Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.14, 14:32   #136
skypirate
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von skypirate
 
Registriert seit: 07.03.2009
Ort: Düsseldorf/Leipzig
Beiträge: 31
skypirate befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von l´emigrant Beitrag anzeigen
Ein Vergleich des Fotos der eingerüsteten Liebfrauenkurche von DUS-Fan mit dem Zustand von Sep. 2008 auf Google Maps
zeigt, dass die Altbaufassade von Haus Nr. 15 gestrichen wurde. Wann das passiert ist, weiß ich nicht, aber es wäre erfreulich, wenn neben der Errichtung von Neu- und Umbauten auch mehr in den Bestand investiert würde wie hier. Flingern Nord ist eines der wenigen zentralen Stadtviertel, das weiterhin beträchtlich an Charme gewinnen könnte.

Ich bin genau deiner Meinung, gerade Flingern als aufstrebendes Viertel mit sehr schöner Altbausubstanz hat viel Potential. Ich hoffe nur, dass die ganzen Jugendstil- und Historismusgebäude eine angemessene Behandlung erfahren und nicht nur mit den Pinsel saniert werden.
skypirate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.14, 23:19   #137
Eklektizist
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Köln
Beiträge: 579
Eklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer Mensch
Bedauerlich ist nur, dass scheinbar wirklich nur die Fassade gestrichen wurde. Vermutlich schlummern unter den herabgehangenen Decken, die äußerlich durch diese gruseligen Verkleinerungen der Fensteröffnungen im oberen Bereich sichtbar werden, sogar noch Stuckdecken... Das Haus bietet bei einer Sanierung sicherlich noch mehr Potential als der Neuanstrick der Fassade...
Eklektizist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.14, 20:55   #138
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.393
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
MeinRaum - Endzustand der Fassaden

Die Fassaden sind inzwischen komplett von den Gerüsten befreit und enthüllt. Sie wirken ganz ordentlich - unter anderen deswegen, weil den verputzten Fassaden am Bahngleis wie auch den verklinkerten Fensterumrahmungen gegönnt wurden:











Nett ebenfalls, dass der Teil mit dem Satteldach (3. Foto) an die benachbarten Altbauten anknüpft.

Die unter #132 und #133 zuletzt gezeigten Umbauprojekte an der Grafenberger Allee zeige ich zur Thread-Entlastung nur hier.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (20.05.14 um 21:22 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.14, 08:25   #139
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.393
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
MFH an der Mendelssohnstraße - Endzustand

Den letzten Bericht über das Haus Mendelssohn, den ich finde, gab es im Januar unter #102. Mittlerweile ist die Fassade fertig und entrüstet - mit Naturstein vor den unteren Geschossen und den horizontalen Streifen nach jeder weiteren Etage wirkt sie besser, als ich erwartet (befürchtet) habe:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.14, 17:37   #140
skypirate
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von skypirate
 
Registriert seit: 07.03.2009
Ort: Düsseldorf/Leipzig
Beiträge: 31
skypirate befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Fluhrstraße 54 wird sanniert

Letze Woche konnte ich sehen, wie die Fassade der Bruchstraße 51 freigelegt wurde. Ich bete darum, dass man auf eine hochwertige Fassadensanierung hoffen kann.




Zustand vorher: https://www.google.de/maps/place/Flu...9b0435d03ef5e3

Geändert von skypirate (19.06.14 um 22:14 Uhr)
skypirate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.14, 18:05   #141
nospam
U-Bahn-Enthusiast
 
Benutzerbild von nospam
 
Registriert seit: 12.01.2009
Ort: Düsseldorf-FL
Alter: 40
Beiträge: 491
nospam ist im DAF berühmtnospam ist im DAF berühmt
Rechne mal lieber mit dicker Styropor-Isolierung einschließlich Schießschartenfenstern. Dann wirst du nicht so schnell enttäuscht.
nospam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.14, 20:01   #142
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.511
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Vielleicht gibt es ja sogar eine hochwertige „Styropor-Isolierung“.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.14, 20:35   #143
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.923
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Schlechter als mit den gruseligen Eternit-Platten, die da vorher drauf waren, kann es ja eigentlich nicht werden.
Die Adresse ist übrigens nicht Flurstraße 51, sondern Bruchstraße 51.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.14, 20:28   #144
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.393
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Neubau Achenbachstraße

Unter #129 zeigte ich Anfang April die beginnende Baustelle, inzwischen hat sie das Straßenniveau erreicht. Man sieht bereits, dass die Fluchtlinie entlang des Blockrands wiederhergestellt wird. Links davon sieht man schräg endende Quer-Wände - sie ruhen offenbar auf der Tiefgarage, wie darunter weiter Richtung Straße reicht; die Räume dazwischen werden wohl mit Erde verfüllt. Insgesamt eine aufwändige Lösung:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.14, 11:30   #145
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.393
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
ZOOVIERTEL-CARRÉE

Das Deal Magazin veröffentlichte Anfang August einen Bericht (bzw. PR-Text) über den ersten Spatenstich des ZOOVIERTEL-CARRÉEs an der Sohnstraße/Hans-Sachs-Straße. Bis Ende 2016 sollen auf ca. 8000 Qm Grund 54 ETWs (mit je 80-200 Qm) und 8 Townhouses (je ca. 200 Qm) entstehen. Die Preise sollen irgendwo zwischen 3.500 und 5.000 EUR/Qm liegen. Dazu gibt es eine 0815 wirkende Visualisierung der Ansicht an der Sohnstraße.

BTW: Diese Kleingartenanlage hätte man ebenso mit Wohnungen bebauen können.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.14, 12:30   #146
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.393
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Thyssen Trade Center

Die Entwürfe wurden unter #113 gezeigt. Auf der städtischen Webseite fand ich die seit letzter Woche laufende öffentliche Bebauungsplan-Auslegung. Laut der Plandarstellung wurden die Dinger als Wohngebiet Allgemein mit einer GFZ=0,6 eingestuft - für den Innenstadtrand eher schwach.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.14, 14:56   #147
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.923
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
^ Wo ist denn jetzt für dich an der GFZ von 0,6 das Problem?
Sei doch mal zufrieden mit dem, was dort entsteht!
Nicht genutzer Büroraum wird in Wohnraum umgewandelt, es entstehen ca. 300 neue Wohnungen zu durchschnittlich 10,- Euro Kaltmiete und der Investor verpflichtet sich freiwillig! dazu, diese 10 Jahre lang nicht zu erhöhen - was verlangst du denn mehr?
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.14, 15:12   #148
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.393
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Demnach dürfen Allgemeine Wohngebiete eine GFZ bis 1,2 haben, die so stadtnah auch plausibel wäre - hier wird nur die Hälfte ausgeschöpft. Angesichts der Baukörper bis zu 8 Geschossen (s. Karte) wundert mich die Zahl sogar. Hier und da hätte man vielleicht einen alten Teil abreissen und einen Höheakzent schaffen können (z. B. an der Grafenberger Allee Ecke Sohl-Straße - Global Gate in der Nachbarschaft ist mit 10 Büroetagen nicht gerade niedrig, 12-14 Wohnetagen dort würden dazu passen - der südliche Nachbar hat sogar 18 Geschosse.) Individuellere Fassadengestaltung mit verschiedenen Putzfarben etwa und die Dichte wäre nicht unangenehm empfunden.

Das mit den vermeintlich in Düsseldorf fehlenden Wohnbauflächen usw. muss ich nicht von A bis Z wiederholen?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.14, 15:41   #149
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 3.923
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
^ Du kannst gerne wiederholen, was du wiederholen möchtest- vieleicht merkst du dann mal selber, dass du dich manchmal ein wenig zu weit von der Realität entfernst....
So wie sich an der in deinen Augen zu niedrigen GFZ festzubeissen - nicht alles, was rechtlich möglich ist, macht auch Sinn!

300 neu entstehende Wohnungen, die zudem noch halbwegs bezahlbar sind, reichen dir nicht?
Na klar, man kann natürlich auch alles abreissen und teuer neu bauen....
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.14, 20:36   #150
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.393
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
TTC / Neubau Achenbachstraße

^ "Alles abreissen" natürlich nicht, nur dort, wo man maximale Wohnfläche-Zuwächse erreichen könnte. Wie man sieht, an der darüber erwähnten Nordwest-Ecke gibt es ohnehin eine breite Lücke, die man schliessen könnte - die Brücke wird sowieso abgerissen. Aber auch den Teil rechts davon mit gerade mal drei Geschossen (der B-Plan sieht vier vor) könnte man ohne großen Verlust opfern - entlang der Grafenberger Allee wären auch 8 Geschosse denkbar, nicht zwingend in das alte Kreisschema gepresste. Hier sieht man gut den Vergleich mit Global Gate im Hintergrund - etwas von der Wiese vorne (an der Allee) könnte ruhig bebaut werden. Die anderen alten Teile mit 6-8 Geschossen sind OK so.

Die Kalkulation würde dann so aussehen - 10 EUR/Qm in umgebauten alten Teilen und etwas mehr in Neubauten - dafür hätte man nicht bloß 300 WE, sondern vielleicht 350-400 - davon bestimmt weit über 250 billige.

----

Der zuletzt Mitte Juli gezeigte Neubau Achenbachstraße erreicht das 1. OG - es ist selten geworden, dass Gebäude zum großen Teil gemauert werden.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:29 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum