Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.04, 12:44   #1
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 42
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
28-Geschosser um 11 aufgestockt?

weiß jemand mehr darüber?

Zitat:
...Konkret plant Leipzig – im Gegensatz zu den für Olympia angelegten neuen Stadtvierteln bei den bisherigen Spielen – die Umwandlung von Altbauten im Stadtzentrum in Hotels. Oberbürgermeister Wolfgang Tiefensee erklärt das so: „Für die Zeit der Spiele wird es in den Häusern Servicestationen geben für den Empfang und das Essen. Diese Quartiere werden mindestens Drei-Sterne- Niveau haben mit ganz eigener, privater Atmosphäre.“ Ein Pilotprojekt gibt es bereits. Ein Gebäude an der Jahnallee, der Straße zwischen Hauptbahnhof und Olympiagelände, soll zum Vier-Sterne-Quartier umgerüstet werden. Bis Mitte nächsten Jahres sollen in dem Haus, das in den 50er Jahren erbaut wurde, 190 neue Zimmer entstehen. Die Kosten betragen 18 Millionen Euro.

Die Improvisation kennt in Leipzig keine Grenzen. Sogar Studentenwohnheime und Plattenbauten werden für Olympia zu Zwei-Sterne-Residenzen ernannt. Auch das auffällige 28-stöckige Hochhaus im Zentrum, auf dem das Messesymbol prangt, wird renoviert und um elf Geschosse aufgestockt. Ergebnis: Vier-Sterne-Appartements.

Der Grund für diese Umbauten ist einfach. Leipzig hat zu wenig Hotels. Andere Konkurrenten wie die Weltstädte Paris, London und New York (siehe Artikel rechts) haben diese Probleme nicht. Das IOC fordert von einer Olympiastadt eine Garantie von 42 000 Hotelbetten, bislang kann Leipzig nur 25 000 bieten. Die Stadt hofft auf einen Zuwachs und auf die Residenzhotels. Für die Journalisten sind zusätzlich 17 000 Betten in temporären Quartieren am Bahnhof geplant. Nicht bei allen Beteiligten stößt das auf Begeisterung. Funktionäre wie Manfred von Richthofen, der Chef des Deutschen Sportbundes, kritisierten intern die Situation. Heute sagt von Richthofen: „Die Macher finden das ausreichend. Also wird es ausreichend sein.“...

Tagesspiegel 15.01.04


das Hochhaus ist meiner meinung nach ca 100m hoch.....da müßte dieses hier sein:

nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.04, 13:01   #2
mik
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Hanau
Alter: 33
Beiträge: 622
mik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblick
juhu, Hoffentlich wird das Design beibehalten, es ist nämlich eines meiner Lieblingswohnhochhäuser in Deutschland.
Es sieht zwar bei weitem nicht so gut aus wie moderne Luxustürme, aber dafür, dass es eigentlich kein Bonzensilo ist (bzw. vor Olympia war) ist es echt erstklassig.
mik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.04, 15:42   #3
TheBerliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von TheBerliner
 
Registriert seit: 16.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 1.491
TheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer Mensch
Da bin ich aber gespannt. Die Proportionen finde ich jetzt geradezu optimal, aber mit elf Etagen mehr bekommt Leipzig einen zweiten 140m Turm
Hoffentlich installieren sie auch wieder das Messesymbol.
TheBerliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.04, 16:19   #4
Welfe
Stimmt ->
 
Benutzerbild von Welfe
 
Registriert seit: 14.12.2003
Ort: Köln/Hamburg
Beiträge: 774
Welfe ist im DAF berühmtWelfe ist im DAF berühmt
Ist das nicht dieser Sozialhilfeempfängerstängel, wo die Mieten 6Euro/m² kosten? :freude:
Echt ulkig....aber wie will man mir nichts, dir nichts 11Stockwerke draufklatschen? Geht das so ohne weiteres?

P.S. Hoffentlich ändert sich dadurch auch ein wenig das Design dieses....Dings. Wie dem auch sei. Einen zweiten 140er kann Leipzig als Gegenpol gut gebrauchen
__________________
| |/\ / / [][]
\^/ [ /
Welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.04, 18:03   #5
Patrick
Herschber Spielmann
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Grafschaft Wied
Alter: 31
Beiträge: 869
Patrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
cool! Das derzeitige Design gefällt mir ziemlich gut, sollte man beibehalten
__________________
1. Fahrstuhl-Club Köln
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.04, 19:48   #6
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 42
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
nun mal langsam mit eurer euphorie.....ich weiß ja net ob das stimmt und ob wirklich dieses hochhaus gemeint ist.....allerdings weiß ich sonst von keinem anderem hochhaus mit 28 Stockwerken......
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.04, 20:05   #7
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.231
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Das ist doch aber nur ein Thema, wenn Leipzig den Zuschlag für die Spiele erhält. So verstehe ich das zumindest. Und wie wahrscheinlich das ist... na, wer weiß...?
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.04, 21:48   #8
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Leipzig hat keine Chancen Olympia auszurichten, die Konkurrenz ist übermächtig.

Evtl. wird aus der Aufstockung ja dennoch was, es sollte mich freuen. Das Design des Hochhauses ist ganz passabel!
__________________
Einförmigkeit ist ein Beleg mangelnder Phantasie, der Spiessigkeit und schlimmstenfalls ein Siegel der Sklaverei.
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.04, 00:03   #9
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 42
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
naja ich finde das kling schon konkreter.....da steht schließlich "wird aufgestockt" und nicht "soll aufgestockt werden"
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.04, 17:07   #10
TheBerliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von TheBerliner
 
Registriert seit: 16.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 1.491
TheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer Mensch
Leipzig braucht doch mehr Bettenkapazität um Olympia überhaupt zu bekommen, da werden sie nicht erst anfangen zu bauen wenn die Entscheidung bereits gefallen ist.
TheBerliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.04, 09:48   #11
Thor
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 09.04.2003
Alter: 41
Beiträge: 431
Thor könnte bald berühmt werden
Also mir hat das HH nicht besonders gefallen als ich Leipzich war.
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.04, 11:20   #12
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.234
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Zitat:
Original geschrieben von Thorsten
Also mir hat das HH nicht besonders gefallen als ich Leipzich war.
Kann ich Dir beipflichten, aber immer noch besser als so manch anderer DDR-Wohnsilo, insbesondere die Plattenbauten wie z.B. in Marzahn
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.04, 10:52   #13
DuKeD
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.12.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 21
DuKeD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hoffentlich bauen sie da oben nix drauf. mir gefällt das ding super so wie es ist, vorallem abends wenn er beleuchtet ist. wie weiß wie er aussieht wenn er noch höher is. sollen sie lieber ein neues hochhaus bauen, z.b. da wo jetzt das hotel westin und der tower der sachsen lb steht. da würde noch einer schön hinpassen. oder man baut die wohnhochhäuser in grünau um, eh man sie jetzt eh abreißt, kann man sie auch umbauen zu hotels. davon gibts ja noch ne ganze menge
DuKeD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.04, 14:46   #14
nuelle
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von nuelle
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Treuenbrietzen
Alter: 42
Beiträge: 480
nuelle ist im DAF berühmtnuelle ist im DAF berühmt
Zitat:
Original geschrieben von DuKeD
hoffentlich bauen sie da oben nix drauf. mir gefällt das ding super so wie es ist, vorallem abends wenn er beleuchtet ist. wie weiß wie er aussieht wenn er noch höher is. sollen sie lieber ein neues hochhaus bauen, z.b. da wo jetzt das hotel westin und der tower der sachsen lb steht. da würde noch einer schön hinpassen. oder man baut die wohnhochhäuser in grünau um, eh man sie jetzt eh abreißt, kann man sie auch umbauen zu hotels. davon gibts ja noch ne ganze menge
zugegeben.....leipzig könnte wirklich ein paar hhs vertragen.......aber ich als alter hochhausfanatiker muß doch sagen: lieber ein hh aufstocken als das sich garnichts tut........
nuelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.04, 17:28   #15
DuKeD
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.12.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 21
DuKeD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ja also ehe man gar nichts macht, da wäre natürlich aufstocken am besten, aber wenn man eh betten braucht, würde ich nicht unbedingt aufstocken, sondern lieber neubauen. aber das problem ist ja, das wenn man jetzt noch haufen hotels baut die dann nach olympia [wenn es kommen sollte] wieder fast alle leerstehen würden. zur olympiade sind sie voll aber hinterher sind alle wieder weg und dann müssen die alle wieder schlie0en. wäre schade drum. deswegen würde ich lieber ne deutsche stadt sehen die schon alle vorraussetzungen erfüllt.

wie is das eigentlich bei münchen? brachte da die olympiade was? oder is münchen aus anderen gründen nun so angewachsen und so beliebt?
DuKeD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum