Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.11, 21:49   #136
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 43
Beiträge: 874
jack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblick
Tunnel B27 - B10/B14 ?

Hallo liebe Architekturfreunde,

ich habe einen (wohl älteren) Übersichtsplan mit Strassenbauvorhaben in Stuttgart gefunden: http://remseck.freiewaehler.de/files...s-ost-plan.pdf

Dort ist ein Tunnel von der B27 zur B10/B14 eingezeichnet. Weiss jemand, was aus diesem Plan geworden ist ? Googeln hat mir nicht weitergeholfen

Auszug aus der PDF-Datei (Nr. 12)
http://img607.imageshack.us/img607/6...ablage01us.jpg

Grüße Jack

Geändert von jack000 (01.08.11 um 22:26 Uhr)
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.11, 23:17   #137
jaggyjerg
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Mond
Beiträge: 779
jaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunftjaggyjerg hat eine wundervolle Zukunft
Das ist kein Tunnel.

Das soll die B2xx darstellen und verbindet das Remstal (B14) mit dem Flughafen. Also eine Art City-Südtangente...

Die Planung gibts bereits seit 1985/1990 (?) und wurde schon zweimal beim Bund beantragt... und dort dann abgelehnt, kein Geld dafür da, zu unwichtig.

Da sollte dann eine Brücke (!) vom Daimler -über Wangen- hinauf zum Frauenkopf und dann halt zum Flgh. gebaut werden...

Aber in der heutigen Protestzeit ist sowas leider eh ausgeschlossen zu bauen... Würde ja durch den Wald führen.. die Rehe und so...
jaggyjerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.11, 19:07   #138
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.741
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Ohlsen Beitrag anzeigen
na wenn wir schon beim thema automobilindustrie sind, das is auch richtig dass die grünen sich da engagieren, es ist nur noch peinlich dass konzerne wie daimler, bmw, vw es immer noch nicht geschafft haben vernünftige elektroautos auf den markt zu bringen. trotzdem die forschung dafür aber von der bundesregierung mit über ner milliarde € gefördert wird und das bei gewinnen von mehreren milliarden € dieser konzerne. das ist durchaus kritikwürdig.
Wieso ist es peinlich?, wo doch gerade die von Dir praktischerweise genannten Zahlen belegen, daß unsere Automobilhersteller richtig liegen. Wie kommst du eigentlich drauf, daß die deutschen Entwickler überall und jederzeit vorne liegen müßten, sind die genetisch überlegen?

Mit der Grünen Modellpolitik gäbe es diese Milliardengewinne samt Wohlstand durch ziemlich überdurchschnittliche Einkommen gar nicht und damit auch nicht die Möglichkeit, entsprechend zu forschen und zu entwickeln. Dann wäre es so wie in der Solarenergie u.ä., daß nämlich der Staat künstlich erhöhte Preise plus einen viel höheren Anteil Subventionen beisteuern muß, um diese Ziele zu erreichen.

Ist aber wohl Deine Logik, daß wirtschaftlich erfolgreich arbeitende Unternehmen mit vielen Arbeitsplätzen und hohen Steuerzahlungen zur Belohnung keinerlei Subventionen erhalten sollen. Was de facto einer bewußten Ungleichbehandlung gleichkommt, wenn die Politik sich nun mal entschlossen hat, eine Technologie zu fördern. Vielleicht bleiben dann am Ende nur noch gebrechliche Unternehmen übrig. Immerhin haben wir dann wieder schöne Planwirtschaft. Oder das Ausland übernimmt die Produktion, dann kann es hier schön grünen.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.11, 08:32   #139
New Yorker
Anfänger
 
Registriert seit: 14.06.2011
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 19
New Yorker könnte bald berühmt werden
@jaggyjerg: Das ist ein Tunnel. Die von jack000 vorgelegten Pläne sind nicht die der von dir gemeinten B312 (so heisst sie). Die 312 ist eine Umfahrung von Hedelfingen, Riedenberg und Ostfildern. Man nennt sie auch Filderauffahrt oder Südumfahrung. Die wird schon bald 40 Jahre gefordert, flog aber aus dem Bundesverkehrswegeplan im Jahr 2003, da kein vordringlicher Bedarf. In der ersten Übersicht von Jack ist sie die Nr. 2.

@jack000: Der Tunnel stellt die Verlängerung des Nord-Ost-Ringes als schnelle Verbindung vom Remstal auf den Flughafen dar. Die Realisierung ist meines Erachtens nicht mehr möglich, da der Fildertunnel im Zuge von Stuttgart 21 (Degerlocher Gebiet) die Sache durchkreuzt. Vielleicht beschäftigst du dich mal mit dem Fildertunnel oder auch Flughafentunnel genannt. Mehr weiß ich nicht
New Yorker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.11, 00:02   #140
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 43
Beiträge: 874
jack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von New Yorker Beitrag anzeigen
@jaggyjerg: Das ist ein Tunnel. Die von jack000 vorgelegten Pläne sind nicht die der von dir gemeinten B312 (so heisst sie). Die 312 ist eine Umfahrung von Hedelfingen, Riedenberg und Ostfildern. Man nennt sie auch Filderauffahrt oder Südumfahrung. Die wird schon bald 40 Jahre gefordert, flog aber aus dem Bundesverkehrswegeplan im Jahr 2003, da kein vordringlicher Bedarf. In der ersten Übersicht von Jack ist sie die Nr. 2.
Der Großraum Stuttgart ist verkehrstechnisch eine Katastrophe (Stauproblematik). Es ist mir ein Rätsel wie man Projekte hier nicht als vordringlichen Bedarf einstufen kann

Zitat:
@jack000: Der Tunnel stellt die Verlängerung des Nord-Ost-Ringes als schnelle Verbindung vom Remstal auf den Flughafen dar. Die Realisierung ist meines Erachtens nicht mehr möglich, da der Fildertunnel im Zuge von Stuttgart 21 (Degerlocher Gebiet) die Sache durchkreuzt. Vielleicht beschäftigst du dich mal mit dem Fildertunnel oder auch Flughafentunnel genannt. Mehr weiß ich nicht
Tut er das wirklich? Fildertunnel und der Strassentunnel kreuzen sich doch nur an einem Punkt. Das muss doch möglich sein, das auf unterschiedlichen Höhen zu realisieren
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.11, 00:54   #141
Schwabenpfeil
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: DB
Beiträge: 998
Schwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nettSchwabenpfeil ist einfach richtig nett
............

Geändert von Schwabenpfeil (08.08.12 um 15:51 Uhr)
Schwabenpfeil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.11, 02:20   #142
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 43
Beiträge: 874
jack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von Schwabenpfeil Beitrag anzeigen
Das stimmt schon. Möglicherweise zu wenig Druck der Landesregierung. Die letzten zwei Ministerpräsidenten hatten verkehrstechnisch ja ganz andere Sorgen!

Und unter Kretschmann wird das sicher nicht besser werden.
Insgesamt ist zu beobachten, dass die Situation für Autofahrer schlechter wird. In Verkehrsplanungen kommen Autofahrer nur noch unter "ferner liefen" vor.

Wenn man sich dann noch die Planungen für die B14 und B27 anschaut, dann wird es darauf hinauslaufen, dass Stuttgart eine City-Maut bekommt um den MIV noch bewältigen zu können.
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.11, 11:20   #143
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 38
Beiträge: 1.677
Ohlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfach
@madmind, maxbgf:

Da wir unlängst mal von dem tunnel in neckargemünd gesprochen hatten, welcher deutlich teurer als geplant geworden ist, hier noch eine Zusatzinformation. Er ist nicht nur deutlich teurer geworden sondern man braucht auch noch doppelt so lang. . Ergo wird der Tunnel auch nicht benutzt.

Quelle: http://www.stuttgarter-zeitung.de
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.11, 19:40   #144
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.675
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
^ Toller Vergleich - und was soll uns das jetzt sagen? Das man in Deutschland lieber keine Tunnel mehr bauen soll, oder generell keine Infrastrukturprojekte da diese alle teurer werden als veranschlagt?
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.11, 20:32   #145
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.741
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wahrscheinlich denkt man bei der Planung nur noch an den Feldhamster und nicht mehr an Menschen, insbesondere der Gattung Autofahrer. Hauptsache raus aus der Stadt!
Damit aber auch wirklich keiner zuviel Rad, Dreirad oder Bahn stehen läßt, darf die Umfahrung auch keine Zeitersparnisse bringen. Und schon gar nicht Verkehr anziehen, denn das wäre heutzutage erst recht von Übel.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.11, 22:02   #146
madmind
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 729
madmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebtmadmind ist jedem bekannt und beliebt
Ohne Zeitersparnis ist es Geldverschwendung. Mit Zeitersparnis eine Umweltsünde, da sie (zusätzlichen) Verkehr anzieht oder auch mal aus dem nichts herbeizaubert. Wie man es auch dreht und wendet, es kommt am Ende immer eine Katastrophe heraus.

Über Sinn und Unsinn des Tunnels mag man jetzt diskutieren können, aber in Zeiten, in denen anscheinend nur noch grünbemooste Radwege das höchste Ziel staatlicher Investitionen zu sein scheint, kommt mir das ganze aber auch wieder irgendwie doof vor.
madmind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.11, 12:37   #147
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 43
Beiträge: 874
jack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von Ohlsen Beitrag anzeigen
Zitat:
Der Bürgermeister machte vor allem "unnötige Rotphasen" und entsprechende Wartezeiten an den Ein- und Ausfahrten der Röhre dafür verantwortlich, dass die Umgehung vielen Autofahrern unattraktiv erscheine
Ampeln werden u.a. als Waffen gegen den MIV eingesetzt. Wenn aber in diesem Fall es bei einer Umgehungsstrasse zu "unnötigen Rotphasen" kommt stellt sich doch die Frage wessen geistes Kind die Planer waren.
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.11, 14:10   #148
Ohlsen
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 38
Beiträge: 1.677
Ohlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfachOhlsen braucht man einfach
@jack000: die planung wurde von der letzten Landesregierung und von der Stadt Neckargmünd (CDU-regiert) angeschoben
Ohlsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.11, 15:35   #149
jack000
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von jack000
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Stuttgart
Alter: 43
Beiträge: 874
jack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblickjack000 ist ein wunderbarer Anblick
Es ging mir da nicht um Parteipräferenzen. Es ist halt die Tendenz, dass Ampelnschaltungen nur den eigenen Bereich aber nie das Ganze an sich. Das scheint parteiübergreifender Konsenz zu sein.
jack000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.12, 13:12   #150
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.741
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wann gehts eigentlich endlich am Berger Tunnel (B10xB14) los?
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum