Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.12, 13:51   #91
Audi80
Mitglied jr.
 
Benutzerbild von Audi80
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 150
Audi80 wird schon bald berühmt werdenAudi80 wird schon bald berühmt werden
So wie es aussieht, wird das ganze Projekt in einem Stück verwirklicht...sehr schön - diese Abschnittsbaustellen sind langweilig...
Audi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.12, 16:53   #92
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
Die daraus entstehende Architektur mit ihren Fronten ist aber ebenso langweilig. Vielmehr ein Armutszeugnis.
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.12, 22:47   #93
Audi80
Mitglied jr.
 
Benutzerbild von Audi80
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 150
Audi80 wird schon bald berühmt werdenAudi80 wird schon bald berühmt werden
Das ist ja nicht dem Bauablauf geschuldet sondern den Entwürfen des Architekten...es gibt gelungene Beispiele von Bauvorhaben dieser Größe, wo man es geschafft hat das Viertel als gewachsen erscheinen zu lassen...
Audi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.12, 21:02   #94
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Hier gibt es Infos/Entwürfe zum Frankfurter Dom-Römer-Areal und hier aktuelle Baustellenfotos. Über der gemeinsamen Tiefgarage werden historisch wirkende Häuser entstehen, wie die AQ-Erbauer von solchen nicht mal zu träumen wagten. Heute habe ich neue Fotos gemacht:








Ich bin gespannt, wieviel von den Kellermauern auf dem ersten Foto bleiben darf. Auf der anderen Seite der Baugrube wurden einige Brunnenreste freigelegt.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.12, 18:33   #95
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.425
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Über der gemeinsamen Tiefgarage werden historisch wirkende Häuser entstehen, wie die AQ-Erbauer von solchen nicht mal zu träumen wagten.
Ich weiß nichtmals mehr, was ich letzte Nacht geträumt habe – und Du willst wissen, was die AQ-Erbauer zu träumen wagen? In welche Epoche soll denn die Altstadt zurückversetzt werden? Die Jan-Wellems? Die Heines? Den Jugendstil?

Die Altstadt hat Bebauung aus den unterschiedlichsten Epochen – genau das macht ihren Reiz aus. Das AQ ist teils aus dem zweiten Jahrzehnt des 20. Jhdts. und teils etwa 100 Jahre jünger – gut so. Man bewahrt die Denkmäler und macht ansonsten etwas Neues.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.12, 20:05   #96
Audi80
Mitglied jr.
 
Benutzerbild von Audi80
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 150
Audi80 wird schon bald berühmt werdenAudi80 wird schon bald berühmt werden
Möchte Bau-Lcfr zustimmen..man hätte sich besseres einfallen lassen können...das Hanse-Viertel in Hamburg ist zum Beispiel ein tolles neugebautes modern-altes Ensemble, daß man sich zum Vorbild hätte machen können...in Fall des AQ hätte man sich zum Beispiel an der Frontfassade des Gerichts und der alten Fassade an der Ratinger Straße ORIENTIEREN können...aber wie immer:

Über Geschmack lässt sich streiten...
Audi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.12, 14:33   #97
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
01.11.2012

Heute habe ich ein neues Foto mit der Kameha-Baustelle im Hintergrund gemacht:





Mitte September gab es Medienberichte (s. #124-125), die die Bauarbeiten in Zusammenhang mit auftretenden Schäden an der benachbarten Kreuzherrenkirche brachten. Hier erfuhr ich, dass eine Berliner Baustelle wegen Schäden an der benachbarten Kirche vorübergehend gestoppt wurde.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.12, 16:56   #98
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
10.11.2012

Heute habe ich zwei neue Fotos der wachsenden Baugrube gemacht. Auf dem zweiten sieht man zahlreiche Brunnen-Stümpfe - dürfen sie ausnahmsweise bleiben oder werden auch sie noch weggebaggert?





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.13, 19:26   #99
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
20.02.2013

Nach mehreren Monaten habe ich die (Rück-)Baustelle erneut besichtigt - auf dem linken Rand des zweiten Fotos unter #94 sieht man einen Teil des Ex-Gerichtsgebäudes. Wie man sieht, inzwischen wurde er abgetragen - bis auf die Fassade, die gestützt wird. Auf dem zweiten Foto im Vorbeitrag sieht man mehrere runde Brunnen - inzwischen wurden sie wegplaniert, genauso wie etliche Mauerreste.
Die am unteren Bildrand sichtbaren hellen Flächen sind kein Beton, sondern bloß ausgetrocknete Pfützen.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.13, 20:04   #100
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
28.02.2013

Die rechteckige graue Fläche inmitten der Baugrube ist zweifelsfrei erster neuer Beton der Baustelle - daher habe ich sie erneut fotografiert:





Sonst beginnt man mit den Fundamenten der Baukräne, die quadratisch und etwas kleiner sind - so bin ich neugierig, was auf diese Fundamentierung kommt.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.13, 14:18   #101
florian
Mitglied

 
Registriert seit: 20.04.2003
Ort: Moers
Alter: 35
Beiträge: 180
florian ist im DAF berühmtflorian ist im DAF berühmt
^^
Da werden wohl die Bentonitsilos drauf kommen. Für die TG wird mittig im Baufled noch eine Schlitzwand erstellt. Auf der Webcam ist schon ein Seilbagger von Bilfinger zu erkennen.
florian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.13, 17:51   #102
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
06.03.2013

^ Stimmt - die Silos wurden gestern angeliefert und werden seitdem aufgestellt, was ich heute fotografiert habe:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.13, 20:01   #103
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
14.03.2013: The first concrete

Diese Woche wurden am Westrand der Baugrube die ersten Schalungen aufgestellt und Betonierungen durchgeführt - auch wenn mit etwas behelfsmässigen Mitteln. (So wäre der Status wohl nicht mehr Planung, sondern Bau?) Heute habe ich das Geschehen fotografiert:








Rechts von der Stelle, wo auf dem zweiten Foto der Baukran zu sehen ist, wurden einige Baucontainer aufgestellt - was mich etwas wundert, da auch dort gebaut werden soll.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.13, 18:27   #104
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.537
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
20.03.2013

Heute habe ich ein neues Foto gemacht - die auf dem rechten Bildrand sichtbare Schaufel wurde kurz darauf weit tiefer heruntergelassen als derer Höhe ist. Auf dem oberen Bildrand sieht man, dass auch am alten Gerichtsgebäude bereits betoniert wird:





Die Baugrube wird also nach dem Betonieren der umliegenden Wände noch tiefer ausgehoben?
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.13, 18:43   #105
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.007
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Die Baugrube wird also nach dem Betonieren der umliegenden Wände noch tiefer ausgehoben?
Richtig! Es sollen ja schließlich 3 Tiefgaragengeschosse werden, siehe Projektinformation zum Andreas-Quartier:
http://www.duesseldorf-realestate.de...easquatier.pdf
Eine andere Bauweise wird durch das Grundwasser und den Rhein nicht möglich sein, also einfach ausbaggern ist nicht, dann läuft die Baugrube schneller voll, als wie man sie abpumpen kann.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum