Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.12, 23:08   #76
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
CityQuartier | 19. April 2012

Seit der letzten Fotostrecke hat sich nicht wirklich viel getan → der ehemalige Güterbahnhof wird nach wie vor erschlossen und hergerichtet. Richtig interessant wird es ohnehin erst, wenn der Geschosswohnbau entlang der Hamburger- und Klönnestraße auf der Tagesordnung steht.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.12, 14:10   #77
Groundhopper
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Dortmund
Beiträge: 32
Groundhopper sitzt schon auf dem ersten Ast
Cityquartier: 06.05.2012

Anbei eine Draufsicht

Quelle: Mein Bild.
__________________
Auto's machen Dreck, Umwelt geht kaputt
doch 'ne fette neue Karre is' leider geil.

Geändert von Groundhopper (08.05.12 um 21:32 Uhr)
Groundhopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.12, 19:40   #78
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Die ersten, größeren Projekte kündigen sich an: Im ersten Quartal 2013 sollen die Arbeiten an sechs Mehrfamilienhäusern, mit insgesamt 66 Wohnungen, beginnen. An der Klönnestraße starten bereits im Herbst 2012 die Arbeiten an einer "Seniorenresidenz". (Quelle)


Quelle: Stadt Dortmund
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.12, 11:32   #79
tino27
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: da wos schön ist
Alter: 35
Beiträge: 264
tino27 sitzt schon auf dem ersten Ast
Dieses Derwald-Projekt am Heiligen Weg ist fertig gestellt. Mit dem Ergebnis kann man durchaus zufrieden sein.


Quelle: mein Bild


Quelle: mein Bild
__________________
Der Ingenieur, beraten durch das Gesetz der Sparsamkeit und geleitet durch Berechnungen, versetzt uns in Einklang mit den Gesetzen des Universums. Er erreicht die Harmonie.
tino27 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.12, 15:11   #80
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Und wieder eine Baulücke weniger. Zum Neubau selbst: Solide → gefällige Klinkerfassade, ansprechender Sockel. Minuspunkte gibt’s für den Abschluss; mir persönlich hätte ein Satteldach mehr zugesagt.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.12, 13:08   #81
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Heiliger Weg | 3. August 2012

Die Baulücke am Heiligen Weg/Ecke Kaiserstraße wird bald verschwinden. Die Arbeiten an diesem Projekt dürften zeitnah beginnen, siehe die Bauzäune und das Absperrband.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.12, 14:55   #82
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Heiliger Weg | Kaiserstraße | 17. August 2012

Startschuss am Heiligen Weg/Ecke Kaiserstraße, siehe auch den vorherigen Beitrag. - Am/Im ehemaligen Hotel Garni (Info) tut sich dagegen noch nichts.


Heiliger Weg/Ecke Kaiserstraße
Quelle: Mein Bild



Quelle: Mein Bild


Kaiserstraße
Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.12, 19:53   #83
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Kaiserstraße 75 | 8. September 2012

Nun heißt es wieder einmal Daumendrücken: Das aus der Belle Époque stammende Wohn- und Geschäftshaus Kaiserstraße 75 wurde eingerüstet.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.12, 22:47   #84
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Moltkestraße 2

Die Fassade des umzubauenden, ehemaligen Hotels an der Kaiser-/Ecke Moltkestraße wurde leicht modifiziert. So soll der zurzeit noch nackte Gründerzeitler wohl auch einen Teil seines Stuckwerks zurückerhalten. - Es entstehen übrigens sieben Wohnungen zwischen 60 bis 150 Quadratmetern und ein zirka einhundert Quadratmeter großes Ladenlokal. (Quelle)


Visualisierung: Bieber Architekten | SW Limberg
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.12, 10:00   #85
tino27
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: da wos schön ist
Alter: 35
Beiträge: 264
tino27 sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Nick Beitrag anzeigen
Am/Im ehemaligen Hotel Garni (Info) tut sich dagegen noch nichts.
Der Startschuß für das Projekt ist vorr. der 2.11. Dann beginnen die Entkernungsarbeiten. Quelle
__________________
Der Ingenieur, beraten durch das Gesetz der Sparsamkeit und geleitet durch Berechnungen, versetzt uns in Einklang mit den Gesetzen des Universums. Er erreicht die Harmonie.
tino27 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.12, 17:46   #86
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Rund um die Kaiserstraße | 24. November 2012

Die Arbeiten an der Moltkestraße 2 haben begonnen. Aktuell wird entkernt, siehe auch die Bauschuttcontainer.


Quelle: Mein Bild

Nun zum Projekt der Derwald GmbH & Co. KG (Heiliger Weg/Ecke Kaiserstraße): Die Baustelle wurde eingerichtet. Baubeginn? Womöglich schon diese Woche.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild

Die Kaiserstraße 75 erhielt - zum Glück - nur einen frischen Anstrich. → Man beachte das filigrane Stuckwerk.


Quelle: Mein Bild


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.12, 01:04   #87
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Heiliger Weg 2 | 22. Dezember 2012

Baubeginn ist erfolgt!


Quelle: Mein Bild
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.13, 15:19   #88
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Heiliger Weg 2 | CityQuartier

Heute wurde der offizielle, erste Spatenstich gesetzt. Die Derwald GmbH investiert vier Mio. EUR (Quelle). Der ursprünglich Entwurf wurde überarbeitet:


Visualisierung: Derwald GmbH & Co. KG

Im CityQuartier, auf einem rückwärtigen Grundstück, errichtet die Beta Eigenheim ein Mehrfamilienhaus mit 15 Eigentumswohnungen (Visualisierung). An der Klönnestraße investiert der Bauverein zu Lünen; hier entsteht eine Pflegeeinrichtung (Visualisierung).
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.13, 21:03   #89
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
CityQuartier

Der Geschosswohnbau gewinnt an Bedeutung, siehe auch den vorherigen Beitrag. → Ab dem ersten Quartal 2013 sollen sechs weitere Mehrfamilienhäuser realisiert werden. Die von aurelis veröffentlichte Visualisierung hatten wir noch nicht; sie zeigt die künftige Bebauung entlang der Planstraße A.


Visualisierung: aurelis Real Estate GmbH & Co. KG


Alle zusehenden Bauten dürften Mitte/Ende 2014 fertiggestellt sein.
Lageplan: Stadt Dortmund
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.13, 05:05   #90
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
CityQuartier: Geschosswohnbau

Dazu noch eine Pressemitteilung der aurelis vom 12. Dezember 2012:

Zitat:
Grundstücke im CityQuartier Dortmund sind komplett verkauft

Letzte Flächen an beta und Stössel veräußert

Exakt neun Monate nach dem ersten Spatenstich für die Kanal-, Straßen- und Erschließungsarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Ost haben alle Baufelder im neuen CityQuartier Dortmund den Eigentümer gewechselt. Das Immobilienunternehmen Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG verkaufte jetzt die letzten, jeweils 3.000 m² großen Baufelder an die beta Eigenheim GmbH, Bergkamen, und Stössel Bau, Bottrop. Damit ist der insgesamt 80.000 m² große Aurelis-Teil des Geländes nun komplett veräußert.

Die Käufer sind wenige Tage nach der Unterzeichnung der Kaufverträge bereits in die Vermarktung der geplanten Wohneinheiten eingestiegen: Sowohl die beta Eigenheim GmbH als auch Stössel Bau beabsichtigen, ab Frühjahr 2013 auf ihren Baufeldern Geschosswohnungsbau zu errichten. Die Stadt Dortmund hat mit der Aufstellung des Bebauungsplans die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass der Grünzug mit einem Fuß- und Radweg auf dem ehemaligen Bahndamm von der Klönnestraße hin zur Weißenburger Straße fortgeführt werden kann. Damit wird eine dort noch existierende Lücke geschlossen. Das CityQuartier Dortmund verbindet damit die Innenstadt mit den östlichen Stadtteilen.

Der Bergkamener Bauträger beta ist als Käufer von Grundstücken im neuen CityQuartier Dortmund kein Unbekannter: Bereits vor rund einem Jahr hatte Eigentümer Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG ein rund 7.000 m² großes Grundstück an die beta Eigenheim GmbH verkauft. Das Unternehmen errichtet dort bereits Doppel- und Reihenhäuser.

Praktisch zeitgleich mit der Unterzeichnung der Kaufverträge mit beta Eigenheim und Stössel hat Aurelis die Kanal-, Straßen- und Erschließungsarbeiten im neuen CityQuartier Dortmund abgeschlossen. Die Gesamtinvestitionen für die Herrichtung der Flächen und die Erschließung des Areals liegen bei rund 7,5 Mio. Euro. Bis zu 130 Einfamilienhäuser werden von den beteiligten Bauträgern in den nächsten Jahren auf dem Gelände des CityQuartiers Dortmund gebaut. Der gesamte Bebauungsplan des ehemaligen Güterbahnhofs Ost umfasst rund 120.000 m², davon waren etwa 80.000 m² Bruttobauland im Eigentum der aurelis.

Der Blick der Aurelis-Verantwortlichen geht in Dortmund bereits einige Straßen weiter: Derzeit sind die Abrissarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Süd in vollem Gange. Eigentümer Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG schafft mit dem Abriss die Voraussetzungen für die geplanten Erschließungsarbeiten. Auf dem 100.000 m² großen Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Süd soll unter dem Namen „Kronprinzenviertel“ in den nächsten Jahren ein weiteres neues Stadtquartier entstehen. „Die Entwicklung des Kronprinzenviertels zählt für die Stadt Dortmund zu den wichtigen Flächenentwicklungen im Stadtbezirk Innenstadt Ost. Wir erwarten, dass die Entwicklung dort ähnlich erfolgreich sein wird wie im neuen CityQuartier Dortmund“, zeigt sich Aurelis-Projektleiter Uwe Wienke optimistisch.
Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum