Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Mannheim/Heidelberg/Ludwigshafen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.06, 10:08   #1
LeFay
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Frankenthal
Beiträge: 566
LeFay wird schon bald berühmt werdenLeFay wird schon bald berühmt werden
Einkaufszentrum Rhein-Galerie (realisiert)

So, mein erster Bilderpost.

Ludwigshafen, unbestritten eine der häßlichsten Städte Deutschlands hat den innerstädtischen Zollhofhafen vom Hafenbetreiber zehn Jahre früher als erwartet letztes Jahr überraschend bereitgestellt bekommen.
Da die Ludwigshafener Innenstadt total ausgeblutet ist und nun sogar 1 €-Shops in 1A-Lage pleite gehen, war man total verzweifelt. Doch als der Zollhofhafen frei wurde, rannten der häßlichen Fröschin 3 Prinzen die Tür ein und winkten mit einer Rieseninvestition von 150 Mio. €. Gebaut werden soll ein Einkaufszentrum, direkt am Rhein. Mit Aussicht aufs Wasser. Die Umgebung soll von den Investoren zur Flaniermeile am Rhein aufgewertet werden, da Ludwigshafen so etwas noch nicht besitzt. Durch diese besondere Lage, auch mit Blick auf das Mannheimer Schloß, soll die Kaufkraft wieder nach Ludwigshafen fließen, nicht mehr nach Mannheim.

In anderen Städten mögen diese Summen normal sein, aber für das häßliche Ludwigshafen war das was besonders. Gestern fand ein Bürgerforum statt, bei dem die Entwürfe vorgestellt wurden. Fast jeder erkannte die Notwendigkeit zum Handel. Die Zustimmung war überwiegend positiv

Gebaut werden soll anscheinend auf jeden Fall, Frage ist nur, welcher Investor zum Zuge kommt.

Die mfi-Entwürfe: Die Rhein Arcaden



Der leuchtende Solitär rechts ist das Rathauscenter, ein Hochhaus, in dem die Verwaltung untergebracht ist und in dem auch ein EKZ ist.


Nachteil dieses Entwurfs ist es, daß der Rheinblick in Richtung des Pfeils gestört wird, es wird dort kein öffentlicher Platz geplant. Dadurch wird aber viel vom Vorteil der Rheinuferlage verloren.


Dafür ist genug Platz, um am Rhein entlangzuspazieren.






Die HBB Entwürfe: Die RheinPromenaden




Hier wirds ein bißchen eng mit dem Flanieren.




Insgesamt Durchschnittskost. Außerdem hat die HBB in Mannheim ein weiteres EKZ.


Der ECE-Entwurf: Die RheinGalerie


Problematisch könnte hier sein, daß der ECE schon das Rathauscenter gehört, und auch das EKZ auf der grünen Wiese in Viernheim. Allerdings haben sie den ansprechendsten Entwurf. Ist zwar ein Solitär, hat aber Schiffsform und erinnert ein bißchen an den Ludwigshafener S-Bahnhof. Allerdings auf der Rheinseite etwas ungemütlich zum Flanieren, da das Gebäude selbst wirkt und nicht ganz im menschlichen Maßstab ist. Aber da LU keine beeindruckenden Solitäre hat, wäre die Rheingalerie das Ideale.







Entschieden werden soll noch im Frühjahr, 2009 soll Eröffnung sein. 30.000 qm Verkaufsfläche, 1600 Parkplätze im Parkhaus und 1000 neue Jobs sollen entstehen.

Welcher Entwurf gefällt euch am besten? Die Bilder sind alle von mir, aber nicht mit meiner Kamera gemacht, habe ich ausgeliehen, daher bitte ich die schlechte Ausleuchtung zu entschuldigen.
LeFay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.06, 10:38   #2
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.984
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
^
Klasse Geschichte für LU, der Thread gehört aber wohl in den "Süden" statt in den "Westen" sofern mich meine geografische Vorbildung nicht im Stich lässt
Der ECE-Entwurf gefällt mir um Meilen besser - LU hat ja nun wirklich genug von flach-rechteckiger Parkhausarchitektur. Nein, das neue LU sollte an den wunderbahren S-Bahnhof "Mitte" anknüpfen
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.06, 11:01   #3
LeFay
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Frankenthal
Beiträge: 566
LeFay wird schon bald berühmt werdenLeFay wird schon bald berühmt werden
Echt? Hmm, ich dachte RLP, Saarland und NRW wären noch alles Westen...
__________________
Man kann mit einer Wohnung genau so töten wie mit einem Gewehr.

Heinrich Zille
LeFay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.06, 11:05   #4
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.984
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
^
Oh, da kannste auch wieder recht haben. Ich dachte nur an die "Rhein-Neckar-Region", die ich eher im Süden beheimatet sehe...
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.06, 12:50   #5
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.122
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Schön aufbereitet, LeFay! Mein Favorit ist auch der Entwurf für ECE, der verhältnismäßig luftig wirkt und eine gewisse optische Durchlässigkeit zum Rhein hin zu ermöglichen scheint. Gut gefällt mir der wellenförmige Verlauf des oberen Fassadenabschlusses.

Das HBB-Projekt erinnert in der Aufsicht stark an den unseligen "Groundscaper", den Coop Himmelb(l)au für die EZB entworfen hat und der glücklicherweise im Papierkorb gelandet ist. Vertretbar, aber wirklich höchstens Durchschnittsware. Altbacken und mit grausam hässlicher Fassade versehen der Entwurf für mfi. Die deutlich schlechteste Planung.

Ich nehme an, dass der Gemeinderat (heißt das so in R-P?) entscheidet, welcher Investor zum Zuge kommt. Welche Kriterien - außer der Gestaltung - werden noch eine Rolle spielen? Gibt es bereits einen Favoriten?
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.06, 13:02   #6
LeFay
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Frankenthal
Beiträge: 566
LeFay wird schon bald berühmt werdenLeFay wird schon bald berühmt werden
Ja, der Stadtrat entscheidet darüber.
Kriterien sind neben der Gestaltung die Bereitstellung eines öffentlichen Platzes für die Allgemeinheit, damit der Rhein erlebbar wird, die Lösung des Verkehrsproblems (wie kommen Autos und Fußgänger ohne Barrieren am besten dorthin) und Sicherheit des Vermarktungskonzepts.

Die ECE will ein Erlebniseinkaufszentrum bauen. Da die Stadt durch das Rathauscenter nur gute Erfahrungen mit diesen Investoren gemacht hat, nehme ich stark an, daß die gute Chancen haben. Wie gesagt ist dann problematisch, daß die ECE das Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim betreiben, was Kaufkraft aus Ludwigshafen abzieht und daß sie schon Betreiber des Rathauscenters 500 m weiter sind.

Die mfi und HBB-Entwürfe punkten dadurch, daß sie noch aus einem anderen Gebäude einen Glastunnel in Höhe des ersten Stocks ins neue Einkaufszentrum führen wollen.

Was man auf den Bildern nicht so deutlich sieht, ist daß das ECE-Konzept zwei Freitreppen zum Wasser hin vorsieht, einmal am öffentlichen Platz und dann an einem Ausgang des Centers. Das HBB-Konzept hat den Nachteil, daß es sehr nah am Wasser gebaut ist und daher eine schnell Verschattung abends am Wasser eintritt.
__________________
Man kann mit einer Wohnung genau so töten wie mit einem Gewehr.

Heinrich Zille
LeFay ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:55 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum