Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.14, 14:00   #136
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 835
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Hier mal die Wettbewerbsergebnisse des Siegers Planorama aus Berlin.

http://www.planorama.eu/nc/de/projek...tml?sword_list[0]=rheinboulevard

Es sieht leider wirklich so aus, als ob die Treppe einige Meter gekürzt wurde und die Schrägrampe schon mittig des Hyatts beginnt. Schade eigentlich. Man wird sehen müssen, wie es im Endergebnis dann ausschaut.
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.14, 21:27   #137
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 582
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
^
Hier lässt sich ganz klar erkennen, dass es (Gott sei Dank!) bei der ersten Variante geblieben ist.

http://offeneskoeln.de/attachments/4/4/pdf170544.pdf
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.14, 00:40   #138
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.071
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Im Express ist ein Video zum Baufortschritt des Rheinboulevards.

http://www.express.de/koeln/hier-im-...,27179194.html
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.14, 01:59   #139
Tilou
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Köln/Bonn
Alter: 43
Beiträge: 427
Tilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zwei aktuelle Fotos vom Rheinboulevard. Hab irgendwie das Gefühl das Projekt verläuft im Zeitlupentempo, aber so langsam werden die Konturen doch deutlich. Der Schwung zur Deutzer Brücke hin macht sich gut. Wie sehr ich dem Tag entgegenfiebere, an dem das Deutzer Ufer endlich wieder zur Ruhe kommt...



An den "Bastionen" hat man wohl sogar schon erste Steinbekleidungen gemauert (sonst wüsste ich das Dunkle dort nicht zu deuten).



Bilder von mir
Tilou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.14, 13:59   #140
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.071
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Der Bau des Rheinboulevards liegt im Zeitplan (Ende 2015). Die Freitreppe selber könnte jedoch bereits im Frühjahr 2015 fertiggestellt sein.
Man denkt über eine vorzeitige Eröffnung nach - Sommer 2015, statt zum Ende des Jahres. Problem dabei wäre: Die Freitreppe wäre dann nur über die Zugänge von Deutzer - und Hohenzollernbrücke erreichbar - da der dahinter entlangführende Panoramaweg erst Ende 2015 fertiggestellt sein wird.

http://www.ksta.de/innenstadt/rheinb...,28888684.html
http://www.rundschau-online.de/koeln...,28892064.html
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.14, 09:22   #141
Benevolo
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Benevolo
 
Registriert seit: 07.08.2009
Ort: Köln
Alter: 47
Beiträge: 379
Benevolo könnte bald berühmt werden
Ich habe mir letzte Woche mal seit längerer Zeit die Baustelle angeschaut. Ich finde durch die drei doch sehr langen Bastione (auf dem 2. Bild in #139 erkennbar), deren Verblendungen mit allerdings gefallen, verliert die Treppe leider an Leichtigkeit und Großzügigkeit gegenüber den ursprünglichen Entwürfen einer durchgehenden, offenen Treppe über die gesamte Lände zwischen Hohenzollern- und Deutzer Brücke.
Benevolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.14, 13:35   #142
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 835
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Benevolo Beitrag anzeigen
Ich finde durch die drei doch sehr langen Bastione, verliert die Treppe leider an Leichtigkeit und Großzügigkeit gegenüber den ursprünglichen Entwürfen einer durchgehenden, offenen Treppe über die gesamte Lände zwischen Hohenzollern- und Deutzer Brücke.
Diese Pläne sind mir aber nicht bekannt. Die Pläne von Planorama, dem Sieger des Wettbewerbs, sahen immer diese Bastionen vor.

http://www.planorama.eu/projekte/ufer.html#c51
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.14, 12:07   #143
Maik66
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Maik66
 
Registriert seit: 27.07.2003
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 330
Maik66 ist im DAF berühmtMaik66 ist im DAF berühmt
Apropo... Volker Dennebier aus und über Köln Deutz ist wieder aktiv!

Er hat ja sehr schöne und informative Detail-Bilder zur Treppe gemacht, zuletzt von einer Woche ...
__________________
Städte, die sich nicht verändern - versteinern.
Maik66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.14, 20:36   #144
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.071
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Der Rheinboulevard wird um 1,3 Mio. € teurer als geplant. Grund sind u.a. höherwertige Bodenplatten (500.000,- € mehr) und bestimmte Positionen, die teurer waren, als die Ausschreibung vorsah. Auch die frühzeitige Fertigstellung der Treppenanlage kostet Geld - nämlich für die Sicherung - die nach Fertigstellung nicht mehr die Baufirma übernehmen muss.

http://www.rundschau-online.de/koeln...,29072288.html
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.15, 14:02   #145
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 582
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
Volker Dennebier zeigt eine neue Fotoserie vom Rheinboulevard.

http://www.koeln-deutz-extra.de/rhei...C3%B6ln-deutz/

Und hier gibt es Fotos vom bereits fertiggestellten Mülheimer Rheinboulevard.

http://www.clubl94.de/projekte/archi...vard-muelheim/
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.15, 08:32   #146
Taddel
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: Köln
Alter: 36
Beiträge: 288
Taddel sitzt schon auf dem ersten Ast
http://www.rundschau-online.de/koeln...,29901676.html

Ein Bericht zur Geschichte in, um und unter dem Rheinboulevard. Ich hoffe, dass die Treppe noch vor dem Sommer freigegeben werden wird.
Taddel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.15, 20:09   #147
Rhielo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2014
Ort: Köln
Alter: 35
Beiträge: 32
Rhielo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Volker Dennebier hat wieder ganz aktuelle Bilder auf seine Seite gestellt.
Dort sieht man die deutlichen Fortschritte der Freitreppe. Wenn die Treppe nun noch Graffititfrei bleibt, ist dies eine klasse Aufwertung der Schäl Sick.


http://www.koeln-deutz-extra.de/rhei...rd-köln-deutz/
Rhielo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.15, 10:27   #148
abekoeln
Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2013
Ort: a
Beiträge: 195
abekoeln sitzt schon auf dem ersten Ast
interview

gutes interview mit dem mann von planorama, der die rheintreppe entworfen hat - interessant: im rückblick glaubt er, er habe diese ehrgeizige planung der treppe über die gesamte länge nur gewagt, weil er da noch "anfänger" war und daher mutig - das sagt viel aus über den "lernprozess", den man anscheinend durchläuft, wenn man in diesem geschäft arbeitet... vl. auch ein grund für das dauernde mittelmass... umso besser, dass der mut zur großen geste hier belohnt wurde!

http://www.koelnarchitektur.de/pages...hive/11505.htm
abekoeln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.15, 16:38   #149
SirWallace
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.03.2015
Ort: Münster
Beiträge: 38
SirWallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ein richtig tolles Projekt. Eigentlich eine Schande, dass bei einem derartigen Panorama erst jetzt ein solcher Boulevard entsteht. Aber immerhin kommt er nun. Was ich so auf den Bildern gesehen habe, sieht auch sehr gut aus, wie ich finde. :-)
SirWallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.15, 22:54   #150
Eklektizist
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: Köln
Beiträge: 579
Eklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer MenschEklektizist ist ein hoch geschätzer Mensch
Ein paar Bilder vom letzten Sonntag ... man kann nur hoffen, dass nicht allzu schnell alles mit Graffitis zugeschmiert wird









Eigene Bilder
Eklektizist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:56 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum