Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.11, 20:23   #31
jan85
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.07.2008
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 1.519
jan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunftjan85 hat eine wundervolle Zukunft
Einige Updates zum WISTA:


Der kürzlich silberzertifizierte zweite Bauabschnitt des Europazentrums ist bald fertig (Ende 2011) und der dritte ist in der Planungsphase.
http://www.deal-magazin.com/index.ph...ews&news=19667
http://www.europa-center.de/uploads/...ung_intern.pdf

Vor ein paar Tagen wurde zudem die 20 Mio Fabrik eines Autozulieferers namens Freudenberg (Spezialdichtungen) eröffnet.
http://www.adlershof.de/newsview/?no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=9253&cHash=377c3563391b7546c294088 c329ac5f3

Zu guter letzt wird die Anbindung immer besser. Die Straßenbahn hält jetzt direkt beim S-Bhf und auch die S45 fährt ab 24.10. wieder nach Südkreuz und Schönefeld. Ostkreuz, Westkreuz und das Zentrum sollen auch bald wieder angefahren werden.
http://www.adlershof.de/newsview/?no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=9143
http://www.adlershof.de/newsview/?no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=9259
jan85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.12, 14:24   #32
Atze Bauke
Mitglied

 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 162
Atze Bauke sorgt für eine nette AtmosphäreAtze Bauke sorgt für eine nette AtmosphäreAtze Bauke sorgt für eine nette Atmosphäre
In Adlershof ist ein neues Wohnquartier unter dem Namen "Wohnen am Campus" geplant. Das Gelände liegt zwischen dem HU-Campus und Landschaftspark am Großberlinerdamm. Ungefähr 1000 Wohnungen sind vorgesehen, und sollen als vier- bis sechsgeschossige Wohnungsbauten, Stadtvillen,Townhouses und Studentenappartments errichtet werden. Sowohl private Investoren, als auch Baugruppen, Genossenschaften und die degewo wollen sich in diesem Gebiet engagieren. Ende 2012 könnte mit dem Bau der ersten Townhouses begonnen werden. Weitere Infos hier.

Kann hier noch den link zu einem der Bauprojekte nachtragen: Newtonprojekt

Geändert von Atze Bauke (17.05.12 um 17:25 Uhr) Grund: Ergänzung
Atze Bauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.12, 13:09   #33
Mariendorf
Mitglied

 
Benutzerbild von Mariendorf
 
Registriert seit: 12.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 100
Mariendorf braucht man einfachMariendorf braucht man einfachMariendorf braucht man einfachMariendorf braucht man einfachMariendorf braucht man einfachMariendorf braucht man einfach
Der Air Campus Adlershof an der Rudower Chaussee/Am Studio hat seine Endhöhe erreicht:

(eigener Handyschnappschuss von der Rückseite Richtung Rudower Chaussee)
Mariendorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.12, 17:11   #34
Mikey
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Mikey
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 362
Mikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer Anblick
AirCampus Adlershof

^ Mittlerweile ist man etwas weiter, die Fassade wird erstellt. Bis jetzt sieht man nur die abwechselnd großen Fenster und den hellen, sehr banal wirkenden Putz (Oder ist das noch die Wärmedämmung?). Da hat das Rendering aber mehr versprochen - wobei man die paar Farbelemente an den Fenstern vielleicht noch abwarten sollte.



Anlässlich des Richtfests wird auch noch einmal auf den zweiten und dritten Bauabschnitt hingewiesen, die je nach Vermarktungserfolg des ersten Abschnitts realisiert werden sollen.
__________________
Alle Bilder sind von mir, sofern nicht anders angegeben.
Mikey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.12, 20:48   #35
spandauer
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 84
spandauer könnte bald berühmt werden
Gibt es eigentlich Neuigkeiten von der geplanten Verlängerung der Tram über den Groß-Berliner Damm?
spandauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.12, 20:56   #36
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.831
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Mit Hilfe der weitgehend unbekannten Suchmaschine Google lässt sich herausfinden, dass für 2014/2015 die Durchführung des Planfeststellungsverfahrens angestrebt wird.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 18:42   #37
Klarenbach
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.259
Klarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz seinKlarenbach kann im DAF auf vieles stolz sein
Nachdem in der Wissenschaftsstadt Adlershof in den letzten Jahren vor allem Gebäude für die Forschung, Lehre und Produktion errichtet worden sind, kommt nun auch der Wohnungsbau in Gang. Derzeit wird zwischen der Abraham-Joffe-Straße und der Hermann-Dorner-Allee eine größere Baufläche von 14 Hektar für den Wohnungsbau entwickelt. Die Erschließung erfolgt durch die Adlershof Projekt GmbH. Die Bauarbeiten sollen im März 2014 abgeschlossen werden. Auf der Baufläche sollen bis 2015 insgesamt rund 1000 Wohnungen entstehen. Derzeit werden diverse Straßen und Wasserleitungen gebaut. Hier gibt es eine Übersicht über die Baufelder:

http://www.adlershof.de/wohnungen-adlershof/



Gleichzeitig sind erste Bauarbeiten für konkrete Wohnungsbauprojekte zu beobachten. Die NCC Deutschland GmbH errichtet an der Katharina-Boll-Dornberger-Straße eine Wohnanlage aus 52 drei- bis viergeschossigen Reihenhäusern, die den Namen "Gravity" trägt. Die Wohnflächen sollen zwischen 190 und 220 Quadratmetern betragen. Der erste Spatenstich erfolgte am 26. Oktober, derzeit sind vor allem Tiefbauarbeiten im Gange.

http://www.nccd.de/ueber-ncc/Presse/...pm-26-10-2012/





Ebenfalls im Bau ist ein Wohnblock mit 24 Eigentumswohnungen an der Abraham-Joffe-Straße. Bauherr ist die FirstHome Wohnbau GmbH aus Berlin. Auch hier sind erste Tiefbauarbeiten zu beobachten.





Von weiteren Projekten sind derzeit nur die Bauschilder zu sehen. An der Newtonstraße will eine Baugemeinschaft die Wohnanlage "Newtonprojekt - Plusenergie" mit rund 100 Wohnungen errichten. Die Projektentwicklung übernimmt eine Arbeitsgemeinschaft aus den Architekturbüros Deimel Oelschläger Architekten, dmsw und Zoomarchitekten, die Planung stammt von den gleichen Architekturbüros. Dank einer Solaranlage und eines Blockheizkraftwerkes soll die benötigte Energie in der Wohnanlage erzeugt werden.

http://www.newtonprojekt.de/



Am Groß Berliner Damm ist die Wohnanlage Tetris geplant. Vorgesehen sind 60 Mietwohnungen. Der Bauherr ist die Integrator Berlin GmbH aus Mannheim, die Planung stammt von Eyrich Hertweck Arbeitsgemeinschaft von Architekten Berlin.

http://www.tetris-adlershof.de/



Für weitere Vorhaben gibt es noch reichlich Platz, daher dürften in den nächsten Jahren noch weitere Projekte hinzukommen. Positiv wäre es, wenn auch preiswerte Wohnungen gebaut werden würden, denn die bisherigen Projekte dürften eher etwas höherpreisig werden.



Alle Fotos: Klarenbach
Klarenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 20:08   #38
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
^^ Das 'NCC'-Projekt sieht entgegen der Werbung auf der Tafel nicht unbedingt 'großzügig' aus, daher würde ich mir keine Sorgen machen, was die Schaffung von relativ erschwinglichen Wohnungen angeht.

Auch wenn ich es schön finde, dass endlich Schwung in diese Ecke kommt, finde ich die gezeigten Projekte eher mau. Gerade das NCC-Teil sieht nach gestutzter Platte aus.

Geändert von necrokatz (05.12.12 um 20:24 Uhr)
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 20:21   #39
Mikey
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Mikey
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 362
Mikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer Anblick
^ Volle Zustimmung, die Projekte sind maximal routinierte Massenware, mit deutlicher Tendenz nach unten. Das NCC Projekt sieht vor allem wie ein billiger Abklatsch des kürzlich realisierten City Islands auf Stralau aus, wie durch Zufall auch durch die NCC projektiert.
__________________
Alle Bilder sind von mir, sofern nicht anders angegeben.
Mikey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 20:22   #40
Chandler
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 883
Chandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz sein
^^
Die NCC Reihenhäuser kosten 410.000€ in der Mitte und 440.000€ für die Endhäuser.
Chandler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 20:24   #41
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Das überracht mich aber. Den Gebäuden sieht man diesen Preis nicht an, ich hätte auf höchsten 200.000 gewettet.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 20:31   #42
Mikey
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Mikey
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 362
Mikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer AnblickMikey ist ein wunderbarer Anblick
^ Nicht, dass ich das Preis-Leistungs-Verhältnis von NCC beurteilen könnte/möchte, aber ich bin vorhin auf folgende Einschätzung zu den City Islands gestoßen. Das liest sich nicht nach dem Bauherren-Meines-Vertrauens. NCC zeichnet sich halt durch Fließbandproduktion aus.
__________________
Alle Bilder sind von mir, sofern nicht anders angegeben.
Mikey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 21:06   #43
ReinhardR
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von ReinhardR
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: 48165 Münster
Alter: 68
Beiträge: 870
ReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfach
Klar, die Scheiben sind gerade mal € 200.000 wert - aber bis sie fertig sind, werden die per Inflation und Nachfrage
ihre € 440.000 wert sein.

grmpf...
ReinhardR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 21:32   #44
Richard Neutra
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Richard Neutra
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: Köln
Alter: 28
Beiträge: 733
Richard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer MenschRichard Neutra ist ein geschätzer Mensch
Immer wieder interessant welch apodiktische Meinungen es hier zu den Preisen allein auf Grund der Plakate gibt. Bei Immobilien zählt vor allem: Die Lage, die Lage, die Lage. Und Wohnungen direkt am WISTA Campus werden sicher einige gut verdienende Wissenschaftler oder Institutsangestellte als Käufer gewinnen können. Und was den Wert angeht: Jedes Gut ist soviel wert, wie der Käufer dafür zahlen will. Wenn die Häuser zu dem Preis absetzbar sind (und eine Baufirma wird sich bei der Preiskalkulation etwas gedacht haben), dann sind sie es auch wert.
__________________
Gute Architektur hat einen gelungenen Bezug zur Umgebung, erfüllt ihren Zweck und versucht vor allem nicht Architektur zu sein.
Richard Neutra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.12, 22:36   #45
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Apo... was?

Ich denke schon, das man sich aufgrund des Aussehens eines Projekts auf einen Plakat eine Meinung über den Wert machen kann. Ob die Lage den Aufpreis wert ist, muss man wohl persönlich abwägen, insbesondere wenn man in ein paar Kilometer stadtauswärts für den gleichen Preis noch einen Garten dazubekommt.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum