Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.06, 18:01   #61
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Niederländische Monarchisten wünschen sich scheinbar einen Palast der Republik für's Rheinische...sehr zuvorkommend, aber das wäre doch nicht nötig gewesen...
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.07, 12:02   #62
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Einige Projektankündigungen sind dem Datenschwund zum Opfer gefallen, bspw:

Kö-Blick, am Südende der Königsallee - hier

und Hofgarten Palais, hier

Beide Projekte beinhalten Büros und (voraussichtlich sehr edlen) Wohnraum.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.07, 14:39   #63
Baustelle
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Baustelle
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 38
Baustelle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Es verwundert mich stark, dass über das Projekt Tersteegen Office Center hier noch gar nichts geschrieben wurde:

Webcam T.O.C.

Nutzung:

Bürogebäude mit Tiefgarage für die
Niederlassung der KPMG AG, Düsseldorf

Auftraggeber:

Tersteegenstraße Office Center
Ges. für Baumanagement GmbH
ein Projekt der
Quantum Immobilien GmbH

Architektur:

RKW Rhode, Kellermann,
Wawrowsky GmbH & Co. KG

Bauphase:

02/2006 bis 12/2007
Daten
19.750 m² BGF (oberirdisch)
350 Stellplätze
Bauvolumen
netto € 26,0 Mio.
Baustelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 00:36   #64
Dus-Int
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dus-Int
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Chumphon, Thailand
Beiträge: 1.010
Dus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette Atmosphäre
Die Bahnsteige der Linie U79 Am Froschenteich und Am Mühlenacker sollen behindertengerechte Hochbahnsteige erhalten. Ich finde den Bau der Hochbahnsteige entlang dieser Strecke ohnehin für pure Geldverschwendung, da die neuen U Bahnen die dieses Jahr ihre Fahrt aufnehmen werden alles Niederflugbahnen sein werden.
__________________
NYC - Düsseldorf - 北京 - Melbourne
Bilder © Dus-Int
Dus-Int ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 00:52   #65
ZET-101
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 529
ZET-101 wird schon bald berühmt werdenZET-101 wird schon bald berühmt werden
^
Diese Bahnen sind doch für den Wehrhahntunnel und nicht für die bestehenden Stadtbahnlinien gedacht, oder? Das bestehende Stadtbahnnetz wird hochflurig bleiben - etwas anderes ist auch gar nicht denkbar.
ZET-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 12:02   #66
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Aber die alten (roten) Stadtbahnlinien haben doch diese ausfahrbaren Treppen - gut, behindertengerecht sind sie nicht damit.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 22:58   #67
ZET-101
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 529
ZET-101 wird schon bald berühmt werdenZET-101 wird schon bald berühmt werden
Hochbahnsteige beschleunigen auch den Fahrgastwechsel und verringern so die Fahrzeit.
ZET-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.07, 23:15   #68
henmar
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 71
henmar sitzt schon auf dem ersten Ast
Und dieses Jahr soll endlich der Einbau von Aufzügen am Bahnhof Victoriaplatz starten (einschließlich brandschutzbedingter Umbauten). Nächstes Jahr kommt dann der Bahnhof Nordstraße dran.
henmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.07, 15:35   #69
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Kleine traurige Meldung

Jürgen Overdiek ist tot.

Er ist am Mittwoch auf dem Weg von Frankfurt nach Düsseldorf mit dem Auto tödlich verunglückt. Die genauen Umstände sind noch unklar.

Er war ein herausragender Architekt, einflussreicher Stadtplaner und kühner Projektentwickler. Insbesondere mit Christoph Ingenhoven hat er regelmäßig äußerst erfolgreich zusammengearbeitet. In Düsseldorf war er u.a. an folgenden Projekten federführend beteiligt:
  • Stadttor
  • Carlstadt-Karree
  • Kö-Bogen
  • Rheinmetall-Gelände

Es ist ein schlechter Tag für Düsseldorf und die deutsche Architektur, mein Beileid gilt den Hinterbliebenen. Ich hoffe seine Partner lassen sich nicht entmutigen. Molinari

Nachtrag:
http://www.wz-newsline.de/sro.php?redid=147284
http://www.rp-online.de/public/artic...richten/410551
http://www.express.de/servlet/Satell...=1171013969704
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.07, 19:19   #70
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
..etwas Schöneres hinterher...


Die Bambi-Verleihung im November findet in der Stadthalle statt. Gut für die Imagepflege.

Die Jungs von Burda schwärmen dazu noch etwas von Düsseldorf: "Hauptstadt der Kreativität und der Kommunikation" - soso - "internationale, lebendige Messe-, Medien- und Werbeszene mit hoher Fashionkompetenz" - mmmhh.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.07, 10:08   #71
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Leicht offtopic: Unsere SPD-OB-Kandidatin ist bei ihrer Kampfkandidatur um den Fraktionsvorsitz gescheitert und wird 2009 nicht erneut für das OB-Amt kandidieren. Kein Verlust: Es ist eine lärmende, ätzende, uncoole Person, ohne Düsseldorfer Format.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.07, 10:50   #72
Raat
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raat
 
Registriert seit: 09.09.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 31
Raat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Sie ist ja auch aus Essen...
Raat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.07, 10:54   #73
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Dort wird sie angeblich demnächst auch verjagt.
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.07, 22:35   #74
Dus-Int
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dus-Int
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Chumphon, Thailand
Beiträge: 1.010
Dus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette AtmosphäreDus-Int sorgt für eine nette Atmosphäre
Persönlich war sie ne nette Person, aber politisch für Düsseldorf eher ungeeignet, leider...
__________________
NYC - Düsseldorf - 北京 - Melbourne
Bilder © Dus-Int
Dus-Int ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.07, 20:42   #75
henmar
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 71
henmar sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich habs geahnt... Eigentlich sollte am 7. April die feierliche Wiedereröffnung der Oper stattfinden, aber jetzt verlangt die Baufirma 2 Millionen Euro mehr, damit der Umbau rechtzeitig fertig wird. Die Stadt will aber (meiner Meinung nach zu Recht) nicht auf diesen dubiosen Deal (die NRZ nennt es Erpressung) eingehen, so dass die Wiedereröffnung frühestens am 1. August stattfinden könnte.
henmar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum