Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.17, 17:39   #286
LEonline
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 572
LEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Deutlich mehr Fluggäste in Leipzig berichtet die Sächsische Zeitung:

Zitat:
Von Januar bis November stieg die Zahl der Passagiere dort im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,9 Prozent auf knapp 2,24 Millionen, wie die Mitteldeutsche Flughafen AG am Freitag mitteilte.
Bei der Luftfracht stieg das Aufkommen ebenfalls:

Zitat:
In den ersten elf Monaten legte das Frachtaufkommen in Leipzig/Halle um 8,1 Prozent auf gut 1,03 Millionen Tonnen zu.
http://www.sz-online.de/nachrichten/...g-3840489.html
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.18, 14:11   #287
C. S.
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 434
C. S. könnte bald berühmt werden
Das Jahresergebnis ist - unter den gegebenen Bedingungen, kein Lowcost-Heimatflughafen zu sein - recht ansehlich:

Passagiere gesamt: 2.365.121 (+7,9%)
Fracht gesamt: 1.138.544,9 t (+8,2%)
Verkehrseinheiten: 13.663.428 (+8,9%)

Im Dezember gab es wie im November erstmals über 100.000t Frachtumschlag und auch das Passagierwachstum im Dezember legte deutlich zu auf 125.000!
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.18, 10:16   #288
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.220
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
^ bleibt zu hoffen, dass sich das wirtschaftliche wie Bevölkerungswachstum weiterhin positiv auf die Zahlen auswirkt. Mittelfristig neue Strecken dazukommen.


Weiterhin hat der Flughafen bekannt gegeben, dass einige Flächen am und im direkten Umfeld demnächst als Gewerbeflächen ausgeschrieben werden. Das ist die recht große Fläche von rund 130 Hektar zwischen der Südbahn und der Radefelder Allee. Gegenüber vom Porsche Werk. Des Weiteren wird eine kleinere Fläche von rund 25 Hektar, zwischen Freiroda und der Nordbahn vermarktet. Auch die restlichen Flächen zwischen dem Flughafen-Bahnhof und Terminal B werden vermarktet. Eine Quelle habe ich nicht.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 10:27   #289
PhilippLE
Mitglied

 
Registriert seit: 06.09.2016
Ort: Leipzig
Alter: 33
Beiträge: 202
PhilippLE sitzt schon auf dem ersten Ast
Der Flughafen will laut LVZ zusammen mit Kooperationspartnern stärker Flächen entwickeln und unterschiedlichste Unternehmen anlocken. Man sieht offenbar Chancen in der gestiegenen Nachfrage nach Gewerbeflächen. Aktuell ist ein Airport-Campus mit einem auffälligen, sechsstöckigen "Flügel-Neubau" in Planung. 19.000 m², 45 Millionen Euro, Baustart voraussichtlich noch 2018. Weitere Flächen sind in Vorbereitung.
http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Fl...Fluegel-Neubau
PhilippLE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 12:09   #290
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.308
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
^ Klingt vielversprechend und der Bedarf scheint bezüglich der Bedeutung des Airports als zweitgrößter deutscher Frachtflughafen mit weiterhin hohen Zuwachsraten auch vorhanden zu sein. Ebenso gut, dass Martin Faßauer mit einem wie gewohnt recht spektakulären Entwurf zum Zuge kommt. Ich hatte schon beim 7 Days Hotel der chinesischen Plateno-Gruppe die Befürchtung, am Airport wird auf Gestaltung überhaupt keinen Wert mehr gelegt. Das sollte sich mit dem Entwurf vom Büro Baukomplex recht schnell ändern.


Apollo XI

Entwurf: Martin Faßauer / Baukomplex (Leipzig)
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 14:34   #291
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.001
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Wenn schon in Leipzig selbst keine inspirierte neue Architektur entsteht, dann wenigstens am Flughafen und an der Autobahn. Zaha Hadid ist ja zwischenzeitlich auch verstorben. Es wird wieder mal Zeit! Ich bin auf das Ergebnis gespannt.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.18, 18:01   #292
miumiuwonwon
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 940
miumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblickmiumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblickmiumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblickmiumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblickmiumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblickmiumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblickmiumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblickmiumiuwonwon ist ein wunderbarer Anblick
Hier noch ein Rendering aus der Vogelperspektive.

© BAUKOMPLEX on Instagram
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 20:29   #293
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.220
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
Ja warum denn nicht. Der Entwurf passt zu diesem Gelände und seiner Bestimmung. Herauskragende Fassadenflächen, eine extrovertierte Büroflächengestaltung, Aufenthaltsflächen auf dem Dach des Gebäudes, vernetzte Branchen, etc. Das kann schon eine Art Campus vermitteln. Des Weiteren mehr Urbanität am Flughafen, welcher dieser dringend braucht. Ich bin gespannt auf detailliertere Visus.


Interessant finde ich die Aussagen zur Medizin- und Biotechnologiebranche. Dass man in den unteren Geschossen Labore einrichten will und mit einem Forschungsinstitut in Kontakt steht, wären sehr positiv. Vielleicht gibt es hier ja eine "BioCity light". Vor einigen Jahren gab es mal die Überlegung der Bayer AG Pharmaceuticals, einen Standort im Flughafenbereich zu entwickeln. Um Produkte so schneller zu verteilen. Vielleicht sind die jetzigen Planungen, Überreste dieser damaligen Überlegungen.

Wie ich ein paar Kommentar drüber schon berichtet hatte, werden nun auch die Flächen auf der gegenüberliegenden Seite der Flughafenallee vermarktet. Das scheint ja laut dem Artikel das joint-venture "Apollo XI" des Flughafens und der KSW zu sein. Bei weiteren Bedarf kann man hier vielleicht eine kleine "Airport-City" umsetzen. Der direkte Anschluß zwischen Fluzgzeug und Zug stellen schon Standortvorteile dar.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 21:07   #294
LEonline
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 572
LEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLEonline sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zitat:
Zitat von Stahlbauer Beitrag anzeigen
Wenn schon in Leipzig selbst keine inspirierte neue Architektur entsteht, dann wenigstens am Flughafen und an der Autobahn. Zaha Hadid ist ja zwischenzeitlich auch verstorben. Es wird wieder mal Zeit! Ich bin auf das Ergebnis gespannt.
Vergiss mir mal ACME und den Oscar Niemeyer nicht! Aber Du hast recht - Kaliber wie Hadid und Moore sind zwar toll aber etwas mehr internationaler Architekturglanz täte Leipzig wieder mal ganz gut!

Zum Apollo-Programm: Ich glaube ja, dass der Trend bei Flughäfen zu mehr Aufsehen erregenden Leuchtturm-Projekten gehen könnte ähnlich wie bei Städten, die versuchen sich mit einem Prestige-Bau in eine neue Liga zu transformieren (Bilbao, Hamburg).
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 21:23   #295
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.001
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
^
Hab ich nicht vergessen. Ich warte nur auf die Fertigstellungen.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 22:16   #296
stadtbeobachter-LE
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.11.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 20
stadtbeobachter-LE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Die Vorstellung einer Art "Airport-City" in kleinen Leipziger Maßstäben ist sicher naheliegend und stadt- sowie regionalplanerisch sinnvoll - das wäre dann die Auferstehung wohl vor allem der Flächen des fast ausgelöschten Ortes Kursdorf. Ganz abgeschlossen ist die Auslöschung aber noch nicht - entsprechend mangelt es meines Erachtens noch an einer grundsätzlichen Planungsidee. Oder bin ich da nicht mehr auf dem Laufenden und es gibt entsprechende Ansätze - in welchem Stadium auch immer?
stadtbeobachter-LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.18, 22:51   #297
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.001
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Zitat:
Zitat von LEonline Beitrag anzeigen
Vergiss mir mal ACME und den Oscar Niemeyer nicht! Aber Du hast recht - Kaliber wie Hadid und Moore sind zwar toll aber etwas mehr internationaler Architekturglanz täte Leipzig wieder mal ganz gut!
Mir würde ja schon reichen, wenn man Leipzig mal wieder im dam (Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt) erwähnen würde. In der long list ( Architekturführer Deutschland 2018 ) gibt es nicht ein Bauwerk aus Leipzig.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.18, 08:17   #298
C. S.
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 434
C. S. könnte bald berühmt werden
Internen Informationen zufolge entsteht auf der devastierten Fläche von Kursdorf ein Autohof.
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.18, 18:05   #299
Snirtje Bra
Mitglied

 
Registriert seit: 01.02.2014
Ort: Ostfriesland/Berlin
Alter: 38
Beiträge: 153
Snirtje Bra sorgt für eine nette AtmosphäreSnirtje Bra sorgt für eine nette AtmosphäreSnirtje Bra sorgt für eine nette Atmosphäre
Qualitätsvolle Architektur entsteht sicher nicht dadurch, daß man nach Auflistung in irgendwelchen Architekturführern giert. Mal ganz abgesehen davon, daß die Herausgabe eines solchen in Frankfurt schon ein Widerspruch in sich ist.
Snirtje Bra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.18, 18:44   #300
Stahlbauer
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 2.001
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
^
Ist schon richtig. Wenn aber in überreginalen Medien praktisch kaum über Neubauten aus der Region Leipzig berichtet wird, kann man sich doch mal fragen, warum das so ist.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum