Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.10, 16:19   #106
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.103
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Allein die Tram 12 mit ihren Mini-Niederflurwagen wird hemmungslos überlastet sein. > In den ersten Wochen werden sicher Großzüge auf Linie 12 anzutreffen sein. Aber so Mini sind die zurzeit auch nicht, dass sind eher die Leoliner
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.10, 17:13   #107
Ranger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2008
Ort: Glasgow
Beiträge: 518
Ranger sitzt schon auf dem ersten Ast
ich denke auch, dass es noch genug andere freistehende, bzw kaufbare grundstücke in unmittelbarer nähe gibt. alleine der aktuelle plan für die hbf-westseite offeriert massenhaft quadratmeter an beziehbarer fläche. mit dem verkehr habt ihr natürlich recht. das ist noch nicht wirklich ideal gelöst. aber die idee, die pfaffendorfer straße als fußgängerzone zu gestalten, kann ich noch nicht wirklich was abgewinnen. das hieße ja, dass jegliche pkws aus dem süden zusätzlich über die gerberstraße, von dort links abbiegen (könnte ganz gut zu staus kommen) und über die ebenfalls eher gemütlich ausgelegte parthenstraße kommen müssen.

da wäre doch ein citytunnel für pkws eine klasse lösung?
Ranger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.10, 17:53   #108
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.667
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
^ Die Parthenstraße wird ja Teil des Tangentenvierecks Nord werden, d.h. die Kapazität wird nicht mehr als "gemütlich" einzuordnen sein. Einen P+R Platz an der Endstelle der 12, direkt am Mittleren Ring gelegen, fände ich allerdings weiterhin ideal. Eine Fußgängerzone muss es ja auch nicht gleich werden, verkehrsberuhigt (10 Stundenkilometer, Doppelnutzung Tramgleise/Individualverkehr) wäre ja vollkommen okay und würde dort zuästzlichen Platz für Bäume und breitere Fußwege schaffen. Die Pfaffendorfer hätte dann auch echtes Potentiel für Cafés und Geschäfte und Lückenschließungen würden wohl nicht auf sich warten lassen. Sollte das Naturkundemuseum irgendwann einmal saniert und erweitert werden, wird die Straße ja nicht nur die Zoo mit Stadt verbinden, sondern auch zwei der wichtigsten naturwissenschaftlichen Einrichtungen der Stadt. Ich will jetzt nicht sowas wie "naturwissenschaftliche Meile" als Wortfetzen reinbringen, aber irgendwie sollte man dieses Potential besser nutzen.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.10, 10:17   #109
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.228
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
^Also eine P+R Station an der Endstelle der Linie 12 macht wirklich keinen Sinn. Es geht doch beim P+R darum dass man das Auto am Stadtrand oder im weiteren Umkreis parkt und dann mit ÖPNV weiter fährt. Somit wär man bei der Endstelle schon in der City und würde auf dem Weg dorthin die Straßen verstopfen - das ist genau das was man nicht will.

Die Stadt schafft mit TRAM, dem Tangentenviereck und Parkhaus Abhilfe, und der City Tunnel könnte nach der Eröffnung auch weiter helfen. Trotzdem muß der Hauptteil des Verkehrs über die B2 kommen - da helfen auch keine Sperrung der Pfaffendorfer Straße. Das würde nur die eigentlich gute Situation der Stern-artig ausgehenden Straßen vom Ring entgegen wirken und den Verkehr nur auf andere Straßen verschieben.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.10, 11:04   #110
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.307
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Kennen Sie die Pfaffendorfer Straße? Dorthin führen zwei Spuren (!) vom Ring aus hin. Damit liefern sich die Fahrzeuge ein Wettrennen, wer beim Einfädeln der Erste ist. Ergo herrscht hier eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 80 km/h. 100 Meter weiter stauen sich alle an der Kreuzung zur Uferstraße. Das Ergebnis ist, daß die Sanierungsquote äußerst gering ist, und schon Häuser abgerissen wurden! Die Straße hat einen Querschnitt einer durchschnittlichen leipziger Nebenstraße in 30er-Zonen. Also: Fußgängerzone mit Tram. Alles andere sorgt für die nächste Abrißwelle!
Neuer Absatz, neues Thema: Es war sicher die Endstelle der Linie 12 in Gohlis gemeint.
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.10, 11:56   #111
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.667
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
@ hedges: die Endstelle "Gohlis-Nord" der 12 befindet sich direkt am Mittleren Ring, der künftig einen großen Anteil am Durchgangsverkehr aufnehmen wird und in knapp 5 Minuten von der Autobahn erreichbar liegt. "City" ist wahrlich etwas anderes und verstopft wird auf vierspurigen Durchgangsstraßen auch nichts. Die Tram 12 in ihrer gegenwärtigen Form schafft eben nur einen Zugang aus Richtung Zentrum, d.h. zieht im Endeffekt auch wieder Autofahrer in die Parkhäuser der Innenstadt. Ein Parken am P+R der Linie 16 in Wiederitzsch samt anschließendem Umstieg bzw. Fußweg ist dagegen wenig attraktiv, auch wenn dort ein Parken ohne Umweltplakette möglich sein wird.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.10, 12:37   #112
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.103
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Querschnitt der Pfaffendorfer Straße


Blick geht in landwärtige Richtung > Gohlis. Links das Kongresshaus, rechts das Parkhaus.


Blick geht in stadtwärtiger Richtung > Zentrum. Links das Parkhaus, rechts das Kongresshaus.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.10, 13:15   #113
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.307
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
An dem von Ihnen, lieber DAvE LE, auf Bildern dargestellten Abschnitt geht es ja noch - worauf ich eher rekurrierte, war der Abschnitt zwischen Ring und Uferstraße: DORT ist es viel zu eng!
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.10, 08:16   #114
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.228
hedges ist im DAF berühmthedges ist im DAF berühmt
@ DrZott: Ja ich kenne die Pfaffendorfer Straße und sehe das Problem dort genauso. Trotzdem kann man nicht eine der vier Hauptachsen vom Ring in Richtung Norden einfach zur 10Km/h Zone machen. Somal diese Straße die Hauptverbindung der Ring-Westseite nach Gohlis ist. Ausserdem dient sie als Erschließungsstraße für das Waldstraßenviertel von Osten. Dass die Häuser unter der Lage zu leiden haben ist natürlich klar. Aber ich gehe im Moment davon aus dass es mit dem noch vorahndenen Überangebot an freien Flächen in Leipzig zu tun hat. Die ersten hochwertigen Sanierungen gab es ja auch schon - das alte Fischrestaurant an der Ecke zum Ring und die Stadtvilla an der Ecke Uferstraße.

Es braucht def. eine Sanierung und Neuordnung des Abschnittes aber beim Verkehr lässt sich m. E. nicht viel machen.

@ DaseBLN: Hier handelt es sich tatsächlich um ein Missvertändnis. Ich hatte es nicht richtig gelesen und deshlab an die Endstelle in der Kurt-Schumacher-Straße gedacht.
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.10, 13:15   #115
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.307
DrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nettDrZott ist einfach richtig nett
Ich denke: man kann. Zumal es, wie Sie schon schrieben, vier Hauptachsem gen Norden gibt. Straßen erzeugen nunmal Verkehr, nicht umgekehrt. Und die Pfaffendorfer ist schlicht keine Straße für derart viel Individualverkehr.
Wie die Straßen gestaltet werden, sollte von den Interessen derer abhängen, die da wohnen, arbeiten, einkaufen, investieren und ihren Grund und Boden dort haben; aber nicht von denen, die dort durchfahren. Die Pfaffendorfer könnte nämlich ein schöner beruhigter Boulevard von der Innenstadt gen ZOO werden ...
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.10, 21:21   #116
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 322
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Seit den letzten Fotos vom Gondwanaland, hat sich einiges getan. Auch im inneren Teil geht es zügig voran.

Bereich Pfaffendorfer Straße






Blick ins Innere vom Gondwanaland




Blick vom Zoo aus

Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.10, 11:05   #117
KSN368
SeniorJuniorMitglied
 
Benutzerbild von KSN368
 
Registriert seit: 16.08.2003
Ort: Barcelona/Leipzig
Alter: 42
Beiträge: 18
KSN368 hat die ersten Äste schon erklommen...
Hallo!

Schöne Bilder ... wie immer.
Habe derweil mal eine ganz triviale Frage (k.A: ob schon mal diskutiert):
Was passiert mit der Folie eigentlich bei Hagelschlag. Mehr als 1cm-Körner wird die kaum aushalten, oder? Die Wahrscheinlichkeit für Hagelschlag >1cm ist zwar relativ gering (denke, dass passiert grob geschätzt 1x pro 20 Jahre), aber wer sich an den 16.06.2006 erinnert, der weiß wie heftig es kommen könnte.
Wäre das dann easy neuzubespannen? Oder unterschätze ich die Folie?

GTZ KarSteN
__________________
Hier gibt's was zu sehen: www.karstenhaustein.de
KSN368 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.10, 12:49   #118
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 28
Beiträge: 4.103
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
@KSN368 - Oder unterschätze ich die Folie? > Jo, glaube schon. Habe mal gelesen, das sie selbst Schneemassen aushalten soll. Sie hat außerdem die Funktion, diese Massen tauen zulassen. Wie das aber mit Hagelkörnern aussieht, ist eine gute Frage.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.10, 12:50   #119
Abyssalon
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 373
Abyssalon könnte bald berühmt werdenAbyssalon könnte bald berühmt werden
Es handelt sich hierbei um Folienkissen aus ETFE (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Ethylen-Tetrafluorethylen). Laut Aussage des Zoodirektors wurden diese Folien schon beim Pongoland verwendet, und das stand schon vor 2006. Im Wiki-Artikel ist von hoher Durchschlagfestigkeit die Rede. Diese Folien wurden und werden auch bei vielen anderen größeren Gebäuden eingesetzt, z.b. bei der Münchener Allianz-Arena. Es ist unwahrscheinlich, dass sich keiner darüber Gedanken gemacht hat ;o)
Abyssalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.10, 13:02   #120
KSN368
SeniorJuniorMitglied
 
Benutzerbild von KSN368
 
Registriert seit: 16.08.2003
Ort: Barcelona/Leipzig
Alter: 42
Beiträge: 18
KSN368 hat die ersten Äste schon erklommen...
^

Danke! So nennt sich das Material also. Das klingt in der Tat gut.
Gerade selbst nochmal gesucht und gefunden, dass es theoretisch hagelbeständig ist (Größenangaben habe ich hingegen nicht gefunden) und sich nur verformt. Soll zwar auch schon zu Schäden gekommen sein, was allerdings ab einer bestimmten Hagelkorngröße nicht nur dieser Folie passieren dürfte.
Insofern hat man da tatsächlich ein nettes "Stöffchen" entwickelt ... und selbstverständlich habe ich nie in Abrede gestellt, dass man sich über dessen Alltagstauglichkeit keine Gedanken gemacht hat . Wollte nur wissen welche

GTZ KarSteN
__________________
Hier gibt's was zu sehen: www.karstenhaustein.de
KSN368 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum