Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.15, 21:04   #16
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 582
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
Carré Belge

Nicht nur der Rudolfplatz steht vor großen Veränderungen, sondern auch am Friesenplatz sind eine ganze Menge Projekte in Vorbereitung.

Das neueste ist eine 50 Millionen teure "Bestandserweiterung" des Gebäudeensemble Hohenzollernring 79 – 87 der Proximus Real Estate AG.
Dabei handelt es sich um das ehemalige Capitol-Kino...

http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos...ing_ringe_5433

...und sein rechtes Nachbargebäude

http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos/125942#125942

Die beiden Gebäude sollen bestehen bleiben und durch eine Hinterhofbebauung
mit Tiefgarage erweitert werden. Dort sollen Wohnungen entstehen.
Ich denke, man kann auch mit einer Renovierung der Fassaden rechnen.

Es fällt auf: An den Ringen entstehen immer mehr hochwertige Wohnungen.
Es ist ein bisschen wie "Back to the Roots" zu den alten Gründerzeiten - Zumindest von der Nutzung her.

http://deal-magazin.com/news/3/48358...Belge-in-Koeln

PS: Das zuständige Architekturbüro hat schon mal einen 50er Jahre Bau in Köln erneuert.
Gelungen wie ich meine:

http://www.msm-architecture.com/proj...Bcategory%5D=2

Geändert von tieko (24.06.15 um 21:21 Uhr)
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.15, 15:06   #17
SirWallace
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2015
Ort: Münster
Beiträge: 38
SirWallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Weiß jemand von euch, was mit dem Rex-Kino los ist? Eigentlich sollte doch eine Spielpause im Sommer 2014 genutzt werden, um das Haus auf Vordermann zu bringen. Nun ist August 2015 und auf der Homepage heißt es nur weiterhin ohne jedes Update, dass umgebaut wird. Bin aktuell nicht so oft in Köln, dass ich nun immer mitkriegen würde, wenn sich was tut. Passiert denn was?
SirWallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.15, 21:29   #18
Dominik
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 05.12.2014
Ort: Köln
Beiträge: 73
Dominik sitzt schon auf dem ersten Ast
@SirWallace

Ich kam letzt am Friesenplatz vorbei und die Baustelle steht schon! Auch am hinteren Abschnitt des Gebäudes am Friesenwall wird gebaut.
Dominik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.15, 09:18   #19
SirWallace
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2015
Ort: Münster
Beiträge: 38
SirWallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^
Vielen Dank für die Antwort! Gut, dass sich was tut. Da es sich so zog hatte ich schon die Befürchtung, dass das Projekt - und damit ja dann auch quasi das Rex - gestorben sei.

Wäre sehr schade gewesen, da ich das Rex als sehr sympathisches Kino erlebt habe. Die Räume waren ja wirklich urig, ich denke da nur an diesen kleinen Raum mit der halbrunden Sitzanordnung oder den großen langgezogenen. Ich bin gespannt, was trotz Renovierung und Umbau von dem Charme vergangener Tage übrigbleibt.
SirWallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.15, 14:26   #20
abekoeln
Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2013
Ort: a
Beiträge: 195
abekoeln sitzt schon auf dem ersten Ast
rex

^
ich muss das leider berichtigen - an dem kino wird nicht gearbeitet - die baustelle ist der neubau direkt neben dem kino. ich würde mich auch sehr freuen, wenn am friesenplatz das kino, besonders aber auch die beiden leerstehenden blechbüchsen an den ecken (in einem, ein hochhaus, ist unten noch strauss innovation und ein imbiss drin) endlich umgebaut würden - das würde der ecke, die insges. nicht unattraktiv ist - wie übrigens der ganze norden (altstadt und neustadt) im vgl. zum süden (ausnahme südstadt und severinsviertel) attraktiver ist - sehr gut tun. a propos norden und attraktivität: beim gerlinghochhaus ist ein teil der plane oben verschwunden und man sieht die neue alte fassade: erste sahne !!! erste sahne auch der ganze bereich vor dem eingang zu st. gereon mit dem alten stadtarchiv etc. top!
abekoeln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.15, 15:46   #21
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 835
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
@abekoeln: Ich bin vor einigen Tagen am Rex vorbeigelaufen und der Eingangsbereich stand offen, so dass man das man ins Voyer des Kinos gucken konnte. Es wird definitiv im Inneren gearbeitet, obwohl auch ich lange Zeit das Gefühl hatte, es tut sich gar nichts.

Für das Eckhaus in dem unten das Strauss Innovation ist, gibt es bereits Umbaupläne, es soll wohl 2016 eine komplett neue Fassade bekommen.
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.15, 23:53   #22
SirWallace
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2015
Ort: Münster
Beiträge: 38
SirWallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Vielen Dank für die Infos. Hoffe es dauert nicht mehr allzu lang, bis das Rex wieder öffnet.

Dass sich am Friesenplatz was tut, freut mich sehr. Ein insgesamt wirklich urbaner Ort, mit allerdings teilweise leider weniger schönen Gebäuden. Es wäre klasse, wenn sich auch bei den Gebäuden auf der anderen Straßenseite (von der Strauss-/Rexseite aus gesehen) was tun würde. Die beiden Eckgebäude sind ja auch keine Schönheiten, wobei zumindest das ein, bei dem sich im EG meine ich dieser Imbiss "Orient Planet" befindet, Potenzial hat. Müsst man halt mal auffrischen.
SirWallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.15, 07:15   #23
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 582
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
So soll das Gebäude neben dem Rex-Kino bald aussehen.

http://www.vistral-3d-visualisierung...lierDolfen.jpg
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.15, 08:37   #24
Dooo?
Mitglied

 
Registriert seit: 14.11.2007
Ort: Köln
Alter: 29
Beiträge: 180
Dooo? befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Gefällt mir ganz gut!
Weiß man, wer der Architekt ist? Es ähnelt der neuen Fielmann-Filiale auf der Schildergasse.
Dooo? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.15, 09:05   #25
SirWallace
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2015
Ort: Münster
Beiträge: 38
SirWallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Schaut wirklich ordentlich aus. Bisher war der Bau nur ein Geschoss hoch, oder?
SirWallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.15, 21:50   #26
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.071
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
So sieht es aus, das Haus neben dem Rex-Kino. Im Bild zwar nur im Anschnitt zu sehen, aber gut zu erkennen.
http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos...ar_house_59675
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.15, 00:51   #27
ceylon
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.02.2006
Ort: Köln
Alter: 37
Beiträge: 28
ceylon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zum Thema Rex-Kino geisterte mir noch ein Bild durch den Kopf, was ich nach einigem Suchen wieder ausgraben konnte. Hier wurde mal präsentiert, wie es unter der schrecklichen Fassade aussieht. Ist in dem alten Thread wohl etwas untergegangen oder ich bin der Einzige, der das bemerkenswert findet.

Vielleicht geben die anstehende Renovierung des linken ("Strauss") und der Neubau des rechten Nebengebäudes ja auch Impulse zur Wiederherstellung.
ceylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.15, 12:25   #28
abekoeln
Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2013
Ort: a
Beiträge: 195
abekoeln sitzt schon auf dem ersten Ast
"Garten" ...

was für ein "garten" !!!

zwei wege, ansonsten rasen, eine feuerdorn-hecke zur strasse, vier laternen - wohl eher flutlichter, gitterböden... alles in allem : so unbequem wie möglich, damit sich dort keine penner und drogis mehr aufhalten - warum die schreiberin vom ksta bei diesen "details" brav die formulierung der pressmitteilung übernimmt und eilfertig von einem neuen "garten" spricht, muss schleierhaft bleiben...
abekoeln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.15, 12:55   #29
Dooo?
Mitglied

 
Registriert seit: 14.11.2007
Ort: Köln
Alter: 29
Beiträge: 180
Dooo? befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Friesenplatz

Zitat:
Vielleicht geben die anstehende Renovierung des linken ("Strauss") und der Neubau des rechten Nebengebäudes ja auch Impulse zur Wiederherstellung.
Ich hatte gehofft, dass Gebäude werde abgerissen so wie auch 2 der 3 anderen Eckhäuser an der Kreuzung... Gibts dazu irgendwelche Quellen oder Neuigkeiten?
Dooo? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.15, 16:07   #30
Benevolo
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Benevolo
 
Registriert seit: 07.08.2009
Ort: Köln
Alter: 47
Beiträge: 379
Benevolo könnte bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von tieko Beitrag anzeigen
So soll das Gebäude neben dem Rex-Kino bald aussehen.

http://www.vistral-3d-visualisierung...lierDolfen.jpg
Puh, Glück gehabt, nichts Berauschendes, aber ich hatte schon die Befürchtung, der 1-2-geschossige Nachkriegsbau würde durch einen ebensolchen ersetzt, wie dieses Paradebeispiel am Chlodwigplatz ebenfalls mit Mieter dm aus Mitte der 2000er: https://www.google.de/maps/@50.92169...8i6656!6m1!1e1

Mich würde ja mal interessieren, warum Eingeschosser gegen Zweigeschosser getauscht wurde und nicht komplett Aufgestockt wurde. Die Erschließungsflächen für die Obergeschosse sind doch vorhanden: Frevel!

Aber ich bin gestern dort vorbeigefahren und habe erleichtert festgestellt, dass doch ein komplettes Gebäude hochgezogen wird - wenigstens das...
Benevolo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum