Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.15, 19:41   #121
Schnitzel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2015
Ort: München
Beiträge: 59
Schnitzel könnte bald berühmt werdenSchnitzel könnte bald berühmt werden
@NANI90: Trunderinger Straße
Ganz genau, alles, was auf der Straße entfernt wurde dient den Vorbereitungen für die geplante Verlängerung der Linie 25. Allerdings glaube ich auch, dass es auf dem Gelände der beiden bestehenden Hochhäuser Rodungen gab.
@Jilib: Ja, der Meinung bin ich auch! Jetzt sollte man sich vor allem um die schrecklichen Gebäude am Anfang der Einsteinstraße kümmern. Die Zentrale von Giesecke und Devrient sollte auf jeden Fall auch nach der geplanten Aufgabe des Standorts München erhalten bleiben. Das Gebäude finde ich sehr schön und es passt perfekt zu dem von Evoreal geplanten Wohnungsbau.

Weiß irgendjemand eigentlich wann die alten Gebäude abgerissen werden sollen? Gibt es auch wieder eine spektakuläre Sprengung?
Schnitzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.15, 22:39   #122
hulibobo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2014
Ort: Eisenach
Beiträge: 75
hulibobo ist bald nicht mehr zu helfen
http://www.merkur-online.de/lokales/...s-4528926.html

Zitat:
Dazu kam noch die Nachricht, dass am Vogelweideplatz Ende März mit dem Abbruch der bestehenden Hochhäuser zwischen Autobahn und Truderinger bzw. Riedenburger Straße und dem Aushub der Baugrube für die fünf geplanten „Bavaria Towers“ begonnen wird. Die Arbeiten dauern das ganze Jahr. „Da hat’s mich fast vom Hocker gerissen“, sagt Bartl.

Ist natürlich wieder nicht eingetroffen und nun haben wir Ende April,trotzdem nix von einem Abriss zu sehen.

2 Monate davor war noch vom Abriss Ende des Jahres die Rede,was kommt als nächstes ?Ende 2030?
hulibobo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.15, 23:28   #123
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.567
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
^^

Naja, der Abriss findet ja nicht nur außen -sichtbar- sondern auch im Innern der Gebäude statt. Baumrodungen zählen auch dazu. Bis der gemeine Bürger etwas merkt, kann durchaus einige Zeit vergehen.

Der Artikel hat aber durchaus etwas Lustiges. Dass nun der Berg am Laimer Tunnel und die Kreuzung davor gleichzeitig erneuert werden sollen, ist in der Tat fast schon ein Ding der Unmöglichkeit. Man müsste schon eine Komplettsperrung mit weitreichender Umfahrung einsetzen. Dumm nur für die zahlreichen Anwohner.
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.15, 09:09   #124
Schnitzel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2015
Ort: München
Beiträge: 59
Schnitzel könnte bald berühmt werdenSchnitzel könnte bald berühmt werden
Langsam tut sich was auf dem Gelände: als ich heute daran vorbei gefahren bin konnte ich einen Bagger erkennen, der auf einem von ihm aufgehäuften Hügel aus Erde auf und ab fuhr. Außerdem meine ich Container an der Riedeburger Straße gesehen zu haben.
Schnitzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.15, 11:24   #125
hulibobo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2014
Ort: Eisenach
Beiträge: 75
hulibobo ist bald nicht mehr zu helfen
Wieviel Hochäuser sollen den jetzt nun gebaut werden?Vier oder fünf?Der eine Artikel oben hatte ja auch von fünf geschrieben, allerdings sind auf der offiziele Seite nur 4.

Kann mir kaum vorstellen,dass das fünfte(höchste) einfach so verschwiegen wird,es gibt ja auch garkein Entwurf und trotzdem gebaut wird.
hulibobo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.15, 13:02   #126
NANI90
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von NANI90
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: München/Norden
Beiträge: 665
NANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein LichtblickNANI90 ist ein Lichtblick
Das 5. wird separat entwickelt. Daher ist es nicht auf der Homepage zu sehen.
__________________
Alle Bilder sind von mir selbst gemacht!
NANI90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.15, 15:58   #127
Schnitzel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2015
Ort: München
Beiträge: 59
Schnitzel könnte bald berühmt werdenSchnitzel könnte bald berühmt werden
Langsam aber sicher schreiten die Abrissarbeiten voran. Im Hof wurde ein kleiner Kran aufgebaut und man ist im Moment damit beschäftigt die Verbindungsbrücke einzureißen, die man hier ganz gut erkennen kann: http://goo.gl/maps/Rknwj
Schnitzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.15, 17:40   #128
Muc-Tom
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.11.2014
Ort: München
Alter: 26
Beiträge: 38
Muc-Tom sitzt schon auf dem ersten Ast
http://www.deal-magazin.com/news/476...enchen-startet
Muc-Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.15, 17:52   #129
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Hier die offizielle PM:
Zitat:
BAVARIA TOWERS – DER BAU DES NEUEN TORS ZUR STADT MÜNCHEN STARTET

• Bauvertrag zwischen VON DER HEYDEN GROUP & PORR unterzeichnet.
• Eines der spektakulärsten Development-Projekte in der bayerischen Hauptstadt steht kurz vor Baubeginn.

Die Von der Heyden Gruppe und die PORR AG geben die Unterzeichnung des Bauvertrags für den Blue Tower und den White Tower als Teil eines der spektakulärsten Development-Projekte in der bayerischen Hauptstadt, dem "Bavaria Towers" Ensemble in strategischer Lage in München, bekannt. Das geschätzte Gesamtinvestment für beide Türme beläuft sich auf EUR 160 Mio.

Der vom Madrider Stararchitektenduo Nieto Sobejano Arquitectos entworfene Bavaria Towers- Gebäudekomplex wird aus vier fünfeckigen Hochhäusern mit insgesamt 77.651 m2 Bruttomietfläche, zwei Tiefgaragen mit 960 Parkplätzen einschließlich Plätzen für Elektroautos und Fahrräder sowie Umkleideräumen und Duschen für Radfahrer bestehen: dem Sky Tower (mit einer Höhe von 83,6 m), dem Blue Tower (mit einer Höhe von 72,3 m, 24.347 m2 und 300 Parkplätzen), dem Star Tower (mit einer Höhe von 46,1 m) und dem White Tower (mit einer Höhe von 53,6 m, 15.150 m2 und 140 Parkplätzen). Der White Tower ist bereits für 20 Jahre an Ramada Hotels vermietet. Hier entsteht ein Vier-Sterne-Hotel mit 344 Luxuszimmern und – auf der 14. Etage – Panorama-Suites, einem geräumigen Spa- und Fitnessbereich. Die Bavaria Towers werden einen beeindruckenden Panoramablick und atemberaubende Ausblicke auf München und die Alpen jenseits der Stadt bieten.

Das Grundstück mit einer Gesamtfläche von etwa 11.000 m2 ist Eigentum der Bogenhausener Tor Immobilien GmbH, gegründet von der Von der Heyden Group, und befindet sich in Miteigentum der Atlant Capital mit Sitz in Luxemburg. Die in München ansässige Bayern Projekt GmbH ist mit der Projektentwicklung und der Vertretung der Eigentümerinteressen beauftragt und vertritt zudem Zürich Insurance, den Eigentümer der künftigen Sky und Star Towers.

Die Verhandlungen zwischen der Von der Heyden Group und PORR haben aufgrund der Komplexität des Projekts mehr als 6 Monate in Anspruch genommen. Die Bauzeit ist mit 38 Monaten veranschlagt – einschließlich der Abbrucharbeiten der bestehenden Gebäude, die planmäßig am 15. Juni 2015 starten sollen.
Quelle: http://www.vdhgroup.com/de/aktuelles...STARTET/page:0
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.15, 17:17   #130
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.567
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Dazu noch die Meldung zum Baustart im Juni vom Immobilienreport München (mit neuen Bildern):

http://www.immobilienreport.de/gewer...ria-Towers.php

Es gibt sogar einen Wikipedia Eintrag über das Bogenhausener Tor:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bogenhausener_Tor
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.15, 14:31   #131
Schnitzel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2015
Ort: München
Beiträge: 59
Schnitzel könnte bald berühmt werdenSchnitzel könnte bald berühmt werden
Fotos vom 23.05.2015

Hier sind ein paar Bilder von den Abrissarbeiten des ESG-Hochhauses:










An der erst neulich erwähnten Verbindungsbrücke kann man den Fortschritt der Abrissarbeiten am besten beobachten:



Die Stützmauer für die geplante Verlängerung der Linie 25 ist bereits fertig und man kann die Truderinger Straße wieder in beide Richtungen befahren.
Schnitzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.15, 17:36   #132
hulibobo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2014
Ort: Eisenach
Beiträge: 75
hulibobo ist bald nicht mehr zu helfen
Interessant,und was ist mit den anderen beiden Türmen?Man liest nur,dass der 53 und 72 Meter hoher gebaut werden.

So nach dem Motto:aus 5 wurden 2.
hulibobo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.15, 18:14   #133
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.567
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Sorry aber das wurde jetzt schon hundertmal wiederholt: Es werden vier Türme unter dem Projekttitel Bavaria Towers vermarktet, davon ist die eine Hälfte Eigentum der "Von der Heyden Gruppe" (Blue Tower und White Tower) und die andere Hälfte Eigentum der Zürich Insurance (Sky Tower und Star Tower).

Los geht es mit den beiden Hochhäusern der Von der Heyden Gruppe. Dafür wurde der Bauvertrag mit der Porr unterzeichnet. Die beiden anderen Gebäude folgen in absehbarer Zeit. Vielleicht erleben wir es ja, dass die Vier gleichzeitig im Rohbau sind. Gibt bestimmt nette Baubilder.

Der fünfte Turm wurde wegen der Gelddruckerei, welche nun anscheinend sowieso den Standort wechselt, erstmal auf Eis gelegt. Da aber nun der Einspruch entfällt bestehen gute Aussichten, dass er noch gebaut wird. Bis sich da jemand findet, der diesen 90m hohen Hochpunkt realisieren will, könnte es allerdings dauern.


Zu den Abrissarbeiten: Gesprengt wird das Hochhaus wohl eher nicht oder?
MiaSanMia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.15, 11:21   #134
Schnitzel
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2015
Ort: München
Beiträge: 59
Schnitzel könnte bald berühmt werdenSchnitzel könnte bald berühmt werden
Nein ich glaube nicht, das hätte man sonst bestimmt schon angekündigt. Schade eigentlich, denn Sprengungen sind immer ein interessantes Spektakel .
Etwas Off Toppic, aber wäre dieses Grundstück hier, das mehr oder weniger brach liegt nicht ein idealer Standort für einen weiteren (Büro)Turm: http://goo.gl/maps/0ZRPW ?
Schnitzel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.15, 23:02   #135
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.800
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Auch von mir die wohl letzten Eindrücke des noch unbeschädigten Vorgänger-Ensembles kurz vor dem Abriss. Aufgenommen am 25.05.15:
















Wie auch hier http://www.deutsches-architektur-for...t=esg+hochhaus dokumentiert ist, waren es insgesamt fast acht Jahre Leerstand ohne jegliche Bautätigkeit. Ich bin auch hier wieder erstaunt, dass man es nicht geschafft hat, Zwischennutzungen zu ermöglichen.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:46 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum