Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Chemnitz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.18, 00:00   #1
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.823
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Chemnitz: Neubau, Getreidemarkt (In Planung)

Wohn/Büro & Geschäftsneubauten, >Getreidemarkt</Zentrum-Chemnitz

Nachdem die Suche nach vorhergehenden Berichten und Kommentaren immer undurchsichtiger wird,
gibt es zum Projekt am Gedreidemarkt nun einen eigenen Thread.

Dazu stelle ich nochmals die aktuellen Visualisierungen vor.

Stand der Dinge ist, dass ab Anfang März 2018, mit einer Sondergenehmigung Baumfällarbeiten beginnen. Freie Presse <
Zunächst werden aber, wie auch zukünftig am Parkplatz "Johannisplatz" Archäologische Grabungen stattfinden.
Insgesamt wird man hierzu ca. ein gesamtes Jahr an Zeit benötigen.

Die Ausgrabungen sollen ab Spätsommer 2018 beginnen.
Im Vorfeld werden schon ab Frühjahr, die arbeiten für benötigte Leitungen der künftigen Bebauung beginnen.

Noch einmal das Projekt im kurzen Überblick:

-Wohn, Büro und Geschäftgebäude
-In drei Gegliederten Bauten
-Tiefgarage mit ca. 300 Stellplätzen, auf zwei Ebenen

- Im Erdgeschoß wird sich ein Rewe Markt ansiedeln. (2.500m²)
-Gewerbe: ca. 3.000m² Fläche.
- Wohnen: 6.000m² -Keine Angaben über eine Anzahl der Wohneinheiten


Voraussichtliche Fertigstellung: 2021.


Börnichsgasse, in Richtung Klostermarkt:


__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.18, 00:36   #2
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.823
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ein paar aktuelle Bilder von diesem Wochenende..

Blick von der Börnichsgasse:

Der zu sehende Plattenbau war ja anfänglich von den Medien zum Abriss erklärt.
Dieser wird bestimmt keine große Zukunft mehr haben, jedoch steht dieser Bau nicht auf dem Baufeld für die Geplanten drei Neubauten.



Zahlreiche Parkverbotsschilder wurden um das künfige Baufeld bereits schon aufgestellt.
Gegen Anfang März werden die Baumfällarbeiten wohl beginnen.





Ein kurzer Blick über den Tellerrand kann nicht schaden.
Angrenzend im Blick hin zur Inneren Klosterstraße:



Innere Klosterstraße, Ecke Börnichsgasse:



Börnichsgasse: Rechts hinten, befindet sich das P&C Kaufhaus:



P&C von innen:
Blick zur Börnichsgasse, Ecke Richard-Möbius-Straße:

Februar 2018
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.18, 10:35   #3
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.823
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ein kleiner Videobeitrag von Chemnitz Fernsehen, wo die Baumfällarbeiten gestern begonnen haben.

Was die meisten wohl schon wissen, werden für das Projekt um die 20 Millionen investiert.
Gut möglich das auch hier mehr als 20 Millionen verbaut werden, da die Baupreise generell derzeit extrem in die Höhe gehen.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum