Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.17, 15:49   #511
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.399
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Kion-Zentrale, Hampton by Hilton, Holiday Inn

Der fertiggestellte Rohbau der Kion-Zentrale wird eingekleidet, und das Hampton by Hilton hat Bodenniveau erreicht:



Kion von Westen:



Vor dem bereits seit Ende 2016 eröffneten Holiday Inn ist ein "Taschenpark" entstanden. Von ihm und den Süd-/Ostseiten des Gebäudes jeweils ein Bild zum Vergrößern:

Bild: http://www.dafmap.de/d/serve.py?2017/EPI_D8G0990.jpg Bild: http://www.dafmap.de/d/serve.py?2017/EPI_D8G0987.jpg
Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.17, 17:03   #512
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.726
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Neubau Baugebäude Amelia-Mary-Earhart-Straße 8

Die Baugrube für das Bürogebäude ist fertig ausgehoben. Darin zu erkennen sind eine vollständige Bodenplatte und erste Kellerwände.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.17, 17:28   #513
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.726
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
S-Bahn-Tunnel

Die erforderlichen Schlitzwände sind fertiggestellt und somit konnten die Erdaushub-Arbeiten beginnen. Im Bereich der LSG Sky Chefs sind bereits große Mengen Sand abgefahren worden, bald kann die Tunnelröhre erstellt werden.



Der Sand wird zunächst zwischengelagert:



Neben dem "HOLM" wird sich der zukünftige S-Bahnhof "Gateway Gardens" befinden:



Am Kreisel Unterschweinstiege sind die Betonierarbeiten an der Tunnelsohle beendet. Es wurde damit begonnen, die Seitenwände einzuschalen und zu betonieren. Die blauen Halterungen stützen die Schaltafeln.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.

Geändert von Beggi (22.05.17 um 08:43 Uhr)
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.17, 12:02   #514
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.728
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
S-Bahn-Tunnel Unterschweinstiege

Wo vor einem Monat noch Grundwasser gepumpt wurde, wird jetzt Beton gepumpt, um den Autotunnel möglichst rasch wieder herzustellen.







C: Foto Stella Wamser; mit freundlicher Genehmigung der DB Netz AG der Projektseite "S-Bahnanbindung Gateway Gardens/Bautagebuch" entnommen
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.17, 16:31   #515
Micha81
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Micha81
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 419
Micha81 ist essentiellMicha81 ist essentiellMicha81 ist essentiellMicha81 ist essentiellMicha81 ist essentiellMicha81 ist essentiellMicha81 ist essentiellMicha81 ist essentiellMicha81 ist essentiell
Auf Baufeld 15, Amelia-Mary-Earhart-Straße 8, sollen nun die Bauarbeiten gestartet sein. Schmittchen schrieb zur Planung in Beitrag #378.

Das Projekt, welches vordergründig für die Steuerberater und Wirtschaftsprüfer von Schiff-Martini & Cie (SMC) verwirklicht wird, hat den Namen „Lindbergh parkside office“ erhalten. Die Kanzlei selbst soll 2.900 der entstehenden 5.200 Quadratmeter belegen und zusätzlich ein Bürocenter und ein Café betreiben.
Die Umsetzung obliegt wie geplant OFB und Groß & Partner.

Dies ist einer Meldung zu entnehmen, welche hier zu finden ist und auch ein von der bisherigen Planung leicht abweichendes Foto enthält.
Micha81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.17, 17:23   #516
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.999
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Groß & Partner hat nun Visualisierungen des SMC-Projekts herausgebracht, die wahrscheinlich die finale Planung zeigen:



Zu dieser hat Micha81 oben verlinkt:



Von Nordosten gesehen:


Bilder: Groß & Partner
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.17, 13:13   #517
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.533
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
4 aktuelle Übersichtsbilder aus der Luft, groß klickbar (wäre klasse wenn einer der Gateway Gardens Experten uns sagen könnte was alles zu sehen ist):

Bild: https://abload.de/img/gateway1yzue4.jpg Bild: https://abload.de/img/gateway2jfu62.jpg Bild: https://abload.de/img/gateway3vxuyn.jpg Bild: https://abload.de/img/gateway4t7uqg.jpg

Bilder: Adama
Adama ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.17, 13:32   #518
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.399
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Auf der rechten Seite des Areals sieht man am vielen Sand den S-Bahn-Bau. Links daneben steht das zukünftige Hyatt Place Hotel bereits ohne Kran, aber mit Gerüst. Die unterirdische Bahntrasse verläuft von rechts unter der B43 hindurch.

Im hinteren Bereich neben dem DB-Schenker-Hochhaus (Alpha Rotex) sind dann Kion und davor Hampton by Hilton (roter Kran) zu sehen. Der gelbe Kran davor (hinter Condor) markiert die Baugrube der Schiff-Martini-Baustelle. Ganz hinten, hinter DB-Schenker knickt die S-Bahn-Trasse nach links ab, unterquert den Kreisel "Unterschweinstiege" und mündet wenige hundert Meter dahinter in die bestehende Bahntrasse.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.17, 11:26   #519
Oliver_One
Debütant

 
Registriert seit: 30.08.2015
Ort: Oberursel
Beiträge: 2
Oliver_One könnte bald berühmt werden
Übersicht der Lienienführung S-Bahn

Passend zu den BIlder vorher:

Hier mal ein Bild aus dem Flieger, Start Richtung Osten.
Gut zu erkennen die neue S-Bahn Trasse abzweigend von der alten Trasse oben rechts, die A5 unterquerend bis hin zu Gateway Gardens unten links.

Oliver_One ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.17, 20:51   #520
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: (wieder) Frankfurt
Alter: 40
Beiträge: 1.167
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
S-Bahn

Recht weit gediehen sind zwischenzeitlich auch die Arbeiten am Kreuzungsbauwerk zur Bestandsstrecke. Das suedliche Widerlager wurde Anfang Juli fertiggestellt und die Arbeiten am noerdlichen Widerlager haben mit der Herstellung der Fundamente begonnen. Zwei aktuelle Bilder finden sich hier.
__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.17, 10:40   #521
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.999
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Der in offener Bauweise zu erstellende Abschnitt der neuen S-Bahn-Strecke auf Höhe des östliches Endes der LSG-Sky-Chefs-Halle, Blick in Richtung Frankfurter Kreuz:



Gut einen halben Kilometer weiter westlich macht der Bau der S-Bahn-Station Fortschritte:



Der Neubau des Straßentunnels unter der B 43 und dem Unterschweinstiege-Kreisel hindurch sieht nach einem komplexen Vorhaben aus:



Hier werden Autofahrer künftig wieder zur Kapitän-Lehmann-Straße gelangen:


Bild: Schmittchen

Weitere Bilder aus Gateway Gardens folgen.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.17, 13:40   #522
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.999
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Der Zwischenstand beim lange nur nach seinem Hauptmieter Schiff-Martini genannten Projekt ...



... das nach #515 nun "Lindbergh Parkside Office" heißt. Dazu gibt es eine Website und eine Infotafel an der Baustelle (Klick vergrößert):

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics/schmittchen/3792_gatewaygardens.jpg

Gegenüber, südlich des neuen Moxy Hotels, sieht es nach einem bevorstehenden Baubeginn aus. Hier ist das "Gateway Gardens Plaza" geplant, ein Nahversorgungszentrum für das Viertel mit Supermarkt, Restaurants und Cafés. Ich habe Hinweise auf eine Gemeinschaft kleinerer, aber namhafter Projektentwickler aus der Rhein-Main-Gebiet (bis in den Odenwald) gefunden, die möglicherweise hier tätig werden. Belastbar ist das nicht, daher möchte ich es vorerst dabei belassen. Derzeit wird das Areal eingezäunt:



Zur Andienung der Baustelle würde nun auch die Rita-Maiburg-Straße zur Verfügung stehen, die parallel zur A 3 verlaufende Fahrbahn ist fertig gestellt. Weiter westlich ist der Anschluss an den Kreisverkehr in der Nähe des Quartier Alpha beinahe abgeschlossen. Dort wird die Georg-Baumgarten-Straße die Bessie-Coleman-Straße nach Süden bis zur Rita-Maiburg-Straße verlängern. Letztere im Bild:



Beim Bauvorhaben für das Hampton by Hilton im Quartier Alpha ist im Süden bereits der Deckel über den Untergeschossen geschlossen ...



... im Norden ist man noch nicht ganz so weit:



Bei der Kion-Zentrale kommt die Anbringung der Fassade voran:



Die Farben wirkten auf den Visualisierungen kräftiger als in der Realität:



Beim Hyatt Place ist sogar schon das Logo der Hotelkette angebracht:



Die Fassade im Detail:


Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.17, 12:32   #523
sipaq
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2011
Ort: Mainhattan
Beiträge: 684
sipaq ist ein Lichtblicksipaq ist ein Lichtblicksipaq ist ein Lichtblicksipaq ist ein Lichtblicksipaq ist ein Lichtblicksipaq ist ein Lichtblick
S-Bahn wird teurer

Die FNP berichtet, dass die Kosten des S-Bahn-Baus deutlich ansteigen. Insgesamt steigen die Kosten von 215 Mio. € auf 264 Mio. €. Von den 49 Mio. € an Mehrkosten bleiben 21 Mio. € an der Stadt hängen. Die Zusatzkosten resultieren aus den gestiegenen Baukosten. Der Tunnelbau wird um 9 Mio. € teurer. Die Leit- und Sicherungstechnik wird knapp 10 Mio. € teurer und die Planungskosten sind um (für mich unglaubliche) ca. 16 Mio. € gestiegen.
sipaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.17, 12:39   #524
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.728
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
Etwas mehr Transparenz und Aufklärung als der kurze FNP-Artikel schafft die Primärquelle:

M_145_217 vom 24.7.2017

Damit lässt sich die Problematik der Kostensteigerungen differenzierter beurteilen, als es der FNP-Artikel ermöglicht.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.17, 21:50   #525
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 269
main1a ist ein wunderbarer Anblickmain1a ist ein wunderbarer Anblickmain1a ist ein wunderbarer Anblickmain1a ist ein wunderbarer Anblickmain1a ist ein wunderbarer Anblickmain1a ist ein wunderbarer Anblickmain1a ist ein wunderbarer Anblick
Danke für den Hinweis tunnelklick!

Im Abschnitt D.9 wird noch auf bis zu 7 weitere mögliche Risiken für eine 2. Kostensteigerung für die Stadt Frankfurt hingewiesen.

Leider wird in Abschnitt D.4 darauf hingewiesen, dass eine weiterer Förderantrag durch die EU abgelehnt mangels monetärer Mittel!
Somit ging dem Projekt eine 2. EU Refinanzierung - leider wird der Betrag nicht erwähnt - durch die Lappen.

Im Abschnitt D.3 findet sich der zweiter Absatz:
„Den Anträgen lag jeweils die den dargestellten Baukosten folgende Nutzen-Kosten-Untersuchung bei.
Der Nutzen-Kosten-Indikator (NKI) veränderte sich dabei von 1,22 in 2014 auf Grundlage der Aktualisierung im Juli 2016 auf den Wert von 1,08.“
Frage an die Experten im Forum: Anscheinend haben sich die Berechnungsparameter zw. 2014 und 2016 für den NKI verändert oder wie erklärt sich die Absenkung 0,14 Punkte?
Für mich wäre das eine deutliche Verschlechterung des NKI oder ist das falsch interpretiert?
Ich hätte hier sogar ein Verbesserung erwartet weil Gateway Gardens um zusätzliche (Bau-)Fläche vergrößert und sich damit anteilig die Anzahl der ÖPNV Nutzer erhöhen sollte.
Oder liege ich hier falsch?
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:29 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum