Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.09, 08:18   #16
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.741
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Auf die Schnelle aktuell in Bau befindliche größere Projekte in Stuttgart:

Privat
- Window´s
- Südtor

Öffentlich
- Klinikum
- SWR
- Vorarbeiten Bib21
- U12 Fasanenhof
- U15 Zuffenhausen


Recht wenig für die Ansprüche und daß wir hier über Baubeginne im Boom 2007/2008 sprechen.

Interessant finde ich auch, daß in den östlichen Stadtteilen seit Jahren gar nichts Nennenswertes entsteht: Plieningen, Sillenbuch, Heumaden, Riedenberg, Hedelfingen, Wangen, Obertürkheim. Sicher ist dort nicht überall ein Großprojekt zu erwarten; aber daß so gut wie gar nichts passiert, enttäuscht schon. Plieningen z.B. hätte Flächen und seit dem Messeumzug noch bessere Standortfaktoren.

Geändert von Max BGF (27.03.09 um 18:06 Uhr) Grund: Hinweis ergänzt: nur Stuttgart, nicht Region
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.09, 10:06   #17
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.491
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Da war wohl einer noch nicht ganz wach.
Was ist mit Z-UP, Posto´S, Augustinum, Humboldt-Carré, IBM, Meilenwerk, Arena LB?

Nachdem die Großprojekte Phoenix-Bau, EnBW-City, Porsche-Museum kürzlich fertig gestellt wurden (immerhin mehr als 400 Mio. EURO nur für diese 3 Projekte), ist es eben ein paar Monate ruhiger. Nichts, was mich beunruhigen würde. Locker bleiben, 2009 steht noch viel auf dem Programm, auf die Schnelle:

LBBW Immo, Pariser Höfe , Europe Plaza, Bülow-Carré, Ex-Versatel, StEP 8.2, Postquartier, Skyline, Arkona-Hotel, CTC, MDZ (Flugfeld), Scenario & Forum K., Pauline, Piech-Hotel, Casa Nova, vielleicht sogar noch Quartier S und Ex-WGV u.v.m., auffällig die Vielzahl an Projekten in der City.
Als einziges öffentliches Projekt Innenministerium.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.09, 18:10   #18
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.741
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hab ergänzt, daß ich nur Stuggi meinte.

Posto´s scheint mir noch nicht im Bau, Z-Up quasi fertig.
Halte beide plus Seniorenheime allerdings auch nicht für im Großstadtvergleich nennenswerte Großprojekte.
Unabhängig von der Größe habe ich Z-Up als auch Posto´s schon mehrfach optisch positiv erwähnt. Klein aber fein. Bin ja nicht typo negativ.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.09, 19:35   #19
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.491
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Hab ergänzt, daß ich nur Stuggi meinte.
Seit wann differenzieren wir denn nach Gemarkungsgrenzen in der Übersicht?

Posto´s scheint mir noch nicht im Bau
Die Arbeiten waren zeitweise unterbrochen wegen der Risse im Nachbargebäude, wieder in Bau.

Z-Up quasi fertig.
Da wird denke ich noch ein Weilchen rumgewerkelt, man ist offenbar auch ziemlich in Verzug, ursprünglich sollte Anfang 2009 bereits der Umzug von Reader´s Digest stattfinden. Der Wohnbau kommt auch noch.

Halte beide plus Seniorenheime allerdings auch nicht für im Großstadtvergleich nennenswerte Großprojekte.
Du sprachst ja auch von größeren Projekten.
Investitionsvolumen von 90 Mio. EURO (Augustinum) erfüllt für mich schon den Tatbestand Großprojekt (im Vergleich Bib21 79 Mio. EURO, Phönix-Bau 110 Mio. EURO), auch im Großstadtvergleich.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.10, 01:45   #20
Holger2
Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 158
Holger2 ist im DAF berühmtHolger2 ist im DAF berühmt
...wobei ich Max BGF da schon recht geben möchte.

Gerade im Wohnbau passiert in Stuttgart schon seit längerem fast gar nichts.

Wenn man das mal mit anderen Städten in der Nähe vergleicht:
Frankfurt: Ost- und Westhafenprojekt, Europaviertel, Mertonviertel
München: Ackermannbogen, alter Güterbahnhof, Riem
Stuttgart: ???

Wenn Stuttgart den Anspruch hat, auch in Zukunft in der oberen Liga mitzuspielen, müssen endlich auch ein paar neue Wohngebiete innerhalb des Burgfriedens ausgewiesen werden.
Holger2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.10, 00:10   #21
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.491
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Die StZ hat sich hier an einer Baustellenübersicht mit GoogleMaps versucht:

http://maps.google.com/maps/ms?hl=de...17294&t=h&z=11

Quelle: StZ-Online
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.10, 15:36   #22
maartens
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 12.03.2010
Ort: Rotterdam
Alter: 46
Beiträge: 8
maartens befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Wagahai Beitrag anzeigen
Die StZ hat sich hier an einer Baustellenübersicht mit GoogleMaps versucht:

http://maps.google.com/maps/ms?hl=de...17294&t=h&z=11

Quelle: StZ-Online
Very nice overview! At Urbika we have also created a Stuttgart map. This one is a bit easier to maintain and share and you can create links to the DAF thread. Who wants to help adding projects to this map?
http://www.urbika.com/cities/view/212-stuttgart
maartens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.12, 23:16   #23
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 779
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Projektübersicht Stuttgart:
http://www.stuttgart.de/bauprojekte

Geändert von jaggyjerg (11.02.12 um 00:03 Uhr)
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.14, 10:06   #24
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 779
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Google Maps hat der Region Stuttgart (ausgenommen GP) ein komplettes, automatisch modelliertes 3D-Modell spendiert. Was New York, Tokio und Karlsruhe (ja wirklich) schon lange hatten, können wir nun auch nutzen. Wenigstens vor Frankfurt, Hamburg und Berlin :-)

Funktioniert aber irgendwie nicht immer und schon gar nicht mit Tablets.

Probierts mal aus Ich liebe diese funktion
https://www.google.de/maps/@48.76933.../data=!3m1!1e3
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.15, 11:58   #25
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 779
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Auf dem städtischen Stadtplan der LHS Stuttgart kann man sich die aktuell geplanten und im Bau befindlichen Projekte anzeigen lassen. Vermutlich auf Basis der genehmigten Bauanträge.

https://www.stuttgart.de/geoportal -> Stadtplan

Filter: Planen & Bauen -> geplante Gebäude
__________________
Stuttgart. Zwischen Stute und Garten.
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.15, 19:16   #26
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.741
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Stuttgart: Geht noch was?

Momentan wird bekanntlich heftig an einigen Projekten gebaut, welche ihren Ursprung in (teils weiter) Vergangenheit haben. Man denke an S21, A1, Dorotheenquartier, Skyline oder LaBib.

Mir scheint jedoch seit nunmehr rund zwei Jahren kein wirklich aufregendes oder überraschendes Projekt in Stuttgart mehr aufgetaucht zu sein.

Sicher ist der Bereich Handel durch Gerber und Milaneo sowie die vor wenigen Jahren entstandenen Stadtteilzentren wie Schwabengalerie oder Cannstatter Carré erst einmal gesättigt.

Im Bereich Wohnen geht freilich immer irgendwas, speziell in diesen Zeiten. Übrigens in Stuttgart m.E. vergleichsweise wenig, man verläßt sich offenbar (bequem unengagiert) auf den Heilsbringer Rosensteinviertel. Da ziehen momentan einige andere Großstädte deutlich davon.

Bei Bildungseinrichtungen und Hotels kommt stetig was mittelprächtiges dazu, kaum der Rede wert, auch allenorten Standard.

Angesichts des Booms insbes. einiger Stuttgarter Wirtschaftszweige sollte man besonders annehmen, daß sich im privaten Bürobau mehr täte. Ebenfalls mit Blick auf ähnliche Städte. Im Gegenteil, Daimler hat sowohl Hochhaus abgesagt als auch MB-Welt-Erweiterung verlagert, Bosch glänz nur noch auf der grünen Wiese und daß eine mächtige Porsche-Holding in Stuttgart sitzt, ist nicht wahrnehmbar.

Kurzum: Befürchte, daß wir in ca. drei Jahren ziemlich Ebbe an interessanten Projekten jenseits der längst geplanten Aufsiedelung von Bahnflächen haben. Unverhofft käme oft, allein mir fehlt der Glaube angesichts der Uninspiriertheit der derzeitigen lokalen Führung. Früher gab es noch ein Visionen: Pragsattel, Neckarpark, Mobilitätmuseum - umgesetzt oder nicht - heute scheint es nicht mal mehr diese zu geben.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum