Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.18, 21:11   #31
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.269
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Bocholt: kubaai – ein urbanes Kulturquartier


Quelle: http://kubaai.de/ | Bild: Davids/Terfrüchte/Partner


Die Stadt Bocholt ist auf Investorensuche für ein neues urbanes Kulturquartier und hat hierfür einen Investorenwettbewerb ausgelobt.

Auszug aus der Wettbewerbsauslobung: "kubaai – ein urbanes Kulturquartier beidseits der Bocholter Aa zwischen Innenstadt, Aasee und Industriestraße. Wo heute alte Produktionshallen und Spinnereigebäude, Maschinenhallen und Schornsteinreste von einer längst vergangenen, blühenden Bocholter Textilproduktion zeugen, sollen künftig in einem urbanen Quartier Menschen arbeiten und wohnen, Freizeit verbringen und Kultur erleben. Die SQB – Stadtquartiere Bocholt GmbH sucht für die Stadt Bocholt Investoren, die in Zusammenarbeit mit Architekturbüros bereit und in der Lage sind, die Baufelder des ersten Bauabschnitts (Teilquartier Ibena) mit hoher städtebaulicher und architektonischer Qualität zu bebauen und für die Grundstücke ein Kaufangebot abzugeben."

Quelle: https://www.baunetz.de/wettbewerbe/G...a_5395790.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.18, 16:09   #32
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.269
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Castrop-Rauxel: Einweihung Neubau für Westfälisches Landestheater

PM: "Das Westfälische Landestheater (WLT) in Castrop-Rauxel erhält ein neues Proben- und Logistikzentrum. Am 4. Juli 2018 werden die zwei miteinander verbundenen Gebäude eingeweiht - ein 650 Quadratmeter großes Lager für Requisiten und Kulissen sowie ein Haus mit 750 Quadratmetern für zwei Probebühnen, Sozial- und Produktionsräume. Das NRW-Kulturministerium hat das Zentrum mit 750.000 Euro gefördert. Bisher war das WLT an fünf verschiedenen Standorten in Castrop-Rauxel und Herne untergebracht. Das Westfälische Landestheater mit Sitz in Castrop-Rauxel ist eines von vier Landestheatern in Nordrhein-Westfalen."

Quelle: idr
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:04 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum