Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.09, 14:21   #16
PhilippK
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: Pittsburgh / Beelitz
Alter: 32
Beiträge: 463
PhilippK ist im DAF berühmtPhilippK ist im DAF berühmt
Ach Du liebes Littchen. Da holt man sich Castrop-Rauxel in die Berliner Innenstadt. Jetzt noch Geranienkaesten und Bruessler Spitze an den Fenstern und das 70er-Jahre-Spiesser-Freilichtmuseum ist perfekt.

Und dafuer ne halbe Mille? Kein Wunder, dass sich Besserverdienende dann lieber eine Wohnung im "Luxus-Appartment-Gebauede" holen. Vernuenftige Reihenhaeuser koennen sie anscheinend nicht mehr auf dem Markt erwerben. Graeuslich!
__________________
Potsdam - wie es plant und baut
PhilippK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.09, 18:01   #17
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.831
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Projekte rund um das BND-Areal

^
Kann die Kommentare nachvollziehen. Das bauliche Ergebniss ist wie auch die damaligen Entwürfe sehr ernüchternd. Seit meinem letzten Besuch Ende August wurde nun also auch mit dem Bau der 2. Reihe begonnen. Eine steht den Plänen zu Folge damit noch aus. Zur Scharnhorststraße hin abgeschlossen wird der Wohnpark von dann von diesem Gebäude; zum Augusta-Hospital aktuell hiervon.
Auch wenn das Areal eher "versteckt" liegt, ein bisschen mehr Einfallsreichtum hätte dem Ganzen gut getan.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.09, 18:56   #18
Skylinefreak
Mitglied

 
Benutzerbild von Skylinefreak
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Rehfelde
Beiträge: 161
Skylinefreak hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Dafür das das Gebiet schon etwas weiter weg von der City liegt denke ich ist es schon o.k. wenn solche idyllischen Wohnhäuser in Kombination mit der Panke und den vielen Hotels zum Hauptbahnhof hin entstehen. Wie man auch auf den Karten gut erkennnen kann verdichtet sich das Planungsgebiet(die Eurocity) ja auch auf der anderen Seite der Panke wo heute die alten Eisenbahnanlagen sind. Da muss es ja nicht mit Büros zugestopft werden won Berlin sowieso schon soviel Büroraum leersteht
Skylinefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.09, 23:15   #19
NewUrban
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Bremen
Alter: 34
Beiträge: 526
NewUrban könnte bald berühmt werden
Und ich habe mehrmals hingeschaut und gedacht:"diese alte Lagerhalle und wann wird die abgerissen?", bis ich gemerkt habe, das es darum geht...

Öde, aber sowas gibt's in jeder Stadt.
NewUrban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.09, 00:17   #20
Kieselgur
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Kieselgur
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 541
Kieselgur ist ein LichtblickKieselgur ist ein LichtblickKieselgur ist ein LichtblickKieselgur ist ein LichtblickKieselgur ist ein LichtblickKieselgur ist ein Lichtblick
Öde, monoton und langweilig - also wirklich ideal für die Umgebung des BND! Bald wohnt bestimmt in jedem von diesen unauffällig, uniformen Reihenhäuschen ein Agent mit Trenchcoat und Schlapphut.
Kieselgur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.09, 09:20   #21
Richard Neutra
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Richard Neutra
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: Köln
Alter: 28
Beiträge: 733
Richard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer Mensch
Hm, ich denke die größte Monotonie geht von der Wahl der Steine für die Fassade aus. Hätte man mehrere/andere Farben genommen, sähen die Häuser vll. etwas schöner aus.
__________________
Gute Architektur hat einen gelungenen Bezug zur Umgebung, erfüllt ihren Zweck und versucht vor allem nicht Architektur zu sein.
Richard Neutra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.09, 17:06   #22
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Chausseestr. 35:



© Jo-King
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.09, 08:37   #23
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.831
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Chausseestr. 35 gegenüber von der BND-Baustelle:



__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.10, 23:15   #24
Stunden
Mitglied

 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 196
Stunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Neubau eines Wohnhauses in Mitte in der verbliebenen Lücke in der Wöhlertstraße 2 durch ALL | Architekten Landenberger + Lösekrug.

Das Projekt befindet sich vis-a-vis der neuen BND-Zentrale.

Webseite des Projekts: http://www.all-architekten.de/projekte/343/bilder.html
Größere Visualisierung: http://www.competitionline.de/3034147/

Baubeginn ist Oktober 2010; die Fertigstellung ist geplant für Dezember 2011.


Bildquelle: ALL | Architekten Landenberger + Lösekrug

Ich hab den Beitrag mal hierher verschoben da ja auch kleinere und größere Projekte im direkten Umfeld der neuen BND-Zentrale in diesem Thread besprochen werden.
Bato
Stunden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.10, 01:12   #25
Konstantin
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.706
Konstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle ZukunftKonstantin hat eine wundervolle Zukunft
Dieses Haus wird endweder von Exhibitionisten bezogen oder - wie die meisten anderen dieser Art - abends mit bunten Bettüchern verhängt.
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.10, 09:36   #26
kaktus
Mitglied

 
Benutzerbild von kaktus
 
Registriert seit: 12.05.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 194
kaktus könnte bald berühmt werden
curtain wall

na und? bunte bettücher rocken...

dagegen finde ich die aussage des renderings gegen null gehend. man hat sich anscheinend für geschossdecken und grünes (?) glas entschieden

dafür hat man das sketchUp modell irgendwie nicht so ganz perspektisch ins bild gekriegt, da nützen auch die roten fluchtlinien nichts.
eher arm von der präsentation, hab aber das büro nicht auf dem zeiger, könnte halt trotz allem ok werden...
kaktus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.10, 09:59   #27
schwede
Mitglied

 
Benutzerbild von schwede
 
Registriert seit: 29.11.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 156
schwede könnte bald berühmt werden
Mir gefällts sehr gut..Für das Probelm mit der Privatsphäre werden sich die Architekten bestimmt etwas haben einfallen lassen (einheitlicher Sicht/Sonnenschutz)
schwede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.10, 10:37   #28
tel33
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von tel33
 
Registriert seit: 08.07.2009
Ort: Berlin
Alter: 49
Beiträge: 1.799
tel33 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
vielleicht werden es ja Dienstwohnungen für BND Mitarbeiter und man möchte damit mehr Transparenz demonstrieren...
__________________
(c) -> Mein Berlin @ flickr

Anonymer Trinkspruch des Tages: "Unerheblich-Uninteressantes unsympathisch rübergebracht!" :*
tel33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.10, 11:26   #29
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.963
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Mensch, mal wieder Kreativität vom Feinsten! Vor allem wird das am Schluss bestimmt eh nur eine schwarz-graue Wand, zumindest tagsüber.
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.10, 12:07   #30
million
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von million
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 553
million ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nett
Gegenüber vom BND ist man auch weiter. Ein bisschen verzerrt, aber ich wollte mal den ganzen Bau(m) raufkriegen. Dazu noch ein Blick in den Hinterhof und ein Fensterdetail:
million ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum