Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Nürnberg/Fürth/Erlangen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.13, 22:46   #91
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 39
Beiträge: 2.592
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Tja, gute Frage. In einigen Branchen ist die Stadt sicherlich unter einigen Firmen gut aufgeteilt.

Und stimmt, dass das Bauschild da unten in der Grube herumliegt ist irgendwie typisch Nürnberg: Informationen muss man immer mühsam suchen, öffentlich wird kaum etwas bekannt gemacht. Vielleicht hat man es ja den Arbeitern dahin gestellt damit sei wissen wie es werden soll
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.13, 23:39   #92
KurushiX
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 30.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
KurushiX sitzt schon auf dem ersten Ast
Müßte mal ein Insider sprechen. Vielleicht hat Schatz auch das Montagepersonal.
KurushiX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.13, 19:53   #93
pagmamahal
Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 31
Beiträge: 124
pagmamahal sitzt schon auf dem ersten Ast
Hier ein aktueller Artikel zum Bavarian-American-Hotel.

http://www.nordbayern.de/nuernberger...aste-1.3181535

Das niederländische Unternehmen Park Plaza Europe scheint das Projekt doch endlich nächstes Jahr in Angriff zu nehmen.
pagmamahal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.13, 20:05   #94
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 39
Beiträge: 2.592
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Auf der Rübsamen-Baustelle des Novotel in der Bahnhofstraße kommt man gut voran. Die Tiefgeschosse werden erstellt.



Direkt vor der Baustelle stehend fällt auch auf, dass die großzügige Rundung an der Straßenecke gut Abstand zur Straßenkante aufbaut. Das wirkt stadträumlich sehr angenehm.
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.14, 18:20   #95
arc_bn
Mitglied

 
Registriert seit: 03.12.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 102
arc_bn könnte bald berühmt werden
Baufortschritt Januar 2014 der Hotels in der Bahnhofstrasse (eigene Bilder)



arc_bn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.14, 17:22   #96
arc_bn
Mitglied

 
Registriert seit: 03.12.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 102
arc_bn könnte bald berühmt werden
Nochmal ein Fotoupdate aus der Bahnhofstrasse (eigenes Foto):



Die beiden Hotels wachsen schnell. Beim dritten Hotel, dem Rundbau an der Kreuzung Allersbergerstr. ist man mittlerweile auf Erdgeschossniveau angelangt.
arc_bn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.14, 00:06   #97
dankogreen
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: nürnberg
Alter: 30
Beiträge: 80
dankogreen könnte bald berühmt werden
Aktuelle Lage bei den 3 neuen Hotels


IMG_1088 von Danko.Green auf Flickr

IMG_1082 von Danko.Green auf Flickr

IMG_1089 von Danko.Green auf Flickr

IMG_1093 von Danko.Green auf Flickr
dankogreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.14, 08:45   #98
DocHobbit
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.05.2013
Ort: Nürnberg
Alter: 42
Beiträge: 47
DocHobbit sitzt schon auf dem ersten Ast
In der Münchner Straße hat direkt neben dem Novotel vor einigen Tagen das numberOne Hotel eröffnet. Es handelt sich dabei um einen Umbau eines ehemaligen Bürogebäudes (von Kone Aufzüge?).

Auf der Facebook-Seite vom Hotel sind einige Visualisierungen des Projektes einzusehen und inzwischen schaut es auch fast so aus.
DocHobbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.14, 19:56   #99
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 39
Beiträge: 2.592
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Neues Hotel in Gostenhof

Dem Baukunstbeirat wurde in der Sitzung vom 18.09.2014 u.a. ein weiteres Hotelprojekt in Nürnberg vorgelegt, das an der Steinbühler Straße am Kohlenhof entstehen wird, mit eine Straßenbahnhaltestelle direkt vor der Türe:



Hier wird sowohl die SUPOL-Tankstelle vor Ort abgeräumt....



als auch ein kleines Häuschen, das ein wenig verloren hier steht und von der Vergangenheit des Ortes berichten könnte:



Vorgesehen ist zunächst - die Gestaltungshinweise des BKB wären hier noch abzuwarten - ein Hotelbau wie es für unsere Zeit typisch ist: Schmale, senkrechte Fenster in versetzter Anordnung gliedern die Fassade. Dies ist auch das einfachste Gestaltungsmerkmal, das sich realisieren lässt ohne das Innere des Gebäudes nach der Anordnung der Fenster aufteilen zu müssen. Über die Materialität wird nichts gesagt, und die Anzahl der Betten müsste man auszählen (die Pläne zum Download)


Entwurf: Detelv Schneider; Quelle: BKB-Sitzung vom 18.09.2014
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.14, 12:19   #100
Dexter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dexter
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Berlin
Alter: 38
Beiträge: 784
Dexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfach
Grundsätzlich begrüßenswert das diese Ecke nun weiter verdichtet wird. Der Hotelbau wird sicher nur ein durchschnittlicher Lückenfüller, immerhin wird durch die Dachgestaltung bezug zur Nachbarschaft genommen. Das Motel One gegenüber ist für mich dagegen ein absolutes Negativbeispiel an billigster Bauweise mit peinlichen Effekhaschereien (Beleuchtungskonzept).

Dieser Teil Gostenhofs wird sein Gesicht in den kommenden Jahren insgesamt sehr verändern. Der Kohlenhof wird zu DER Einfallsstraße in die Innenstadt. Gut das hier nun "aufgeräumt" wird. Vielleicht wird das zur Initialzündung für eine Aufwertung der Straßen hinter dem Hotel...

d.
Dexter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.14, 12:52   #101
arc_bn
Mitglied

 
Registriert seit: 03.12.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 102
arc_bn könnte bald berühmt werden
Hotels Bahnhofstr

Baufortschritt der 3 neuen Hotels in der Bahnhofstr im November 2014

Hampton


HolidayInn


Novotel




Eigene Fotos.
arc_bn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.14, 16:28   #102
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 39
Beiträge: 2.592
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Danke für die Fotos!

Trotz der Hotel-Monokultur finde ich die Neubauten an sich ganz ansprechend. Besonder aber bin ich gespannt auf den Hotelneubau an der runden Ecke!
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.15, 18:18   #103
Lines
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 65
Beiträge: 73
Lines befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Am Kohlenhof wird jetzt entkernt das Gebäude neben dem Autohändler für den Hotelneubau
Lines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.15, 23:05   #104
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 39
Beiträge: 2.592
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Das Novotel von Rübsamen hat Endhöhe erreicht, die Fassadenverkleidung ist auch bis in die zweite Etage angebracht worden. Darüber ist das WDVS bereits verputzt und wird bald gestrichen. Anscheinend erhält das Gebäude einen Aufbau (Turm) an der Bahnlinie, denn dort ist eine Einhausung aufgebaut. Oder geht es da nur im die Installation der Haustechnik? Lange wird es nicht mehr dauern bis die Gerüste fallen.

__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.15, 19:08   #105
mbvau
Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 39
Beiträge: 102
mbvau sollte jetzt mal aufpassen was er sagt
Danke,für die super Bilder und das ihr uns immer am laufenden hält!! Aber meine persönlich Meinung,warum bauen wir hier in Nürnberg so viel Hotels, und an Wohnungen mangelt es bei uns. Wir hatten 2014 den grössten Zuwachs seit 30 Jahren(lautMedien), und mittlerweile 518.000 Einwohner!
mbvau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:12 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum