Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.17, 18:13   #61
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.868
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Hier noch einmal große Visualisierungen.

Quelle: Architektenwebsite
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.17, 08:18   #62
hfrik
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 16.12.2010
Ort: Leinfelden
Beiträge: 1.342
hfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiell
Nun ein Flachbau mit viereinhalb geschossen, passend in jedes Dorf-Industriegebiet. Bleibt weit unter der Trauflinie der Umgebung, z.B. bestehendes Rathaus, von der Firstlinie mal ganz zu schweigen. Verschenkter Platz, von dem wir ja in Stuttgart so gigantischen Überfluss haben.
hfrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.17, 16:22   #63
Sapperlott
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 13.05.2015
Ort: Schtuagrd
Beiträge: 430
Sapperlott ist ein LichtblickSapperlott ist ein LichtblickSapperlott ist ein LichtblickSapperlott ist ein LichtblickSapperlott ist ein LichtblickSapperlott ist ein LichtblickSapperlott ist ein Lichtblick
Zitat:
Zitat von hfrik Beitrag anzeigen
Verschenkter Platz, von dem wir ja in Stuttgart so gigantischen Überfluss haben.
Und wieso muss zwingend alles in den Kessel und dort möglichst viel übereinander?
Schon die angrenzenden Stadtteile wie Feuerbach, Zuffenhausen, Degerloch, Vaihingen, Möhringen, Cannstatt, Wangen, etc. bieten nicht nur gestalterisch noch sehr viel Potential, sondern mit den dort ansässigen Firmen und Autobahnnähe auch keine schlechtere Infrastruktur!

Eine kontinuierliche Nachverdichtung im Kessel lässt hingegen die Überlastung des ÖPNV und der Zufahrtstraßen immer schlimmer werden, von Baubestand und Topographie im Kessel lassen sich bei den heutigen Bundesfinanzvorgaben nunmal keine zweite S-Bahn-Stammstrecke und zusätzliche 6-spurige Einfallstraßen bauen.
Sapperlott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.17, 09:43   #64
hfrik
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 16.12.2010
Ort: Leinfelden
Beiträge: 1.342
hfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiell
Ganz einfach: weil dann vieles im Kessel direkt fussläufig erreichbar ist, und im Regelfall gar nicht gefahren werden muss. Dichte reduziert den Verkehr, das auseinanderziehen erhöht ihn.
Und eine zweite S-Bahn Stammstrecke steht schon, muss nur noch passend ausgerüstet werden: Panoramabahn. Die entlastet die Stammstrecke um wenigstens 20.000-30.000 Fahrgäste, zusammen mit ETCS ist dann erst einmal wieder Luft auf dem Innenstadtabschnitt. Die SSB hat eh noch Kapazitäten frei, und kann Tackdichten und Zuglängen bei Bedarf noch steigern.
Es steht nirgens dass im Kessel nur Laden und Büro-Monokulturen gebaut werden dürfen, man darf und sollte Wohnnutzung mit unterbringen, gerne in den oberen, leiseren Stockwerken. So es die eben gibt. Dann fährt man mit dem Fahrstuhl ins Büro und zum Einkaufen. Oder geht hierzu 300m zu Fuss.
hfrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.18, 22:10   #65
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Weinstadt
Alter: 35
Beiträge: 5.424
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
update 05.06.2018










Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum