Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.18, 17:14   #16
Schmitz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.11.2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 229
Schmitz könnte bald berühmt werden
^^ Für ein Technische Rathaus soll ein Neubau offensichtlich her. Wenn die Wahl auf die Moskauer Straße fällt kann meines Erachtens aber nur das Grundstück mit derzeitigen Flüchtlingsunterkunft (MK9) in Frage kommen...

Die Grundstücke Richtung Eintrachtstraße dürften nicht in Frage kommen. Hierzu hat die Stadt doch erst vor Kurzem den Bebauungsplan dahingehend geändert, dass Wohnen möglich ist
http://https://www.o-sp.de/duesseldorf/plan/uebersicht.php?L1=3&pid=29251

Die anderen Grundstücke an der Gleise sehe ich für ein Technisches Rathaus nicht, da die zu klein wirken.
Schmitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.18, 17:56   #17
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.114
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
^^ Bei ordentlicher Geschossigkeit in so zentraler Lage sage ich nicht nein, doch man sollte auch die anderen Aspekte nicht vergessen - wie Handel/Gastronomie im EG. Soweit ich micht entsinne, davon gibt es bisher nichts um den IHZ-Park - wenn ich jetzt daran denke, dass in den Park am Ständehaus manche sogar eine Gastro-Bude in den Park hinein bauen möchten... Ist dieser Park hier derart weniger attraktiv, dass mit keinerlei Ansiedlungen zu rechnen ist?

Wenn schon Grand Central erwähnt wird - auch dort soll es an abweichenden EG-Nutzungen mangeln - wie eine vorstädtische Groß-Wohnsiedlung während IHZ bislang mehr zum Gewerbegebiet als zum Teil der Innenstadt wurde. (Solche Wirkung kann es auch bei reichlich Geschossigkeit geben wie im Mailander Quartier CityLife).

Wo auch immer das neue Rathaus gebaut wird - es soll genauso die Straßenblöcke-Struktur ergänzen, wie auch im EG etwas bieten, was das Quartier belebt. Und eine nicht banale Form haben - ohne viel Geschossigkeit gelang es einst etwa dem Deutsch-Japanischen Zentrum nur wenige 100 Meter entfernt.

BTW: Einige Beispiele des mE gelungenen Städtebaus oder gelungener Gestaltung habe ich kürzlich hier zusammengetragen - und darüber Kleist Beispiele einer Solitäre-Ansammlung, die ich persönlich eher abschreckend fand. Was ein besseres Vorbild für Oberbilk wäre, dürfte klar sein.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (29.04.18 um 18:12 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.18, 22:11   #18
Betonrüttler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Betonrüttler
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 439
Betonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbarBetonrüttler ist im DAF unverzichtbar
...und darüber Kleist Beispiele einer Solitäre-Ansammlung, die ich persönlich eher abschreckend fand. Ein Beispiel:
Zitat:
Zitat von Kleist Beitrag anzeigen
[url=https://flic.kr/p/25tzomU][img]
Ich frage mich jetzt, was daran so abschreckend sein soll? Für mich eine schöne Ansammlung von Hochhäusern bis hin zu Wolkenkratzern, in der Form abwechslungsreich. Ich würde dort gerne einmal auf dem Hang im Gras liegen, die Gebäude im Blickfeld, ein paar Zitronen dabei, Salz und natürlich noch eine Flasche Tequila.
Vermute, wenn diese Gebäude in London stehen würden, dann wäre das Urteil: „Grandios“.

Geändert von Betonrüttler (01.05.18 um 13:08 Uhr) Grund: überflüssiges Wort entfernt
Betonrüttler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.18, 22:02   #19
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.777
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Standortwahl entschieden?

In diesem RP-Online-Artikel von heute mit dem Titel "Geisel diskutiert mit Studenten über das Wohnen" steht in einem Nebensatz die Aussage von OB Geisel:
Zitat:
"Das technische Rathaus wird an den Südring verlegt. Am alten Standort Auf'm Hennekamp lassen sich sicher auch Wohnungen einplanen, die für Studierende bezahlbar sind."
Das deutet für mich darauf hin, dass die Standortwahl bereits (gegen die Moskauer Straße) entschieden wurde - allerdings deutet es jetzt auch nicht mehr auf das Grundstück neben McDonalds hin, von dem ich ausgegangen bin, sondern eher auf die Ecke Südring/Völklinger Straße bis hin zum Grundstück, das einmal für das Albrecht-Dürer-Kolleg angedacht war!
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.18, 16:22   #20
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.420
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
In einem Bericht über die (sehr erfreuliche) Finanzlage der Stadt heißt es in einem Nebensatz: "Außerdem müssen [...] in den Bau eines neuen Technischen Rathauses etwa 500 Millionen Euro gesteckt werden."
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum