Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.13, 13:08   #136
LukaTonio
Mitglied

 
Benutzerbild von LukaTonio
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Münster
Beiträge: 149
LukaTonio ist im DAF berühmtLukaTonio ist im DAF berühmt
was wenn

Überlegt mal, wenn sich viele Architekten einen Preis zum an die Wand hängen wünschen und dann alle so bauen würden.
Wie würden dann unsere Städte aussehen?
LukaTonio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.13, 14:12   #137
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
^ ... "Gestaltungspreis der Wüstenrot-Stiftung" ... es gibt wohl mehr Preise als auszeichnungwerte Dinge. Öttinger und Sternburg Bier haben ja auch Preise bekommen.

Es ist ein klobiger Betonklotz. Schade, dass er in Berlin und nicht in "Neuteutonia" entstanden ist (ist das sowas wie Sin City oder Gotham?). Falls Urbanist es nicht ironisch meint, kann er sich ja sowas gern als Eigenheim bauen. Aber bitte in hinter dichten Bäumen versteckt.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.13, 15:29   #138
million
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von million
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 553
million ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nettmillion ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von tel33 Beitrag anzeigen
Das ist nur konsequent, offenbart es doch schonungslos die totale Überflüssigkeit des Architekturbegriffs in der heutigen Zeit. Ein Berufsstand schafft sich quasi selbst ab. Einen Quader mit zufälligen Öffnungen und Oberflächen zu versehen - dass ist allenfalls noch eine Hausaufgabe für Softwareentwickler im Grundstudium. Man könnte es sogar zu einer kompletten Fertigungsstrecke ausbauen, wo dann unablässig solch lustige Würfel ausgeworfen werden.
Ich glaube du hast den Berufsstand nicht ganz verstanden. Es ist ja nicht nur Aufgabe des Architekten schöne Fassaden zu malen. Ich bin in dem Ateliergebäude mal drin gewesen und muss sagen, dass ich sehr angetan war von der Qualität der Räume. Sowohl vom Wohlgefühl als auch von der Ausführung ist das alles sehr gut gemacht. Die Fassade ist auch nicht mein Fall, aber zufällig oder gar parametrisch ist da nix!
million ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.13, 16:33   #139
Betonkopf
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 325
Betonkopf ist ein hoch geschätzer MenschBetonkopf ist ein hoch geschätzer MenschBetonkopf ist ein hoch geschätzer MenschBetonkopf ist ein hoch geschätzer Mensch
dummerweise erschliessen sich die räume eben nicht dem durchschnittlichen berliner, der genau an diesem bau vorbeiläuft....der sieht die betonmauer nebst fenster und denkt sich möglicherweise : "boah...so´n mist" ich bin mir ziemlich sicher, das der bau im inneren grandios ist, aber genau das wird nicht nach aussen transportiert...und kommt exakt in der ecke auch nicht zur wirkung...ich habe sicher nichts gegen schlichte betonwände, himmel ich wohne in pberg quasi neben dem museum für architekturskizzen, da ist noch nicht einmal ein fenster vorhanden, aber der bau fügt sich grandios in seine umgebung ein....frag mich mal warum....
Betonkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.13, 17:27   #140
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Kleinere Projekte Moabit

Zuletzt #142 und #155

Die Anbindung der neuen Erna-Samuel-Straße (nördliche Umgehung der Moabiter Siemensstraße) an die Kreuzung Siemens-/Beusselstraße wird jetzt realisiert. Dazu muss der östliche Kreuzungsbereich entsprechend umgebaut werden.

Blick von der neuen Straße nach Südwesten Richtung Kreuzung Siemens-/Beusselstraße:



Siemensstraße, Blick Richtung Westen:



Blick von der Siemensstraße auf die neue Erna-Samuel-Straße, ganz hinten der Westhafen:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.13, 19:00   #141
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Westhafen, Verladestation

Und dann noch eine kleine Info aus Moabit. Hier wird die bisher etwas schäbig aussehende Verladestation am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal (gegenüber der Straße Nordufer) Kanal aufgehübscht.

Link zum Vorzustand bei Street View bzw. bei Bing Maps

Das Ergebnis sieht doch ganz freundlich aus. Blick von der Föhrer Brücke:



Und vom Nordufer:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.13, 01:17   #142
Stunden
Mitglied

 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 196
Stunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStunden sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^
Also ich weiß nicht. Aus ästhetischer Sicht hätte man sich die Farbe sparen können, nachdem man den grauen Schuppenanbau nicht hinter, sondern vor das Gebäude gesetzt hat. Gerade die Ansicht von der Brücke ist doch zentral. So geht die ganze Leichtigkeit des Gebäudes und die Illusion des schwebenden Kreuzes verloren, weil man eben nicht mehr "unten durch" gucken kann. Eigentlich nämlich ein schönes Exemplar Industriearchitektur der Nachkriegsmoderne.
Immerhin war die ehemalige Zementumschlaganlage, ein Spätwerk aus dem Hause Schramm & Elingius (1963), bis zur Entwidmung einmal Kulturdenkmal.
Stunden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.13, 11:49   #143
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.831
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Auf dem Grundstück Kaiserin-Augusta-Allee 28 sollen bis 2014 die Kaiser Lofts entstehen. In dem Gebäude sollen 24 Gewerbeeinheiten untergebracht werden die Arbeitsraum für Freiberufler im Bereich Design und Medien sowie Kunstschaffende bieten. Dem äußeren Erscheinungsbild wurde entsprechend ein Industrielook verpasst:






(C) BoB Immokonzept GmbH
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.13, 11:06   #144
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
bzgl. #206: Kaiserin-Augusta-Allee 28 / Kaiser Lofts

Sehr erfreulich und fast schon erstaunlich, dass in dieser abgelegenen, mit Öffis schlecht erreichbaren und immer noch von Kriegslücken und Hinterhaustorsen geprägten Ecke investiert wird. Dass man hier auf "Fabrikarchitektur" setzt, ist aufgrund der nahen Industriebauten (Siemens, Ludwig-Loewe-Höfe usw.) sinnvoll.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.13, 08:43   #145
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Kleinere Projekte Moabit

Bis 2015 soll auf einem Grundstück an der Ecke Seydlitzstraße / Lehrter Straße ein neues Bildungs- und Begegnungszentrum entstehen. Es müsste sich um dieses Grundstück handeln (Googlemaps). Die Bauarbeiten sollen Mitte kommenden Jahres beginnen. Das berichtet u. a. die Berliner Woche.

Der Fertigstellungstermin sei fix, da das Zentrum eine Art Geburtstagsgeschenk zum 60. Jubiläum des SOS-Kinderdorfs werden soll.

Als Architekten wurde das Berliner Büros ludloff+ludloff gewählt. Die Fassade wird aus unterschiedlichen Materialien wie Glas, Holz und Textilien gestaltet und farbenfroh werden.

Link zum Artikel in der Berliner Woche (ohne Visualisierung)

Auch Moabit online hat dazu einen Artikel veröffentlicht mit mehr Infos und auch Visualierungen. Das Haus wird auf einer Grundfläche von 21 x 30 m errichtet, sechsgeschossig werden zzgl. UG und mit 22 m Höhe die Traufhöhe einhalten.

Link zum Artikel auf Moabit online

Weiterer Artikel bei Baunetz und detail.de
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.13, 13:15   #146
ruhrbaron
Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Bochum
Beiträge: 181
ruhrbaron verhält sich einfach unmöglich
^ Er gibt es eine nähere Beschreibung zu dem Projekt.

http://www.lehrter-strasse-berlin.ne...Broschuere.pdf

"Als Architekten wurde das Berliner Büros ludloff+ludloff gewählt. Die Fassade wird aus unterschiedlichen Materialien wie Glas, Holz und Textilien gestaltet und farbenfroh werden."

Frag mich wie die Textilien wohl in Natura aussehen
ruhrbaron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.13, 17:22   #147
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Ehem. Krankenhaus Moabit, Turmstraße

In #151, dort die letzten beiden Bilder, hatte ich ein in Bau befindliches BV im südöstlichen Bereich des GSZ-Gelände an der Turmstraße gezeigt. Nach einem DIN-A4 Aushang am Bauzaun handelt es sich um ein Nierenzentrum. Der unspektakuläre Bau ist inzwischen fast fertig:








Beim nebenan befindlichen Neu-/Umbau für die Staatsanwaltschaft (zuletzt auch #170) wird momentan das Betonskelett eines der ehem. Alubauten an der Südwest-Ecke ergänzt, im dann daraus den bereits gezeigten mäßig spannenden Kasten machen zu können:




(C) Numrich Albrecht Klumpp Gesellschaft von Architekten mbH
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.13, 17:36   #148
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Seydlitzstraße Moabit

Mal wieder drei kleine Updates rund um die Seydlitzstraße.

Der neue Glaspavillon am Gästehaus Seydlitzstraße (zuletzt #719) ist jetzt fertig und bereits eröffnet:





Drinnen gibt es u. a. ein Café:




Der Bau des Vabali Spa Berlin (zuletzt #735) kommt voran, vorne neben dem Eingang zum Hallenbad entsteht dafür ein kleines Gebäude, vermutlich der Kassenbereich:



Weiter hinten wird derzeit gedämmt:






Und die Reihenhäuser (Kaninchenställe) an der Seydlitzstraße selbst (zuletzt #685, dort letztes Foto) wurden nach einer gefühlten Ewigkeit endgültig fertiggestellt. Zuletzt wurde noch endlos an den südlichen "Endstücken" dierkt an der Straße gewerkelt:



__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.13, 18:20   #149
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Rathaus Tiergarten bleibt grau

Siehe #171

Das Gerüst am Rathaus Tiergarten in der Moabiter Turmstraße wird derzeit wieder abgebaut. Obwohl es ein Komplettgerüst mit Planen war, ist nichts sichtbares passiert.

Laut Berliner Woche wurde das Dach saniert, was man von außen/unten aber nicht erkennen kann (das Dach schon, aber nicht das Sanierungsergebnis).
In einem Leserbrief wurde die weiterhin traurige graue Fassade auch prompt bemängelt und Unverständnis geäußert, dass es nicht für einen einen Anstrich gereicht hat. Verständlich.

Weiterhin sieht es also so aus: Klick
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.13, 16:58   #150
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Fassadengestaltung Waldstraße 39, Moabit

^ Das Rathaus bleibt grau, dafür wurde in der Moabiter Waldstraße 39 eine zuvor eher langweilige 60er-Jahre-Fassade (sehr) kunterbunt angemalt. Derartig poppige Gestaltungen kennt man sonst ja eher von Plattenbauten.

Vielleicht etwas too much, aber aufgrund des Spielstraßencharakters der Waldstraße und des SOS-Kinderdorfes schräg gegenüber doch in Ordnung.

Die Bürgerinitiative Waldstraße 2013 hat dazu auch einen Online-Eintrag.

Der Vorzustand bei G. Street View. Jetzt:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum