Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.05, 00:58   #61
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
http://www.tagesspiegel.de/berlin/in...805532.asp#art

"Eine neue Straße für den künftigen Hauptbahnhof Weitere Ost-West-Verbindung wird heute eröffnet.

Geplante Bauten im Umfeld lassen auf sich warten


Es ist eine kleine Straße, die heute eröffnet wird, aber sie kann eine große Wirkung haben. Mit ihr nämlich gibt es vor dem künftigen Hauptbahnhof-Lehrter Bahnhof eine weitere Ost-West-Verbindung in der Stadt. Sie führt von der Reinhardtstraße und dem Schiffbauerdamm im Osten über die neue Hugo-Preuß-Brücke am Humboldthafen (Punkt 1 im Luftbild rechts) zum Straßenzug Alt-Moabit im Westen. Zudem erschließt die Straße den südlichen Vorplatz des Hauptbahnhofs.

...

Sie will erst bauen, wenn es Nutzer für die Gebäude gibt, die im Umfeld des Bahnhofs entstehen sollen (Punkt 2 und 3 im Luftbild). Das Zögern hat auch den Bau der geplanten S-Bahn S 21 vom Nordring zum Hauptbahnhof gebremst. Über dem S-Bahn-Tunnel soll ein Hochhaus entstehen (Punkt 4 im Luftbild). Weil noch kein Interessent gefunden wurde, ist auch unklar, ob das Gebäude 100 Meter oder 150 Meter hoch werden soll. Doch erst wenn die Höhe feststeht, kann mit dem Tunnel für die S-Bahn auch das Fundament für das Gebäude errichtet werden. So muss auch die S21 mindestens bis Mitte 2006 warten, ehe die Arbeiten für die planfestgestellte Strecke beginnen können. Vivico hofft, dass der Bahnvorstand in das Hochhaus zieht. Doch die Bahn will bisher nur einen der beiden Gebäuderiegel nutzen, die derzeit über der gläsernen Halle des Bahnhofs entstehen, wo heute noch eine Lücke klafft (Punkt 5 im Luftbild).

..."

Ich frage mich allerdings warum man das Fundament nicht auf 150 Meter auslegt, dann sollte es doch auch bei einem 100 Meter Türmchen keine Probleme geben . Würde ich als Laie mal behaupten.
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.05, 19:44   #62
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von arnd
Ich bräuchte erst Bilder, bevor ich sagen kann, ob das wirklich so grauenvoll ist oder nicht.
Bitte sehr:





Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.05, 22:32   #63
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.564
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
wunderhaesslich ,
aber danke fuer die fotos
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.05, 23:30   #64
ibuinn
 
Beiträge: n/a
nun ja... und diese Gebäude stehen unter Denkmalschutz? Schwer verständlich.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.05.05, 03:51   #65
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von ibuinn
nun ja... und diese Gebäude stehen unter Denkmalschutz? Schwer verständlich.
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wäre auf jeden Fall skandalös.
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.05, 09:19   #66
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von Das Tier
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wäre auf jeden Fall skandalös.
ist wohl aber so, hat irgendjemand hier schon mal geschrieben.
Ist wohl, weil die Zurückgesetzte Fasade so selten ist.

EDIT:
TheBerliner schrieb auf Seite 4 dieses Threads:

Zitat:
Ich habe mal gehört, dass der lange Block an der Spree unter Denkmalschutz steht. Er gilt wohl wegen dem Rücksprung in der Mitte als besonders originell.
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.05, 12:15   #67
ibuinn
 
Beiträge: n/a
Das Band des Bundes greift laut Konzeptplan bis zum Bahnhof Friedrichstraße aus.

Bis zum BF ist wohl nicht mehr möglich, aber ohne einen ähnlich runden Abschluss wie westlich mit dem Kanzlergarten wirkte das Band in gewisser Weise abgerissen. Wie symbolträchtig... nach Osten

Weiß jemand, ob der Luisenbau über die Straße hinweg gezogen werden soll... eben auf das Areal mit dem geschützten Plattenbau... und ob der runde Abschluss noch kommt?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.05.05, 16:27   #68
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.985
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Dieser Konzeptplan scheint schon komplett überholt zu sein! Bis auf die Dorotheenblöcke sind keine der dort aufgezeigten Bauten so zustande gekommen. Und nach Osten hin um die Friedrichstr. sind inzw. schon andere Bauten entstanden bzw. in Planung, insofern...Was mich nur aufregt ist, dass der Platz vor dem Bhf. Friedrichstr. wg. dem im Rahmen des BdB konzipierten Bundespresseamt nach Westen hin ins nicht verläuft...
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".

Geändert von Ben (14.05.05 um 18:47 Uhr)
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.05, 17:58   #69
ibuinn
 
Beiträge: n/a
hast Du von der Situation ein Bild?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.05.05, 13:23   #70
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Ich glaube, dass ist der besagt Platz, leider links im Bild abgeschnitten.

Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.05, 13:40   #71
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.985
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Genau, das Teil meine ich! Wo jetzt vor dem Haus die Freifläche bzw. der Parkplatz ist, stand früher dieses Haus (rechts). Nicht, dass ich eine Reko gefordert hätte, aber man hätte auch einen Neub mit Kuppel/Eckbetonung auf dem vollenGrundstück bauen können!? Es gibt bestimmt irgendwelche Argumente (Blick auf den Reichstag (weiß nicht genau), Lichteinfall o.ä.), aber das macht die Situation jetzt auch nicht unbedingt schöner.
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.05, 14:47   #72
ir.Glas
Mitglied

 
Benutzerbild von ir.Glas
 
Registriert seit: 19.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 150
ir.Glas wird schon bald berühmt werdenir.Glas wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Ben
...Was mich nur aufregt ist, dass der Platz vor dem Bhf. Friedrichstr. wg. dem im Rahmen des BdB konzipierten Bundespresseamt nach Westen hin ins nicht verläuft...
Richtig! Diese Maßnahme habe ich bis heute nicht begriffen.

Vielleicht wollte man Stellplätze für Fernsehwagen planen. Vor den Parteizentralen CDU und SPD stehen auch regelmäßig welche. Für den Platzraum südlich von Bahnhof Friedrichstraße wirklich unvorteilhaft.
ir.Glas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.05, 16:12   #73
nikos
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von nikos
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: düsseldorf
Beiträge: 367
nikos könnte bald berühmt werdennikos könnte bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Ben
Es gibt bestimmt irgendwelche Argumente (Blick auf den Reichstag (weiß nicht genau), Lichteinfall o.ä.), aber das macht die Situation jetzt auch nicht unbedingt schöner.
architekten dieser bausünde sind ksp. die haben massiv gegen die städtebaulich festgeschriebene blockrandbebauung mobil gemacht. anschließend haben sie sich selbst und den erhalt des bauauftrags als triumph ihrer genialität und einzigartigkeit :blah: gefeiert. also prinzipiell genau den gleichen schei*, den behnisch am pariser platz veranstaltet (sprich verunstaltet) hat.
nikos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.05, 18:35   #74
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.985
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Danke für die Info (und die Zustimmung )!

Zitat:
also prinzipiell genau den gleichen schei*, den behnisch am pariser platz veranstaltet (sprich verunstaltet) hat.
Erstaunlich, wie ähnlich sich die beiden Gebäude auch sonst sind! Beides hässliche schwarze Galswände ohne jeden Pep!
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.05, 02:36   #75
malud
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: berlin
Beiträge: 37
malud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Was ich mich schon öfter gefragt habe: hat dieser besagte Platz am Bhf Friedrichstrasse eigentlich einen Namen?
malud ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum