Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Stuttgart

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.04, 18:16   #31
Kampflamm
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kampflamm
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Lohmar, NRW
Beiträge: 1.398
Kampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer Anblick
Kann Harald nur zustimmen: Abreißen und neu anfangen. Dieser 50er/60er Jahre "Charme" (eher Grusel) ist einfach furchtbar. Der Kennedyplatz in Essen sieht genauso schlimm aus:

http://www.helmut.friedrichs-essen.d...nnedyplatz.jpg

http://www.weihnachtsstadt.de/Bilder/Fotos/essen1.jpg

Geändert von Kampflamm (30.11.04 um 18:18 Uhr)
Kampflamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 07:31   #32
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Kampflamm
Kann Harald nur zustimmen: Abreißen und neu anfangen.
Das Problem ist, wie im Rathaus-Thread beschrieben, daß das Rathaus gerade für knapp 28 Mio € renoviert wurde.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 11:55   #33
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.228
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Ich stimme da mit Harald überein, denn den Bildern nach zu schließen, muss das da ungefähr so scheußlich sein wie am Alex in Berlin. Und dort habe ich schon in der Schule gesagt: SPRENGEn, NEUBAUEN!!!!!!!!!!
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 12:53   #34
Kampflamm
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kampflamm
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Lohmar, NRW
Beiträge: 1.398
Kampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer AnblickKampflamm ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von Max BGF
Das Problem ist, wie im Rathaus-Thread beschrieben, daß das Rathaus gerade für knapp 28 Mio € renoviert wurde.
Das Rathaus kann man ja behalten, aber die restlichen Gebäude sind zum :puke: Eine mehr oder weniger kritische Reko (vergleichbar mit dem Prinzipalmarkt in Münster vielleicht) wär wenigstens ein Schritt in die richtige Richtung.
Kampflamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 12:56   #35
Ernst
Der Ernst des Lebens
 
Benutzerbild von Ernst
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: Hamburg und Singen
Beiträge: 733
Ernst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfachErnst braucht man einfach
Zitat:
Zitat von arnd
Ich stimme da mit Harald überein, denn den Bildern nach zu schließen, muss das da ungefähr so scheußlich sein wie am Alex in Berlin. Und dort habe ich schon in der Schule gesagt: SPRENGEn, NEUBAUEN!!!!!!!!!!

Der Alexanderplatz ist schlimmer, weil da die Baufluchten und Dimensionen vollkommen aus dem Leim geraten sind. In Stuttgart sind "nur" die einzelnen Gebäude häßlich, aber es stimmen immerhin die Maßstäbe. Man hat das Gefühl, sich in einer Stadt zu befinden. Auf dem Alexanderplatz wähne ich mich dagegen in einer sibirischen Steppe, jedenfalls weit entfernt vom Stadtzentrum.
__________________
Für mehr Ernst im Alltag
Ernst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.04, 14:08   #36
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Stuttgarter Markthalle

Ein Lichtblick - wenngleich nicht direkt am Marktplatz sondern einen Straßenzug weiter - ist hingegen die Stuttgarter Markthalle im Jugendstil ( Info )

Bild der Fassade nach Osten




Innen:
Innenaufnahme





Innen soll ein im Krieg zerstörter Brunnen für knapp eine halbe Million wiedererstehen.

Das jeweils erste Bild habe ich von www.stuttgart-im-bild.de.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.04, 23:32   #37
Dirk1975
[Mitglied]
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: S
Beiträge: 191
Dirk1975 könnte bald berühmt werden
Eine Fotomontage veranschaulicht, wie positiv sich die Rekonstruktion einer Häuserzeile nach Frankfurter Vorbild auf den Marktplatz auswirken würde:




Geändert von Dirk1975 (12.12.04 um 02:03 Uhr)
Dirk1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.04, 23:45   #38
Dirk1975
[Mitglied]
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: S
Beiträge: 191
Dirk1975 könnte bald berühmt werden
Am Marktplatz Ecke Münzstraße steht noch ein historisches Gebäude, das Anwesen Bletzinger, es ist jedoch durch hässlichen Verputz und ein "modern" angepasstes Dach stark beeinträchtigt, dies könnte nach Nürnberger Vorbild rückgängig gemacht werden:




Geändert von Dirk1975 (12.12.04 um 02:07 Uhr)
Dirk1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.04, 17:55   #39
derstuttgarter
 
Beiträge: n/a
---

Geändert von derstuttgarter (07.06.06 um 23:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 13.12.04, 13:45   #40
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Jetzt ist es soweit.
Ich muß Euch Beiden fast komplett Recht geben. Und das obwohl Ihr Euch untereinander sogar etwas widersprecht. Nennt es meinetwegen unlogisch.

@Dirk, Bletzinger-Haus:
Gefällt mir immer noch am besten.
Bestimmt hat es irgendwelche Architekturpreise eingeheimst...
Egal wie es wem gefällt: Die Tatsache, daß es erst vor kurzem umgebaut wurde, macht einen weiteren Umbau/Rekonstruktion in näherer Zukunft aussichtslos.

Rekonstruktion einer Häuserzeile:
Sieht sehr schön aus. Müßte hinerher als Laden weiternutzbar sein, denn z.B. der Haufler ist üblicherweise proppevoll.
Was würde sowas kosten, existieren Schätzungen?
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.04, 17:42   #41
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.210
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Das Bletzinger-Haus ist ein typisches Beispiel, wie man mit relativ einfachen Mitteln sehr viel für ein Stadtbild tun kann. Es gibt in Deutschland zehntausende dieser entstellten Altbauten, die man endlich wieder in ihren Ursprungszustand versetzen sollte. Im derzeitigen Zustand sieht das Bletzinger-Haus einfach nur grausam aus.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.04, 18:48   #42
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.635
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von rec
Das Bletzinger-Haus ist ein typisches Beispiel, wie man mit relativ einfachen Mitteln sehr viel für ein Stadtbild tun kann. Es gibt in Deutschland zehntausende dieser entstellten Altbauten, die man endlich wieder in ihren Ursprungszustand versetzen sollte. Im derzeitigen Zustand sieht das Bletzinger-Haus einfach nur grausam aus.
Na, so richtig toll sieht das Original für mich auch nicht aus.
Nach alten Fotos zu urteilen, hätte mir der Marktplatz vor dem Krieg auch nicht besonders gut gefallen, das alte Rathaus auf Bildern finde ich ziemlich plump, nicht viel besser als das Gebilde aus den 50ern.

Für mich hilft beim Thema Marktplatz alles nix, wir brauchen m.E. eine völlig neue Konzeption der Gebäude, die Betonbunker weg. Trotzdem lieber nicht historisieren, mehr schlicht, aber elegant und vor allem müssen die Menschen auch außerhalb der Markttage den Platz gerne ansteuern können. Unmöglich?
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.05, 12:19   #43
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von Dirk1975
Am Marktplatz Ecke Münzstraße steht noch ein historisches Gebäude, das Anwesen Bletzinger, es ist jedoch durch hässlichen Verputz und ein "modern" angepasstes Dach stark beeinträchtigt, dies könnte nach Nürnberger Vorbild rückgängig gemacht werden:



Das Gebäude hat man ja geradezu hingerichtet.

Unfassbar, wie man in den 60ern und 70ern mit der historischen Bausubstanz umging.
__________________
Einförmigkeit ist ein Beleg mangelnder Phantasie, der Spiessigkeit und schlimmstenfalls ein Siegel der Sklaverei.
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.05, 12:53   #44
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.782
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
@Jin, ich glaube das ist eher Richtung Anfang 90er. Sonst wäre es aalglatt und die "störenden" Verzierungen weg... etwa so wie das daneben.

@Wagahai, die Idee ist gar nicht schlecht. Es gibt zuviele "Baustellen" am Marktplatz. Eine alleinige Rekonstruktion des Rathauses z.B. (obwohl ohnehin nach der jüngsten Sanierung unrealistisch) würde einen ziemlichen Fremdkörper hinterlassen.

Mir gefällt der rückwärtige Rathausbau, beim Turm muß ich Dir zustimmen. Da haben andere dt. Großstädte mehr zu bieten, z.B. Hannover. Der Turm paßt irgendwie nicht zum Restbau im Originalzustand. Dennoch gibt es z.B. eine schöne Nachtaufnahme, wo man den Turm durch eine Gasse (wahrscheinlich Kirchstraße) hindurch aufragen sieht:
http://deutsches-architektur-forum.d...31&postcount=4
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.05, 17:37   #45
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.635
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Danke für den Link, aber...ich finde den Turm nach wie vor plump und kitschig...
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:24 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum