Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.08, 22:05   #31
Nexus 6
Mitglied

 
Benutzerbild von Nexus 6
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 200
Nexus 6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
@ necrokatz
Schöne Arbeit

Zum Thema Gesundheitscluster und den Zukunftsaussichten war auch gerade erst ein Artikel im Tagesspiegel:
Tagesspiegel
Nexus 6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.08, 22:11   #32
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
^^ der Tagesspiegelartikel spricht in der Schlussbemerkung einen sehr kritischen Punkt an, die mangelnden Investitionen des Senats in die Wissenschaftszentren.


ein anderer Artikel: "Letzte Ausfahrt Treptower Park" thematisiert wiedereinmal die Verlängerung des Autobahn-Innenringes (naja... bis jetzt Halbring )

http://www.tagesspiegel.de/berlin/Ne...art270,2580207
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.08, 17:45   #33
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Dreifaltigkeitskirche

In der westlichen Friedrichstadt gab es einst die Dreifaltigkeitskirche (1737), die Ruine wurde nach Kriegsende abgetragen. Sie lag an der heutigen Glinkastraße, zwischen Kronen- und Mohrenstraße etwas östlich der jetzigen, wunderschönen Botschaft Nordkoreas. (Siehe Lageplan.)

Im Zuge der Straßen- und Gehwegarbeiten wurden der Grundriss dieser Kirche (zumindest teilweise) im neuen Gehwegpflaster kenntlich gemacht, so wie es in den 90er Jahren etwas weiter südlich mit dem Grundriss der Bethlehemskirche gemacht wurde.

(Bilder anklicken zum vergrößern)


Leider habe ich nur das Bauschild fotografiert, aber die inzwischen weitgehend fertiggestellte Pflasterung entspicht der der Bethlehemskirche. Evt. liefere ich (oder sonst jemand) ein Foto nach.

Ich persönlich finde es eine gute Idee, solche vergangenen Bauwerke in irgendeiner Form wieder sichtbar zu machen, auch wenn man sie nicht immer rekonstruieren kann.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.08, 19:07   #34
paderwan
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.572
paderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiell
Morgen kommt das goldene Kuppelkreuz wieder auf den Berliner Dom.

http://www.berlinonline.de/berliner-...7188/index.php
paderwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.08, 20:53   #35
paderwan
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.572
paderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiell
Außer Spesen... das Kreuz ist noch nicht drauf, da zu viel Wind war.

Guckst du webcam:
http://www.dhm.de/webcams/VID4.html
paderwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.08, 22:00   #36
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Wie in #29 schonmal erwähnt, geht die Sanierung der rückwärtigen Fassade des Admiralsplasts zur Planckstraße dem Ende entgegen. Jetzt werden die Gerüste entfernt und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

Weitere Bilder durch Anklicken dieser Miniatur erreichbar:

__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.08, 22:22   #37
Beschty
Nachtwächter
 
Benutzerbild von Beschty
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 472
Beschty ist ein LichtblickBeschty ist ein LichtblickBeschty ist ein LichtblickBeschty ist ein LichtblickBeschty ist ein LichtblickBeschty ist ein LichtblickBeschty ist ein Lichtblick
wau, das schaut irgendwie richtig märchenhaft aus. Danke für die Bilder!
Was wurde denn genau da gemacht? Ich kenne diese Fassade leider erst seit ihrer ersten Erwähnung hier im Thread, hab sie mir auch schon mal extra deswegen angeschaut. Weil ich eben fragen wollte, hier ein paar Vorherbilder. noch [1] [2]
__________________
Bilder o. Quelle ©Beschty
@DAF Berlin Běijīng Tiānjīn Shànghǎi HongKong Guǎngzhōu Paris London Gardasee MUC
Beschty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.08, 23:32   #38
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.963
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Tja, was hat man gemacht...? So ziemlich alles! Die Fassade war von einem einheitlichen Schwarz-Braun-Grau überzogen, sodass man von der jetzigen Farb-, Material- und Formenvielfalt nichts bzw. kaum etwas gesehen hat. Ich hätte wirklich nicht erwartet, was sich da hinter dem Dreck versteckt.Schade nur, dass man die Fenster zugemauert (gelassen ?) hat und auch die Türme nicht wieder hergestellt wurden. Macht beides einen unvollendeten Eindruck ...
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.08, 00:13   #39
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Ja, die verputzten Flächen anstelle der einstigen Fenster sind nicht so toll.
Dennoch bin ich froh, dass die Fassade überhaupt mal restauriert wurde, auch "unvollendet" ist sie ja recht ansehnlich.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.08, 10:32   #40
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.963
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Noch ein Artikel zur Gestaltungssatzung. Nicht unbedingt was neues, aber vielleicht etwas detaillierter.

Dass das Schloss eine Antenne und Satellteschüssel bekommt, war meine kleinste Befürchtung .
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".

Geändert von Ben (21.08.08 um 10:54 Uhr)
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 13:57   #41
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Bilder Grundriss Dreifaltigkeitskirche

In Ergänzung zu #127 (Thema: Grundriss der Dreifaltigkeitskirche im Gehwegpflaster der Glinkastr.) hier noch die "versprochenen" Bilder.



(Kleines Bild bitte anklicken)
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 16:36   #42
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.963
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Oh, vielen Dank. Natürlich nicht ganz so schön anzusehen, wie die Bethlehemskirche, aber dennoch eine gute Methode, an sie zu erinnern. Scheint ja ganz schön groß gewesen zu sein, oder täuscht das?
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 16:42   #43
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Auf jeden Fall war sie größer als die Bethlehemskirche, der Wikipedia-Artikel spricht von einem Zentralbau mit 22 m Durchmesser.
An der jetzigen Grundriss-Darstellung finde ich interessant, dass sie in den Straßenasphalt reinragt.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 22:11   #44
paderwan
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.572
paderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiell
Der Tagesspiegel bringt in letzter Zeit eine Serie zum Thema Berliner Architektur, insbesondere Alex. Der Artikel zählt nur ein par Sachen auf, aber die Leserkommentare geben Auskunft über den geistigen Zustand der Republik. Im Prinzip nichts sinnvolles zur Sache, sondern nur Beschimpfungen des Autors, Senats, Wowereits und anderer Leser. Es bleibt wohl dabei, wir müssen die Fahne der guten Architektur und Stadtentwicklung alleine oben halten. Zur Sonne zur Freiheit.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/Al...art270,2599752
paderwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.08, 09:24   #45
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.831
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Fortsetzung der Alex-Serie im TS. Laut Baustadtrat Gothe bestünden für 2 Hochhäuser "so gute Chancen" gebaut zu werden, dass man hierfür sofort Genehmigung erteilen würde. Die Rede ist vom Alexa-Turm und dem vor "Die Mitte" auf dem Hines-Areal.

...wer's glaubt...

Ansonsten nichts Neues an der Hochhausfront; mit der Realisierung der Alex-Skyline basierend auf den Kollhof-Plan wird wohl so schnell nicht gerechnet.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/Al...art270,2600245
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum