Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Umfrageergebnis anzeigen: Welcher Entwurf gefaellt dir am besten?
HSA 19 61,29%
Bothe Richter Teherani 5 16,13%
Baumschlager & Eberle 7 22,58%
Teilnehmer: 31. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.08, 13:58   #31
BabySchimmerlos
Mitglied

 
Benutzerbild von BabySchimmerlos
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: München
Beiträge: 193
BabySchimmerlos sitzt schon auf dem ersten Ast
Mit BRT hat der meiner Meinung nach realistischste Entwurf für die herrschenden Münchner Verhältnisse gewonnen. Die beiden unterlegenen Beiträge waren sichelich nicht schlecht, hätten aber in der Umgebung des Münchner Nordens doch etwas deplaziert gewirkt.
BabySchimmerlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.08, 18:01   #32
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.733
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
-möglicherweise Hotelnutzung
-Baubeginn noch diese Jahr
-bezugsfertig 2010
-Knorr-Bremse zieht in sein neues Technology Center und wird den Olympia Business Park nicht selbst nutzen
-Pläne werden durch eventuelle Olympiabewerbung nicht gefährdet

http://www.wochenanzeiger.de/article/75919.html
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 12:22   #33
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.565
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Etwas verspaetet, aber bei CBP gab es auch eine Pressemeldung, als sie das Projektmanagement uebernahmen (herausgegeben am 15.5.2008):

Zitat:
Zitat von pressemittelung
Neuer Hochhaus-Auftrag für CBP

Im Nordwesten Münchens, nördlich vom Olympiastadion, wird ein moderner Businesspark mit insgesamt ca. 120.000 m² Geschossfläche entstehen. Auf dem ersten der fünf Grundstücke wird ein rund 70 m hohes Hochhaus samt arrondierenden Campus-Gebäuden mit ca. 38.500 m² Geschossfläche geplant. CBP wurde vom Bauherrn, eine Joint-Venture-Gesellschaft mit Beteiligung der IVG Development GmbH sowie der Knorr-Bremse Gruppe, mit umfassenden Leistungen des Projektmanagements beauftragt. CBP konnte sich beim Bauherrn nicht zuletzt aufgrund seiner multidisziplinären Referenzen im Hochhausbau empfehlen. Alle Leistungen – auch die technische Beratung bei dem Architektenwettbewerb sowie ein projektbegleitendes technisch-wirtschaftliches Controlling für die Technische Ausrüstung – werden mit hauseigenen Experten erbracht. Der Baubeginn ist für Mitte 2008 und die Fertigstellung für Ende 2010 geplant.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 22:21   #34
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.565
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Muenchen hat anscheinend eine neue Hochhausbaustelle bekommen! Bis zur Grundsteinleigung kann es nicht mehr lange dauern. Das abgesperrte Areal ist dieses.
Auf der Baustelle des Hochhaus ist schon viel Aktivitaet:













Ein Bauschild sucht man noch vergebens, allerdings gibt es diese Ankuendigung der Baustelle (Hochhaus mit 19 Obergeschossen, 3 Untergeschossen). Damit man es auch lesen kann, anklicken fuer eine grosse Version.


Andere Impressionen von Areal westlich des Hochhauses, wo dann die anschliessenden Campusgebauede errichtet werden sollen:




__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 22:52   #35
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.429
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Eine schnelle Realisierung ist sicher ein gutes Signal! Wir Münchner warten ja immer noch auf einen neuen Brummer in der Skyline Nord - aber besser 60 m als Münchner 24 m Einheitsbrei. Könnte man denn das Umfeld nicht noch weiter verdichten? Westlich gibt es Platz für weitere Hochpunkte!
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 23:00   #36
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.565
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Du meinst 70 Meter ,). Und ja, nicht nur westlich, sondern meiner Meinung nach gerade auch suedlich der Moosacher Str. direkt am U-Bahnhof. Hier koennte man das Sportareal verkleinern und neben der Strasse entweder dichte Wohn- oder Buerobebauung hinsetzen. Das Olympia Sportgelaende ist doch fuer die ZHS in Muenchen eh ueberdimensioniert (und koennte vielleicht sogar nach Garching umsiedeln.)
Allerdings muesste man sicherlich westlich eine Trasse fuer eine Bahnlinie offenlassen,- auch wenn der Transrapid gestorben ist, sollte man sich diese Moeglichkeit nicht grundlos verbauen.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 23:02   #37
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Glückwunsch nach München!
Der BRT-Entwurf ist dort wohl der Passendste. Leider bleibt auf dem Rendering unersichtlich, wie die immerhin 80.000 qm Sockelbauten aussehen werden.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.08, 10:09   #38
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.733
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Ganz entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Gebäudes wird die Wirkung der Glasfassade haben - siehe SV-Hochhaus als Negativ-Beispiel.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.08, 15:09   #39
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.733
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von LugPaj Beitrag anzeigen
Du meinst 70 Meter ,). Und ja, nicht nur westlich, sondern meiner Meinung nach gerade auch suedlich der Moosacher Str. direkt am U-Bahnhof. Hier koennte man das Sportareal verkleinern und neben der Strasse entweder dichte Wohn- oder Buerobebauung hinsetzen. Das Olympia Sportgelaende ist doch fuer die ZHS in Muenchen eh ueberdimensioniert (und koennte vielleicht sogar nach Garching umsiedeln.)
Das ließe sich mit der Olympiapark Ensembleschutz-Satzung wohl niemals vereinbaren....
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.08, 14:46   #40
hannnesmuc
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 25.09.2006
Ort: München
Alter: 52
Beiträge: 257
hannnesmuc sitzt schon auf dem ersten Ast
Die westliche Ecke des Entwicklungsgeländes wird ein Leonardo Hotel mit betont schlichtem Äußeren. Brrrrrrrrrrr!

http://www.ibf-ingenieure.de/Aktuell/LeonardoHotel.pdf
hannnesmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.08, 17:36   #41
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.565
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Danke fuer die Recherche.

Gut finde ich die schmalen hohen Fenster, so etwas mag ich, aber ansonsten sieht das wirklich sehr trist und einfallslos aus. Ich bezweifele, dass viele zukuenftigen Kunden von ihrem Hotel ein Erinnerungsphoto haben wollen.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.08, 19:49   #42
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.733
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Kommt jetzt wohl noch auf die Materialien der Fassade an...langweilig ist er mit seiner Symmetrie auf jeden Fall, dieser Entwurf.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.08, 18:34   #43
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.733
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Update 11-10-08




__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.08, 18:46   #44
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.565
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Sehr schoen, dann sollte doch hoffentlich bald der offizielle erste Spatenstich erfolgen.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.08, 18:53   #45
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.429
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Hui, die Baugrube wird ja richtig tief. Man hat fast den Eindruck, dass man in München lieber in die Tiefe als in die Höhe baut. Dort unten sieht man nicht, alles was oberirdisch ist könnte ja auffallen, anecken oder Sichtachsen zerstören...
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum