Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.08, 21:57   #61
Matte
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Matte
 
Registriert seit: 24.07.2003
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 709
Matte sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMatte sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMatte sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Eldenaer Str./ Schlachthof

Im neuen "Punkt 3", kostenlose Zeitung auf S- und R-Bahnhöfen, gibt's einen großen Artikel über das ehem. Entwicklungsgebiet Eldenaer Str./ Schlachthof.
Außerdem berichtete das "Baunetz" am 8.9. über einen dort entstehenden Supermarkt (?), der sich architekt. an einer Europalette orientiert!!!
__________________
"In the field of discovery, chance only favours a prepared mind." (L. Pasteur)
Matte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.08, 23:10   #62
paderwan
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.572
paderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiellpaderwan ist essentiell
Hertha plant Alternative zum Olympiastadion. Der Klub plant eine reine Fußball-Arena für etwa 150-180 Mio Euro. Möglicher Ort: Tempelhof.
paderwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.08, 10:28   #63
Kent
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kent
 
Registriert seit: 05.08.2005
Ort: Provinz ohne Gesetz
Beiträge: 1.562
Kent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfachKent braucht man einfach
Vielleicht kommt dann ja der Berlin Kegel?

Schau hier bzgl. Kegel: http://studio-koslowski.de/Homepage/...ellfotos8.html

Aber ich behaupte mal, dass es eh nichts mit einem Neubau wird!
__________________
Der Schrei nach dem Turmhaus
Kent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.08, 16:19   #64
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Von Planen kann man eigentlich nicht reden, die Mopo schießt ja immer schnell; aber auch da heißt es nur "prüfen". Der Tagesspiegel ist da etwas weniger euphorisch und spricht von Gedankenspielen, die da reifen. Es gäbe noch "keine konkreten Pläne", es werden aber "Alternativen zum Olympiastadion geprüft". Der TS beruft sich dabei auf den Bericht der Mopo...

Wie auch immer, vor 2017 wird nichts laufen, solange läuft der Vertrag mit dem Olympiastadion.

Die pro-Argumente sind sicher verständlich (Olympiastadion zu weitläufig wegen der Laufbahn und meist nur halb voll, daher wenig Atmosphäre...) und ein reines Fußballstadion wäre sicher eine schöne Sache - wenn da nicht die Kosten wären, die der Verein selbst stemmen müsste. Und die Erhöhung der Zuschauerzahlen dürfte sich durch attraktiven und erfolgreichen Fußball sicher eher erreichen lassen als durch ein neues Stadion ;-)
Und ob in ein reines Fußballstadion bei einem schnarchigen Kick gegen St. Patricks wesentlich mehr Zuschauer kämen, ist zumindest fraglich.

Andererseits haben andere BL-Vereine ihre Zuschauerzahlen durch moderne reine Fußballstadien deutlich gesteigert, ohne unbedingt besser oder erfolgreicher zu spielen als zuvor in de alten Arenen (HSV, Schalke, sogar Bayern).

Wenn es machbar (und ohne öffentliche Gelder) finanzierbar ist, wäre ich dem daher nicht abgeneigt. Bloß - was macht man dann mit dem Olympiastadion? 1 x ISTAF und 3 Megarockkonzerte pro Jahr und evt. weiterhin das DFB-Endspiel wäre ja etwas wenig...
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.08, 18:21   #65
chamisso
Mitglied

 
Benutzerbild von chamisso
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 122
chamisso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Was in dem Artikel nur kurz angesprochen wird, nämlich die problemgeladene Zusammenarbeit zwischen Verein und Stadionbetreiber, dürfte ein nicht zu unterschätzender Faktor für den Wunsch nach einem eigenen Stadion sein. Die Atmosphäre ist nach meinem Kenntnisstand mehr als eisig.
chamisso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.08, 01:42   #66
Schneemann
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 53
Schneemann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Backstein Beitrag anzeigen
Bloß - was macht man dann mit dem Olympiastadion? 1 x ISTAF und 3 Megarockkonzerte pro Jahr und evt. weiterhin das DFB-Endspiel wäre ja etwas wenig...
Stimmt, aber daran sollte es nicht scheitern. Wenn ich mir da z.B. Paris angucke, die haben u.a. das "Stade de France" für Spiele der Nationalmannschaft sowie jede Menge außerfußballerische Veranstaltungen und daneben das Prinzenparkstadion, das den bekanntesten Fußballverein der Stadt, Paris Saint-Germain, beherbigt.

Ganz zu Schweigen von London, wo im Wembley-Stadion nicht nur die Spiele der englischen Nationalmannschaft, sondern ebenso jede Menge andere Veranstaltungen stattfinden, während Londoner Fußballvereine wie Chelsea, Arsenal, Tottenham, West Ham schon immer ihr eigenes Stadion hatten.

Auch wenn das Olympiastadion auch in Zukunft sicher nicht - anders als eben in England oder Frankreich - alle Spiele der dt. Nationalmannschaft austragen wird, so sollten doch noch genug andere Veranstaltungen für das Stadion übrigbleiben. Wenn Paris und London das gelingt - warum dann nicht auch Berlin?
Schneemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.08, 11:53   #67
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von Schneemann Beitrag anzeigen
Auch wenn das Olympiastadion auch in Zukunft sicher nicht - anders als eben in England oder Frankreich - alle Spiele der dt. Nationalmannschaft austragen wird, so sollten doch noch genug andere Veranstaltungen für das Stadion übrigbleiben. Wenn Paris und London das gelingt - warum dann nicht auch Berlin?
In Berlin wird auch in Zukunft allenfalls ein Länderspiel pro Jahr ausgetragen werden - dafür sorgt schon der Föderalismus und die zahlreichen anderen großen Städte mit tollen Stadien. Subjektiv habe ich sogar den Eindruck, dass derzeit sogar in Nürnberg oder Hannover mehr Länderspiele stattfinden als in Berlin...

Im Winterhalbjahr wird kaum eine Veranstaltung im Olympiastadion stattfinden, und stadionfüllende Bands kommen auch im Sommer nicht im Wochentakt nach Berlin. Was bleibt? Papstbesuch, Kirchentag, Zieleinlauf der Teilnehmer des Berlin-Run (vor ein paar Hundert Familienmitgliedern und Freuden), die Leichtathletik-WM ist auch nur ein einmaligen Ereignis... Zumindest dürfte es nicht leicht sein, das Stadion halbwegs oft zu nutzen.

Da die Münchner das "Problem" ja schon haben (denkmalgeschütztes Olympiastadion, aber Bayern und 1860 spielen jetzt in der "Dann bist du voll und ganz versichert"-Manege) - wie und wie oft wird dort denn das altehrwürdige Olympiastadion genutzt?
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.08, 15:14   #68
Lear 1
[Mitglied]
 
Registriert seit: 18.05.2008
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 219
Lear 1 sinkt noch etwas mehr in der DAF Beliebtheit
Der Patient Hertha wird nicht gesund, weil man ihn in ein anderes Krankenhaus verfrachtet. Ein Luftschloss ist der Neubauwunsch von Hoeneß, mehr nicht. Zweifellos wären hochdotierte Namensrechte durch ein kompaktes Stadion in moderner Ausführung attraktiv, doch zuallererst sollte der Verein sportliche Klasse anpeilen. Hoeneß ist seit mehreren Jahren für einen immer fader werdenden Kader mit äußerst mittelmäßiger Leistung verantwortlich. Zudem ziehen mit den Eisbären, Füchsen und Alba Berlininterne Sportgrößen auf, die einiges von der einstigen Hegemonie Herthas abfressen. Das dürfte dem Manager nicht entgangen sein. Nixdestotrotz ist es Hoeneß allein, der für eine schwache Personalpolitik verantwortlich ist. Ein neues Stadion bringt den Verein nicht weiter, ein neues Management schon.
Lear 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.08, 16:24   #69
Nexus 6
Mitglied

 
Benutzerbild von Nexus 6
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 200
Nexus 6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Richtig. Würde die Truppe mal wieder oben mitspielen, dann wäre die Hütte auch voll. Gegen die Bayern ist es immer ausverkauft.
Am Stadion kann es nicht liegen. Für dieses absolute Mittelmaß, bei den angesprochenen Alternativen, sind das schon eine Menge Zuschauer.
Nexus 6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.08, 17:40   #70
Osito
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Osito
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Osito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
... die Bayern wurden auch lfd in einem zwar im Sommer sehr schönen aber sonst eher zugigen und offenen Stadion Meister. Es kommt v.a. nur auf die sportlichen Leistugen an. Schalke wurde auch nicht Meister nur weil sie in einem neuen fußballtauglicheren Stadion spielen.

Große Leichathlektikstadien gibts ja eigentlich nur noch in München und Berlin. Beides potentielle Ausrichter für Leichtathletik-Großveranstaltungen (vielleicht irgendwann wieder Olympia). Der Vorteil in München ist, das es eben ein "richtiger" Olympiapark mit Naherholungscharakter ist.
Osito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.08, 19:02   #71
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Um mal die bisherige Diskussion zum Thema Stadion hier und anderswo kurz zusammenzufassen:

ist lediglich, dass Hertha eine Machbarkeitsstudie erwägt. Und dass der Nutzungsvertrag mit dem Olympiastadion 2017 endet. Somit sind Gedankenspiele nicht nur legitim, sondern auch sinnvoll. Unabhängig davon, ob man Herrn Hoeneß mag oder nicht und ob Hertha gut oder schlecht spielt. Mehr passiert bislang nicht.

Dass ein modernes enges reines Fußballstadion auch bei gleichbleibender sportlicher Leistung, egal ob gut oder schlecht, mehr Zuschauer bringen kann, beweisen die meisten neuen Stadien wie in Hamburg, Schalke, München oder Hannover. Daher sind die Gedankenspiele nachvollziehbar.

Und nur weil von irgendeinem Journalisten drei irgendwann aufgeschnappte Standortüberlegungen (die so handfest sind wie Planungen zur Besiedlung des Mars) eifrig notiert und natürlich auch gleich publiziert wurden, braucht man darüber jetzt noch nicht groß rumzudebattieren.

Also können wir es dabei belassen; die Postings dazu werden bestimmt bald in die Lounge oder sonstwohin verschoben und wir harren mal der Dinge, die da irgendwann mal kommen oder auch nicht.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.08, 15:55   #72
Theseus532
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Theseus532
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 624
Theseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer AnblickTheseus532 ist ein wunderbarer Anblick
Denke dazu ist fast alles gesagt
Nur noch zwei Gedanken.
Es geht ja nicht nur um die Finanzierung eines neuen Stadions sondern auch um die Finanzierung der Infrastruktur drumherum. Und das kostet auch immer zig Millionen....Und ich weiss nicht woher Berlin dafür das Geld hernehmen soll und bestimmt auch nicht will, oder ist Thilo ein so grosser Hertha Fan?

Neben der sportlichen Misere oder sagen wir mal Mittelmässigkeit bei Hertha sehe ich aber als größtes Problem die mangelnde Identifikation in der Stadt.
Hertha wird einfach als Wessiklub angesehen und hat im Osten keine Chance akzeptiert zu werden. In einer so grossen Stadt wäre das noch zu verschmerzen, aber die eigenen Fans, die Hertha hat sind im Gegensatz zu Dortmundern oder Schalkern eben reine Opportunisten und kommen nur wenn sie mal gut spielen oder gewinnen oder die Sonne scheint, ansonsten wird bloss über den Verein hämisch hergezogen oder gelästert
Und dagegen hilft auch kein neues Stadion....
Theseus532 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.08, 03:08   #73
schwede
Mitglied

 
Benutzerbild von schwede
 
Registriert seit: 29.11.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 156
schwede könnte bald berühmt werden
Auf der Seite der Meermann-Charmatin Gruppe werden einige mir noch unbekannte Projekte dargestellt..
Unter anderem mit dabei: mehrere Projekte rund um den BND, ein Projekt nahe der gerade im Bau befindlichen Gebäude an der Museumsinsel (ebenfalls von Meermann-Charmatin) und eine mir noch unbekannte Visualisierung des Baus am Deutschen Theater..

http://www.chamartin.de/immobilien_detail.html?ID=91

http://www.chamartin.de/immobilien_detail.html?ID=165

http://www.chamartin.de/immobilien_detail.html?ID=50

http://www.chamartin.de/immobilien_detail.html?ID=103

http://www.chamartin.de/immobilienentwicklung.html


Auf die kleinen Bilder klicken -->dann mit Mauszeiger auf Mitte/rechts des Bildes gehen-->und auf das dann erscheinende "weiter" für mehr Bilder
schwede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.08, 22:10   #74
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Die Morgenpost meldet:
Aus dem Krankenhaus Buch wird eine Kleinstadt

Die seit der Wende mehr oder weniger brach liegenden Flächen des Klinikums Buch sollen eine neue Bestimmung als Wohnungen und Seniorenheime finden. Mich persönlich freut dies ganz besonders, weil ich meine Kindheit in der Nähe verbracht habe und die Klinikum-Anlagen immer sehr schön fand.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.08, 12:07   #75
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 3.963
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Noch mal zurück zum Marinehaus:

Welt
Tagesspiegel

-----------------
Mod: Keine hereinkopierten Presseartikel! Immer noch nicht!
-----------------


Da bin ich ja mal gespannt ...Werde mir auf jeden Fall die Entwürfe in der Bauakademie anschauen gehen!
__________________
Für alle von mir gezeigten Bilder gilt-soweit nicht anders angegeben-"©Ben".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum