Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.17, 17:39   #286
LEonline
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 479
LEonline ist im DAF berühmtLEonline ist im DAF berühmt
Deutlich mehr Fluggäste in Leipzig berichtet die Sächsische Zeitung:

Zitat:
Von Januar bis November stieg die Zahl der Passagiere dort im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,9 Prozent auf knapp 2,24 Millionen, wie die Mitteldeutsche Flughafen AG am Freitag mitteilte.
Bei der Luftfracht stieg das Aufkommen ebenfalls:

Zitat:
In den ersten elf Monaten legte das Frachtaufkommen in Leipzig/Halle um 8,1 Prozent auf gut 1,03 Millionen Tonnen zu.
http://www.sz-online.de/nachrichten/...g-3840489.html
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.18, 14:11   #287
C. S.
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 389
C. S. könnte bald berühmt werden
Das Jahresergebnis ist - unter den gegebenen Bedingungen, kein Lowcost-Heimatflughafen zu sein - recht ansehlich:

Passagiere gesamt: 2.365.121 (+7,9%)
Fracht gesamt: 1.138.544,9 t (+8,2%)
Verkehrseinheiten: 13.663.428 (+8,9%)

Im Dezember gab es wie im November erstmals über 100.000t Frachtumschlag und auch das Passagierwachstum im Dezember legte deutlich zu auf 125.000!
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.18, 10:16   #288
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.129
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
^ bleibt zu hoffen, dass sich das wirtschaftliche wie Bevölkerungswachstum weiterhin positiv auf die Zahlen auswirkt. Mittelfristig neue Strecken dazukommen.


Weiterhin hat der Flughafen bekannt gegeben, dass einige Flächen am und im direkten Umfeld demnächst als Gewerbeflächen ausgeschrieben werden. Das ist die recht große Fläche von rund 130 Hektar zwischen der Südbahn und der Radefelder Allee. Gegenüber vom Porsche Werk. Des Weiteren wird eine kleinere Fläche von rund 25 Hektar, zwischen Freiroda und der Nordbahn vermarktet. Auch die restlichen Flächen zwischen dem Flughafen-Bahnhof und Terminal B werden vermarktet. Eine Quelle habe ich nicht.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum