Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.16, 15:38   #76
Lefeut
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.10.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 42
Lefeut hat die ersten Äste schon erklommen...
... ich denke, dass die Grundüberlegung nicht richtig ist:
Der Ansatz, dass es an Ausfallstraßen "ruhig öde sein darf" und nur von Innensatdtansichten eine Architekturqualität zu erwarten ist, finde ich bedenklich... schlimm genug, dass Ausfallstraßen meinst ohnehin durch den Verkehr die städtebauliche Qualität trüben, deren begleitende Bebauung sollte doch aber doch zumindest dagegen halten. Und das sich Verkehr und Straßenqualität nicht zwingend komplett ausschließen müssen, auch dafür gibt es genug Beispiele.
Zumal in unmittelbarer Nähe gerade neue urbane Quartiere entstehen sollen - wenn man deren Wege in die Stadt von vornherein optisch verödet... ich weiß nicht. Man sollte vielleicht auch mal vom Menschen aus denken, nicht stets vom Individualverkehr.

Aber abgesehen von all dem, ist der Busbahnhof ein ORT DES ANKOMMENS IN DER STADT - auch für viele Touristen. Das ist ein repräsentativer Ort. Ich finde der dürfte seiner Bedeutung entsprechend auch durchaus einladendend sein. Der Bahnhof macht es ja vor(!) Umso mehr wirkt der ZOB daneben dann kläglich.

Kurzum: Geld hin oder her - Wenn nur das Geld das Maß aller Dinge ist, dass ist das traurig genug. Ich glaube hier wird eine Chance vertran und ein unzufriedenstellender Zustand auf Jahre hin vorprogrammiert.
Lefeut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.16, 15:57   #77
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.631
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Geld ist nicht Maß aller Dinge, aber ohne Geld lässt sich's eben schlecht bauen - wir leben halt nicht im luftleeren Raum. Wie gesagt, wenn die Stadt den Busbahnhof finanzieren müsste, würde es diesen auf Jahre nicht geben und damit wäre der jetzige Zustand an der Goethestraße auf Jahre zementiert. Dort ist es zwar hübscher, aber aus Fahrgastsicht völlig unbefriedigend. Für diesen sind ausreichend Toiletten, überdachte Wartemöglichkeiten und Serviceinrichtungen entscheidend - und auch die innere Gestaltung wird, wenn man dem 2. von mir geposteten Bild glauben darf, durchaus interessant. Im Übrigen halte ich die städtebauliche Einordnung mit Ausrichtung zum Mittelrisaliten des AO-Hotels sowie der begrünten kleinen Fussgängerstraße samt Freisitzmöglichkeiten durchaus für durchdacht und gelungen.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.16, 16:14   #78
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.259
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Schaut man sich die genaue Lage des neuen Terminals an, fällt auf, daß er durchaus zwischen diversen Gebäuden verschwindet und als Solitär kaum wahrgenommen wird. Allerdings wird es eine relativ lange Fassade zur Brandenburger Straße geben, die - obwohl Ausfallstraße - trotzdem in Zentrumsnähe sich befindet. Außerdem geht es doch gerade an dieser Stelle um Stadtreperatur respektive eine bauliche Fassung der "Ausfallstraße". Insofern wäre anspruchsvollere Architektur wünschenswert. Dramatisch ist es aber nicht.
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.16, 18:11   #79
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.125
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
Natürlich stellt sich hier die Frage warum die ZOB als ein Gebäude eingespannt von Bürogebäuden und zwei Hotels, als ein Solitär gestaltet werden muss. Ich hatte mir auch ein Gebäude nach dem Vorbild in München gewünscht. Aber für mich stellt sich dann auch die Frage, was ein Solitärgestaltung zwischen zwei Höhendominanten erzeugen soll?

Wenn die Lamellen-Fassade richtig ausgeführt wird, und hier vielleicht auch eine attraktive Werbefläche ensteht, kann ich nichts negative an dem Entwurf erkennen. Vielmehr kommt es hier auf die finale Ausführung der Hotel-Kopfbauten an!
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.17, 22:11   #80
C. S.
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 386
C. S. könnte bald berühmt werden
hinter der Bezahlschranke:

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Bu...-ab-Jahresende

Frage dazu: Auf dem Bild ist ein singulärer Baukörper "Fernbusterminal Leipzig" zu sehen - waren da nicht Hotelbauten oben drüber geplant?

Auf der Home-Page der LVZ wird in der Artikelvorschau ein Straßenneubau abgebildet von der heutigen Zufahrtsstraße "Sachsenbreite" verlängert hinter Obi zu einem Bus-Abstellplatz.
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.17, 22:18   #81
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.631
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
^ Nope, siehe dieser Thread. Die Hotels befinden sich vor dem Fernbusterminal in Richtung Ring, über den Bussteigen befindet sich ein Parkhaus. Steht auch so im Artikel.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.17, 07:59   #82
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.229
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Hinter der Bezahlschranke heißt es weiter, dass durch einen Flächentausch die Stadt in den nächsten zwei bis drei Jahren 30 Bus-Stellflächen in der Nähe der Brandenburger Brücke errichten wird, die sie gebührenpflichtig bewirtschaften möchte. Für die Übergangszeit wird die Fläche ab März 2017 planiert. Die Busse dürfen demnach nur kurz am ZOB halten und müssen - bei längerem Aufenthalt - besagte Stellflächen ansteuern. Ich denke, wir können damit die Diskussion, ob 10 bis 12 Haltestellen für Fernbusse ausreichend sind, als beendet betrachten.

Durch den Flächentausch bekam der Busbahnhof-Investor, die Firma HBL aus Stuttgart, den Ministreifen vorm Hauptbahnhof, den er für den Bau der zwei Hotels benötigt. Baustart ist im Juni.


Noch eine Visualisierung des Hotels an der Brandenburger Straße im Querschnitt.

Bild: gerberarchitekten.de
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.17, 11:54   #83
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.229
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Wie offiziell angekündigt beginnt jetzt der Bau des ZOB.
Bild: Cowboy
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.17, 08:31   #84
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.082
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
^ Nächste Woche Donnerstag ist Grundsteinlegung. Zurzeit ist man noch beim abtragen der Asphaltdecke dabei, wie auf Cowboy's Foto zu sehen ist.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.17, 23:22   #85
miumiuwonwon
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 904
miumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebt
Grundsteinlegung für ZOB

Heute wurde der Grundstein für den ZOB (mit elf Bussteigen, beheiztem Warteraum, Snack Verkauf, Toiletten und Fahrgastinformation in Echtzeit) samt das Parkhaus (mit 550 Stellplätzen) an der Ostseite des Hauptbahnhofes gelegt. Schon Ende des Jahres soll dann der Probebetrieb beginnen. Rund 15 Millionen kostet der Bau.

Parallel dazu beginnen im Sommer die Bauarbeiten zweier neuer Hotels (Ramada- und H2-Hotel mit insgesamt rund 530 Zimmern) auf dem vorderen Gelände. Das Investitionsvolumen für das Hotelprojekt beträgt ca. 65 Millionen Euro.

Das Gesamtinvestment, welches die S&G Development an der Ostseite des Hauptbahnhofs realisiert, liegt somit bei rund 80 Millionen Euro.

Es ist interessant zu erfahren, dass das H2-Hotel etwas anders aussehen (unten im Bild) wird als der ursprüngliche Entwurf (oben im Bild). Seht selbst:



© S&G Development

Größere Abbildungen 1 + 2 + 3
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.17, 01:31   #86
LEonline
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 478
LEonline ist im DAF berühmtLEonline ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von miumiuwonwon Beitrag anzeigen
Es ist interessant zu erfahren, dass das H2-Hotel etwas anders aussehen (unten im Bild) wird als der ursprüngliche Entwurf (oben im Bild). Seht selbst:
In der größeren Visu sieht es so aus als ob man das Ramada davor im gleichen Stil verändert hat. Hoffentlich hat man es nicht verschlimmbessert - der Ursprungsentwurf war eigentlich ganz ok.
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.17, 09:20   #87
miumiuwonwon
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 904
miumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebt
Zitat:
Zitat von Cowboy Beitrag anzeigen
Hinter der Bezahlschranke heißt es weiter, dass durch einen Flächentausch die Stadt in den nächsten zwei bis drei Jahren 30 Bus-Stellflächen in der Nähe der Brandenburger Brücke errichten wird, die sie gebührenpflichtig bewirtschaften möchte. ...
Des weiteren wird dort ein Service Pavillon entstehen, in dem sich ein kleiner Laden/Imbiss, WCs, Duschen, etc. befinden. Die neuen Angebote bleiben dabei nicht nur den Reisenden sondern auch Busfahrern vorbehalten. Lageplan siehe hier.
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.17, 11:10   #88
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.125
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
^ das müsste dann direkt neben der Brandenburger Brücke sein.


Generell lässt sich sagen, dass sich die Raumwirkung des gesamten Gebiets völlig verändern wird. Mit diesen Projekten genau wie mit den geplanten neuen Quartier direkt gegenüber, wird der Blockrand an der Hauptbahnhof Ostseite komplett geschlossen.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.17, 13:39   #89
C. S.
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Leipzig
Beiträge: 386
C. S. könnte bald berühmt werden
Danke Miumiuwonwon

Gibt es auch einen Gesamtplan zur Lage dieser geplanten Straße (hinter dem?) OBI? Die Skizze macht erst mal deutlich, dass und wie man sich generell das Thema Reisebusse behandelt wünscht. Für viele PKW-Nutzer wird es eine Umstellung, die heute mal eben fix dort stehen und ein/ausladen oder bringen/abholen....
C. S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.17, 13:58   #90
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.631
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
^ Der Parkplatz zieht sich an der Dresdner Bahn vom Parkplatz hinter OBI bis zur Brandenburger Brücke (die LVZ hatte mal so berichtet). Der Parkplatz ist dann auch wirklich nur als kostenpflichter Busparkplatz geplant, ist also für Autofahrer irrelevant. Ein- und Ausladen wird sicherlich weiterhin gehen (bei Bedarf könnte man die straßenseitigen Parkplätze an der Sachsenseite mit einem Parkverbot versehen), man kann halt nur nicht wie heute den Busparkplatz für längere Pausen oder gleich zum Parken benutzen.

@LEonline - zumindest scheint beim vorderen Gebäude die Zahl der Obergeschosse gleich geblieben zu sein. Ich fand die Höhendifferenzierung jedenfalls nicht ganz unwichtig und fände es sehr schade, wenn das ganze arg zu sehr homogenisiert umgesetzt werden würde.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:44 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum