Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.17, 18:37   #76
ma-frey
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.09.2014
Ort: Kernen im Remstal
Alter: 54
Beiträge: 463
ma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz sein
Ein paar fotografische Eindrücke vom 03. September 2017 der Bebauung am Südrand der Ludwig-Erhard-Straße.

Am östlichen Ende der Park Tower von Architrav Architekten, Fertigstellung 2015:




Am Park Tower endet auch die erhöht auf der Südseite geführte Esplanade:




Die Parkseite des Park Towers:




Park Office und Park Tower vom Park aus gesehen:




Das Bürogebäude Park Office von Archis Architekten, Fertigstellung 2012:
.



Brücke der Explanade in Höhe der Hennebergstraße:




Die Park Arkaden von G J L (Grube Jakel Löffler):




Die Park Arkaden von der Esplanade aus gesehen:




Esplanade mit dem Bürogebäude Park Plaza, von Archis Architekten, Fertigstellung 2013:




Park Plaza:




Brücke der Esplanade über die Straßenbahn und Henriette-Obermüller-Straße:




Das LBBW-Gebäude von Wilford Schupp Architekten (heute Orange Blu Architekten), fertig 2007:

ma-frey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.17, 19:02   #77
ma-frey
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.09.2014
Ort: Kernen im Remstal
Alter: 54
Beiträge: 463
ma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz sein
Ein neuer Stadtpark im CityPark.

Weggabelung auf der Ostseite:




Weg unterhalb der Esplanade:




Blick von der Esplanade über den Park zur Klara-Siebert-Straße:




Ansicht des neuen Parkes mit dem kleinen See.

ma-frey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.18, 11:24   #78
CityParkKA
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 23.09.2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6
CityParkKA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ende Januar wurde mit der Arbeit auf dem Gelände der Kleingärtner an der Stuttgarter Straße begonnen.
Quelle 1
Quelle 2
Hier gibt es anscheinend drei Bauabschnitte, im ersten soll ab Sommer 2018 der Tennisplatz im Osten gebaut werden, die Fertigstellung ermöglicht dem direkt im City Park ansässigen TC Grün-Weiss den Umzug (gegen 2020).

Damit kann auch der östliche Teil des City Parks fertigstellt werden.
Herzstück soll ein 140m langer See werden (also deutlich größer als der See im westlichen Bereich). Quelle 1 + Quelle 2

Abschließend soll die Esplanade per Brücke mit dem Otto-Dullenkopf-Park verbunden werden.

Wer es noch nicht kennt, eine ausführliche Dokumentation des City Parks mit Einblick in die Geschichte.
https://www.karlsruhe.de/b3/bauen/pu...e_city_park.de
CityParkKA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.18, 17:24   #79
CityParkKA
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 23.09.2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6
CityParkKA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Die große Wohnung an der Spitze zum Kreisel steht übrigens seit Ende letzten Jahres für schlappe 2,5 Mio zum Verkauf
https://www.immowelt.de/expose/2HC7H45
CityParkKA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.18, 19:17   #80
Hirokeen
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.02.2017
Ort: Karlsruhe
Alter: 29
Beiträge: 26
Hirokeen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Am Rande des City Parks auf dem Telekom Areal sollen 250 neue Wohnungen entstehen wobei die Bestandsgebäude (bis auf ein kleines Casino) bestehen bleiben und weiter genutzt werden.

6-7 Stockwerke und m.M.n. angemessene Architektur für diese Ecke. Damit ist auch eine der letzten großen Baulücken im Umfeld des Cityparks geschlossen.

https://www.ka-news.de/wirtschaft/re...art127,2255551
Hirokeen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.18, 22:32   #81
Optimist
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.10.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 23
Optimist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Da schließ ich mich doch gleich an. Wenn das so verwirklicht wird, kann man nicht meckern. Es ist wichtig, dass an die Stelle was Hochwertiges hinkommt, denn man muss leider sagen, dass gerade unter den älteren Blöcken im Citypark auch ein paar Fehlschüsse sind.
Optimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.18, 17:27   #82
ManuelGuzman
Mitglied

 
Registriert seit: 05.10.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 213
ManuelGuzman könnte bald berühmt werden
Bisher handelt es sich ja nur um den unverbindlichen Gewinnerentwurf. Deswegen warte ich da erstmal ab bevor ich mich zu frueh freue.
Aber prinzipiell kann es dort eigentlich nur besser werden, denn der Bestand ist in meinen Augen doch ein kleiner Schandfleck.
ManuelGuzman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum