Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.17, 20:53   #631
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 2.972
DUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbar
Witzelstraße 55 - Neues Wohnen in Bilk (ehem. Hasenclever)

Das Gelände ist schon weit aufgearbeitet, die Aufräumarbeiten dürften sich jetzt in der Schlussphase befinden:





Bilder von mir / 31.08.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.17, 21:09   #632
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.317
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
@Karolinger Höfe / Martinstraße

Wie der Zufall will, heute habe ich mir selber die Karolinger Höfe angeschaut, wovon ich die Bilder in die Ablage gepackt habe. Etwas erstaunlich finde ich die Wirkung des Erdgeschosses mit Ladenlokalen (die südwestliche Ecke), welches recht niedrig geraten ist - normalerweise ist das EG mit Lokalen deutlich höher als die Wohngeschosse.

Ich habe mir auch die Martinstraße angeschaut, wo zum Teil das EG die Decke bekommt, der zuerst angefangene Teil bekommt bereits die Fenster. Ein paar Dachgauben sorgen für ein wenig Abwechslung.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.17, 20:57   #633
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 2.972
DUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbar
Redinghovenstraße 16 - Erweiterung Heinrich-Hertz-Berufskolleg

Nachdem der Rohbau fertig ist, wurde auch der Baukran abgebaut und viele Fenster eingebaut:







Bilder von mir / 02.09.2017 - hier mehr Bilder dazu
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.17, 00:19   #634
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.317
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
@Martinstraße

Einige Bauten im Innenhof wurden verputzt und zum Teil abgerüstet, wie man durch die Durchfahrt sehen kann. Das geneigte Dach zur Straße wird mit Zinkblech bedeckt. Die später begonnenen Teile an der Martinstraße bekommen zum Teil die Decke über dem 1. OG, zum Teil Wände des 2. OG:



Weitere Fotos in der Galerie
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.17, 01:46   #635
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.317
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
@Witzelstraße

Zitat:
Zitat von DUS-Fan Beitrag anzeigen
... die Aufräumarbeiten dürften sich jetzt in der Schlussphase befinden
Zu früh gefreut - die WZ berichtete eine Woche später, dass es den Verdacht gibt, auf dem Areal werde Schutt von anderen Stellen abgeladen, möglicherweise belasteter. Darauf hat die Stadtverwaltung die Baustelle stillgelegt. Laut Artikel wurde vom Umweltamt eine Anzeige erstattet, es gibt Kriminalpolizei-Ermittlungen - wie sehr dies die Arbeiten verzögert, konnte ich dem Artikel nicht entnehmen.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.17, 06:28   #636
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 2.972
DUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbar
Witzelstraße 55 - Neues Wohnen in Bilk (ehem. Hasenclever)

Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Zu früh gefreut -
Warum? Befinden sich die Aufräumarbeiten nicht mehr in der Schlussphase, nur weil die Arbeiten jetzt ruhen?
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.17, 18:36   #637
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.317
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Brunnenstraße 25: Dem Tode geweiht?

Im Düsseltalk zitierte ich heute aus einem WZ-Artikel über die Unterlassungen des Denkmalschutzes, wodurch u.a. das Haus an der Brunnenstraße 25 aus dem Jahr 1890 mit einer Pferdekopf-Skulptur für einen Neubau mit 27 Studentenwohnungen abgerissen werden könnte - nächste Woche wird darüber in der Bezirksvertretung 3 beraten. Ich begab mich vor Ort, um den mal Stand und Rundgang zu dokumentieren - die charakteristische Fassade ist mir bereits früher aufgefallen. Ganz hübsch finde ich auch das Haus rechts, leider hat man kürzlich das EG mit neuen Fensterauslagen verhunzt:



Drittes Foto zeigt die (nicht mehr so schöne) Rückseite. Links davon sieht man das Haus mit dem verhunzten EG - die Rückseite wurde offenbar umgebaut, was auch hier gehen müsste. Die auf dem vierten Foto sichtbaren Hinterhofbauten halte ich für verzichtbar - nur bitte Baukörper mit mehreren Studentenwohnungen stattdessen und nicht schon wieder 2-3 Townhouses.

----

Bei Gelegenheit ein paar Blicke auf die nahen Karolinger Höfe, das erste Foto zeigt den 2. BA, links der südliche Teil, wo an den Wänden des 4. OG betoniert wird. Die zwei weiteren Bilder zeigen die Arbeiten zwischen dem 1. und dem 2. BA, wo lange freier Raum geblieben war - jetzt wirkt das Ensemble schon urbaner (das dritte Bild schaut in eine lange Gasse hinein, rechts der 1. BA, links und hinter dem Baukran der neu begonnene Teil). Dazu noch der 1. BA vom Norden gesehen (die Westseite ist verhüllt, da sieht man weniger):

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.17, 21:40   #638
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.411
mamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nett
Bitte nicht an der Brunnenstraße soetwas wie an der Wagnerstraße (Schadowstraße).
Dieses Haus mit dem Pferdekopf und der verblichenen Schrift sollte erhalten werden und nicht für eine Mietflächenmaximierung geopfert werden.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.17, 22:51   #639
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 2.972
DUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbarDUS-Fan ist im DAF unverzichtbar
Brunnenstraße 27

^ Dann wirst du das Haus (die richtige Hausnummer ist übrigens 27) wohl oder übel kaufen müssen.
Mal realistisch betrachtet: wenn man sich die Fotos von der Vorder- und Rückseite ansieht, kann ich mir nicht vorstellen, dass eine Sanierung Sinn machen würde.
Da immerhin 27 kleinere WE für Studenten bzw. Einzelpersonen geschaffen werden, halten sich meine Bauchschmerzen ehrlich gesagt in Grenzen.

Und unser Bauteufelchen müsste eigentlich Juhu! rufen, schliesslich soll hier doch endlich sein so heiß ersehnter Innenhofbau mit mehr als 3 Geschossen entstehen und keine von ihm so verhassten Townhäuser!
Auf die unvermeidliche Frage: "Warum kann man denn hier höher bauen und woanders nicht?" antworte ich dann direkt mal im voraus - weil hier eben die Voraussetzungen stimmen!
4 Geschosse sind hier möglich, da die Nachbar-Innenhofbebauung bereits ähnlich hoch ist und Feuerwehrzufahrtswege auf den Innenhof und eine Feuerwehraufstellfläche geben soll.
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.17, 10:12   #640
deloro
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.06.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 90
deloro sitzt schon auf dem ersten Ast
Das Haus liegt in der Krümmung der Brunnenstr. und man kann es schon von weiterem erblicken. Zusammen mit den benachbarten Gründerzeitlern freue ich mich jedes Mal über den Anblick. Ich denke es wurden schon weitaus marodere Gründerzeitler restauriert, da reicht ein Blick in den Osten. Ich fänds sehr schade.
__________________
Über Düsseldorf in die Welt
deloro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.17, 15:52   #641
gedianx
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.09.2014
Ort: Düsseldorf
Alter: 35
Beiträge: 48
gedianx sitzt schon auf dem ersten Ast
Brunnenstr. 27. 27a, Karolinger Höfe 3. Abschnitt

Es gibt inzwischen schon sehr detaillierte Baupläne für die beiden Häuser Brunnenstr. 27, 27a sowie für den dritten Abschnitt Karolinger höfe.

https://ratsinfo.duesseldorf.de/rats...6/n/300251.doc

https://ratsinfo.duesseldorf.de/rats...n/13336.zipper
gedianx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.17, 08:14   #642
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.411
mamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nett
Die in der Anlage gezeigten Ansichten des geplanten Neubaus an der Brunnenstraße sind noch einiges schlimmer, als ich befürchtet hatte.
Ich kann nur hoffen, dass die Mitglieder der BV3 den Antrag ablehnen.

Es kann nicht sein, dass weiterhin historische Gebäude mit einer guten Gestaltqualität für eine Bebauung von minderer Architektur abgebrochen werden.
Schlechte Architektur gibt es an der Brunnenstraße schon ausreichend.
Hier geht es um eine reine Flächenmaximierung, der ihre Umgebung egal ist!
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.17, 11:13   #643
sw-grisu
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 62
sw-grisu sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von mamamia Beitrag anzeigen
[B]Die in der Anlage gezeigten Ansichten des geplanten Neubaus an der Brunnenstraße sind noch einiges schlimmer, als ich befürchtet hatte.
Bin ich voll und ganz bei Dir.

Wollen wir einmal hoffen, dass so entschieden wird wie seinerzeit beim Abriss und Neubau der Florastraße 72. Auch dort sollte ursprünglich ein kubistischer Profanbau entstehen. Dieser entstand auch, allerdings musste die Fassade so gebaut werden, dass diese den Altbau wider spiegelte.
sw-grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.17, 12:48   #644
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.411
mamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nettmamamia ist einfach richtig nett
Das Ergebnis an der Florastraße ist allerdings in Bezug auf die Gestaltqualität des Neubaus alles Andere als befriedigend; dort wurde eine nachahmende Fassade auf den Neubau aufgesetzt. Das hat mit guter Architektur wenig zu tun; es war wohl eher ein Minimalkompromiss.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.17, 11:50   #645
sw-grisu
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 62
sw-grisu sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von mamamia Beitrag anzeigen
... Das hat mit guter Architektur wenig zu tun ...
Was ist dann bitte gute Architektur? Das was im Ursprung geplant war?
sw-grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum