefgarage entstehen. Es handelt sich dabei um öffentlich geförderten Wohnungsbau. Die Stadt erteilte hinsichtlich der Baugrenze und der Geschosse eine Befreiung von den Festlegungen des Bebauungsplanes. Dies sieht die Stadt auch als vertretbar an, weil für die im Jahr 2003 in Aussicht gestellte Erweiterung des Macke-Hauses ebenfalls eine Befreiung erteilt worden ist. Geplant ist hier ein dreigeschossiger Bau am Hochstadenring. Das jetzt vorgesehene Mehrfamilienhaus soll an diese Erweiterung anschließen."

siehe: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_bu...647/index.html


WBS-Wohnungen, vermutlich neue Studentenbuden
BNonner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.09, 18:48   #212
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.230
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
@ metropolitan

Der Rat hat per Beschluss vom 14.6.2006 die Trassenfreihaltung de facto aufgehoben.

Siehe hier (Punkt 3): http://www2.bonn.de/bo_ris/daten/o/h...0611403EB3.htm

Genauer hier: Anfrage der CDU-Fraktion vom 19.8.2008 zur Trasse Venusbergtunnel (Punkt 2)

Es wird lediglich "geprüft inwieweit es sinnvoll ist, eine innerörtliche Verbindungsstraße zwischen Servatiusstraße und BAB 562 (incl. Unterquerung der DB-Gleistrasse) zu integrieren."


@ BNonner

Dabei handelt es sich um diese Freifläche, links der geplante Museumsneubau neben dem Mackehaus. Aus städtebaulicher Sicht muss man auf mehr als die drei Geschosse hoffen, die für das Museum vorgesehen sind.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.09, 19:00   #213
hauke
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.12.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 45
hauke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
@ rec & metropolitan:
Also ich bin nicht an besagter Stelle gewesen. Aber für die Flächen auf denen der Venusbergtunnel geplant ist oder war gibt es keinen im Internet verfügbaren Bebauungsplan. Ich denke es handelt sich um diese Fläche direkt daneben:


1157px × 845px: http://img12.imageshack.us/i/dottendorf.png/

Im Nordwesten ist die freigehaltene Fläche für die Autobahn sichtbar.

Ich meine vor einigen Monaten haben CDU und Co. darüber diskutiert die Freihaltung für die BAB aufzuheben, aber wäre dies geschehen, hätte man davon gehört und es wäre absolut untypisch für eine Stadt, dass schon jetzt gebaut würde.

Quelle: stadtplan.bonn.de Bebauungsplan 7918-29

Geändert von hauke (23.07.09 um 18:26 Uhr)
hauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.09, 21:59   #214
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
Ja genau die Fläche die Hauke dankenswerter Weise hier veröffentlicht hat, meine ich.
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.09, 23:10   #215
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.230
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
1) Die Sanierung des Sportpark Nord (159#) hat begonnen. Zunächst werden ein neuer Gästezugang gebaut sowie Fantrennung, Fluchtwege etc. optimiert, um den Anforderungen des DFB für den Regionalliga-Spielbetrieb des Bonner SC zu genügen.

Im Laufe der Saison sollen dann noch eine Videoüberwachung, eine neue Lautsprecheranlage, Anzeigetafel und Flutlicht realisiert werden.

Quelle:
Sportpark Nord: Bauarbeiten haben begonnen




2) Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 25.06.2009 die Einleitung des Vorhaben- und Erschließungsplanes (vorhabenbezogener Bebauungsplan) Nr. 7323-14 "Nahversorgungszentrum - An der Stadtbahn" im Stadtbezirk Bonn, Ortsteil Dransdorf zwischen der Stadtbahnhaltstelle Dransdorf und dem Fußweg zwischen Stadtbahntrasse und Mörike- und Hölderlinstraße beschlossen.

Enstehen sollen südlich des Plus-Markts ein Edeka-Markt, ein Drogeriemarkt (Rossmann) und eine neue Aldi-Filiale (Übersichtsplan, PDF 3 MB).
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.09, 22:18   #216
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
Auf der Godesberger Allee Ecke Winkelsweg steht ein Bürohaus mit heller Fassade. In diesem Gebäude werden zur Zeit die meisten Innenwände und die Fenster herausgerissen. Einer der Arbeiter erzählte mir, das hier ein Teilabriss und eine Aufstockung vorgesehen ist.
Habt Ihr mehr Infos?
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.09, 01:50   #217
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.230
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
@ rhinefire

Handelt es sich um ein dreistöckiges Gebäude im Stil der 50er? Fand es immer recht schick, wenn auch schlicht. Eine Modernisierung und Aufstockung wäre angesichts des Alters der Immobilie und der Unternutzung des Grundstücks aus Sicht des Eigentümers aber natürlich verständlich. Insofern klingt die Aussage des Arbeiters plausibel.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.09, 12:56   #218
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
An rec betr. #217: Über den Baustil kann ich nichts sagen. Ich hab mal von maps.live.de das entsprechende Luftbild hierüber kopiert. Man sieht noch die BOSCH-Werbung auf dem Dach.
http://www.bing.com/maps/default.asp...Bonn&encType=1
Kleiner Hinweis: Wenn sich der Link öffnet, einfach die Werbung für 3D-Installation wegklicken, schon erscheint das gewünschte Luftbild.

Geändert von Rhinefire (02.08.09 um 19:03 Uhr)
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.09, 13:23   #219
Joams
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Joams
 
Registriert seit: 22.06.2009
Ort: Beethovenstadt Bonn
Beiträge: 732
Joams sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoams sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoams sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ehem. Bayerische Landesvertretung

Die ehemalige Landesvertretung Bayerns in der Schlegelstraße wurde im Mai 2009 an zwei Bonner Investoren verkauft, die darin Platz für eine Stiftung oder eine Bundesbehörde schaffen, mit denen sie in Verhandlung zu stehen scheinen.
Das 1955 fertiggestellte Gebäude entstand nach Plänen von Sep Ruf, der uns in Bonn ja auch den fantastischen Kanzlerbungalow geschenkt hat.

Ich war gestern Abend im Viertel und an der Fassade lassen sich erste Veränderungen erkennen. Schön, dass sich endlich Investoren gefunden haben, die sich nicht haben vom Denkmalschutz abschrecken lassen. Die Schlegelstraße fristete mit der gegenüberliegenden verlassenen ehemaligen BaWü-Landesvertretung ja eher bislang ein trostloses Dasein im sich sonst doch stark veränderndem ehemaligen Regierungsviertel. Aber das ändert sich ja auch im absehbarer Zeit. (siehe #197)
Interessant im GA-Bericht auch: Die Stadt will jetzt endlich auch Läden im Bundesviertel zulassen!

Quelle:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/...etailid=597927


Vorher
Nachher:
Joams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.09, 08:02   #220
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
LIDL darf in Kessenich bauen! So lautet eine Schlagzeile im heutigen General-Anzeiger. Damit geht ein langer Streit auf dem ehemaligen Gelände von Fliesen Dederichs an der Hausdorffstraße zu Ende. Außerdem ist es ein kleiner Lichtblick zur besseren Lebensmittelversorgung der Kessenicher Bevölkerung. Durch die Schließung der ALDI-Filiale ist hier eine Lücke entstanden, die bald geschlossen wird.
Architekt des Projektes ist Herbert Raab, der auch die LIDL-Filiale an der Basketshalle geplant hat.
Weitere Informationen siehe Link:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/...etailid=626754
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.09, 18:58   #221
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.230
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
^
Zitat:
(...) Der Verwaltung liegt nun ein Bauantrag zur Errichtung eines Lidl-Marktes mit Stellplätzen vor. Geplant ist eine III-geschossige Straßenrandbebauung mit einer Nutzung durch Einzelhandel, ein Café und einen Seminarraum. Wohnungen sind nicht mehr vorgesehen.

Das Vorhaben liegt im Geltungsbereich des Fluchtlinienplanes Nr. K 101 (53) und ist insofern nach § 30 BauGB und im Übrigen nach § 34 BauGB zu beurteilen. Die Eigenart der näheren Umgebung entspricht einem Mischgebiet. Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan 7820-28 vom 13.05.2004 besteht weiterhin. Nach den Zielen des Bebauungsplanes soll an der Hausdorffstraße eine mindestens III-geschossige Straßenrandbebauung entstehen. Des Weiteren ist eine Mischnutzung Ziel der Planung.

Das geplante Vorhaben weicht zwar von den Festsetzungen des Fluchtlinienplanes ab, da die Baufluchtlinie mit Gebäudeteilen sowie mit 10 Stellplätzen überschritten wird. Das Hauptgebäude hält jedoch die Bauflucht ein und nur der II-geschossige Backshop mit Café sowie das Treppenhaus stehen teilweise vor der Baufluchtlinie. Daher wird eine Befreiung für vertretbar gehalten.

Das Vorhaben fügt sich in Bezug auf die Gebäudehöhe und Bautiefe auf dem bisher mit gewerblichen Gebäuden bebauten Grundstück ein und schließt die fehlende Blockrandbebauung ungefähr zur Hälfte. Der geplante großflächige Einzelhandel liegt in dem C-Zentrum Kessenich und ist somit zulässig. Die Aufgabe der Errichtung von Wohnungen in den Obergeschossen entspricht allerdings nicht den Zielen des in im Aufstellungsverfahren befindlichen Bebauungsplanes.
Quelle: Stadt Bonn
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.09, 09:06   #222
Rhinefire
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 292
Rhinefire ist im DAF berühmtRhinefire ist im DAF berühmt
zu #213

Der Kommunalwahlkampf in Bonn scheint zum Kommunalwahlkrampf zu werden. Anders kann ich mir nachfolgende Pressemeldung nicht erklären, die auf www.bonn.de nachzulesen ist.

Pressemeldung bei bonn.de vom 17.08.2009:
Bonn: Die bisherige Baustraße “Bachaue” (das ist die in oben erwähnter Grafik zu sehende Stichstraße) in Friesdorf wird ab kommenden Montag, 24. August, ausgebaut. Die Straße war zunächst provisorisch als eine zwölf Zentimeter dicke Tragschicht angelegt worden, um die Bebauung von Grundstücken zu ermöglichen. Nachdem diese Bauprojekte abgeschlossen sind, kann der Straßenbau beginnen.
Vorgesehen ist eine Fahrbahnoberfläche aus Betonsteinpflaster mit einer Pflasterrinne in der Mitte. Außerdem werden zwei Stellplätze angelegt und ein Baum gepflanzt. Die Einmündung zur Servatiusstraße soll als Gehwegüberfahrt gestaltet werden. Für die bis zum 12. September abgeschlossene Maßnahme fallen Kosten von rund 23.000 Euro an.

DER WITZ AN DER MELDUNG IST: Das Gebiet wurde erst letzten Monat erschlossen. Es wurde bisher kein einziges Haus gebaut. Daher ist diese Pressemelddung nicht nachvollziehbar!!!
Rhinefire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.09, 23:10   #223
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.230
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Das Nahversorgungszentrum an der Gartenstraße nähert sich der Fertigstellung. Nun wurde mit dem Umbau der Kreuzung B 56/ Gartenstraße begonnen. Dort werden Linksabbiegespuren eingerichtet, um dem künftig zu erwartenden Verkehrsaufkommen gerecht zu werden.

Gleichzeitig läuft die Ausschreibung zur Bebauung des gegenüberliegenden, 25.500 qm² großen Grundstücks.

Quelle: Bauarbeiten an Beueler Einkaufszentrum schreiten voran
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.09, 14:22   #224
BNonner
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Weststadt
Beiträge: 53
BNonner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
http://www.bonn.de/rat_verwaltung_bu...x.html?lang=de

EFH in ein Gebiet in das sie auch hingehören.
BNonner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.09, 13:18   #225
Joams
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Joams
 
Registriert seit: 22.06.2009
Ort: Beethovenstadt Bonn
Beiträge: 732
Joams sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoams sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoams sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
cella memoriae

Neben dem Eingang Martinsplatz im "Garten" des Bonner Münsters soll nach Plänen des Aachener Architekten Prof. Ulrich Hahn ein Pavillon gebaut werden, in dem die cella memoriae "sichtbar und begehbar" werden soll. Die Totengedächtnisstätte
gilt als "Keimzelle der Münsterbasilika und damit des mittelalterlichen Bonns".

http://www.bonner-muenster.de/aktuel...ae/2009-04.JPG
Quelle: Bonner Münster

Quelle Meldung: hier
Hier der GA-Artikel zum Thema

--------------------
Die Einbindung der Bilddateien wurde in Links geändert. Bitte künftig auf die Richtlinien für das Einbinden von Bildern achten! Vielen Dank. Gruß rec
Joams ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum