Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart > City-Lounge Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.12, 23:59   #151
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.826
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Wer wird denn gleich so beleidigt sein. Auch von "Sensationellem" war hier nicht die Rede. Ich formuliere es anders: Die Medien präsentieren in der Regel die Stadt und ihre Architektur am liebsten, in denen sie selbst ansässig sind, wie Du ja selbst andeutest. So tauchen die Architekturen in diesen Städten häufiger medial auf und es werden diese Berichte wiederum an den anderen Medienstandorten ebenfalls wieder aufgegriffen. Stuttgart ist mit Ausnahme von einem Teil des SWR abgesehen, keine überregional bedeutende Medienstadt. Da gibt es immer einen natürlichen PR-Nachteil. Wenn Du der Meinung bist, dass Architektur nur dann qualitativ gut sein kann, wenn sie auch gleichzeitig medial gehypt und vermarktet wird, dann sehe ich das einfach anders. Ich erarbeite mir die Architektur oder die Schönheit einer Stadt lieber selbst (man muss sich eine Stadt m.E. "erlaufen" oder "erfahren" und so durchdrungen haben) und bilde mir eine eigene Meinung, bevor ich mich auf irgendein wichtigtuerisches Geschreibsel per Ferndiagnose verlasse. So habe ich in der Vergangenheit mittlerweile weltweit für mich einige interessante Entdeckungen und Erfahrungen machen dürfen.

Die Berichterstattung zu S21 etwa war natürlich auch ein Lehrstück für die erschreckend niedrige Qualität in der deutschen Medienlandschaft: Da wurde basierend auf schnell ergoogletem Halb- und Nichtwissen sinniert und abgeschrieben, grausam. Aber wollen wir doch bitte nicht weiter vom Thema abkommen.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.12, 00:17   #152
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 35
Beiträge: 5.356
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
^^Amen. Wenn man sich die Zeit nimmt (was man in jeder Stadt tun sollte), und mit offenen Augen durch die Bezirke GEHT, wird man feststellen das überwiegend gute Arbeit geleistet wird. Man darf auch nicht ausschließlich auf das einzelne Objekt fixiert sein, sondern die Gesamtheit der Bebauung betrachten. Stuttgart bietet eine bedingt durch die Ansammlung verschiedener besonderer Faktoren (Topographie, späte massive Industrialisierung die manchen Bewohner bis heute überfordert, polyzentrische Siedlungsstruktur monozentrisch ausgerichtet, Kriegsschäden etc.), eine seltene architektonische Vielfalt - und auch Klasse!

Die Berichterstattung ist in der Tat ausbaufähig, für mich persönlich ist es aber ok. Lediglich im Rahmen von S21 war sie erschreckend amateurhaft, ein Schnellschuss jagte den Anderen...
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.12, 20:05   #153
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Gibt es außer S21 denn Bauten in Stuttgart, die eine überregionale Aufmerksamkeit eurer Meinung nach rechtfertigen?
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.12, 20:06   #154
Neall
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Reutlingen
Beiträge: 95
Neall könnte bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
War meine Antwort darauf in irgendeiner Weise verkehrt?
---- ---- ----
Was ist denn schwäbische Mentalität in Reinkultur?
Du darfst beruhigt sein.
Wie Schwabenpfeil es so schön ausdrückte, verstand ich jaggyjerg's Frage vorrangig im Sinne von "physikalischen Einheiten" (Flächen-, Volumen- oder Masseneinheit). Als deine Ansicht dann mit Investitionssummen verdeutlicht wurde, kam mir der Stereotyp vom geldliebenden Schwaben in den Sinn. Das ganze sollte lediglich als lockerer Auftakt dienen - wie man sieht, ein nicht geglückter Versuch.

Apropos locker: selbiges dürftest du allerdings doch etwas mehr werden. Ich mag verstehen, das die hiesige Architekturszene angespannt ist, aber in einen missglückten Scherz Kritik par excellence zu interpretieren (natürlich alles außerhalb von Stuttgart ganz gigantisch, alles am Schnürchen und richtig superb), übersteigt dann mein Verständnis. IMHO wird viel wie sehenswert in Stuttgart gebaut. Lediglich nicht im Superlativ. Dabei sollten auch keine Vergleiche mit Hamburg oder Frankfurt gezogen werden, schließlich agieren solche Städte doch schlicht in einer anderen Liga. Es steht aber im Raum, das die aufgezeigten Projekte für den ersten Blick ungewöhnlich teuer erscheinen.

Lasse mich da auch gerne eines besseren belehren.
Neall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.12, 20:50   #155
Schwabenpfeil
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: DB
Beiträge: 998
Schwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nett
............

Geändert von Schwabenpfeil (08.08.12 um 16:26 Uhr)
Schwabenpfeil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.12, 20:56   #156
Schwabenpfeil
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: DB
Beiträge: 998
Schwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nett
............

Geändert von Schwabenpfeil (08.08.12 um 16:26 Uhr)
Schwabenpfeil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.12, 21:10   #157
Schwabenpfeil
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: DB
Beiträge: 998
Schwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nett
Nachtrag

............

Geändert von Schwabenpfeil (08.08.12 um 16:26 Uhr)
Schwabenpfeil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.12, 10:10   #158
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zu Saxonia: Also ich find´s gut, wenn sich Leute überregional interessieren. Seine Wahrnehmung und Bewertung dürfte durchaus der tatsächlichen Nachrichtenlage entsprechen.

Zitat:
Zitat von necrokatz Beitrag anzeigen
Gibt es außer S21 denn Bauten in Stuttgart, die eine überregionale Aufmerksamkeit eurer Meinung nach rechtfertigen?
Ja, ein paar schon. Ich kenne jetzt nicht den zeitlichen Bezug Deiner Frage, daher auch mit historischen "Neu"bauten:

- Tagblatturm: m.W. Erstes Sichtbeton-HH der Welt
- Fernsehturm: Erster Fernsehturm moderner/dieser Art der Welt

- Sterling-Ensemble, postmodern (Neue Staatsgalerie, Kunsthochschule, HdG)

- Daimler-Zentrale, Möhringen
- Friedrichsbau
- RP Vaihingen ("Pallas")

- Bosch-"Parkfinger" (Landesmesse)
- Landesmesse aus einem Guss

- Mercedes-Museum
- Porsche-Museum

- Züblin-Atrium
- LBBW am Hbf

Ganz gelungen sind ferner
- Königsbaupassagen , insbes. im Ensemble mit Königsbau und Gesamtaufwertung Kleiner Schlossplatz
- LBS
- Van Technology Center
- Z-UP
- Kö 5

Revitalisierungen
- Bosch-Areal
- Arcotel Camino
- Hines

Wenngleich ohne Anspruch auf Vollständigkeit, ist diese Liste angesichts der Gesamtzahl Projekte wirklich nicht berauschend. In Stuttgart wird leider häufig
der Durchschnittsentwurf dem Spektakulären vorgezogen.
So wurden leichtfertig Chancen u.a. beim
- Südtor
- Neckartor
- Ex-Versatel (Zentraltor) oder
- Pragsattel
- Bibliothek 21
- Galeria Ventuno
vertan.
Mögen wenigstens die S21-Lichtaugen was hermachen!
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.12, 18:56   #159
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.826
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Danke, Max BGF. Die beiden Automuseen sind für mich ganz ohne Frage Weltklasse und ich habe Schwierigkeiten etwas vergleichbar modernes Gutes in anderen deutschen Großstädten zu finden, ausgenommen vielleicht Elbphilharmonie, Frankfurter Messeturm und BMW-Welt/BMW-Hochhaus.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.12, 19:17   #160
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
^^ Um mal mit den Füßen auf dem Boden zu bleiben, die Auto-Museen sind zwar nette Showrooms der zugehörigen Autohersteller, aber irgendwie auch schrecklich banal (wenn man sich nicht für teure Autos begeistert) - ein Weltklasse-Museum ist was anderes. Wenn überhaupt würde ich die Stuttgarter Staatsgalerie dazuzählen. Das Porschmuseum ist allerdings architektonisch in der Tat recht gut gelungen.


@Schwabenpfeil:

Nun, gerade die 'Entspannung am Stadtrand' ist doch eher hinderlich für eine Nach-Urbanisierung?
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.12, 20:18   #161
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Was ist denn für Dich ein Weltklasse-Museum? Kann ja nicht alles den Louvre kopieren.

Die beiden Stuttgarter Automuseen wurden ohne Lokaleuphorie mehrfach genannt, Du zählst ja selbst das Porsche-Museum dazu. Bleibt noch die Frage, warum das MB-Museum keine "überregionale Aufmerksamkeit rechtfertigt".
Vielleicht sollte "Guggenheim" draufstehen

Nein, auch beim MB-Museum stimmt eigentlich alles:
Entwurf & Design sind/waren
- innovativ
- gewagt
- spektakulär

Dazu kommen Bekanntheit und ggf. Stararchitekt, sollte jemand darauf Wert legen.

Gefallen muß es natürlich nicht jedem.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.12, 20:47   #162
Schwabenpfeil
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: DB
Beiträge: 998
Schwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nett
............

Geändert von Schwabenpfeil (08.08.12 um 16:26 Uhr)
Schwabenpfeil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.12, 23:25   #163
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.826
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Neall Beitrag anzeigen
Du darfst beruhigt sein.
Apropos locker: selbiges dürftest du allerdings doch etwas mehr werden.
Ich interpretiere, dass Du irgendwie zurück rudern willst - fragt sich nur noch wovon. Ehrlich gesagt, habe ich den Sinn - ich nehme einfach mal an, es gibt wenigstens subjektiv einen - Deiner zwei voran gegangenen Beiträge schlicht nicht begriffen.
Wenn Du noch einen letzten Versuch zur Erläuterung unternehmen würdest. Wenn nicht, lassen wir es einfach dabei bewenden, das wäre auch in Ordnung.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.12, 11:46   #164
Neall
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Reutlingen
Beiträge: 95
Neall könnte bald berühmt werden
^
Ich sehe mich nicht in der Position, jeden Aspekt meines Beitrages dem Diskussionspartner vorkauen zu müssen.
Daher lassen wir es tatsächlich besser so stehen.

Zitat:
Zitat von Schwabenpfeil Beitrag anzeigen
Was haltet ihr denn davon, wenn man hinten an der Ecke Rosensteinpark/Schloßpark einen Teil abzwacken würde und eine Art neue Weißenhofsiedlung anlegen würde?
Schreibst du jetzt von dem geplanten Rosensteinviertel?
Allgemein fände ich es schön, würde man sich auch etwas der Vergangenheit bewahren. Das ist mir vergangenes Jahr in Yokohama aufgefallen, dort hatte man im aufgelösten Hafen die Speicher zu Geschäften oder Wohnungen umgebaut und davor kleine Plätze mit nachgeahmten Schienensträngen gestaltet. Zu wichtigen Orten gab es sogar Hinweistafeln und ein archäologisches Sichtfenster. In Deutschland lässt sich ähnliches z.B. nach dem Neubau der EZB bewundern, dort wird teilweise auch das alte Markthallenumfeld integriert.

Soviel zum Thema Visionen. Wäre doch schade, einfach so die gesamte Geschichte zu begraben.

Geändert von Neall (13.05.12 um 12:16 Uhr)
Neall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.12, 12:22   #165
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
GVZ Güterverkehrszentrum Kornwestheim & Grosssee

Wir hatten vor Jahren einen Extra-Strang zum Güterverkehrszentrum Kornwestheim. Die Entwicklung dort wurde natürlich auch von den üblichen Verdächtigen kritisch beäugt bis eine fundamentale Erweiterung des GVZ öffentlich beerdigt wurde.

Nachdem sich jetzt im Land doch einiges im Hochgeschwindigkeits-Personenverkehr tut, müssen grüne "Dagegen-Verkehrsexperten" natürlich auf einen wahren Nachholbedarf beim Schienengüterverkehr hinweisen.

Wenn sie ihren Worten Taten folgen lassen, dann werden Kretschmann/Hermann sehr bald eine große Erweiterung des GVZ Kornwestheim ankündigen.

----------------------

Außerdem erwarte ich von der Ökoregierung einen schönen großen See in der Region Stuttgart. Den müßte man nicht wie Freibäder chlorieren und würde die umweltfeindlich überlaufenen Kleinseen der Region entlasten. Selbst die ärmsten Regionen der Republik haben schicke Badeseen, nur der grüne Schwabe wird in diese industriellen Pools gezwängt.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum