Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.16, 23:20   #31
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Beiträge: 5.302
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von MiaSanMia Beitrag anzeigen
Positiv sehen: Bei künftig ca. 440 Bewohnern auf 1,6ha entspräche die Dichte hochgerechnet auf einen Quadratkilometer 27.500 Personen .
Die verantwortlichen Stadtplaner teilen bestimmt deinen Humor! Sie finden die Wohnungsknappheit offensichtlich lustig und die Genehmigung von absurd wenigen Wohneinheiten auf den wenigen größeren Arealen "bereichernd"!
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.17, 01:00   #32
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Beiträge: 5.302
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
2 Bilder von heute. Welch himmlische Ruhe, nichts tut sich. Abgerissen hat man, gegraben wird jedoch noch nicht. Keiner zu sehen. Wohnungsnot? Sehr begrenzte Zahl größerer Flächen in der Innenstadt? Egal, wir warten noch.





Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.17, 22:06   #33
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Beiträge: 5.302
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
updat 23.03.2017

An einer Ecke wurde nun bereits gearbeitet.







Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.17, 12:23   #34
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.675
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Feierliche Grundsteinlegung ist erfolgt. 224 Wohnungen, davon 116 gefördert. Investitionssumme insgesamt rund 108 Millionen Euro. Meiner Meinung nach hätte man hier sicherlich noch mehr Wohnungen realisieren können, aber immerhin. Von allen Seiten, Kuhn eingeschlossen, wird die sehr lange Planungszeit (seit 2007) bedauert. Grund dafür sei der etwas komplizierte Beteiligungsprozess und die Abstimmung mit den Baugemeinschaften – man hätte da halt wenig Erfahrung. Aufgrund der langen Planungszeit mussten Vorgaben und Kosten immer wieder angepasst werden. Hoffentlich geht es nun zügig vorran. Man darf gespannt sein
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.17, 08:33   #35
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.741
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wie bekommt man es hin, dort nur 224 Wohnungen zu bauen?, bekäme fast Büsnau auf solcher Fläche hin.

Wird wohl so eine aberwitzige moderne Stadt -Architektur mit Innenparks samt Spielplatz, die etwa zwei Drittel Fläche fressen, um von zehn Leutchen zwei Stunden in der Woche genutzt zu werden.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.17, 00:17   #36
Silesia
Benztown Mixdown
 
Benutzerbild von Silesia
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 34
Beiträge: 5.302
Silesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes AnsehenSilesia genießt höchstes Ansehen
update 13.06.2017

Ein Kran und Pfahlbohrer im Einsatz







Bilder: Silesia
__________________
Do wat du wullt, de Lüüd snakt doch!

Wer Beiträge löscht verbrennt auch Bücher!
Silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.17, 23:30   #37
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.491
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Ähnlich steril wie das Krankenhaus vorher: SWSG mit 28 Wohnungen, Grundsteinlegung war im April, hier PM SWSG vom 04.04.2017. Seufz.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.17, 05:50   #38
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt/Stuttgart
Beiträge: 1.186
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
naja. Und auf diesen schaurigen Tartanplatz davor hätte man auch gerne verzichten können.
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.17, 10:31   #39
ma-frey
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 02.09.2014
Ort: Kernen im Remstal
Alter: 53
Beiträge: 411
ma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz seinma-frey kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich finde das hier entstehende Areal eigentlich gar nicht so schlecht. Die vorhandene Stadtstruktur und -dichte wird weiter geschrieben und durch die
verschiedenen Architekten werden die Gebäude abwechslungsreich. Ordnung und Vielfalt. Grünbereiche im Blockinnern halte ich schon für wichtig. Schön
dass die Erdgeschosszone vielfach für Geschäfte oder Gastro genutzt wird.

Ein Blick in die Baustelle im September 2017:




Die einzelnen Gebäude, soweit ich Informationen finden konnte:

Das Baufeld 1 wird von Thomas Schüler Architekten gestaltet. Das Gebäude an der Ecke Breitscheid-/Hasenbergstraße beherbergt neben den Wohnungen
eine Kita und das Nachbarschaftszentrum.

Auf Baufeld 3-Nord an der Hasenbergstraße werden drei Gebäude durch die Architekten Hinrichsmeyer & Bertsch geplant.

Baufeld 3-Süd an der Ecke Hasenberg-/Bismarckstraße gestalten Reichl Sassenscheidt und Partner (RSP). Die vier Häuser erhalten unterschiedliche
Fassaden.

Das Baufeld 4, Ecke Bismarck-/Senefelderstraße planen Neugebauer + Rösch Architekten. Hier noch ein Link zu Mörk Immobilien.


Fehlt noch Baufeld 2, hier habe ich allerdings nicht zu allen Häuser Informationen gefunden:

An der Ecke Senefelder-/Breitscheidstraße baut der Architekt Herbert Hummel vermutlich diese Gebäude: Unter 'Neubau' 01 Mehrfamilienhaus Stgt.

Im Innenbereich des Quartiers (Baufeld 2) plant die architekturagentur (Stuttgart) ein viergeschossiges Wohngebäude, genannt MAX ACHT. Ein Link zum
Projekt bei
german-architects.

An der Breitscheidstraße ensteht für eine Bauherrengemeinschaft dieses Wohngebäude, geplant vom Architekturbüro
Manderscheid:

ma-frey ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.17, 13:07   #40
hfrik
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 16.12.2010
Ort: Leinfelden
Beiträge: 1.295
hfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiell
Nun, man kann Innenhöfe statt im EG im 2. OG anlegen, dann haben darunter Läden, Handwerker und vieles andere Platz was in der Stadt benötigt wird.
Die Bauwerkshöhen relativ zum Innenhof gleich lassen, sprich zur Strasse hin 2 Stockwerke mehr. Diese mit Büros (Wohnortnahe Arbeitsplätze und weiteren Wohnungen nutzen:
Ergebnis: 32.000m² zusätzliche Nutz- und Wohnflächen, ohne dass dadurch 1m² zusätzlich benötigt wird, 1m mehr Infrastruktur mehr gebaut werden muss, oder eine der wohnungen weniger Licht, Luft oder mehr Lärm abbekommen würde.
Die vertanen Chancen stimmen traurig.
hfrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.17, 09:15   #41
ippolit
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 07.12.2015
Ort: Stuttgart
Beiträge: 459
ippolit ist ein wunderbarer Anblickippolit ist ein wunderbarer Anblickippolit ist ein wunderbarer Anblickippolit ist ein wunderbarer Anblickippolit ist ein wunderbarer Anblickippolit ist ein wunderbarer Anblickippolit ist ein wunderbarer Anblickippolit ist ein wunderbarer Anblick
vielleicht hilft es dir, durch den heutigen Zeitgeist jeden auch jeden in die Entscheidungsfindung mit einzufügen, zusätzlich den Argwohn streuend gegen die Experten, führt dazu, dass Menschen wie Du z.Zt. weder gehört noch verstanden werden.

Da sich dieser Zeitgeist wieder drehen wird, wer die dritte Bürgerbeteiligung hinter sich hat, bei der sich kurz vor Schluss immer einer meldet mit dem Spruch, "ich fühle, das das falsch ist was wir hier machen", dann die ganze Gemeinde zurückrudert und den vorher schon schwachen Vorschlag noch mehr Substanz nimmt, der wird irgendwann diese Art der Bürgerbeteiligung zurückfahren.

Um was es geht, dass die vergebenen Chancen dieses Areals, des Areals des Bürgerhospitales, im Rosenstein keine Fortsetzung finden.

Da der Zeitgeist sich ca alle 8 Jahre dreht habe ich da noch Hoffnung.

Dein Vorschlag ist sehr gut und durch das Gewerbe im 1. und 2.OG werden auch viele Arbeiten und Wohnen verbinden können.
ippolit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:56 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum