Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.12, 14:01   #136
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.381
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Renovierungsbedarf

Offen muss ich gestehen, dass ich Teile der Düsseldorfer Altstadt heruntergekommen empfinde - ähnlich wie die Hamburger Reeperbahn am hellen Tag. Heute habe ich diese Renovierung mit furchterregender Betreten-Verboten-Warnung fotografiert:





Während das Haus rechts ordentlich wirkt (die Schrift über dem 1. OG warnt u.a. vor Stadtplanung), das Haus links hat eine Art Garageneinfahrt im EG mit freigelegtem Mauerwerk rundum - man sieht es auf dem Foto. Lange darf es so nicht bleiben. Die Fassade darüber wirkt frisch erneuert, sie hätte aber doch etwas mehr retro wirken können.
Ein Haus weiter gibt es eine Fast-Baulücke - die derzeitige Füllung passt nicht in eine Altstadt, sie ist einfach plump und stillos, bloß ein Behelfsbau der frühen Nachkriegszeit.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.12, 11:12   #137
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
^^Der Vergleich mit der Reeperbahn ist tatsächlich weniger schief als jener mit der Frankfurter Altstadt. In Wahrheit kann man die Düsseldorfer Altstadt aber mit überhaupt nichts vergleichen:

Es handelt sich zwar um einen historischen Stadtkern, aber es ist in erster Linie das Ausgehviertel schlechthin. Die einzige Hochschule im alten Zentrum Düsseldorfs ist die Kunstakademie, was der Altstadt seit Jahrhunderten eher einen Hang zu Bohème, Genie und Wahnsinn gibt als eine Vorliebe für bürgerlich-biedere Anpassung. In der Altstadt ist daher die Veränderung das einzig Beständige. Es gibt zwar unüberschaubare Mengen (schützenswerter!) historischer Substanz aus all der Zeit, aber kaum zusammenhängende Strukuren (Gewölbe von 1712 und Fassaden von 1912 darf man nun auch nicht in einen Topf werfen). Auf Schwarzweißphotographien der Altstadtgassen aus dem 19. Jahrhundert wird man übrigens nur wenig Ornamentik entdecken. Das (nicht mehr existente) Geburtshaus Heines war bspw. ausgesprochen karg.

Wer ein klassisches Altbauviertel aus (mehr oder weniger) einem Guss sucht wird eher im "schönen Teil der Altstadt", der Carlstadt fündig: Citadellstraße, Bastionstraße, Bilker Straße.

Das "keep out" bezieht sich auf das Irish Pub nebenan. Halloween.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.12, 12:11   #138
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
@Bau-Lcfr: Etwas mehr retro? Immerhin: Die Fensterformen wurden vom Pub-Vorbild rechts übernommen, das ist ja auch schon mal was ...
Nochmal links davon sieht man ja, wie's aussieht, wenn man sich nicht inspirieren lässt ...
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.12, 16:48   #139
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.381
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Kameha Residence am 10.11.2012

Heute habe ich ein Foto der Kameha-Baustelle gemacht - der Neubau geht nach längerem Gleichstand doch noch eine Etage höher (Schalungen am linken Bildrand):


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.12, 10:19   #140
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.381
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Kameha, Bambi-Riesenrad

Gestern habe ich zwei Fotos von der Oberkasseler Brücke gemacht - leider stand die Sonne noch zu weit im Osten. Trotzdem sieht man nicht nur die Kameha-Baustelle, sondern auch den Aufbau des Riesenrads, der nach diesem gestrigen RP-Artikel etwas mit der Bambi-Preisverleihung zu tun haben könnte (in Essen sah ich gestern einen Riesenrad, der sich ohne Bambi dreht, bloß wegen dem Weihnachts-Kirmes):





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.12, 09:57   #141
dennisxenia
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 23.05.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 8
dennisxenia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hier ein Schnappschuss vom Riesenrad
dennisxenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.12, 20:06   #142
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.381
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Kameha

Heute habe ich ein Foto der Kameha-Baustelle gemacht - der Neubau bekommt einen Giebel:





Die benachbarte Andreasquartier-Baugrube habe ich gesehen, doch nicht fotografiert - zum Teil wegen der schlechteren Beleuchtung und zum Teil, weil ich seit den letzten Fotos dort keine Fortschritte erkennen konnte.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.12, 10:45   #143
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
Und die Nachbarn, die jahrelang besten Rheinblick hatten, gucken in die Röhre resp. auf die Wand.
Bin auf die Fassadengestaltung gespannt, Klinker? Stuck? Retrostuck? Putz? Rauputz? Raufaser?
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.12, 08:33   #144
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.381
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Kameha

^ Wer Richtung Gasse blickte, hat auch früher nicht viel vom Rhein gesehen.
Wie es aussieht, der Neubau bekommt rechteckige Dachgauben. Spannende Frage, wie der PKW-Aufzug zur Tiefgarage gestaltet wird - eine Konstruktion, die per se nicht besondes gut mit Altbauten harmoniert. Vielleicht sollte man den hinter einer altwürdig wirkenden Backsteinmauer verstecken?
Beunruhigend finde ich den über dem Tor sichtbaren Aufbau - der weicht von der eher Retro-gehaltenen Gestaltung ab. Hoffentlich wird er wenigstens wie der Rest mit Backsteinen/Stein belegt.

AQ: Am linken Rand des zweiten Fotos sieht man einen weiteren Überbleibsel des Gerichtsgebäudes. Letzte Woche sah ich, dass dort Abrissarbeiten stattfanden.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.12, 16:06   #145
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
^ Richtig, aber es gab eben auch Fenster Richtung Rhein ...
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.13, 19:55   #146
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.381
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
28.02.2013: Kameha

Der Neubau wurde kürzlich mit Dachziegeln belegt (von der Oberkasseler Brücke sieht man diese wesentlich besser), es wurden einige Fenster eingesetzt. So habe ich (bei besserem Licht als im Dezember) ein neues Foto gemacht:





Es wirkt so, als ob die Seiten der schmalen Gaubenfenster mit Blech belegt worden wären - stimmt der Eindruck? Wird es so bleiben?
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.13, 11:30   #147
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
Das ehemalige Stadthaus, bei der man die zukünftige Fassadenfarbgestaltung gut erkennt ...


...die Rückseite an der Andreaskirche, die man eigentlich ohne Gerüst kaum noch in Erinnerung hat ...

Man wartet mit der Erdgeschossfassade wohl, bis Innen alles fertig ist, da Graffiti und Altstadtbesäufnisse eh noch Spuren hinterlassen werden ...
Aber: Das vormals kräftige, ausdruckstarke Gelb hatte mir viel besser gefallen!

Sowie die bis ins feiste Stuckdetail restaurierte ehemalige Gedenkstätte:


Alle Fotos Altstadtjong hosted bei Abload.de
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.13, 14:26   #148
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.421
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Die Stadt bietet u.a. Hafenstraße 4 zum Verkauf an. Sie wünscht ausdrücklich einen Abriss – zur Erklärung siehe Photo:


duesseldorf.de

Gewünscht werden Wohnungen. Ich hoffe auf eine deutliche Verschönerung.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.13, 15:51   #149
Altstadtjong
Freigeist
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: 40213
Alter: 43
Beiträge: 458
Altstadtjong wird schon bald berühmt werdenAltstadtjong wird schon bald berühmt werden
Premiumlage. Dürfte kein Problem sein - Robiné, Ralf Schmitz / Hausmann Bau-Regie, Hensgen?

Apropos Premiumlage: Möglicherweise ist jetzt auch klar, welches Gebäude Ralf Schmitz am Rheinufer sanieren / restuckatieren wird. Hatte zwar auf das ehemalige Frontpage getippt, aber ich vermute jetzt stark, es wird Mannesmannufer 4 sein - das Gebäude trägt aktuell eine große Plakatfront, die ich leider nur von der Brücke aus sehen konnte.

Edit: Yep, es ist auch auf der Homepage von Ralf Schmitz unter Projekte ausgewiesen.
Altstadtjong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.13, 17:59   #150
Eklektizist
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Köln
Beiträge: 579
Eklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer Mensch
Hafenstraße 4

Nach der in Köln gerade entbrannten Diskussion um die Unterschutzstellung eines ähnlichen architektonischen Kleinods direkt neben dem Dom würde es mich nicht wundern, dass hier das Denkmalamt auch bald auf den Plan tritt und sich gegen einen Abriß ausspricht. Man beachte nur die eleganten Sichtbetonarkaden im Erdgeschoss und diese bahnbrechende Neuinterpretation des altstadttypischen Satteldachs...
Eklektizist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum