Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.18, 19:12   #331
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
Scharnhorststraße 8

Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
[..]
http://www.smarthoming.de/de/projekte/s8/
Quasi der 3./4./5. Hinterhof zum Altbau an der Scharnhorststraße 8 (von wo ich einen Bagger bei Beräumungsarbeiten gesehen habe)- irgendwann mit Zugang zum Südpankepark..
Fragt sich, wer dort Gewerbeflächen braucht: https://www.immowelt.de/profil/f212f...856bc0403831dc
(Lageplan im Exposé dort)
Die Beräumung ist abgeschlossen, Blick in Richtung Südpanke / BND-Neubau:



In entgegengesetzter Richtung:



Baustellenzufahrt (wohl über eine ungenutzte Fläche des Bundeswehrkrankenhauses) von der Ida-von-Arnim-Straße:


(Fotos: Hallole)

Zur dahinter liegenden Südpanke (und dem ausstehenden 2. BA dort) siehe auch: http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=266
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.18, 19:08   #332
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
Bundeswehrkrankenhaus / Ida-von-Arnim-Straße

Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
Die Bauarbeiten dauern noch immer an..

https://abload.de/img/img_20171018_133232kdlsf.jpg
(Foto: Hallole)

Der dort erkennbare Altbau macht wohl von der anderen Seite her mehr her
[..]
Demnach soll die Sanierung bis zum Frühjahr 2018 abgeschlossen sein.

Zur Ida-von-Arnim-Str. siehe auch hier: http://www.deutsches-architektur-for...postcount=1824
Mittlerweile ist sie - offiziell - durchgängig geöffnet. [..]
http://www.bbr.bund.de/BBR/DE/Baupro...wkrh_node.html
Demnach läuft der 2. BA noch bis 2019; aktuell die Sanierung des Bettenhauses Haus 1.1 sowie der Neubau einer Küche mit Speisesaal und Aufenthaltsbereichen für das Personal. Der Neubau einer Apotheke befindet sich demnach noch in der Planungsphase.
UND: im Rahmen eines 3. BA seien Maßnahmen mit einem Bauvolumen von insgesamt 170 Millionen Euro bis 2037 (!) vorgesehen. Geplant sind unter anderem der Neubau eines Psychotrauma-Zentrums, ein Multifunktionsgebäude mit OP-Bereichen und Fachuntersuchungsstellen, eine Kindertagesstätte für Bedienstete (wohl diese hier: http://www.deutsches-architektur-for...1&postcount=55) sowie ein Parkhaus (!).
Wo genau das alles erfolgen soll, ist einem Lageplan am Fuße nicht zu entnehmen. Auch nicht folgender Quelle:

http://www.heinlewischerpartner.de/B...uten.18.0.html
Dort unten rechts kann man sich durch eine Fotostrecke klicken,
neben einer - durchaus schmucken - Ansicht des rückwärtigen Altbaus findet man am Ende auch einen Lageplan mit der Ida-von-Arnim-Str. unten rechts.
Demnach ist südlich letzterer Straße keine (weitere) Bebauung vorgesehen.

Weitere Foto-Fundstellen zum BW-Krankenhaus:
Sanierung des Hauses 1.1, inklusive der Türme 1.4 und 1.6, Richtbaubegehung am 22. Juni 2017: http://www.heinlewischerpartner.de/u...st_bwkh_03.jpg
http://www.ib-brandes.de/projektdeta...-haus-1-3.html
https://www.designyougo.com/projekte...ehrkrankenhaus

Geändert von Hallole (04.03.18 um 15:01 Uhr)
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.18, 16:29   #333
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
"Merika"-Hotel /

Zitat:
Zitat von Backstein Beitrag anzeigen
Minimale Fortschritte beim EG / Sockelbereich, zudem ist immerhin ein Teil der Baustelleneinrichtung abgebaut worden. Es besteht also noch Hoffnung auf Fertigstellung:

http://www.deutsches-architektur-for...ka_hotel01.jpg
Mittlerweile wird der Bürgersteig vor diesem zukünftigen (angeblich 5-Sterne-)Hotel wieder hergerichtet; auf der Rückseite entsteht wohl ein Speisesaal:


(Foto: Hallole)

Zitat:
Zitat von Jan Reiter Beitrag anzeigen
Wer ist der Betreiber des Merika-Hotels ? [..]
https://www.northdata.de/Hotel+Grand...9+HRB+135608+B
Klickt man sich durch diese Gesellschafter-Verästelungen, kommt man heraus beim Betreiber der türkischen "Titanic"-Hotelkette - die wiederum schon ganz in der Nähe in der Chausseestraße mit einem Hotel vertreten ist..
Insofern hat man mit dem "Merika"-Hotel wohl BND-Besuch () im Blick - bekanntlich beziehen die BNDler ihren benachbarten Neubau erst bis Ende 2018 ..
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.18, 16:44   #334
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
"Feuerlandhöfe" / Chausseestraße

Zuletzt hier: http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=327

Noch ein paar aktuelle Fotos rund um die 2 größten Innenhöfe:






(Fotos: Hallole)

Bis die Arbeiten dort komplett abgeschlossen sind, also auch die geplante Begrünung und insbesondere die rückwärtige Zufahrt von der Schwartzkopffstraße (unveränderter Zustand derzeit so: https://abload.de/img/img_20170820_154739hts9l.jpg), gehen wohl noch einige Monate ins Land, auch wenn man Wohnungen im obigen Teil vollmundig für April anbietet - man setzt wohl auf BND-Beamte..
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.18, 12:19   #335
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
"Feuerlandhöfe"

Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
[..Die] "hintere" Seite mit den Adressen Schwartzkopffstraße 7H, 7K und 7L hat eine eigene Zufahrt, die derzeit wenig "repräsentativ" ist
https://abload.de/img/img_20170820_154739hts9l.jpg
[..]
https://abload.de/img/img_20170820_15491006sxh.jpg
Zuletzt unter #324: https://abload.de/img/img_20171207_150859g5o59.jpg

Dort sind die Gerüste mittlerweile gefallen:




(Fotos:Hallole)

Die eingangs gezeigte Zufahrt von der Schwartzkopffstraße für jenen rückwärtigen Gebäudeflügel und darüber hinaus ein Großteil der Grünflächen sind unverändert noch zu gestalten..
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.18, 13:19   #336
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
Areal Bundeswehrkrankenhaus / altes Pumpwerk

Zuletzt: https://abload.de/img/img_20171018_132527v1xhu.jpg
https://abload.de/img/img_20171018_132533p4l0s.jpg
(Q: http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=257)

Die Fläche des früheren Pumpwerks wurde planiert und wird nun als Parkplatz vom Bundeswehrkrankenhaus genutzt, rechts die Ida-von-Arnim-Straße und das BND-Logistikzentrum nebst -Parkhaus:


(Fotos: Hallole)

(Bekanntlich bezieht der BND seinen benachbarten Neubau ab Sommer mit 4000 Leuten, die dann wohl wie in Pullach mit dem Auto zur Arbeit fahren..)

Fotos des alten Pumpwerks aus 2011: http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=210
Abriss in 2014: http://abload.de/img/p1010284sdskf.jpg
Zitat:
Zitat von Gast14Jan Beitrag anzeigen
Bei dem auf dem Bild gezeigten Baugrundstück handelt es sich um das Grundstück, auf dem das alten Abwasserpumpwerks IV der Berliner Wasserbetriebe stand. Dieses wurde durch einen Neubau (steht vorn an der Chausseestraße) ersetzt. Der vielleicht nutzungstechnisch etwas unpraktische aber nicht ganz hässliche Altbau samt Grundstück ging von den BWB über die BImA an das Bundeswehrkrankenhaus und wurde kürzlich leider abgerissen. Mir ist nicht ganz klar, was dort nun entsteht. Die Informationstafel zu den Sanierungen und Neubauten im BWK zeigt einen etwas veralteten Stand - dort ist die neu angelegte Ida-von-Arnim-Straße noch nicht abgebildet und das alte Abwasserpumpwerk (grauer Block rechts unterhalb des Geb. 15) noch nicht in die Planungen einbezogen. Im Netz lässt sich auch nichts finden dazu. Weiß hier jemand mehr?
Link aus #332: http://www.bbr.bund.de/BBR/DE/Baupro...wkrh_node.html
Der dortige Lageplan zeigt keine Pläne für eine Bebauung..
Andererseits ist dort im Text von einem geplanten Parkhaus die Rede ("..dritte Bauphase..bis 2037..") - was eines Tages wohl dort entstehen dürfte..

Geändert von Hallole (28.04.18 um 13:47 Uhr)
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.18, 12:56   #337
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
Bundeswehrkrankenhaus / Boyenstraße

Eine historische Aufnahme des gesamten Areals von ca. 1990: http://www.heinlewischerpartner.de/f...96-287pc3l.jpg
(Q: http://www.heinlewischerpartner.de/p...tnummer=96-287)
--> Im Vordergrund die Grenzanlagen (wo heute die Boyenstraße und ein Teil von "An der Kieler Brücke" verläuft!), im Hintergrund das "Stadion der Weltjugend" (wo heute der BND-Neubau steht)

Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
http://www.bbr.bund.de/BBR/DE/Baupro...wkrh_node.html
Demnach läuft der 2. BA noch bis 2019; aktuell die Sanierung des Bettenhauses Haus 1.1 sowie der Neubau einer Küche mit Speisesaal und Aufenthaltsbereichen für das Personal. Der Neubau einer Apotheke befindet sich demnach noch in der Planungsphase.
UND: im Rahmen eines 3. BA seien Maßnahmen mit einem Bauvolumen von insgesamt 170 Millionen Euro bis 2037 (!) vorgesehen.[...]
Jener Neubau einer Küche etc. ist Ende 2016 fertiggestellt worden und in Betrieb gegangen (als "Haus 33" gemäß Lageplan am Fuße letzterer Seite): http://www.bbr.bund.de/BBR/DE/Baupro...he/kueche.html

Besagter Neubau einer Apotheke ("mit Zentrallager") erfolgt wohl an der Stelle des Bestandsbaus "Haus 8" (im eingangs verlinkten Foto unten links zu sehen), dessen Abriss für 07-11/2018 geplant ist: https://ausschreibungen-deutschland....ng_2018_Berlin

Gut Ding will Weile haben..
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.18, 18:54   #338
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
Scharnhorststraße zwischen den Häusern 29 und 30

Zitat:
Zitat von Backstein Beitrag anzeigen
[..] ist das BV Johnpark bald fertig (zuletzt erneut Klarenbach #208, erster Teil des Beitrags).
[..]
Die Hoffassaden gen Norden sind eher düster geraten:

http://www.deutsches-architektur-for...johnpark08.jpg
[..]
Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
Auf dem dort abgebildeten Parkplatz (beschrankt, für Mitarbeiter vom Bundeswirtschaftsministerium und außerdem fürs THW in den Garagen) soll gebaut werden: http://www.berliner-woche.de/mitte/b...he-d74997.html
Demnach sind Büros für Ministerien geplant, wie die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestätigte; von einer "Ausgleichsmaßnahme" (Grünfläche für den "Döberitzer Grünzug") für den BND-Neubau an der Chausseestraße ist jetzt angeblich keine Rede mehr.
Insbesondere ein Verwaltungsbau "mit ministerieller Nutzung" soll's wohl werden, vermutlich fürs Bundeswirtschaftsministerium (ca. 100 m entfernt, an der Ecke zur Invalidenstraße): https://sehw-berlin.de/portfolio-ite...ten-in-berlin/
Demnach soll auch eine Kindertagesstätte und eine öffentliche Cafeteria Platz finden; ein U-förmiger Baukörper soll mit dem Bestand (gemeint sein dürfte der benachbarte "Johnpark") einen großzügigen Hof ausbilden.
(In den dortigen Plänen ist auch eine Tiefgarage enthalten, sodass kein Beamter "umparken", sondern nur "tiefer parken" muss. )
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.18, 22:44   #339
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
Scharnhorststraße 8

Zuletzt unter #331:
Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
Die Beräumung ist abgeschlossen, Blick in Richtung Südpanke / BND-Neubau:

https://abload.de/img/img_20180220_1446225boj4.jpg
[..]
(Fotos: Hallole)

(Foto: Hallole)
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.18, 00:05   #340
Hallole
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 571
Hallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfachHallole braucht man einfach
"Merika" Hotel / Chausseestraße

Zuletzt im März 2018:
Zitat:
Zitat von Hallole Beitrag anzeigen
Mittlerweile wird der Bürgersteig vor diesem zukünftigen (angeblich 5-Sterne-)Hotel wieder hergerichtet; auf der Rückseite entsteht wohl ein Speisesaal:

https://abload.de/img/img_20180311_1341075fsf4.jpg
(Foto: Hallole)

{ https://www.northdata.de/Hotel+Grand...9+HRB+135608+B }
Klickt man sich durch diese Gesellschafter-Verästelungen, kommt man heraus beim Betreiber der türkischen "Titanic"-Hotelkette - die wiederum schon ganz in der Nähe in der Chausseestraße mit einem Hotel vertreten ist..
Insofern hat man mit dem "Merika"-Hotel wohl BND-Besuch () im Blick - bekanntlich beziehen die BNDler ihren benachbarten Neubau erst bis Ende 2018 ..
Seitdem hat sich *nichts* am Gebäude getan, die Eigentümerverhältnisse sind unverändert verworren.

https://www.linkedin.com/pulse/m-e-r...minique-turner
--> "NEUERÖFFNUNG im Herbst 2017"

Zitat:
Zitat von kabelschmidt Beitrag anzeigen
--> "voraussichtl. Eröffnung: 2018"

http://www.merikahotel.com/
--> "Forbidden You do not have permission to access this document."
(letztere Homepage war durchaus schon mit Impressum und Visus gestaltet..)

https://www.tagesspiegel.de/berlin/h.../11262148.html
https://www.berliner-zeitung.de/berl...mperium-159058
Demnach will Mehmet Aygün bzw. das "Hasir-Imperium" weltweit mal 2000 Hotels eröffnen und somit die "Holiday Inn"-Kette überflügeln; derzeit zählen zur "Titanic"-Hotelkette ganze 13...
Hallole ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:14 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum