Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.12, 20:55   #61
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Abrüsten

An der Westseite des BND-Monsters, zur Scharnhorststraße hin, wird jetzt die dritte Reihe von Reihenhäusern erreichtet:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.12, 13:42   #62
Gast14Jan
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.01.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Gast14Jan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGast14Jan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGast14Jan sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Hofgarten zur Mitte westlich BND

Der Neubau an der Scharnhorststraße schält sich langsam aus der Rüstung und zum Vorschein kommt ... das Briefmarkenhaus . Den Link zum gesamten Projekt gibts hier: http://sh-6.de/
weiter oben im Beitrag #165 gibts schon Bilder vom Hofinneren. Die Fassadengestaltung ist wohl eine Reminiszenz an die ehemalige Funktion des Gebäudekomplexes als Reichspostverteileramt (oder so ähnlich). Mein Freund meinte das wäre kitschig, ich finds ganz witzig ... hat auf alle Fälle Wiedererkennungswert.

[IMG] Uploaded with ImageShack.us[/IMG]

[IMG] Uploaded with ImageShack.us[/IMG]

[IMG] Uploaded with ImageShack.us[/IMG]
Gast14Jan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.12, 14:05   #63
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Scharnhorststraße

^ Es sieht so aus, als könnte das wirklich ein sehr gelungenes Beispiel aus der Reihe "neues gehobenes Wohnen" werden. Auch wenn ich seit den von Gast14Jan erwähnten Bildern aus #165 noch nicht wieder in den Hof schauen konnte (ist ja immer noch Baustelle), sieht das doch sehr vielversprechend aus. Die Hofansichten der Projekt-Webseite gefallen mir wesentlich besser als viele modern-stylische Projekte dieser Art, wie z. B. der Marthashof. Leider habe ich noch keine Bilder vom Reichspostverteilamt gesehen, wie es seinerzeit mal aussah.

Ob das Ganze dann einigermaßen "authentisch" wirkt oder doch etwas kitschig-disneylandig, muss man abwarten.

Auch auf die endgültige Wirkung bzw. Gestaltung der Straßenfassade bin ich sehr gespannt. Das mit den Briefmarken und der Posthorn-Banderole finde ich gar nicht schlecht. Auf dem Foto von Gast14Jan sieht die Fassade deutlich ruhiger und weniger "schräg" aus als auf diesem Bild auf der Startseite des Projektes.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.12, 09:50   #64
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Backstein Beitrag anzeigen
Leider habe ich noch keine Bilder vom Reichspostverteilamt gesehen, wie es seinerzeit mal aussah.
Immerhin hab ich in meinem Fundus ein Foto von 2007 gefunden, wo man die Ruine des Reichspostverteilamtes vor Beginn der Umbauarbeiten sieht. Für die, die den alten Zustand nicht kennen:



Zum Vergleich hier noch einmal der aktuelle Umbauzustand:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (29.05.12 um 11:14 Uhr) Grund: Link zum Bild korriegiert
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.12, 00:10   #65
Kleist
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kleist
 
Registriert seit: 22.09.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.559
Kleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes Ansehen
Direkt gegenüber in der Chausseestrasse sieht es noch ziemlich wüst aus,ein Baustellenschild gibt es aber bereits.




alles eigene Bilder,gemeinfrei
Kleist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.12, 00:47   #66
_Flyn_
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von _Flyn_
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 502
_Flyn_ wird schon bald berühmt werden_Flyn_ wird schon bald berühmt werden
Kleinere Projekte rund um das BND-Areal

Neue Townhouses entstehen in der Scharnhorststraße zwischen Panke und dem Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal.
http://www.propercity-berlin.de/buwo...kte-46067.html
__________________
Alles ist möglich, Grenzen gibt es nur im Kopf
_Flyn_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.12, 08:45   #67
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^ Diese Townhäuser entstehen schon seit langem - es sind die Klinker-Reihenhäuser, die hier auch schon mehrfach "gewürdigt" wurden, z. B. in den Beiträgen #73, #120 oder zuletzt #233 (letztes Foto).
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.12, 22:55   #68
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Chaussestraße, gegenüber Liesenstraße

(s. zuletzt #228)

Auch dieser Bau schräg gegenüber der Total-Tanke am ehem. Grenzübergang Chauseestraße macht Fortschritte:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.12, 23:00   #69
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Titanic-Hotel Chausseestraße 30

Nächster Beitrag in diesem Fred:

Die Bauarbeiten für die Errichtung des Titanic-Hotels in der Chausseestraße 30 (bato berichtete in #217) haben definitiv begonnen:







Nur wenige Meter nebenan wartet diese kokette Dame auf einen Verehrer:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.12, 23:09   #70
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Hofgarten zur Mitte, Scharnhorststr. (ehem. Reichspostverteilamt)

Und zum Dritten in diesem Fred.

(S. zuletzt auch #234)

Die Straßenfassade des "Briefmarkenhauses" in der Scharnhorststr. (ehem. Reichspostverteilamt) wurde inzwischen vom Gerüst befreit:





__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.12, 22:18   #71
Rotes Rathaus
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Rotes Rathaus
 
Registriert seit: 24.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.584
Rotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle Zukunft
Scharnhorststraße altes Hospital

Hier scheinen die Arbeiten zu beginnen:
http://img338.imageshack.us/img338/3941/cimg1297.jpg
Shot at 2012-07-06

http://img534.imageshack.us/img534/3991/cimg1296g.jpg
Shot at 2012-07-06
__________________
Alle dargestellten Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© Rotes Rathaus).
Rotes Rathaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.12, 20:20   #72
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Scharnhorststraße

Ein Blick in den Hof des umgebauten ehem. Reichspostverteilamt in der Scharnhorststraße:




Etwas weiter nördlich, an der Ecke Scharnhorststraße / Kieler Straße wird dieses bisher als Parkplatz genutzte Eckgrundstück geräumt. Auch wenn es (noch?) kein Bauschild gibt - die Ecke wartet geradezu auf eine Bebauung:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.12, 17:36   #73
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.854
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Es ist wohl langsam an der Zeit die ganzen kleinen Projekte rund um die neue BND-Zentrale in einen eigenen Thread zu packen sonst wird das hier zu unübersichtlich.

Auf dem Scharnhorststraße 30-32 sollen Oktober dieses Jahres die Bauarbeiten für das Wohnprojekt John Park beginnen. Die Fertigstellung ist für QIV 2014 geplant.
Der Entwurf für den J-förmigen und sechs Etagen hohen Bau stammt vom Büro Plajer & Franz:


(C) Plajer & Franz

Artikel PM
Artikel IZ
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.12, 19:40   #74
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Kieler Ecke Scharnhorststraße

Ergänzung zu #246:
Das alte Krankenhaus wurde inzwischen komplett eingerüstet, da scheint tatsächlich was zu passieren. ein Bauschild gibt es bisher aber nicht.


Zum vorletzten Beitrag #247, letztes Foto):

An der Baustelle gibt es jetzt ein Bauschild mit einer schematischen Visualisierung. Spektakulär wird der Bau wohl nicht:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.12, 17:34   #75
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.949
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Wöhlertstraße 5

Noch ein kleines Projekt "rund um" die BND Baustelle, keine 200 m östlich davon.

In der Wöhlertstraße 5 wurde dieser bei Google Street View noch grau und hässlich anzusehende Altbau saniert, die Fassade erhielt dabei eine ganz interessante Gestaltung. Sieht so aus, als hätte man sogar auf die gefürchtete Styropordämmung verzichtet. Mit gefällt es!





__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:16 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum