Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.09, 17:58   #1
MartyMUC
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MartyMUC
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.313
MartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer MenschMartyMUC ist ein hoch geschätzer Mensch
Justizzentrum Leonrodplatz [in Bau]

Wird ein neues Filetgrundstück frei? (das dann mit Flachdachbanalitäten von Steidle zugebaut werden kann)

Die Justiz will von der Nymphenburger Straße an den Leonrodplatz ziehen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/266/492621/text/
MartyMUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.09, 01:42   #2
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.504
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Ich denke mal, dass vor der Olympiaentscheidung hier gar nichts an Planung passieren wird. Man wird sich das sicher fuer ein moegliches Olympia(teil)dorf offen halten.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.09, 18:09   #3
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.525
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von MartyMUC Beitrag anzeigen
Wird ein neues Filetgrundstück frei? (das dann mit Flachdachbanalitäten von Steidle zugebaut werden kann)

Die Justiz will von der Nymphenburger Straße an den Leonrodplatz ziehen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/266/492621/text/
Insgesamt bin ich sehr gespannt was sich in den nächsten Jahren rund um die Nymphenburger auch weiter südlich entwickeln wird. Irgendwann wird ja auch die Spatenbrauerei wegziehen. Auch am Cirkus Krone und am Marsplatz gibt es noch jede Menge zu entwickelnder Flächen. Vielleicht ziehen auch das LKA und die Telekom irgendwann mal weg, dann könnte man das ganze Gebiet offener und attraktiver gestalten und besser in den Stadtraum integrieren.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.12, 13:34   #4
Sammy
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Sammy
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Beiträge: 547
Sammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfachSammy braucht man einfach
Noch was:

laut HIER ist demnächst die Bewerbungsfrist für das neue Strafjustizzentrum am Leonrodplatz zu Ende. Ich glaube danach dürfen wir zwar noch keine Entwürfe erwarten aber es geht zumindest schleichend voran.
Sammy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.13, 12:07   #5
Jilib
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: münchen
Beiträge: 248
Jilib könnte bald berühmt werdenJilib könnte bald berühmt werden
unser neues Strafjustizzentrum:

http://www.tz-online.de/aktuelles/mu...z-2885040.html
Jilib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.13, 13:08   #6
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.525
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Meine Güte, was für ne hässliche Flachbaracke. Da kann auch das reingekrampfte Loch nichts ändern. Und zum Glück auch gleich mal wieder ne Fehlplanung, sind ja nur Steuergelder und das Oberlandesgericht München blamiert sich ja immer wieder gerne, wie man bei all den Prozess-Pannen aktuell und in der Vergangenheit mitbekommt....

Wettbewerbsergebnis auf competitionline

SZ-Beitrag
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.13, 13:57   #7
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.115
MiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiellMiaSanMia ist essentiell
Was für ein Mist...

Kann man denn nicht wenigstens mal Rundungen anstatt der immer gleichen Kubusformen anbringen.

Das neue Hotel in der Messestadt sieht exakt gleich aus, ebenso das flache Gebäude neben dem The seven, die kommende Allianz Zentrale in Unterföhring und und und......

Das ist ja schon kriminell, was München in letzter Zeit so verwirklicht.

MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.13, 14:47   #8
Jilib
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: münchen
Beiträge: 248
Jilib könnte bald berühmt werdenJilib könnte bald berühmt werden
moment! wieso mist?

es handelt sich hierbei doch um "ein städtebauliches und architektonisches Ausrufezeichen"

Jilib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.15, 12:51   #9
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.525
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Neubau Strafjustitzzentrum Leonrodplatz

Zitat:
München, 25.11.2015
Justizminister Bausback und Innen- und Bauminister Herrmann setzen ersten Spatenstich für das Strafjustizzentrum München - "Meilenstein in der Geschichte der bayerischen Justiz!"

+++ Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback setzt heute gemeinsam mit Innen- und Bauminister Joachim Herrmann den ersten Spatenstich für das neue Münchner Strafjustizzentrum am Leonrodplatz. Die beiden Minister sind sich einig: "Wir haben es hier mit einem Bauvorhaben der Superlative zu tun. Der Spatenstich ist ein Meilenstein in der Geschichte der bayerischen Justiz!" +++

In seiner Festrede betont Bausback: "Endlich kann die mit Abstand größte Baumaßnahme in der Geschichte der bayerischen Justiz beginnen! Ich bin überzeugt: Das Großprojekt steht für eine gute Zukunft der Münchner Justiz und der Justiz in ganz Bayern!" Neben vielem anderen müsse ein Gerichtsgebäude vor allem eines leisten: "Es muss bei den Bürgerinnen und Bürgern Vertrauen in die Justiz erwecken. Vertrauen in eine effektive und transparente Rechtspflege und gleichzeitig das Vertrauen, dass die Justiz die Sicherheit aller Verfahrensbeteiligter und Besucher in den Gerichtssälen gewährleistet. Ich bin sicher: Auch das künftige Münchner Strafjustizzentrum wird in diesem Sinne unsere Justiz hervorragend repräsentieren! Ich wünsche dem Projekt einen guten Verlauf - auf dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre ausgezeichnete Arbeit im Dienste der Rechtspflege bald im neuen Strafjustizzentrum an modernen und funktionalen Arbeitsplätzen fortführen können", so Bayerns Justizminister.

Innen- und Bauminister Herrmann ergänzt: "Wir realisieren den besten Entwurf des Architektenwettbewerbs von 2013. Das Gebäude ist nicht nur aus städtebaulicher Sicht eine Aufwertung für den Leonrodplatz. Auch bautechnisch gesehen ist es sehr anspruchsvoll: Wir werden sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand sein, es wird zudem in passivhausähnlicher Bauweise errichtet und hat damit einen hohen energetischen Standard. Außerdem wird es barrierefrei ausgebaut. Die Bayerische Bauverwaltung schafft beste Voraussetzungen für einen modernen Arbeitsplatz."

Für rund 295 Millionen Euro entsteht nach dem Entwurf des Architektenbüros "Plan2" Frick Krüger Nusser am Leonrodplatz in München das neue Strafjustizzentrum. Auf einer Nutzfläche von etwa 39.000 Quadratmetern soll ab dem Jahr 2021 die gesamte Münchener Strafjustiz mit rund 1.300 Beschäftigten bei sieben Gerichten und Justizbehörden in einem Gebäude Platz finden. Das neue Strafjustizzentrum wird barrierefrei sein und sämtliche Anforderungen an die Sicherheit in Justizgebäuden erfüllen. Das Herzstück bildet der öffentliche Sitzungssaalbereich mit seinen 54 Sitzungssälen samt moderner Infrastruktur. Hier wird mit einer Fläche von rund 300 Quadratmetern u.a. auch einer der größten Sitzungssäle Deutschlands entstehen. Zum Sitzungssaalbereich gehören darüber hinaus unter anderem ansprechend und zweckmäßig gestaltete Wartebereiche und Zeugenbetreuungszimmer.
Quelle der PM: http://www.stmi.bayern.de/med/presse...438a/index.php

Beitrag BR: http://www.br.de/nachrichten/oberbay...nchen-100.html
Beitrag SZ: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...wird-1.2752550

Hier nochmal Visualisierung/Modell der Stadt München:



https://www.muenchen.de/rathaus/dms/...tizzentrum.pdf.

Das wird so richtig grauenhaft...
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.15, 14:36   #10
Jöran
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 23.09.2014
Ort: München
Beiträge: 589
Jöran sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJöran sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJöran sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Saulangweilig, aber einigermaßen in Ordnung. Typisches Bürokratengebilde ohne Einbindung eines Erdgeschosslebens, sowas ärgert mich am meisten. Wenigstens in Teilen sieben Geschosse (inkl. EG). Gegenüber den zurückgesetzten niedrigen Nachbargebäuden eine geringe Verbesserung. Was soll denn nebendran kommen, steht das schon fest?
Jöran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.15, 19:34   #11
Monaco
Mitglied

 
Registriert seit: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 189
Monaco hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Jöran Beitrag anzeigen
Typisches Bürokratengebilde ohne Einbindung eines Erdgeschosslebens, sowas ärgert mich am meisten.
https://de.wikipedia.org/wiki/Mord_i...gericht_Dachau
Monaco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.15, 10:59   #12
krylosz
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.05.2014
Ort: krylosz
Beiträge: 89
krylosz wird schon bald berühmt werdenkrylosz wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Jöran Beitrag anzeigen
Saulangweilig, aber einigermaßen in Ordnung. Typisches Bürokratengebilde ohne Einbindung eines Erdgeschosslebens, sowas ärgert mich am meisten. Wenigstens in Teilen sieben Geschosse (inkl. EG). Gegenüber den zurückgesetzten niedrigen Nachbargebäuden eine geringe Verbesserung. Was soll denn nebendran kommen, steht das schon fest?
Das ist halt immer noch ein Gericht, das auch nicht ganz geringe Sicherheitsvorkehrungen treffen muss. Es kann dort durchaus vorkommen, dass der gesamte Eingangsbereich abgesperrt werden kann, wie z.B. während des NSU Prozesses. Das verbindet sich meiner Meinung nach schlecht mit einem belebten Erdgeschoss.
krylosz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.16, 21:39   #13
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.525
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Update 28.03.16




__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.16, 19:30   #14
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.792
Architektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiellArchitektator ist essentiell
Auf dem Grundstück des geplanten Strafjustizzentrums ist man auf tonnenweise kontaminierte Erde und riesige unbekannte Kellerreste gestoßen. Dadurch wird sich der Neubau laut einem Merkur-Bericht wohl leider verzögern und verteuern.

http://www.merkur.de/lokales/muenche...a-6427527.html
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.16, 19:55   #15
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.525
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Interessant! War hier nicht mal der erste Flughafen? Schon bemerkenswert, dass man von den tiefen Kellern offenbar gar nichts wusste.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum