Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.15, 10:28   #61
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 515
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Auch die Projekte East-Side Office und Hochhaus am Postbahnhof kommen jetzt scheinbar in die Bauphase.

Eine Pfahlbohrmaschine ist auf dem Baufeld des East-Side Office bei der Arbeit.

Baustellen an der Mercedes-Benz Arena by Stefan Metze, auf Flickr

Das Zirkuszelt auf dem Baufeld des "Hochhaus am Postbahnhof" ist umgezogen. Der gesamte Bereich mit einem Bauzaun umzäunt.

Baustellen an der Mercedes-Benz Arena by Stefan Metze, auf Flickr

Gründungsarbeiten für das Projekt East-Side Office

Baustellen an der Mercedes-Benz Arena by Stefan Metze, auf Flickr
__________________
--
Neues vom Ostkreuz im Ostkreuzblog
Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.15, 10:43   #62
FloOsna
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Osnabrück
Alter: 38
Beiträge: 51
FloOsna könnte bald berühmt werden
Freue mich

Jetzt wo scheinbar der Postbahnhof Turm gebaut wird bin ich mir sicher dass das Quartier insgesamt ein architektonisches Highlight wird und das in Friedrichshain. Wenn in der Zukunft noch ein 130 Meter Turm hinzukommt und das RAW Gelände gerettet ist dann ist wenigstens in Friedrichshain der Berliner Charme erhalten geblieben. Nämlich das verschiedenste Menschen in (links, arm, Reich, Homos, Heteros, Alternative etc.) Frieden gemeinsam Leben. ich habe lange in Friedrichshain gelebt und hatte immer sorgen dass das Quartier zerstört wird. Ironie ist nur das die lokale Politik immer versucht hat die Ansiedlung von Großkonzernen zu verhindern und jetzt sind Sie alle da. Höhere Türme wären toll aber das was jetzt kommt ist wie gesagt für den Standort herausragend.
FloOsna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.15, 10:50   #63
Rotes Rathaus
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Rotes Rathaus
 
Registriert seit: 24.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.547
Rotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle Zukunft
East Side Office

^^ Was wird den nun gebaut. Die Hompage ist nicht aktualisiert. Nach wir vor stehen drei äußerlich sehr unterschiedliche Entwürfe drin (s.o.). Auch über den Baubeginn wird nicht informiert.

Ich habe den subjektiven Eindruck, dass bei vielen Projekten eine immer schlechtere Informationspolitik vorherrscht (siehe auch Haus der Verbände am Potsdamer Platz oder das Gebäude direkt an der Friedrichwerderschen Kirche). Wenigsten die geplanten Fassaden könnte man doch mal veröffentlichen. Oder wissen die selbst noch nicht, was sie davor hängen?

^ FloOsna: Stimme schon irgendwie zu, muss aber ironisch bemerken, dass Du bei Deiner Aufzählung rechts oder wenigsten konservativ oder bürgerlich vergessen hast. Woran liegt's? Dafür aber reich groß geschrieben, da steckt es wohl mit drin, was aber falsch ist. Ich kenne im Kiez einige ziemlich Reiche, die sich selbst sehr weit links ansiedeln.
__________________
Alle dargestellten Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© Rotes Rathaus).
Rotes Rathaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.15, 12:04   #64
FloOsna
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Osnabrück
Alter: 38
Beiträge: 51
FloOsna könnte bald berühmt werden
Danke für den Hinweis Rotes Rathaus

Das mit dem Reich grossgeschrieben war ein Missverständnis. Konservativ und Bürgerlich habe ich vergessen und "reich" ohne politische Unterstellung.

Dein Hinweis mit der sehr dürftigen Informationspolitik ist mir auch schon aufgefallen. Ich hab das bei ndc so verstanden dass das Design des einzelnen Bürogebäudes und des Towers feststeht und gebaud wird und beim Riegel noch offen ist wann und was gebaut wird.
FloOsna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.15, 19:06   #65
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 515
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Für das Bauprojekt Eastside Offices geht es nun bereits in die Erde. Erste Aushubarbeiten finden statt. Ein Bauschild sucht man weiter vergeblich, das wird sicher dann mit den Hochbauarbeiten kommen.

Quartier Postbahnhof by Stefan Metze, auf Flickr


Beim Bauprojekt "Postbahnhof Tower" wurden Erdsondierungsarbeiten vorgenommen. Ein paar alte Grundmauern sind zum Vorschein gekommen.

Quartier Postbahnhof by Stefan Metze, auf Flickr
__________________
--
Neues vom Ostkreuz im Ostkreuzblog
Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.15, 22:03   #66
Bummler
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Bummler
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 257
Bummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbar
Hat eigentlich jemand Informationen über mögliche Pläne, die Hallen bzw. Unterführungen unter der Stadtbahn gastronomisch,gewerblich zu nutzen? Dies würde doch dem ganzen Gebiet vom Postbahnhof bis Mercedes-Benz Areal und weiter, die perfekte Kante bzw. Rahmen geben. Ich bin mir vom Gefühl her ziemlich sicher, dass das auch hier funktioniert,etabliert ist dieses Konzept in Berlin sowieso. Der Gedanke wurde meines Erachtens in den verwandten Threads zu diesem Gebiet auch noch nicht diskutiert-gibt es da einen Grund für?
Vielleicht sollte man(ich) bei der DB Immobilien eine Anfrage starten?!
__________________
Alle Bilder sind von mir,sofern nichts anderes angegeben ist.(C)Bummler
Bummler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.15, 08:43   #67
mescha
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 341
mescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäremescha sorgt für eine nette Atmosphäre
Endet die Stadtbahn nicht am Ostbahnhof? An der Stadtbahn westlich des Ostbahnhofs gibt es keine klassischen S-Bahn-Bögen, sondern eine einfache Betonwand, wenn ich mich richtig erinnere. Das, was du meinst, müsste das Viadukt der Zubringergleise zum Postbahnhof sein, oder? Die Bögen darunter gastronomisch und gewerblich zu nutzen, ist eine gute Idee und würde das Viertel bestimmt estwas beleben.
mescha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.15, 14:59   #68
Bummler
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Bummler
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 257
Bummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbarBummler ist im DAF unverzichtbar
Ja mensch, vollkommen richtig was du sagst, sieht man ja auch auf dem Bild etwas weiter oben. Werde dennoch mal bei DB Immobilien anfragen, ob da was geplant ist.
__________________
Alle Bilder sind von mir,sofern nichts anderes angegeben ist.(C)Bummler
Bummler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.15, 18:38   #69
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 515
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
Ich denke das Thema kann nun den Zusatz [im Bau] bekommen.
Heute wurde der erste Turmdrehkran aufgebaut.
Der Aushub der Baugrube geht weiter und auch das Grundwassermanagement wird weiter aufgebaut.


Quartier am Postbahnhof by Stefan Metze, auf Flickr


Quartier am Postbahnhof by Stefan Metze, auf Flickr


Quartier am Postbahnhof by Stefan Metze, auf Flickr


Quartier am Postbahnhof by Stefan Metze, auf Flickr
__________________
--
Neues vom Ostkreuz im Ostkreuzblog
Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.15, 11:05   #70
FloOsna
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Osnabrück
Alter: 38
Beiträge: 51
FloOsna könnte bald berühmt werden
Hochhaus ein langweiliger Klotz ??? ...

... das steht zu befürchten. Auf der Homepage der Architekten steht nun ein gänzlich andere Visualisierung des Hochhauses und zwar OHNE Drehung mit der Überschrift "Bauantrag eingereicht". Hoffe ich habe es falsch gesehen oder es konmt doch nicht so. Waere eine Riesnenttäuschung.
FloOsna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.15, 13:12   #71
Hausschwamm
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 422
Hausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nett
Ich fürchte das hast du ganz richtig gesehen.

9.9.2014 noch recht starke Torsion und kräftige Farben: http://www.eikebeckerarchitekten.com...vorantrag.html

10.2.2015 nur noch eine ganz leichte Torsion, Farben etwas desaturierter: http://www.eikebeckerarchitekten.com...genehmigt.html

3.6.2015 die Farben sind verblasst, von einer Torsion ist nichts mehr zu erahnen: http://www.eikebeckerarchitekten.com...ngereicht.html
Hausschwamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.15, 13:21   #72
Hausschwamm
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 422
Hausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nett
…im Zoom ist zusätzlich erkennbar, dass es wohl 2 Etagen weniger hat.
Hausschwamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.15, 14:31   #73
krycekuva
Mitglied

 
Registriert seit: 20.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 117
krycekuva ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
oh das ist aber echt ärgerlich!!!
krycekuva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.15, 16:01   #74
Ostkreuzblog
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 515
Ostkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle ZukunftOstkreuzblog hat eine wundervolle Zukunft
^

Der Entwurf wurde also GeLüschert ?!
__________________
--
Neues vom Ostkreuz im Ostkreuzblog
Ostkreuzblog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.15, 16:12   #75
Pumpernickel
 
Beiträge: n/a
(372 Suchergebnisse in Google für "gelüschert", der Großteil davon Suchergebnisse die sich mit Bauprojekten in Berlin befassen, auch Abwandlungen wie "weggelüschert" finden sich bereits per Google..ich nominiere hiermit "gelüschert" zum Berliner Wort dieses Jahrzehnts)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum